Ten One Pogo Connect ab sofort über Dr. Bott erhältlich
Druckempfindlicher Touchpen für iPad 3 und iPad 4 Unterhain, 23. Januar 2013 – Ten One präsentiert mit dem Pogo Connect einen intelligenten Bluetooth 4.0 Touchpen für das iPad 3 und iPad 4. Der Stift verfügt über den neu entwickelten Crescendo Sensor und überzeugt durch seine Druckempfindlichkeit, das komfortable störungsfreie Schreiben mit der Hand, die einfache Bedienung und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der Ten One Pogo Connect wird über die Dr. Bott KG vertrieben, der UVP beträgt 89,95 Euro. Der Pogo Connect von Ten One ist ein Touchpen, der über Bluetooth 4.0 mit dem iPad verbunden ist. Dadurch wird der Pogo Connect zusätzlich druckempfindlich, was erst das Malen und Zeichnen auf dem iPad in verschiedenen Linienstärken ermöglicht. Der Stift ist extrem sensitiv, besitzt eine weiche Spitze und arbeitet sogar ohne Anpressdruck. Auch für das handschriftliche Schreiben eignet sich der Pogo Connect, da er in Kombination mit einer Vielzahl von Apps mögliche ...
Weiterlesen
mStore auf der 50plus-Messe Die 66
Intuitiv bedienbar, vielseitig und sicher: In Leipzig zeigen Experten Best Agern die Apple-Erlebniswelt (NL/5650707750) Hamburg/Berlin, im Oktober 2012 Der Apple Premium Reseller mStore stellt in Leipzig auf der 50plus-Messe Die 66 in Halle 2 am Stand A06 aus. mStore präsentiert dort neueste Apple-Technologien und zeigt, wie sie den schnellen Weg in die Welt der Computer ebnen können. Die Messe findet vom 26. bis 28. Oktober jeweils von 10 bis 17 Uhr in Halle 2 und CCL des Leipziger Messegeländes statt. Die Apple-Plattform bietet vielseitige Möglichkeiten für Menschen jeden Alters. Am Messestand von mStore können Best Ager in Leipzig iPad, Mac und Co. live erleben, in Ruhe ausprobieren und sich in spannenden Vorträgen kompetent über die Vorzüge der verschiedenen Geräte informieren lassen. Besonders das iPad zeigt sich mit seinen vielen Einsatzmöglichkeiten und der einfachen Bedienbarkeit als perfekter Begleiter für die Altersgruppe 50plus. Das iPad bietet Fotoapparat, Videokamera, Kalender, Notizbuch, Musikabspielgerät und ...

Weiterlesen
Etikettendruck mit Apple MacIntosh
Etikettendruck-Software eXtra4 expandiert in die Computer-Welt mit dem Apfel Apple MacBook mit dem Eröffnungsbildschirm der Etikettendruck-Software eXtra4mac Bisher war der Einsatz von eXtra4 ausschließlich Nutzern von Windows-Rechnern vorbehalten. Mehrere Tausend Anwender auf der ganzen Welt belegen die Benutzerfreundlichkeit der Software. Getreu dem Motto „KISS – keep it small and simple“ hat der Etikettenspezialist aus dem Raum Pforzheim ein handliches Tool entwickelt, das seit 10 Jahren der Schmuck- und Uhren-Branche rund um den Globus den komfortablen Druck von Etiketten ermöglicht. Heute liegt die Software, zur besseren Unterscheidung jetzt eXtra4win genannt, in mehr als 10 Sprachen vor und ist bereits in der 2.Version verfügbar. Wie der „große Bruder“ eXtra4win ist auch eXtra4mac als modulares Baukastensystem konzipiert. Das aktuell erhältliche Basismodul beinhaltet alles, was zum Bedrucken eines Etiketts notwendig ist. Nur wenige Mausklicks genügen, um ein fertiges Etikett in Händen zu halten: Einfach die Etikettentexte in die vorbreitete Maske tippen, Druck-Taste betätigen – ...
Weiterlesen
Endlich: Steuern sparen mit dem Mac.
WISO Steuersoftware ab November für Mac OS. Buhl Data Service GmbH (ddp direct) Neunkirchen, 22. September 2011 Für Millionen PC-Nutzer ist sie längst Gewohnheit: Die selbst erstellte Steuererklärung am Computer. Leider war Software für die Steuererklärung bisher Windows-Nutzern vorbehalten. Aber damit ist jetzt Schluss: Mitte November veröffentlicht Buhl Data mit "WISO steuer:Mac 2012" die erste WISO Steuersoftware für Mac OS X. Eine gute Nachricht für alle Mac-Anwender: Bei der kommenden Steuererklärung für 2011 können sie mit ihrem Mac richtig Steuern sparen. "WISO steuer:Mac 2012" bringt die Erfahrung der vielfach ausgezeichneten WISO Steuersoftware endlich auch auf iMac, MacBook & Co. WISO steuer:Mac ist eine native Mac OS-Anwendung für Apple Rechner ab OS X Version 10.6, läuft also unter Snow Leopard und Lion. Beim Leistungsumfang macht WISO steuer:Mac 2012 keine Kompromisse: Alle Formulare für die Einkommensteuererklärung 2011 sind enthalten, auch Sonderfälle werden abgedeckt. Komplett mit Umsatz- und Gewerbesteuererklärung sowie Umsatzsteuervoranmeldung für Selbstständige. ...
Weiterlesen
Endlich: Steuern sparen mit dem Mac.
WISO Steuersoftware ab November für Mac OS. Buhl Data Service GmbH (ddp direct) Neunkirchen, 22. September 2011 Für Millionen PC-Nutzer ist sie längst Gewohnheit: Die selbst erstellte Steuererklärung am Computer. Leider war Software für die Steuererklärung bisher Windows-Nutzern vorbehalten. Aber damit ist jetzt Schluss: Mitte November veröffentlicht Buhl Data mit "WISO steuer:Mac 2012" die erste WISO Steuersoftware für Mac OS X. * Eine gute Nachricht für alle Mac-Anwender: Bei der kommenden Steuererklärung für 2011 können sie mit ihrem Mac richtig Steuern sparen. "WISO steuer:Mac 2012" bringt die Erfahrung der vielfach ausgezeichneten WISO Steuersoftware endlich auch auf iMac, MacBook & Co. * WISO steuer:Mac ist eine native Mac OS-Anwendung für Apple Rechner ab OS X Version 10.6, läuft also unter Snow Leopard und Lion. * Beim Leistungsumfang macht WISO steuer:Mac 2012 keine Kompromisse: Alle Formulare für die Einkommensteuererklärung 2011 sind enthalten, auch Sonderfälle werden abgedeckt. Komplett mit Umsatz- und Gewerbesteuererklärung sowie ...
Weiterlesen
Neuer STARFACE Client for Mac 1.5: Voller Telefonie- und UCC-Komfort am Mac
Wählen, Faxen, Rufumleitungen und Rufannahmen per Mausklick: Innovative CTI-Lösung von STARFACE erweitert Macs um alle Telefonie-Features und Komfortmerkmale der STARFACE Telefonanlage Ab sofort steht unter www.starface.de der STARFACE Client for Mac 1.5 zum kostenlosen Download bereit. Wählen, Faxen, Rufumleitungen und Rufannahmen per Mausklick: Innovative CTI-Lösung von STARFACE erweitert Macs um alle Telefonie-Features und Komfortmerkmale der STARFACE Telefonanlage Karlsruhe, 09. August 2011 Ab sofort steht auf der STARFACE-Homepage der STARFACE Client for Mac 1.5 zum kostenlosen Download bereit. Der STARFACE Client for Mac integriert die STARFACE Telefonanlage nahtlos in MAC OS X ab 10.5.8 und verwandelt Mac-Rechner in eine High-End-Telefonzentrale. „Mit dem Betriebssystem OS X Lion hat Apple im Juli wieder einmal neue Maßstäbe in Sachen Usability, Optik und Design gesetzt“, erklärt STARFACE-Geschäftsführer Florian Buzin. „Dem tragen wir jetzt mit unserem neuen Mac-Client Rechnung. Wir haben im neuen Release 1.5 am Bedienkomfort und an der Darstellung gefeilt – und machen es ...
Weiterlesen