Warum Perfektion sinnlos und an jedem Gerücht was dran ist
Daniel Rettig widerlegt die gängigsten Karrieremythen und hilft dabei, den alltäglichen Jobwahnsinn besser zu ertragen. Wer im Job nicht nur überleben, sondern auch etwas erreichen will, sollte die geheimen Naturgesetze des Büroalltags kennen. Denn hätten Sie gedacht, dass sich Loyalität im Job nicht lohnt, Lügen das Ansehen steigern, nette Menschen weniger verdienen und die Work-Life-Balance dem Glück im Weg steht? Diese und rund 70 weitere überraschende Wahrheiten aus der Berufswelt offenbart Daniel Rettig in seinem Buch. Die Erkenntnisse des Journalisten und Autors basieren auf aktuellen wissenschaftlichen Studien und Experimenten. Sie widerlegen gängige Karrieremythen und liefern den Leserinnen und Lesern zahlreiche Aha-Erlebnisse, die helfen, sich selbst und die lieben Kollegen besser zu verstehen und dabei das Beste für sich rauszuholen. Rettigs schonungslose Jobwahrheiten beleuchten vielseitige Aspekte des Berufsalltags: So gilt Authentizität oft als Rezept für den Erfolg. „Sei Du selbst!“, lautet die Maxime. Doch mit der Sehnsucht nach zu viel Echtheit ...
Weiterlesen
Gelungener Jubiläums-Event auf höchstem Niveau!
Aus Vision ist Wirklichkeit geworden adesta Jubiläums-Event Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums fand das „adesta Business-Forum“ am Freitag, dem 30. August in der innovativen und aktuell wohl angesagtesten Tagungslocation des Lufthansa Conference Centers Seeheim – im „Think Terminal“ – statt. Die inspirierende Airport-Atmosphäre war genau die richtige Umgebung, um dem Jubiläums-Event den optimal passenden Rahmen zu geben. Zunächst begrüßte Geschäftsführerin Susanne Schulz die zahlreichen Gäste und gab einen sehr persönlichen Einblick in das „Warum“ von adesta: die Entstehungsgeschichte und die stetige erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens bis zum heutigen Tag. Schulz konstatierte: „Die adesta-Vision war für uns ein Bild der Zukunft, das große Leidenschaft in uns weckte und wofür wir uns begeistert einsetzen wollten, um gewisse Defizite in der Branche positiv zu verändern. Unser Ziel war es von Anfang an, dauerhafter und strategischer Partner namhafter Unternehmen zu werden versus „austauschbarer No-Name-Dienstleister“ zu sein.“ Heute ist aus dieser Vision Wirklichkeit geworden! Als erste ...
Weiterlesen
Glück und Erfolg kann jeder haben
Rapid City, 13.08.2019 – Klären Sie mit sich, was Sie privat und beruflich erreichen wollen. Welche Ziele wollen Sie erreichen? Geht es Ihnen nur darum, unangenehme Aufgaben wie Putzen und Aufräumen zu erledigen? Oder geht es um wichtige persönliche Ziele, wie den wirklich passenden Partner für eine harmonische Partnerschaft bald zu treffen? Oder um berufsrelevante Bereiche wie beispielsweise einen Job zu finden, bei dem Arbeit Spass macht und die Kasse klingeln lassen? Meist genügt schon zu handeln, um als glücklich verliebter Mensch noch erfolgreich im Job zu sein. Ihre Gedankengänge entscheiden es Gehen Sie immer wieder in Gedanken die Dinge durch, die wichtig für Ihr Glück und Ihre Erfolge sind. Ihre heutigen Tagträume werden für Sie so zur Realität. Auch Motivation für den Job erhöht für jeden für uns das Lebensglück und für das Unternehmen die Produktivität. Wer seine Hindernisse zum Erfolg identifiziert hat, kann sich daranmachen, diese zu umgehen. ...
Weiterlesen
ZAROnews.world – Karriere als PR-Profi für Onlinepresse – jetzt starten!
Seit 2006 tägliche interessante News auf Wirtschaft, Politik, nationale und internationale Presse, Onlinenews und digitale Presse schafft neue Möglichkeiten in Sachen Karriere, beruflichen Erfolg und Freiheit! CC0 pixabay (Bildquelle: CC0 – pixabay) Medien. Publizistik, Pressewesen und Kommunikationswissenschaft sind die Bausteine der Informationssysteme, unser gesamtes Wissen basiert auf Publikationen, dem Veröffentlichen von Informationen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Soziales, Technisches, Medizinisches, Elementares, Juristisches, Familiäres, Sportliches und Alltägliches. Seit Menschengedenken hat die Evolution auf neue Nachrichten reagiert und sich dadurch entwickelt, damit steht fest, Kommunikation und die Überbringung von Nachrichten ist unter anderem das wichtigste Werkzeug um Entwicklungen zu ermöglichen. Die Welt ist – was sie ist – durch Kommunikation und die damit verbundenen Informationen, dazu haben wir Informationssysteme geschaffen und verbessern deren Wirksamkeit ständig. Karriere und Erfolg durch Onlinepresse Als PR-Manager oder PR-Managerin kümmerst Du dich um die positive Außenwahrnehmung von Unternehmen und Organisationen. Dazu setzt Du Maßnahmen der Presse- ...
Weiterlesen
INGENIEURWEB.DE – ausgezeichnet!
Focus: INGENIEURWEB gehört zu den TOP-KARRIEREPORTALEN 2019 Deutschlands ingenieurweb.de – das Karriereportal für Ingenieure und Technik. Focus-Business: INGENIEURWEB gehört zu den TOP-KARRIEREPORTALEN 2019 Deutschlands. Bestnoten „ausgezeichnet“ und „sehr gut“ INGENIEURWEB, die Onlinejobbörse für Ingenieure & Technik gehört zu den TOP-Karriereportalen in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die das Marktforschungsunternehmen Statista für das Nachrichtenmagazin Focus durchgeführt hat. Gerade bei den Bewerber und Personalverantwortlichen genießt INGENIEURWEB einen guten Ruf. Die Befragten Kandidaten beurteilten mit „ausgezeichnet“, und die Personalverantwortlichen mit „sehr gut“. Gerade bei der Weiterempfehlungsrate der Bewerber liegt INGENIEURWEB mit einer „sehr hohen Weiterempfehlungsquote“ klar vorne. Sascha Ziegeler, der Betreiber von INGENIEURWEB, und Geschäftsführer der ZIEGELER MEDIEN GmbH, sagt über das erfreuliche Abschneiden: „Wir freuen uns, über das gute Ergebnis. Es ist gleichzeitig eine Anerkennung unserer langjährigen Leistung im E-Recruiting. Gerade im Nischenbereich haben wir uns klar fokussiert, und sprechen hier gezielt Fachkräfte an. In Deutschland zählen wir seit ...
Weiterlesen
Am 31. Mai ist „Tag des Direktvertriebs“
Branche erlebt einen Boom / 87 Prozent der Vertriebspartner sind weiblich Ahlen, Mai 2019 – Wenn es darum geht, einen flexiblen und familienfreundlichen Job zu finden, entscheiden sich viele Menschen für eine Tätigkeit im Direktvertrieb. Die Branche erlebt einen Boom, denn die Vertriebspartner können selbst bestimmen, wann, wie viel und wo sie arbeiten. Um auf die Vorteile dieses Geschäftsmodells aufmerksam zu machen, hat der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) den „Tag des Direktvertriebs“ ins Leben gerufen – gefeiert wird jedes Jahr am 31. Mai. Wie beliebt die Branche ist, hat der Verband in Bezug auf seine Mitgliedsunternehmen ermittelt: 2017 waren mehr als 885.000 Vertriebspartner im Direktvertrieb tätig. Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf Bei dem Geschäftsmodell verkaufen selbstständige Vertriebspartner Produkte direkt an den Konsumenten. Augenscheinlich ist vor allem der hohe Frauenanteil. So hat das Marktforschungsunternehmen IPSOS im Jahr 2018 festgestellt, dass 87 % der Vertriebspartner weiblich sind. Im Auftrag des europäischen ...
Weiterlesen
DIAGONAL Gruppe: Arbeiten 4.0 am Puls der Zeit!
Spass im Job und zufriedene Mitarbeiter: Die DIAGONAL Gruppe wurde als einer der Top-Arbeitgeber ausgezeichnet. Freude bei Geschäftsführer Philip Kadel: Die DIAGONAL Gruppe ist als Arbeitgeber sehr beliebt. Die DIAGONAL Gruppe hat früh die Attraktivität als Arbeitgeber für junge Talente und langjährige Mitarbeiter geschaffen. „Die Reise in die neue Arbeitswelt ist digital, innovativ, agil, fair und arbeitnehmerfreundlich“, fasst Geschäftsführer Philipp Kadel ein zentrales Zukunftsthema zusammen und fügt hinzu: „Der digitale Wandel wird ein Erfolg, wenn wir unsere Mitarbeiter aktiv fördern und ihnen moderne Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen bieten. Ein wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen und Menschlichkeit lassen sich nicht voneinander trennen. Das heißt, wir müssen überdenken, wie wir Arbeiten, Lernen und Führen.“ Diesen Spagat hat die DIAGONAL Gruppe gemeistert. Die über 80 Mitarbeiter*innen haben eine hohe Identifikation zum Familienunternehmen aus Buchholz. Die DIAGONAL Gruppe ist in Europa zu Hause und hat seit über 25 Jahren ihre Wurzeln und ihr Leitbild nicht aus dem ...
Weiterlesen
Fundraising bietet zweite Chance für Menschen ohne Abschluss
Rekordhoch bei Menschen ohne Berufsausbildung – service94GmbH bietet neue Möglichkeiten im Fundraising service94 GmbH bietet zweite Chance für Menschen ohne Ausbildung Die Zahl der jungen Menschen in Deutschland ohne abgeschlossene Berufsausbildung hat ein Rekordhoch erreicht. Das auf Fundraising spezialisierte Unternehmen service94 GmbH mit Sitz in Burgwedel bei Hannover gibt ihnen jetzt eine zweite Chance im gesamten Bundesgebiet. In einem mehrstufigen hausinternen Schulungsprogramm werden BewerberInnen zu Fundraisern ausgebildet. Dabei kommen die Interessenten vom ersten Tag an in den Genuss einer Festanstellung mit allen Sozialleistungen. Etwa 2,12 Millionen junge Menschen waren laut dem Berufsbildungsbericht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zuletzt ungelernt. Das sind 130.000 mehr als noch im Jahr zuvor. Der Bericht erscheint jährlich und befasst sich mit der Gruppe der 20- bis 34-Jährigen. Vor allem Menschen ohne Schulabschluss haben keine Berufsausbildung, heißt es in dem Bericht. Zwei von drei Schulabbrechern schließen demnach keine Ausbildung ab. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) forderte ...
Weiterlesen
service94 GmbH lässt Promotion-Mitarbeiter in Erster Hilfe ausbilden
Schnelles Eingreifen des service94-Teams konnte bereits Leben retten Service94 Mitarbeiter sind auf Notfälle vorbereitet Das auf Sozialmarketing und Fundraising spezialisierte Unternehmen service94 GmbH lässt seine Promotion-Mitarbeiter im Bereich Mitgliederwerbung für Vereine in Erster-Hilfe schulen. Die service94 GmbH beschäftigt rund 200 festangestellte Mitarbeiter im Bereich Fundraising und Sozialmarketing. Ein Teil davon arbeitet in der Verwaltung in Burgwedel bei Hannover. Da soziale Verantwortung ein wichtiger Faktor der Firmenphilosophie ist, werden die in der Öffentlichkeit an Informationsständen arbeitenden Mitarbeiter in Erster-Hilfe ausgebildet. Mit Erfolg: so konnten MitarbeiterInnen eines service94-Teams bereits durch ihr schnelles Eingreifen einem russischen Reisenden das Leben retten. Das seit Jahrzehnten im Bereich Mitgliederverwaltung und Mitgliederwerbung für Vereine und Verbände erfolgreich arbeitende Unternehmen service94 GmbH realisiert im Jahr mehr als 7.500 Informationsveranstaltungen für Vereine und Verbände in Absprache mit den Auftraggebern. Gerade bei Informationsständen für Hilfsorganisationen wie Malteser-Hilfsdienst oder DRF-Luftrettung ist es nach Auffassung des Unternehmens service94 GmbH wichtig, dass die ...
Weiterlesen
Warum nicht? Arzthelfer / Arzthelferin beim Augenarzt in Mainz
Dr. med. Kauffmann beschreibt, warum MFA in seiner Augenarzt-Praxis in Mainz ein toller Arbeitsplatz ist Stellenangebot in Mainz. MAINZ. Für Augenarzt Dr. med. Thomas Kauffmann beginnt der Tag in seiner Augenarztpraxis in Mainz mit einem wichtigen Austausch: Gemeinsam mit seinen Arzthelferinnen / MFA bespricht er den Ablauf: Was liegt an? Welche Patienten haben sich angemeldet? Sind Notfälle dazu gekommen? Wie lässt sich die Arbeit zwischen den drei Augenärzten in der langjährig etablierten Augenarztpraxis in Mainz sinnvoll und gut aufteilen? „Den MFAs in unserer Augenarztpraxis kommt dabei eine tragende Rolle zu: Sie managen die Praxisorganisation, sorgen für einen reibungslosen Betrieb und sind für unsere Patientinnen und Patienten der erste Ansprechpartner – also quasi das Aushängeschild unserer Praxis. Ganz ehrlich: Ohne ihre professionelle Unterstützung wären wir ganz schön aufgeschmissen“, schildert Dr. Thomas Kauffmann. Der Augenarzt legt deshalb in seiner Praxis Wert auf ein gutes Arbeitsklima und eine hohe Wertschätzung den ArzthelferInnen gegenüber. ...
Weiterlesen
Einfach gut beraten
25 Episoden mit Erlebnissen und Erkenntnissen aus der Beratungspraxis Cover Man verbringt so viel Zeit seines Lebens mit Chefs und Kollegen – und trotzdem wirft die eigene Arbeitsumgebung jeden Tag aufs Neue Fragen auf: Wie verkaufe ich mich am besten? Wie strukturiere ich meinen Arbeitstag – und reagiere richtig, wenn mir bei all den wachsenden Anforderungen doch mal ein Fehler passiert? Es gibt so viele Situationen im Arbeitsalltag, wo es vor allem auf das „Wie“ ankommt. Darauf, wie ich Dinge kommuniziere, damit ich mich selbst wohler und gefestigter fühle – und auch meinen Mitarbeitern und Kollegen, ggf. sogar meinem Chef, ein gutes Gefühl gebe. Wirnt Galsters „Einfach gut beraten“ ist ein Buch, das jedes Berufsleben nachhaltig verändern wird. Galster, als Jurist jahrzehntelang für global agierende Unternehmen tätig, beantwortet nicht nur Fragen – er definiert neue Wege. Er spricht in seinem Werk über die Qualität von Entscheidungen, darüber, warum es wichtig ...
Weiterlesen
Everhard Uphoff auf der job40plus Messe in München
Der Trennungsexperte und Business Coach leitet auf der Münchner Messe einen Intensiv-Workshop zum Thema „Job weg – was nun?“ Everhard Uphoff Grassau, 20. März 2019 – Everhard Uphoff, Trennungsexperte für Fach- und Führungskräfte, ist auf der diesjährigen job40plus Messe in München vertreten. Die spezielle Jobmesse für erfahrene Arbeitnehmer findet am 21. März 2019 im Konferenzzentrum in der Lazarettstraße statt. Sie bietet neben individuellen Kurzcoachings und interessanten Vorträgen auch die Möglichkeit, direkt erste Vorstellungsgespräche mit den anwesenden Firmen zu führen. Im Vorfeld zur Messe bietet der erfahrene Business Coach Uphoff am Vormittag einen mehrstündigen Workshop für frisch gekündigte Arbeitnehmer mit dem Titel „Job weg – was nun?“ an. Ob gemobbt, diskriminiert oder ein Abschied ohne Dank und Wertschätzung – dies geht nicht spurlos an den Betroffenen vorüber. Wichtig in dieser Situation ist es, die aktuellen Themen aufzuarbeiten, um wieder gestärkt in die Zukunft starten zu können. „Meine Erfahrung zeigt, dass es ...
Weiterlesen
Chance für Arbeitssuchende im Fundraising
Ausbildung im Fundraising im sozialversicherungspflichtigem Angestelltenverhältnis – service94 GmbH bietet Ausbildungsplätze in ganz Deutschland Fundraiser der service94 GmbH im Einsatz Menschen ohne berufsqualifizierenden Abschluss haben es heute am Arbeitsmarkt besonders schwer – oft bleibt ihnen nur ein Leben mit Hartz IV oder in schlechtbezahlten Jobs als geringfügig Beschäftigte. Anders im Fundraising bei der service94 GmbH: Hier werden sie hausintern ausgebildet und verdienen ab der erste Stunde über dem Mindestlohn. Das auf Fundraising für Vereine spezialisierte Unternehmen service94 GmbH mit Sitz in Burgwedel bei Hannover bietet diese Chance Deutschland weit. In einem mehrstufigen hausinternen Schulungsprogramm werden Jobsuchende im Dialog-Marketing ausgebildet. Dabei kommen die Bewerber/innen vom ersten Tag an in den Genuss einer Festanstellung mit allen Sozialleistungen. Obendrein arbeiten sie noch bei einem Unternehmen, das mit dem Titel „Deutschlands Beste“ im Deutschlandtest ausgezeichnet wurde. Laut Bericht der Bundesagentur für Arbeit sind besonders jüngere Menschen ohne berufsqualifizierenden Abschluss häufiger arbeitslos, seltener in Vollzeit ...
Weiterlesen
Exklusive Jobs bei der Reederei Bruno Winkler zu besetzen
Das traditionsreiche Berliner Schifffahrtsunternehmen bietet derzeit moderne und abwechslungsreiche Arbeitsplätze im Innendienst auf 37,5 Stundenbasis an. Im Backoffice warten warten spannende und verantwortungsvolle Aufgaben, um Touristen auf täglichen Fahrten und Prominenten aus Kultur, Wirtschaft und Politik bei exklusiven Charterfahrten den perfekten Kundenservice zu bieten. „Wir arbeiten unsere Mitarbeitenden strukturiert und fundiert ein. Leidenschaft, Zuverlässigkeit und Talent sind gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in unserem Unternehmen“, sagt Geschäftsführerin Antje Winkler. Auch Berufsanfänger seien willkommen, so Frau Winkler weiter. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sorgt das Unternehmen durch geregelte Arbeitszeiten an fünf Tagen die Woche, saisonunabhängige und unbefristete Verträge und eine faire Vergütung. „Die Arbeit im Backoffice ist sehr abwechslungsreich. Sie reicht von der telefonischen und schriftlichen Beratung der Kunden, über die Buchungsverwaltung und Reservierungsbetreuung bis hin zu dem Erstellen und Versenden von Rechnungen.“, sagt Frau Antje Winkler. Derzeit werden für den Reedereibetrieb außerdem Schiffsführende, Kassierer (m/w) und Bootsmänner (m/w) gesucht. Im ...
Weiterlesen
Wrike Happiness Index 2019: Studie untersucht die wichtigsten Faktoren für ein glückliches Arbeitsumfeld
München, 30. Januar 2019 – Wie glücklich sind deutsche Arbeitnehmer und welche Faktoren aus den Bereichen Unternehmenskultur, Vergütung und Team-Zusammenarbeit sind dafür ausschlaggebend? Dies untersucht der Arbeitsmanagement-Experte Wrike im Happiness Index 2019. In der Studie wurden rund 4.000 Arbeitnehmer aus Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und den USA befragt; 1.002 davon in Deutschland. Das zeichnet glückliche Arbeitnehmer aus – Sie gehen regelmäßig mit Kollegen oder Freunden mittags essen (51 Prozent) – Sie haben ein gutes oder sehr gutes Verhältnis zu ihrer Führungskraft (84 Prozent) – Sie gehen gerne auf Firmen-Events (69 Prozent) Generation Z ist am glücklichsten Die Deutschen sind glückliche Arbeitnehmer: 89 Prozent der Befragten geben an, sehr zufrieden oder überwiegend zufrieden im Job zu sein. Bei einem Vergleich der Generationen zeigt sich, dass Arbeitnehmer aus der Generation Z (18 bis 21 Jahre) am glücklichsten sind: Die Zufriedenheitsquote liegt dort bei 93 Prozent. Das ...

Weiterlesen