Laborproben farblich kennzeichnen mit BradyJet J2000

Schriften, Barcodes, Symbole, Grafiken und Bilder werden mit dem Etikettendrucker in Fotoqualität mit bis zu 4.800 dpi Auflösung ausgedruckt. Besonders kleine Barcodes und Texte müssen ein gestochen scharfes Bild aufweisen, damit diese Informationen ohne Probleme sofort gelesen werden können. Genau das gelingt mit dem BradyJet J2000 Etikettendrucker.

Weiterlesen

Lockout-Tagout Prozeduren (Verfahrensanweisungen) erstellen mit LINK360

MAKRO IDENT bietet hier 2 Möglichkeiten an: Die cloudbasierte Software LINK360, die verschiedene Module und Möglichkeiten für die Arbeitssicherheit bietet und die abgespeckte SoftwareApp Lockout-Writer, mit der ausschließlich Lockout-Tagout Verfahrensanweisungen zu erstellen sind, und Die LINK360 und die Lockout-Writer SoftwareApp sind Softwarelösungen zur Erstellung und Verwaltung von visuellen Sicherheitsinformationen und Anweisungen, die ausgedruckt an Maschinen, Anlagen, Geräten usw. angebracht werden.

Weiterlesen

BradyJet J2000-LAB Farbdrucker für die Laborkennzeichnung

Mit dem BradyJet J2000-LAB Farb-Etikettendrucker zum Drucken von Laboretiketten können gestochen scharfe Ausdrucke erstellt werden. Die Druckauflösung beträgt 4.800 dpi. Somit können auch kleine Barcodes für kleine Röhrchen erstellt werden. Für den BradyJet J2000-LAB stehen verschiedene vorgestanzte Etiketten und Endlosbänder zur Verfügung. Der Farbdrucker verfügt bereits über eine integrierte Abschneidevorrichtung, die automatisch nach jedem Druckjob ausgelöst wird.

Weiterlesen