Echtheitsnachweis auf farbenfrohem Barcode
Fraunhofer SIT entwickelt JAB Code mit hoher Datendichte für mehr Fälschungssicherheit: Neue Anwendungsmöglichkeiten in der Logistik, Pharmaindustrie Fraunhofer IGD – JAB Code Ausweisdokumente, Zertifikate und Testamente, aber auch Echtheitsnachweise für Produkte lassen sich künftig mit einem bunten Barcode absichern: Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT hat den JAB Code entwickelt, einen Barcode, der aus beliebig wählbaren Farben besteht und beliebige Formen annehmen kann. Der farbige JAB Code hat gegenüber klassischen schwarz-weißen Strich- und Matrixcodes eine vielfach höhere Datendichte und kann damit wesentlich mehr Informationen auf gleicher Fläche hinterlegen. JAB Code – Just Another Bar Code – ist eine Auftragsentwicklung für das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI und wird aktuell zu einer neuen DIN-Norm geführt. Wer den JAB Code testen möchte, kann dies hier tun: www.JabCode.org. Im Supermarkt auf Warenverpackungen, auf Versandetiketten bei Paketen oder auf der Rückseite von Buchcovern, überall finden sich Barcodes. Die schwarz-weißen Balkencodes enthalten kodierte ...
Weiterlesen
SOLCOM Projektmarktbarometer Q3/2018: Automobilindustrie rüstet sich für den Wandel
(Bildquelle: SOLCOM GmbH) Reutlingen, 26.11.2018. Der SOLCOM Projektmarkt-Index konnte im dritten Quartal wieder leicht zulegen und steht nun bei 102,99 Punkten. Erhöhte Nachfrage kommt aus dem Automotive-Bereich, was sich sowohl bei den Anfragen, als auch bei den Stundensätzen bemerkbar macht. Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten mit freiberuflichen IT- und Engineering-Spezialisten. Kernaussagen Im dritten Quartal 2018 konnte der SOLCOM Projektmarkt-Index wieder zulegen und liegt nun bei 102,99 Punkten, das sind 2,99 Punkte über dem Referenzquartal und 0,79 Punkte mehr als in den drei Vormonaten. Besonders steigern konnte sich dabei der Wert für die Anzahl der Projektausschreibungen. Dieser lag mit 104,35 Punkten nun wieder deutlich über dem Referenzquartal und konnte sich zum Vorquartal um 5,38 Punkte verbessern. Daraus lässt sich ablesen, dass der Bedarf in den Unternehmen wieder gewachsen ist. Doch gleichzeitig haben sie weiterhin Schwierigkeiten bei der Besetzung der ...
Weiterlesen
Media Hub – Coworking und Netzwerk für Medienschaffende in und um Ladenburg
Eröffnung am Donnerstag, den 29. November 2018 um 15.00 Uhr Media Hub Coworking (Bildquelle: OpenMinded Webkonzepte GmbH, Daniel Hutwagner) Es muss nicht immer Hamburg oder Berlin sein: Im historischen Ladenburg sind mit dem Media Hub in den letzten Wochen neu gestaltete Büroflächen für Selbstständige und Start-Ups aus dem Medienumfeld entstanden. „Kreativität braucht Freiraum, nicht nur gedanklich, sondern auch räumlich.“, so Daniel Hutwagner, Gründer der Contiago GmbH und einer der ersten Mieter. „Wir wollen mit dem Media Hub Kreative aus der Medien- und Digitalbranche ansprechen und einen Platz in unserer Community bieten, wo sie sich entfalten und gemeinsam mit uns konkrete Projekte realisieren können. Auf Basis bestehender Kundenprojekte und Kooperationen der Media Hub Mieter können neue Partner sehr schnell in Projekte mit einbezogen werden. Das hilft nicht nur den umsetzenden Firmen, sondern auch den neuen Partnern, die sehr schnell auch eigene Umsätze erwirtschaften können. Der Ausdruck „Media Hub“ kommt aus der ...
Weiterlesen
Mylobot-Botnet liefert einen Doppelschlag mit Khalesi-Malware
CenturyLink Threat Research Labs identifiziert neue Infektionstaktiken durch weltweit verbreitete Malware MONROE, Louisiana, 19. Nov. 2018 – Ein neuer Bericht von CenturyLink, Inc. (NYSE: CTL) zeigt auf, dass das Mylobot-Botnetz nach dem Infizieren eines Computers noch andere Arten von Schadsoftware herunterladen und so größeren Schaden beim Diebstahl von Informationen verursachen kann. Mylobot enthält hochentwickelte antivirtuelle Maschinen- und Anti-Sandboxing-Techniken, um seine Erkennung und Analyse zu erschweren. Dazu gehört unter anderem die Fähigkeit, bis zu 14 Tage zu ruhen, bevor der Command and Control Server (C2) kontaktiert wird. Seit der Identifizierung im Juni 2018 haben die CenturyLink Threat Research Labs beobachtet, wie Mylobot Khalesi als zweiten Angriff auf infizierte Hosts herunterlädt. Bei Khalesi handelt es sich um eine weitverbreitete Malware-Familie, die vor allem auf Diebstahl von Informationen abzielt. Lesen Sie hier den vollständigen Bericht der CenturyLink Threat Research Labs über Mylobot: https://www.netformation.com/our-pov/mylobot-continues-global-infections/. „Mylobot ist so gefährlich, weil es fähig ist, weitere Bedrohungen ...
Weiterlesen
Moxa und Trend Micro zeichnen LOI für Joint Venture
Moxa und Trend Micro zeichnen Letter of Intent für Joint Venture, das sich mit Sicherheitsanforderungen in industriellen IoT-Umgebungen befassen wird Nachfrage nach stärkerer Absicherung der Schnittstelle zwischen IT und OT ist Auslöser für die Firmenneugründung Brea, Kalifornien/ Unterschleißheim, 15. November 2018 Moxa Inc., führender Anbieter von industriellen Kommunikations- und Netzwerklösungen, und Trend Micro Incorporated (TYO: 4704; TSE: 4704), eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Cybersecurity-Lösungen, geben bekannt, dass sie eine Absichtserklärung (Letter of Intent) bezüglich der Gründung eines Joint-Venture-Unternehmens unterzeichnet haben. Das neue Unternehmen – TXOne Networks – wird sich auf die Sicherheitsanforderungen in den Industrial Internet of Things (IIoT)-Umgebungen, einschließlich Smart Manufacturing, Smart City, Smart Energy und weiteren Branchen fokussieren. Traditionell existierten Informationstechnologie (IT) und Betriebstechnologie (OT) in den Industrieumgebungen von Unternehmen bisher als isolierte und unabhängige Netzwerke, mit unterschiedlichen Teams, Zielen und Anforderungen. In den Unternehmen gibt es große Mengen von Maschinen und Geräten, die ursprünglich nicht ...

Weiterlesen
Experten-Team nahezu verdoppelt: Continental stärkt das Netzwerk im Bereich KI
Frankfurt, 14.11.2018. Das Technologieunternehmen Continental wird sein Team an Experten im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) bis zum Jahr 2021 von derzeit rund 400 auf rund 700 Mitarbeiter vergrößern. Diese Zahl nannte Continental im Rahmen ihrer ersten internationalen AIR Days. Hier tauschten sich knapp 200 Continental-Experten für künstliche Intelligenz und Robotics über aktuelle Entwicklungen in diesem Forschungsbereich aus. Die AIR Days (AIR für Artificial Intelligence und Robotics) sind Teil der Strategie, Continental als Technologieunternehmen zu stärken, in dem in allen Bereichen künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt.   Continental setzt zukünftig in der Produktentwicklung und Prozessautomation verstärkt auf Lösungen auf Basis der künstlichen Intelligenz zur Automatisierung von Mobilitätsaufgaben. „Sie wird Pendeln und Reisen für uns alle vereinfachen. In der Prozessautomatisierung wird künstliche Intelligenz die Arbeit unserer Mitarbeiter erleichtern. Monotone Aufgaben werden weiter automatisiert und relevante Informationen aus riesigen Datenmengen werden besser erkennbar“, erläuterte Demetrio Aiello, Leiter des Forschungsbereichs Künstliche Intelligenz und ...
Weiterlesen
Der IT-Mittelstand boomt!
tarent solutions eröffnet Standort in Köln Nach Bonn, Berlin und Bukarest ist Köln der insgesamt vierte Standort des Bonner IT-Dienstleisters. Gemeinsam mit seinen Entwicklungsteams sorgt Standortleiter Oliver Felchner dort für mehr Kundennähe, baut das tarent-Netzwerk weiter aus und arbeitet am Onlineshop für REWE Digital. Köln/Bonn, 12.11.2018 „Durch die größere Nähe zu unseren Kunden können wir noch schneller und effizienter auf Anforderungen reagieren. Das Arbeiten hier in Köln ist für beide Seiten ein unglaublich großer Gewinn, auch abseits des Business“, so Felchner, der mit den ersten Wochen in Köln zufrieden ist und sich auf seine neuen Aufgaben als Standortleiter freut. Aktuell arbeitet in Köln ein siebenköpfiges Softwareentwicklungsteam am Onlineshop für REWE Digital. Das Unternehmen zählt seit vielen Jahren zum Kundenstamm der tarent. Das neu eröffnete Büro befindet sich im modernen und zentral gelegenen Design Office im GerlingKomplex in der Nähe des Mediaparks. Auch die Mitarbeiter sind glücklich mit dem neuen Standort: ...
Weiterlesen
Neuer, batteriebetriebener GPS-Tracker BX720 im Portfolio von Ctrack
Bissendorf, 13.11.2018. An welchem Einsatzort befinden sich welche Geräte? Diese alltägliche und zeitraubende Frage klären Disponenten und Fuhrparkmanager künftig auch für Objekte ohne eigene Stromversorgung mit einem Blick in Ctrack Online. Denn der Telematik-Anbieter Ctrack erweitert mit dem neuen GPS-Tracker BX720 sein Hardware-Portfolio um ein batteriebetriebenes Ortungssystem.   Der neue GPS Tracker BX720. Bild: Ctrack   Ctrack zeigt mit der BX720 neben Fahrzeugen und Baumaschinen auch andere mobile Objekte an: Container mit Werkzeugen, Trailer, Generatoren, Pumpen, Schaltschränke und vieles mehr. Dank der leistungsstarken Batterie ortet die BX720 bis zu sieben Jahre lang zuverlässig. Die nach IP67-Schutzklasse gegen starkes Strahlwasser und zeitweiliges Untertauchen zertifizierte GPS-Hardware verbessert die Unternehmenslogistik. Mitarbeiter disponieren effizienter, weil sie alle mobilen Objekte – ob mit oder ohne eigene Stromversorgung – auf einer Oberfläche wiederfinden. Über angelegte Points of Interest (POI) ordnet Ctrack auch die mit der Batterielösung ausgestatteten Geräte automatisch ihren jeweiligen Kostenstellen zu – Transparenz, um präziser planen und exakter ...
Weiterlesen
REINERT Logistics bucht weitere 100 Trailer bei EURO-Leasing
Sittensen, 13.11.2018. Auf dem World of Heroes Stand im Rahmen der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wurde der Großauftrag über 100 Trailer besiegelt. EURO-Leasing ist ein Teil der „World of Heroes“ und präsentierte sich gemeinsam mit vier weiteren Dienstleistungsunternehmen auf der diesjährigen IAA ganz unter dem Motto „Mehr Wertschätzung der Transportbranche und des Berufsbildes Berufskraftfahrer“.   (v.l.n.r.) Ronni Dressel, Rentalberater bei EURO-Leasing für die Region Dresden/Leipzig/Halle; Armin Hofer, Geschäftsführer EURO-Leasing; René Reinert, Geschäftsführer REINER LOGISITCS; Holger Albermann, Vertriebsleitung Norddeutschland bei EURO-Leasing. Bild: EURO-Leasing   „Damals war Llk-Fahrer ein begehrter und angesehener Beruf. Mit unserer Idee wollen wir einen Teil dazu beitragen, die Branche wieder in ein besseres Licht zu rücken und mehr Wertschätzung gegenüber den Fahrern zu erzielen“, erklärt der Initiator der World of Heroes, Armin Hofer, Geschäftsführer der EURO-Leasing GmbH. „Jeder der unseren World of Heroes Stand besucht hat, hat direkt den großen World of Heroes Thron gesehen, wo wir symbolisch ...
Weiterlesen
Mautbefreiung steigert bei Scania die Nachfrage nach Gas-Lkw
Koblenz, 08.11.2018. Scania Deutschland begrüßt die Entscheidung des Deutschen Bundestags, ab 1. Januar 2019 neben Elektro-Lkw auch Gas-betriebene Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen von der Maut zu befreien. Seitdem verzeichnet Scania Deutschland ein gestiegenes Kundeninteresse an CNG- und LNG-Lkw.   Der Gas-betriebene Scania G 410. Bild: Scania   Scania Deutschland befürwortet die Maut-Befreiung von Erdgas- und Biogas-Fahrzeugen in Deutschland, da Gas-Fahrzeuge ein wichtiger Schritt zu einem nachhaltigen Transportsystem sind. Die Förderung gilt vom 1. Januar 2019 bis zum 31. Dezember 2020. Danach gibt es für CNG- (Compressed Natural Gas) und LNG- (Liquefied Natural Gas) Fahrzeuge weiterhin eine Mautreduzierung um die Luftverschmutzungsabgabe in Höhe von 1,1 Cent/km für Euro-6-Motoren.   CO2-Reduktion mit Gas-Lkw „CNG- und LNG-Fahrzeuge sind für zahlreiche Spediteure eine nachhaltige Option, weil sie gegenüber einem vergleichbaren Diesel-Lkw bis zu 15 Prozent weniger CO2 ausstoßen. Kommen CNG oder LNG als Biogas zum Einsatz, lassen sich damit sogar bis zu 90 Prozent ...
Weiterlesen
Hypermotion 2018 mit Telematics VIP-Lounge: Am Puls der Digitalisierung
Frankfurt, 12.11.2018. Bei der zweiten Hypermotion vom 20. bis 22.11.2018 geht es um spannende Themen, die uns alle bewegen: Wie verändern sich die Verkehrs- und Transportsysteme durch Digitalisierung und Dekarbonisierung? Wie können Logistik- und Mobilitätsketten in Smart und Digital Regions individuell und intermodal gestaltet werden? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die Hypermotion, der Treffpunkt für die Mobility- und Logistikszene. In ihrem Zentrum: Die Telematics VIP-Lounge.   Die Telematics VIP.Lounge befindet sich in diesem Jahr zentral im Ausstellungsbereich am Stand B46. Bild: Telematik-Markt.de   Auf der Hypermotion stehen disruptive Ideen und die intelligente Vernetzung der Verkehrs- und Logistiksysteme im Mittelpunkt. Das Teilnehmerspektrum reicht dabei von großen Konzernen über mittelständische Unternehmen und Start-ups bis hin zu Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Verbänden. Mit einem Mix aus Konferenzen, Ausstellung und Zukunftslabor bietet die Hypermotion die ideale Plattform, um mit anderen Playern das Thema Mobilität und Logistik 4.0 voranzutreiben. Interaktive Formate wie Pitches, Speed-Networking, Talks, Supply-Chain Simulationen und Konferenzen geben zahlreiche Impulse und bringen die Teilnehmer zusammen mit Newcomern und Visionären. ...
Weiterlesen
Ethik Society zeichnet smartlutions GmbH aus
Kölner Software-Robotics-Unternehmen engagiert sich für die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums und beweist täglich ethisches Handeln in der Praxis Portrait Michael Reusch Köln / Remshalden, 9. November 2018. Die in Köln ansässige smartlutions GmbH und deren Geschäftsführer Michael Reusch wurden jüngst für ihre ethische Unternehmensausrichtung und die Prinzipien ehrbaren Kaufmannstums ausgezeichnet und in die Ethik Society aufgenommen. Das Unternehmen darf sich künftig als „Member der Ethik Society“ ausweisen und gehört somit zum Kreis derer, die sich im Rahmen der Ethik Society politisch, gesellschaftlich, wirtschaftlich und persönlich mit den Themen Integrität, Ethik und nachhaltiges Wirtschaften beschäftigen. Neben dem Wissenstransfer und Austausch mit den anderen Akteuren in der Ethik Society, die sich ebenfalls ethischen Business-Grundsätzen verpflichtet fühlen, möchte das auf Software-Roboter, Digitalisierung und Virtual Reality spezialisierte Unternehmen so auch zu einer politischen und gesellschaftlichen Debatte rund um dieses wichtige Thema beitragen und sowohl regional als auch national mit dafür sorgen, dass ethische Grundsätze im ...
Weiterlesen
Natura Vitalis wächst auf das nächste Level und setzt dabei auf Crea unions Software
Auf der Covention im Rhein-Main-Theater (Niederhausen) mit 500 angereisten Partnern, darunter Digital-Expert Süleyman Daral von der Crea Union GmbH, stellten Gründer Frank Felte und seine Gäste aktuelle Neuheiten rund um das Unternehmen vor. Natura Vitalis mit ihrem Sitz in Essen hat sich auf Gesundheitsprodukte spezialisiert, die auf rein natürlichen Substanzen basieren. Das Unternehmen hat sich zudem auf Network Marketing ausgedehnt, hierbei werden die Produkte über eine Vielzahl von Vetriebspartnern angeboten. Auf dem Live-Event wurde bekannt gegeben, dass das Backoffice des Unternehmens eine Umstrukturierung vollzogen hat. In Anbetracht dieser Neuerung, stellte Daral die Lösungen onPartner und onAcademy vor, beide Anwendungen werden von nun an vom erfolgreichen Unternehmen eingesetzt. Die All-in-One Softwarelösung onPartner wickelt alle betrieblichen und vertrieblichen Abläufe im Unternehmen ab. Arbeitsprozesse im Unternehmen werden mit erforderlichen Funktionen gebündelt und rationalisiert. Hauptaugenmerk der Software liegt darin, den Vetrieb zu motivieren und zu fördern. OnAcademy ist eine neu entwickelte Bildungssoftware, in der ...

Weiterlesen
JETZT bei Caseking – Höllisch heiße Preise verhindern vorweihnachtlichen Schnee!
Berlin, 01.11.2018 Auch dieses Jahr brennt Caseking wieder die Preise nieder. In Kooperation mit Team Hölle von PC Welt hat der Online-Shop für alle Computer-Freaks, PC-Gamer und Anwender, die mehr wollen als nur Standardware, pünktlich vor Weihnachten wieder äußerst attraktive Angebote aufgefahren. Somit ist jetzt die beste Zeit um Gamers-Lieblings auf- oder umzurüsten. Mit Rabatten von bis zu 30 Prozent ist das Weihnachtsgeld bei Caseking gut investiert. Zu den Höllen-Deals zählen Mainboards, Netzteile, All-in-One-Wasserkühler, Modding-Kabel, Monitore und sogar Gaming-Stühle. Somit ist für jeden Gamer das passende Angebot dabei! Doch aufgepasst, die Angebote ändern sich stetig, es lohnt sich also öfter vorbeizuschauen, um die besten Deals nicht zu verpassen! Direkt zu den Höllen-Deals bei Caseking: https://www.caseking.de/lp/hoellen-deals-hier-brennen-die-preise.html Caseking unterstützt das Höllenteam beim Bau der jährlichen Höllenmaschine aus den besten Komponenten im Markt. Mit der Höllenmaschine X und der HMX Pro können PC-Enthusiasten dieses Jahr sogar zwei wahnsinnig schnelle Traumrechner gewinnen – einen ...
Weiterlesen
Daten – die Chancen und Risiken der neuen digitalen Welt
https://lnkd.in/d9qJ38e „Daten sind das Öl der Zukunft“ so optimistisch beurteilen Experten die Entwicklung der schnell anlaufenden Digitalisierung. Die Verbindung von internetgetriebenen, datengesteuerten Prozessen, vom digitalen Marketing bis hin zu einer datengesteuerten Produktion lassen Phantasien wahr werden. Aber wie immer, wo große Chancen locken, sind ebenso große Risiken nicht weit. Datendiebstähle, mangelnder persönlicher Datenschutz des Einzelnen, Verlust von betrieblichem know – how, Gefahr des ungeplanten betrieblichen Stillstands sind nur einige der neuen Gefahren, die viele in der Vergangenheit falsch eingeschätzt haben. Und das rächt sich jetzt. Spektakuläre Datenlecks sind längst an der Tagesordnung und Verluste in Millionenhöhe nicht mehr ungewöhnlich. Schlimmer noch – die tausende Angriffe von Hackern auf die betriebliche IT – Architekturen von Mittelständlern, die meistens überhaupt nicht auffallen, deren Schaden aber mindestens ebenso verheerend ist. Wichtig ist es also, sich jetzt im Bereich der IT – Sicherheit ebenso schnell fortzuentwickeln, wie in der Digitalisierung von Verwaltungs- und Produktionsprozessen. ...
Weiterlesen