Kleines Wunder auf ‚Gut Aiderbichl‘ im niedersächsischen Blockwinkel
Willkommen im Leben, kleine Lady Marian! Erste überraschende und aufregende Geburt eines Shetty-Fohlens auf der Gut Aiderbichl Ballermann Ranch ‚Lady Marian‘ mit Mama ‚Cheyenne‘ auf der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH Damit hatte niemand im Gut Aiderbichl Pferdeparadies im niedersächsichen Blockwinkel mehr gerechnet. „Es gab auch keinerlei Anzeichen für eine bevorstehende Geburt oder das Cheyenne, die Mama von der kleinen ‚Lady Marian‘, tragend gewesen sei“, so Annette Engelhardt. Um so mehr überrascht war die ehrenamtliche Gut Aiderbichl Gutsleiterin, daß am Donnerstag, gegen 5:30 früh, ein kleines Stutfohlen neben dem ‚frechen Fridolin‘ stand und mit großen Augen auf alle Bewegungen in ihrer Pony-Bucht reagierte. Dies war schon deshalb ein kleines Wunder, weil die Mutterstute Cheyenne erst im September 2018 von Gut Aiderbichl vor dem fast sicheren Tod gerettet wurde. Damals war Cheyenne schon tragend, sollte also mit ihrem drei Monate alten Baby im Bauch geschlachtet werden. Allein durch das beherzte Eingreifen der ...
Weiterlesen
Ferienkinder besuchen Aiderbichl-Ponys auf der Ballermann Ranch
Ferienspiele Ehrenburg mit Kindertrupp auf Fahrradtour durch Blockwinkel und Umzu Andre Engelhardt mit den Kids der Ferienspiele Ehernburg auf der Ballermann Ranch Ein umfangreiches Prgramm haben die Macher der Ferienspiele Ehrenburg auch in diesem Jahr wieder auf die Beine gestellt. Langweilig wurde es den teilnehmenden Kindern in diesen Sommerferien sicher nicht. Am Dienstag, den 06. August, stand u.a. eine von Heiner Wesemann organisierte Fahrradtour zu den „Sehenwürdigkeiten“ des niedersächsischen Ortsteils Blockwinkel (Gemeinde Scholen) und umzu auf dem Programm. Dazu gehörten neben der Spedition Schröder u. Goldmann inkl. einer Besichtigung der von Horst Schröder gehaltenen Hirsche und Hirschkühe, auch die Café Deele am Sulestein. Hier konnten sich die Kids von den ersten spannenden Erlebnissen ihrer Tagestour erholen. Am Ende durfte ein Besuch der zum Gnadenhofverbund von Gut Aiderbichl gehörenden Ballermann Ranch natürlich auch nicht fehlen. Empfangen wurden die jungen Ferienkinder von Annette u. André Engelhardt, die gerne die tausend Fragen der ...
Weiterlesen
Zukunftstag auf GUT AIDERBICHL in Niedersachsen
Antonia Krüger und Natascha Behrendt aus Syke lernen die Arbeit auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel kennen Annette Engelhardt mit den „Zeitmitarbeiterinnen“ am Girls-Day auf der BALLERMANN RANCH „Auf jeden Fall was mit Tieren machen“, ist der große Wunsch der beiden 12-jährigen Realschülerinnen aus Syke. Später mal als Tier- oder Pferdepflegerin zu arbeiten, wäre ein Traum für die beiden Mädels, die auch in Ihrer Freizeit als Reiterinnen unterwegs sind und sich daher schon ein bißchen mit Pferden auskennen. Welche Anforderungen an die Mitarbeiter/innen auf dem niedersächsischen Pferdegnadenhof von Gut Aiderbichl gestellt werden und wie das ist, wenn man täglich von freilaufenden Tieren umgeben ist, davon konnten sich die Siebt-Klässlerinnen Antonia und Natascha am Zukunftstag der Realschule Syke auf der Ballermann Ranch bei Annette u. André Engelhardt selber überzeugen. Pferde und Esel putzen, die großen Boxen ausmisten und mit frischem Stroh neu einstreuen, Pferdeäpfel einsammeln und dann – später – die ...
Weiterlesen
Rathloser Alterskameraden auf der ‚Gut Aiderbichl Ranch‘
Mit dem Planwagen auf das „Ballermann“-Gestüt in Niedersachsen Annette Engelhardt mit den Alterskameraden der FFW Rathlosen auf der ‚Ballermann Ranch‘ „Mensch, was für ein Gewusel. Überall Ponys, Esel und Pferde.“ Das war gleich der erste Eindruck, den die rüstigen Feuerwehrler aus Rathlosen von der ‚Gut Aiderbichl Ballermann Ranch‚ im nahegelegenen Blockwinkel erhielten, als sie von den dort freilaufenden Tieren empfangen wurden. Organisiert hatten die Besichtigungstour anläßlich des jährlichen Kohl- und Pinkelmarsch Alterskameraden-Präsident Wilhelm Rabbe gemeinsam mit Gerd Bönsch, der die Truppe auch in diesem Jahr wieder stilecht in seinem vollausgerüsteten Planwagen zu den Engelhardts in das Pferdeparadies chauffierte. Nach der Begrüßung durch Annette und André Engelhardt, in der diese auch kurz die Philosophie von Gut Aiderbichl und deren 30 Tierparadiesen in 6 Ländern vorstellten, startete der Rundgang mit dem Besuch der St. Leonhard Kapelle, in der regelmäßig Trauungen und kirchliche Andachten stattfinden. Es folgten die farbenfrohen Stallungen mit einer Bilderausstellung ...
Weiterlesen
SPD-Kreistagsfraktion besucht Gut Aiderbichl in Niedersachsen
Annette und Andre Engelhardt empfangen die SPD-Fraktion des Diepholzer Kreistags in Blockwinkel auf der ‚Ballermann Ranch‘ Annette + André Engelhardt mit der SPD-Fraktion des Diepholzer Kreistags auf Gut Aiderbichl NS Es gehört u.a. zu dem breiten Aufgabenfeld eines engagierten Regionalpolitikers, sich über alle Gegebenheiten und Aktivitäten in seinem regionalen Umfeld persönlich zu informieren. Diesmal hatte Scholens Bürgermeister Karl-Heinz Schwenn seine Fraktionskollegen/innen aus dem Diepholzer Kreistag nach Blockwinkel auf die ‚Ballermann Ranch‘ eingeladen. Hier wollten sich die Politiker einmal ein eigenes Bild von der aus den Medien und dem Fernsehen bekannten niedersächsischen Pferderanch machen, die seit Januar Teil des größten europäischen Gnadenhofverbundes ‚Gut Aiderbichl‘ ist. Gut Aiderbichl – das sind 30 Höfe in 6 Ländern mit über 6.000 geretteten Tieren. Sehr ausführlich informierten sich die Politiker bei Annette und Andre Engelhardt über die Aufgaben und Philosophie der Tierretter sowie über den Hintergrund der Schenkung der großen Pferderanch. Die Engelhardts machten dabei ...
Weiterlesen
Wat dat woll is, dat Gut Aiderbichl?
Volkstanzgruppe im Ruhestand aus Staffhorst u. Siedenburg besucht ‚Fridolin und seine Bande‘ auf der Ballermann Ranch Annette Engelhardt (re) und die Volkstanzgruppe Stafforst mit ‚Fridolin und seiner Bande‘ Geradeaus und ohne Scheu waren die Fragen rund um das „neue“ Gut Aiderbichl im Landkreis Diepholz. Die rüstigen Senioren der Volkstanzgruppe Staffhorst – schon ein paar Tage im Ruhestand – besuchten an ihrem monatlichen, von Irma Kelhlbeck und Horst Plander organisierten Treffen im Februar die Ballermann Ranch in Blockwinkel. Aus der Zeitung und aus dem Fernsehen hatten die ehemaligen Volkstänzer bereits Kenntnis von der Veränderung, die da in Blockwinkel mit „dem Aiderbichl“ vorging. Dem wollte man nun auf den Grund gehen. Entsprechend klar und deutlich waren die Fragen, die den Gutsverwaltern und Ballermann-Ranchern Annette und André Engelhardt gestellt wurden. So wollten die Senioren u.a. wissen, ob man von Aiderbichl auch ein Pferd kaufen kann oder ob man diese auch gegen Gebühr reiten ...
Weiterlesen
Fridolin – Der Herzensbrecher von der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH
Reitermädels aus Wedehorn besuchen die Gut Aiderbichl Ranch in Niedersachsen Annette Engelhardt (Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH) und die Reitermädel aus Wedehorn – mit Fridolin Ein neuer Star auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel hat im Sturm die Herzen der 13 Reitermädel vom Pferdehof Wilhelm Leymann aus Wedehorn erobert: Fridolin. Neben den Ballermann-Esel Joshi und Maxi und dem Coverstar vieler Country-Music Tonträger „Ballermann Mitch“, ist der freche, erst 10 Monate alte Shetty-Hengst bereits ein weiterer Publikumsmagnet auf der Blockwinkeler Pferderanch. So war es für die Wedehorner Reiterinnen ein unbedingtes Muss, an ihrem von Imke Hartau mit-organisierten Mädelstag Fridolin auf der Ballermann Ranch bei Annette und André Engelhardt zu besuchen. Gemeinsam mit seiner Mama Tanita und seinem Zwillingsbruder ‚Little John‘ wurde Fridolin von der Aiderbichlerin Christa Clarin vor dem Schlachter gerettet. Noch nicht einmal ein Jahr alt, sollten Fridolin, sein Bruder und die anderen Mitglieder seiner Bande sterben. Einfach so – weil ...
Weiterlesen
Gut Aiderbichl – Tiergeschichten von der Ballermann Ranch
Erste Tierpatin der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH kommt aus Karlsruhe Shetty-Stute SUNNY mit Pferdepflegerin Jasmin und Aiderbichl-Gutsleiterin Annette Engelhardt Als Marion Andersdotter aus Obrigheim bei Karlsruhe im Fernsehen den Bericht vom Einzug der von Gut Aiderbichl geretteten Pferde auf die ‚ Ballermann Ranch‚ im niedersächsischen Blockwinkel verfolgte, war es um sie geschehen. Es fiel ihr dort die kleine, achtjährige Shettystute SUNNY auf. Weitere Recherchen im Internet führten zur Fotostrecke der Sulinger Kreiszeitung, in der auch gleich die ersten Bilder die kleine ‚Sunny‘ zeigten, wie sie gemeinsam mit ihrer 22-jährigen Mama ‚Trixi‘ auf der Ballermann Ranch vom Gut Aiderbichl Transporter von Annette Engelhardt abgeladen wurde. Marion Andersotter setzt sich dann sogleich mit dem Ballermann Ranch Team von Gut Aiderbichl in Verbindung und übernahm eine feste Patenschaft für ‚Sunny‘, die nun neben ihren „Dienstboten“ von der Ranch eine nette Patentante gewonnen hat. Sunny und Trixi wurden von den Gut Aiderbichl Tierhelfern aus ...
Weiterlesen
Ein Weihnachtsgeschenk von der Ballermann Ranch
Annette Engelhardt übergibt Weihnachtspräsente an die Sulinger Tierretter Jürgen Feye, Tierheimleiterin Marita Görges und Ballermann-Markenchefin Annette Engelhardt Weihnachtszeit ist auch Geschenkezeit. Dies sollte insbesondere für die gelten, die auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Dazu zählen auch die engagierten Sulinger Tierschützer mit dem Tierheim Lindern um Marita Görges und Christine Nordenholz. So besuchte Annette Engelhardt von der BALLERMANN RANCH in Blockwinkel am vergangenen Donnerstag Marita Görges im Tierheim Lindern, um auch in diesem Jahr wieder den Tieren eine kleine Freude zu machen und die tolle Arbeit im Tierheim zu unterstützen. Neben einigen Futterleckerlies für die Heimbewohner und weiteren Sachspenden überreichte Annette Engelhardt auch noch 300 Euro zu freien Verwendung. Diese Weihnachtspräsente entstammen u.a. auch aus Spenden bei Veranstaltungen auf der Ballermann Ranch, welche von den Engelhardts entsprechend aufgestockt wurden. Annette Engelhardt nutzte den Weihnachtsbesuch im Tierheim Lindern auch dazu, Marita Görges und Christine Nordenholz persönlich mit ihren Teams zum Einzug ...
Weiterlesen
AIDERBICHL, BALLERMANN und TIERE IN NOT
Ballermann-Markenchefin Annette Engelhardt besucht den Weihnachtsmarkt von GUT AIDERBICHL in Salzburg und trifft prominente Gleichgesinnte Aiderbichler: Annette Engelhardt (Ballermann) und Starkoch Alfons Schuhbeck auf GUT AIDERBICHL Sie sind bekennende Aiderbichler: Star- u. TV-Koch Alfons Schuhbeck, Volksmusiklegende Patrick Lindner und die Blockwinkeler Ballermann-Rancherin Annette Engelhardt. Bei der Weihnachtsmarkteröffnung auf GUT AIDERBICHL in Henndorf bei Salzburg kam es zu Treffen der Tierretter, die sich gemeinsam für Tiere in Not engagieren und damit unseren oftmals geschundenen und in der Seele verletzten Mitgeschöpfen eine Stimme geben. Ganz so, wie es sich der Gründer von GUT AIDERBICHL, Michael Aufhauser, in seinem unermüdlichen Einsatz für das Wohl der Tiere immer erträumt hat. Nur gemeinsam, und da sind sich die Aiderbichler alle einig, kann dies nachhaltig gelingen. Annette Engehardt, deren BALLERMANN RANCH in Blockwinkel (Niedersachsen) ab dem 01. Januar 2019 offiziell zu den (dann) 28 GUT AIDERBICHL Gnadenhöfen gehört, nutzte die Weihnachtsmarkteröffnung in Salzburg zum Erfahrungsaustausch und ...
Weiterlesen
Erste Hochzeit auf GUT AIDERBICHL in Niedersachsen
Meike und Andreas Beck aus Scholen haben sich auf der zu Gut Aiderbichl gehörenden Ballermann Ranch getraut. Annette Engelhardt, Brautpaar Meike u. Andreas Beck, Andre Engelhardt, Silke Hoormann (Standesbeam) Erst vor wenigen Tagen wurde aus der Ballermann Ranch „Gut Aiderbichls BALLERMANN RANCH“, die Heimat der geretteten Tiere in Niedersachsen. Annette u. André Engelhardt haben nämlich Mitte November ihre Pferderanch in Blockwinkel an die deutsche Tierhilfestiftung verschenkt. Nun gab es gleich die erste Hochzeit auf dem niedersächsischen GUT AIDERBICHL. Meike und Andreas Beck, die in Scholen (Schwaförden) auf ihrer „Finca des Las Almas Mansas“ sehr erfolgreich die spanische Hunderasse „Dogo Canario“ züchten, trauten sich. Vor der Standesbeamtin Silke Hoormann gaben sich die Hundeliebhaber in der rancheigenen, romantischen St. Leonhard Kapelle in Blockwinkel das JA-Wort. Zu den ersten Gratulanten gehörten natürlich auch Annette u. André Engelhardt, die im Namen von GUT AIDERBICHL dem frisch angetrauten Paar die besten Wünsche für das weitere ...
Weiterlesen
Das Original T. rex Skelett ab 23. Juni 2017 in Salzburg auf Welttournee
Sensationsfund von Tyrannosaurus Rex Skelett auf Gut Aiderbichl in Henndorf/Salzburg (AT) von 23. Juni bis 16. Oktober 2017 zu besichtigen Original T. rex Skelett in Salzburg (Bildquelle: www.keindl-hoenig.com) In enger Zusammenarbeit mit dem Naturalis Biodiversity Center in Leiden (NL) kommt eines der bislang besterhaltenen Skelette eines Tyrannosaurus rex, das je geborgen wurde, ins Salzburger Land und ist auf Gut Aiderbichl täglich von 9:00 bis 18:00 zu bestaunen. Diese Weltsensation wurde 2013 entdeckt und nun in jahrelanger Arbeit ausgehoben und präpariert. In den Niederlanden wird ein eigenes Museumsgebäude für das Skelett errichtet. Während der Bauarbeiten bereist das Skelett die Welt: Salzburg/Henndorf, Barcelona, Paris und Macao (China), danach sind Stationen in den USA in Planung. Rund um den Sensationsfund werden alt und jung darüber hinaus in einem Parcours mit 12 interaktiven Stationen in die Welt der Dinosaurier entführt und erleben hautnah mit allen Sinnen, wie die Urzeit-Giganten lebten. Urzeitgiganten bewegen groß und ...
Weiterlesen
Begegnung auf Augenhöhe – Deutsches Ehrenamt schenkt Kindern Ausflug nach Gut Aiderbichl
Kurz vor Weihnachten kamen zwei fünfte Klassen der Mittelschule an der Bernaysstraße in München in den Genuss eines Tagesausflugs. Ziel war der Tiergnadenhof Gut Aiderbichl Henndorf in der Nähe von Salzburg. In dieser Begegnungsstätte für Mensch und Tier leben bis zu 2000 Tiere, wie Rinder, Pferde, Schweine, Gänse, Schafe, Füchse, Hunde, Katzen, die hier nach einem harten Leben verwöhnt werden. Das Gut ist 365 Tage im Jahr für Besucher geöffnet und Kinder sind besonders willkommen, denn dann gibt es viele Streicheleinheiten für die Tiere. Dazu waren die Kinder aus der Bernaysschule gerne bereit, nachdem sie sich daran gewöhnt hatten, dass Ziegen, Esel oder Ponys frei umher spazieren. Während einer Führung erfuhren die Kinder von vielen traurigen Geschichten, die alle im Gut Aiderbichl ein Happy End fanden. Nach einem gemütlichen Mittagessen hatten die Kinder nochmals Gelegenheit ihre neuen Freunde zu besuchen, bevor es mit dem Bus wieder nach München zurückging.Alle Kinder ...

Weiterlesen