Nepal – Zu Gast im Land der Götter
Mit Gebeco entdecken Reisende Nepal abseits der Hauptrouten Kiel, 23.11.2018. Lebende Götter, fantastische Landschaften und eine uralte Hochkultur: „Nepal ist vor allem als Trekking Destination bekannt“, sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. „Das Land bietet jedoch weitaus mehr und ist für Kulturliebhaber besonders interessant. Daher haben wir eine Reise entwickelt, die unsere Gäste ganz nah an die Alltagswelt ihrer Gastgeber heran bringt. Wir wollen die für uns fremde Götterwelt Nepals erlebbar machen und dazu einladen, in alten Königsstädten den Prunk vergangener Zeiten nachzuspüren.“ Abseits der touristischen Hauptrouten entdecken Gebeco Reisende UNESCO Welterbstätten, erspähen auf Pirschfahrten mit etwas Glück seltene Tiger und lassen sich von der Kulisse des Himalayas verzaubern. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Nepal Countryside Die 15-Tage-Erlebnisreise „Nepal Countryside“ zeigt den südasiatischen Binnenstaat zwischen China und Indien von einer anderen Seite. Königsstädte und einfaches Landleben liegen in Nepal oft dicht nebeneinander. Nur wer die Hauptrouten ...
Weiterlesen
Wo die Götter zuhause sind
Mit Gebeco die Götterwelt des indischen Subkontinents entdecken Kiel, 29.06.2018. Religion stiftet Gemeinschaft und spaltet doch auch ganze Gesellschaften. Indien, Nepal und Sri Lanka blicken als multireligiöse und multiethnische Nationen auf eine turbulente Vergangenheit im Zusammenleben der Religionen zurück. Die vielen Ethnien und Glaubensrichtungen bergen Konfliktpotenzial, schaffen aber auch eine außergewöhnliche Vielfalt, welche die Länder besonders spannend macht. Mit Gebeco begeben sich Reisende auf die Spuren der Götter und erfahren im Gespräch mit ihren Gastgebern, wie das multireligiöse Zusammenleben den Alltag prägt. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Sri Lanka und Südindien zum Kennenlernen In Sri Lanka liegen die Zentren des antiken Buddhismus und dennoch beherbergt der Inselstaat zahlreiche Hindu-Tempel. Auch in der hinduistischen Mythenwelt spielt Sri Lanka eine Rolle. So soll das Gebiet zwischen Indien und Sri Lanka – heute bekannt als Adamsbrücke – vor Millionen von Jahren von der Gottheit Hanuman und seiner Affenarmee geschaffen ...

Weiterlesen
BuchNEUerscheinung – „Die nordischen Götter“
Die nordischen Götter (08.03.2018) Nach ihrem Werk über „Die ägyptischen Götter“ von 2017 folgt nun ihr insgesamt neuntes Buch über „Die nordischen Götter“. Dieses neue Buch der Autorin Haidee Zindler widmet sich der Mythologie in der nordischen Götterwelt. Die nordischen Menschen sind auch nach tausenden von Jahren ein besonderes stolzes Volk, welche den Götterkult bis in die heutige Zeit in ihren Herzen tragen. In ihren Seelen verwurzelte sich die Mythologie und begleitet die Menschen in ihrem Alltag. Die Kultur der Skandinavier zeigt auch heute noch Verehrung einzelner Götter wie Odin, Thor oder Freyja. Sie benannten Ortschaften, Straßen, ja sogar Berge und Vulkane nach ihnen. Die Ära dieser sagenumwobenen Mythologie fing bereits vor tausenden von Jahren in Nordeuropa an. Die Wikingerzeit belegte dabei den Höhepunkt der Besonderheiten vom Einfluss der wahrhaftigen Götter auf. Rund um den Polarkreis lebte und lebt auch heute noch ein Volk, welches extremen Witterungsverhältnissen ausgesetzt ist. In ...
Weiterlesen
Usch Henze & Stefanie Aufsatz, Nektar der Götter
Heilige Öle der Pharaonen und Horus-Bewusstsein Usch Henze & Stefanie Aufsatz, Nektar der Götter Eine Brücke zu ganzheitlicher Gesundheit bauen Unsere Gesellschaft befindet sich mitten in einem Bewusstseinswandel. Immer mehr Menschen suchen nach Selbsterkenntnis und Wegen der Entschleunigung oder Entspannung in der Hektik des Alltags. Das Buch führt das Wissen der historischen und mythologischen Welt des alten Ägyptens zu Pflanzen-Essenzen mit neuzeitlichen Erkenntnissen in der Aroma-Therapie zusammen. In der Blütezeit der Hochkultur war die Nutzung pflanzlicher Essenzen für die Ägypter ein wichtiger Bestandteil des Lebens. Aus der heutigen Perspektive steht dagegen oftmals die Erbauung der großen Pyramiden als epochemachend im Vordergrund. Bewusstsein und Weltbild der Menschen ist aber noch weitgehend unbekannt. Das Buch stellt die Verbindung zu alter Weisheit her und schlägt einen Bogen zu Anwendungen in der Gegenwart. Die Wirkung pflanzlicher Öle wird für den therapeutischen Bereich der Psychologie sowie in der Bewusstseinsbildung beschrieben. Angestoßen durch archäologische Funde deckt ...
Weiterlesen
Vortrag Erich von Däniken: Die Rückkehr der Götter!
Am 3. November 2013 hält Erich von Däniken in 94513 Schönberg im Bayerischen Wald seinen brandneuen Vortrag: „Die Rückkehr der Götter“ im Rahmen einer Multimedia-Präsentation. Karten kosten 21 Euro (25 Euro an der Abendkasse) und können unter Tel.: 08554/944461 bestellt werden (Vorkasse) Erich von Däniken ist auf der Jagd nach den Göttern Schönberg – Erich von Däniken ist einer der größten Visionäre unserer Zeit. Seine Vorträge sind im wahrsten Sinne des Wortes ein Erlebnis der besonderen Art. Am Sonntag, 3. November, 18 Uhr, stellt er seinen brandneuen Vortrag: „Die Rückkehr der Götter“ im Rahmen einer Multimedia-Präsentation vor. Karten gibt es zum Preis von 21 Euro (19 Euro + 2 Euro VVK, Abendkasse 25 Euro) in allen Geschäftsstellen der Passauer Neuen Presse, im Schönberger Buchladen und in der Touristinformation im Rathaus in Schönberg, Weitere Informationen unter Tel.: 08554/944461, oder auf facebook Am 15. November 1519 stand der spanische Eroberer Hernando Cortez ...
Weiterlesen
Premiere: Erich von Däniken interaktiv via Social Talk bei RedeMit.net am 27. Juli 2013
Tag der Mysterien bei RedeMit.net, Samstag 27. Juli 2013 – Beginn bereits ab 15:00h mit dem Co-Gast Axel Klitzke (Autor und Ägypten-Experte) danach ab 16:00h Erich von Däniken „Die Rückkehr der Götter“. Beide Sendungen sind live und interaktiv Erich von Däniken – Die Welt der Mysterien Erich von Däniken ist am 27. Juli exklusiv zu Gast bei Redemit.net. Ab 16 Uhr berichtet er live über sein aktuelles Vortragsthema: „Die Rückkehr der Götter“ Die Besonderheit und Einmaligkeit dieser Sendung besteht darin, dass interessierte Zuhörer interaktiv und live mit Erich von Däniken sprechen und ihre Fragen an ihn persönlich richten können. Der Autor zahlreicher Bücher wird sich eine Stunde Zeit nehmen und sich live aus Interlaken (Schweiz) via RedeMit.net seinen Fans widmen und Fragen beantworten. Nach einer ersten Vorankündigung der Sendung haben sich bereits die ersten Fans gemeldet und zahlreiche Anfragen sind in der RedeMit.net Redaktion eingegangen. „Es ist bemerkenswert wie Herr ...
Weiterlesen
Erich von Däniken: Die Rückkehr der Götter!
Am 3.11. 2013 hält Erich von Däniken in 94513 Schönberg im Bayerischen Wald seinen brandneuen Vortrag: „Die Rückkehr der Götter“ im Rahmen einer Multimedia-Präsentation. Karten kosten 21 Euro (25 Euro an der Abendkasse) und können unter Tel.: 08554/944461 bestellt werden (Versand gegen Vorkasse) Erich von Däniken zieht jeden in seinen Bann Erich von Däniken ist einer der größten Visionäre unserer Zeit. Seine Vorträge sind im wahrsten Sinne des Wortes ein Erlebnis der besonderen Art. Am Sonntag, 3. November 2013, 18 Uhr (Einlass 17 Uhr), stellt Erich von Däniken seinen brandneuen Vortrag; „Die Rückkehr der Götter“ im Rahmen einer Multimedia-Präsentation in Schönberg (PLZ: 94513) im Bayerischen Wald vor. Karten gibt es ab 10. Juni zum Preis von 21 Euro (Abendkasse 25 Euro) in allen Geschäftsstellen der Passauer Neuen Presse, im Schönberger Buchladen (Kirchplatz 8, 94513 Schönberg, Tel.: 08554/944461) oder in der Tourist-Information in Schönberg. Die Karten werden gegen Vorkasse auch zugesendet. ...
Weiterlesen
Die Artefakte der Götter – Drittes Buch „Götterdämmerung“
Spannender Abschluss der Fantasy-Reihe über die Suche nach Glück, Freundschaft und die Bestimmung des eigenen Lebens. Covergestaltung Annelie Mundt, Illustratorin/Grafikerin Bachelor of arts (Fh), http://www.kunstnet.de/corvi-noctis Bergheim, 13.09.2012 Die Artefakte, auch Gargoyls genannt, öffnen Tore, die zu künstlich erschaffenen Ebenen und neue Welten führen. Der Autor schickt seine Lieblingsschauspielerin mit einer Handvoll Getreuen auf der künstlich erschaffenen Ebene Niihama weiter auf die Suche nach ihren ihr unbekannten Vater, den Gott Svanson. Reneé O“Connor, bekannt aus der Fernsehserie XENA, ist die Schauspielerin, die für ihn genau die richtige Heldin für seine schon lange geplante Reihe verkörpert. Trotz aller Gefahren und Hindernissen, denen Reneé und ihre Gefährten bei der Suche nach ihrem Vater ausgesetzt waren, konnten sie ihn aus Kraagens Klauen befreien. Leider musste Reneé feststellen, dass die Götter ein falsches Spiel mit ihr spielten. Und wieder muss sie sich mit ihren Freunden auf eine abenteuerliche, gefahrvolle Reise machen, um die Letzte Instanz, ...
Weiterlesen
Die Artefakte der Götter – Drittes Buch „Götterdämmerung“
Spannender Abschluss der Fantasy-Reihe über die Suche nach Glück, Freundschaft und die Bestimmung des eigenen Lebens. Covergestaltung Annelie Mundt, Illustratorin/Grafikerin Bachelor of arts (Fh), http://www.kunstnet.de/corvi-noctis Bergheim, 13.09.2012 Die Artefakte, auch Gargoyls genannt, öffnen Tore, die zu künstlich erschaffenen Ebenen und neue Welten führen. Der Autor schickt seine Lieblingsschauspielerin mit einer Handvoll Getreuen auf der künstlich erschaffenen Ebene Niihama weiter auf die Suche nach ihren ihr unbekannten Vater, den Gott Svanson. Reneé O“Connor, bekannt aus der Fernsehserie XENA, ist die Schauspielerin, die für ihn genau die richtige Heldin für seine schon lange geplante Reihe verkörpert. Trotz aller Gefahren und Hindernissen, denen Reneé und ihre Gefährten bei der Suche nach ihrem Vater ausgesetzt waren, konnten sie ihn aus Kraagens Klauen befreien. Leider musste Reneé feststellen, dass die Götter ein falsches Spiel mit ihr spielten. Und wieder muss sie sich mit ihren Freunden auf eine abenteuerliche, gefahrvolle Reise machen, um die Letzte Instanz, ...
Weiterlesen