ThermTrace – Markenqualität aus der Schweiz
Die HTS Global AG ist für ihr Heizkabelsortiment bekannt. Die HTS Global AG steht seit Jahrzehnten als Synonym für schweizer Qualität in der Heizkabelbranche. Doch auch wenn man zu den Top-Herstellern der Branche zählt, darf man sich auf diesem Erfolg nicht ausruhen, ganz im Gegenteil, sagt Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG. Herr de Soet und der Firma ist es wichtig, den Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten. Dazu zählt natürlich auch das ständige weiterentwickeln von Produkten, um diese weiter zu optimieren. Bei der HTS Global AG steht die gute Beziehung zum Kunden im Vordergrund. Deswegen informiert die Firma ihre Kunden gerne persönlich über die Neuheiten rund um die Marke ThermTrace. „So erfährt der Kunde Neuigkeiten aus erster Hand und ist immer up-to-date“, so Fabian de Soet weiter. Nur wer einen guten Kontakt zum Kunden pflegt, kann diesem auch wirklich helfen, gerade ...
Weiterlesen
Kontinuität als Zeichen von Stabilität
Die HTS Global AG verspricht ihren Kunden Preisstabilität Der Schweizer Heizkabel-Hersteller HTS Global AG ist immer darum bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen zu bieten. Darüber hinaus werden Kundenservice und Kundenzufriedenheit bei der HTS AG groß geschrieben. Die HTS Global AG hat sich über Jahre hinweg als führender Hersteller von selbstregulierenden Heizbändern auf dem Heizkabelmarkt etabliert. „Dennoch streben wir danach, unseren qualitativ hoch angesetzten Standard zu verbessern und die bereits sehr gut ausgebaute Produktpalette noch weiter zu vergrößern“, so Fabian de Soet. Je größer die Produktpalette ist, desto stärker kann man auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingehen. Neben der Qualität der Produkte, ist natürlich auch der Preis ein wichtiger Faktor wenn es um Kundenzufriedenheit geht. Die HTS Global AG ist eines der wenigen Unternehmen auf dem Heizkabelmarkt, das ihre Preise halten kann, so Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG stolz. Dies wissen die Kunden sehr ...

Weiterlesen
Dachrinnenheizungen
Die HTS Global AG stellt auch Heizbänder für Dachrinnenheizungen her Heizkabel der HTS Global AG Die HTS Global AG ist einer der führenden Heizkabel-Hersteller und hat sich mit ihrer Marke ThermTrace schon lange einen Namen gemacht. Wozu benötigt man Heizkabel? Heizkabel lassen sich auch zur Aufrechterhaltung einer gleichmäßigen Temperatur für Rohrleitungen, Container und Ventile nutzen. Darüber hinaus werden Heizkabel oftmals zum Abtauen von Schnee und Eis eingesetzt. Heizkabel verhindern die Eisbildung sowie das Einfrieren von Rohrleitungen in der Prozessindustrie. Heizkabel haben viele Einsatzbereiche, an die man oftmals zunächst gar nicht denkt. Die HTS Global AG stellt beispielsweise Heizbänder für Dachrinnenheizungen her. Im Winter kommt es immer wieder zu Frostschäden die Kosten verursachen, so Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG in der Schweiz. Beispiele für Schäden sind u.a. geplatzte Dachrinnen und Fallrohre, Schäden an Fassaden und Dachkonstruktionen. Die Liste möglicher Schäden ist lang, ebenso wie die dadurch entstehenden Kosten ...
Weiterlesen
Der Frühling ist da! Och nööö!
Da heißt Putzen, Prüfen, Polieren…aber auch…ach, lies doch selbst. Weg mit dem Salz: Auto im Winter häufiger waschen Am 1. März ist der Frühling da, sagt der Meteorologe. Am 20. März ist der Frühling da, sagt der Kalender. Wann der Frühling da ist, entscheide immer noch ich, sagt das Wetter. Egal, wer das letzte Wort hat: Irgendwann musst du ran und dein Fahrzeug vom Winterballast befreien. Streusalz und Schmutz – weg damit! Winterreifen – hinfort und flink gegen Sommerreifen ausgetauscht. Können die alten Schlappen weg oder lohnt sich das Einlagern? Die Profiltiefe gibt die Antwort. Alles unter 1,6 mm ist ein klares Arrivederci! Apropos: Sind da noch Dinge in deinem Kofferraum, die dort und im Frühling nichts zu suchen haben? Schneeketten, etwa? Oder Anfahrhilfefußmatten? Raus! Die kosten nur Platz und Sprit. Dafür kann jetzt das Frostschutz-Wischwasser gegen etwas Mückenlösendes ausgetauscht werden. Und wenn du gerade im Motorraum unterwegs bist, mach ...
Weiterlesen
HTS Global AG hilft den Winter zu bewältigen
In einigen Regionen Deutschlands, der Schweiz und Österreich sowie anderen Ländern liegen massenweise Schnee und es ist kein Ende in Sicht. Die Schneemassen führen zu Rutschgefahr, bei bergigen Auffahrten muss man von Glück reden wenn einem das Auto am Hang nicht hängen bleibt und die Dächer fangen unter dem drückenden Schnee an zu leiden. Genau hier macht sich die Arbeit der HTS Global AG bemerkbar. Das Schweizer Unternehmen stellt bereits seit vielen Jahren hochwertige Heizkabel her um in eben solchen Situationen Abhilfe zu schaffen, sagt Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG. Die HTS Global AG hat sich schon lange in der Heizkabelbranche ganz vorne positioniert, dank ihrer ausgezeichneten Qualität und einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Die HTS Global AG ist stets darauf bedacht neue Produkte zu entwickeln um allen Kunden eine noch größere Bandbreite zu bieten, so Fabian de Soet weiter. Auch wenn sich der Kunde nicht sicher ist, welches ...

Weiterlesen
So kommt Ihr Fahrzeug gut durch den Winter
Die ARAG Experten geben mit praktischen Tipps Starthilfe für die kalte Jahreszeit Wenn das Auto plötzlich schlapp macht, liegt es – zumindest wenn genügend Benzin im Tank ist – meistens an der Batterie, die ihren Geist aufgibt. Dabei sind es vor allem die kalten Wintermonate, die insbesondere älteren Batterien zu schaffen machen. Aber auch Gummidichtungen, Reifen und Schlösser können bei Eis und Schnee Probleme bereiten. Die ARAG Experten geben Tipps, wie man das Fahrzeug winterfit macht. Batterie prüfen – do it yourself oder in die Werkstatt? Es ist kalt, feucht, man fährt den ganzen Tag mit Licht, die Heizung im Auto läuft auf Hochtouren und womöglich ist die Sitzheizung auch noch an. Der Winter ist nicht die leichteste Jahreszeit für Autobatterien. Daher raten die ARAG Experten, die Batterie vor der ersten klirrenden Kälte auf ihre Leistungsfähigkeit zu überprüfen. Typische Schwäche-Symptome können sich schon beim Kaltstart zeigen: Springt der Motor beim ...

Weiterlesen
Preisstabilität bei der HTS Global AG
Der Schweizer Hersteller HTS Global AG ist kontinuierlich darum bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten. Hervorragender Kundenservice wird unter anderem dadurch ausgezeichnet, dass man den Kunden immer auf dem aktuellsten Stand hält, so Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG. Die HTS Global AG hat sich über Jahre hinweg als führender Hersteller von selbstregulierenden Heizbändern auf dem Heizkabelmarkt etabliert. „Dennoch streben wir danach, unseren qualitativ hoch angesetzten Standard zu halten und die bereits sehr gut ausgebaute Produktpalette noch weiter zu vergrößern“, so Fabian de Soet. Je größer die Produktpalette ist, desto stärker kann man auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingehen. Zum Kundenservice zählt auch, den Kunden stets über neue Produkte und Veränderungen zu informieren. Die HTS Global AG hat erst vor ein paar Monaten ihren Produktkatalog aktualisiert, dieser ist auch für das Jahr 2019 gültig, ebenso wie die Preise. Die ...

Weiterlesen
HTS Global AG Produktkatalog
Die HTS Global AG erweitert kontinuierlich ihre Produktpalette Der Schweizer Hersteller HTS Global AG ist kontinuierlich darum bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten. Hervorragender Kundenservice wird unter anderem dadurch ausgezeichnet, dass man den Kunden immer auf dem aktuellsten Stand hält, so Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG. Die HTS Global AG hat sich über Jahre hinweg als führender Hersteller von selbstregulierenden Heizbändern auf dem Heizkabelmarkt etabliert. „Dennoch streben wir danach, unseren qualitativ hoch angesetzten Standard zu halten und die bereits sehr gut ausgebaute Produktpalette noch weiter zu vergrößern“, so Fabian de Soet. Je größer die Produktpalette ist, desto stärker kann man auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingehen. Zum Kundenservice zählt auch, den Kunden stets über neue Produkte und Veränderungen zu informieren. Deswegen ist es der HTS Global AG wichtig, ihren Produktkatalog stets auf dem neuesten Stand zu halten, um ...

Weiterlesen
Wann ist die beste Zeit um Rindenmulch auszubringen?
Im Prinzip ist jetzt im Herbst der ideale Zeitpunkt Rindenmulch im Garten auszubringen, da der Pflanzenwuchs jetzt nicht so stark ist und der Rindenmulch auch dem Frostschutz im Winter dient. Rindenmulch eignet sich nicht für alle Gewächse, die der heimische Garten beherbergt – So vertragen Stauden, Gemüse und etwa Erdbeeren und Himbeeren keinen Rindenmulch. Wo sich das Mulchen aber hervorragend eignet und wo man es sicherlich schon mal als dekorativ wahrgenommen hat, ist unterhalb von Bäumen, Sträuchern und Rosen. Auch zum Verschönern von Wegen wird Rindenmulch gerne eingesetzt. Rindenmulch ist kohlenstoffhaltig und entzieht dem Boden langfristig Kalk und Stickstoff. Deswegen ist beim Mulchen für einen Ausgleich zu sorgen und darauf zu achten, das besonders der fürs Pflanzenwachstum nötige Stickstoff in ausreichender Menge zugefürt wird. Auch kann die dauerhafte Feuchtigkeit unter dem Mulch manche Pflanzen strapazieren, da die Wurzeln faulen können und sich ausserdem Schnecken gerne unter dem Rindenmulch verstecken. Ab ...
Weiterlesen
Der neue HTS Produktkatalog
Die HTS Global AG hat einen neuen Produktkatalog herausgegeben. Der schweizer Hersteller HTS Global AG ist kontinuierlich darum bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten. Hervorragender Kundenservice wird unter anderem dadurch ausgezeichnet, dass man den Kunden immer auf dem aktuellsten Stand hält, so Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG. Die HTS Global AG hat sich über Jahre hinweg als führender Hersteller von selbstregulierenden Heizbändern auf dem Heizkabelmarkt etabliert. „Dennoch streben wir danach, unseren qualitativ hoch angesetzten Standard zu halten und die bereits sehr gut ausgebaute Produktpalette noch weiter zu vergrößern“, so Fabian de Soet. Je größer die Produktpalette ist, desto stärker kann man auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden eingehen. Zum Kundenservice zählt auch, den Kunden stets über neue Produkte und Veränderungen zu informieren. Deswegen hat die HTS Global AG vor kurzem ihren Produktkatalog überarbeitet und erneuert mit einem neuen, moderneren ...

Weiterlesen
ISH Messe Frankfurt am Main
Eine gute Gelegenheit um Hersteller zu treffen Die ISH Messe in Frankfurt am Main ist eine angesehene Messe mit internationalen Ausstellern im Bereich Gebäude-, Energie- und Klimatechnik. Sie findet das nächste mal vom 11. – 15. März 2019 statt. Obwohl das noch ein Jahr entfernt ist, lohnt es sich diesen Termin in den Kalender einzutragen und fest einzuplanen, so hat man auch Zeit etwas weiter anzureisen. Die Messe bietet eine gute Gelegenheit, um Kontakte zu knüpfen und sich von neuen Techniken inspirieren zu lassen. Insbesondere in einem Bereich in dem es ständig Innovationen gibt und man als Unternehmer auf dem neuesten Stand bleiben muss um konkurrenzfähig zu bleiben. Auch Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG hat den Termin bereits fest in seinen Terminkalender eingetragen und man kann ihn dann vor Ort treffen und sich über die Produkte der HTS Global AG in Ruhe bei einem Kaffee austauschen. Die ...

Weiterlesen
Jeder siebte Autofahrer gefährdet im Winter den Verkehr
Jeder siebte Autofahrer gefährdet im Winter den Verkehr (NL/6925772194) * Aktuelle Umfrage von Ford untersucht Verhalten der deutschen Autofahrer im Winter * Deutsche Autofahrer sind grundsätzlich sehr umsichtig im Winter * 23 Prozent der Befragten fahren mit Winterreifen, deren Grip nicht mehr gut ist * Rund jeder Sechste gefährdet den Verkehr durch unzureichend freigekratzte Fenster KÖLN, 22. November 2017 Bricht der Winter ein, sind deutsche Autofahrer erstaun¬lich umsichtig: Mehr als 80 Prozent aller Auto¬fahrer kratzen selbst bei bibbernder Kälte alle Fenster frei. Mehr als 33 Prozent halten dick eingemummelt die ersten kalten Minuten im Auto tapfer durch. Doch geht es um die Winterfestigkeit des Autos, unterschätzt jeder Dritte die Gefahr: sei es das mangelnde Frostschutzmittel in Kühlwasser und Scheibenwischanlage, veraltete Winterreifen oder eine Autobatterie mit unzureichender Ladung. Sicherheit geht vor das meinen auch die Autofahrer Immerhin vier von fünf Befragten kratzen ihre Scheiben frei. Nur 16 Prozent gefährden den Verkehr, ...
Weiterlesen
Kokosmatten – optimaler Winterschutz für Ihre Pflanzen
Im Winter können frostharte Pflanzen – wenn sie nicht im Beet, sondern in Gefäßen stehen – Schaden nehmen. Der Frost durchdringt die Erde schneller und tiefer als im gewachsenen Boden, da dort der Wurzelraum begrenzt ist. Der Ballen gefriert schnell, taut an milden Wintertagen rasch auf, wodurch die Wurzeln verfaulen. Bevor die kalte Winterzeit beginnt, ist es ratsam einen Schutz anzubringen, der tiefe Minusgerade abmildert und starke Temperaturschwankungen ausgleicht. Kokosmatten sind ein idealer Schutz für Ihre Pflanzen und schützen sie im Winter vor Frost und Schnee. In erster Linie gilt es, die Wurzeln der Pflanzen zu schützen, da diese gerade in Pflanzenkübeln und Töpfen schnell frieren. Die Winterschutzmatte eignet sich gut für die mehrfache Verwendung; bekanntlicherweise gilt: Je dicker die Isolationsschicht, desto besser sind Ihre Pflanzen geschützt.. Die wetterbeständigen Matten wirken isolierend und wärmedämmend, sind atmungsaktiv, nässebeständig und trocknen schnell. Sie sind ideal für eine mehrfache Verwendung. Die Kokosmatte besteht ...
Weiterlesen
Vlies – Der perfekte Schutz für Ihre Jungpflanzen im Frühjahr
Wachstumsvlies, Ernteverfrühungsvlies, Ernteschutzvlies Auf Feldern oder auch im privaten Garten Liebe Gartenfreunde, suchen Sie den besten Schutz für Ihre jungen und kälteempfindlichen Pflanzen? Dann sind Sie bei uns richtig! Unser Ernteverfrühungsvlies gewährt Ihnen den idealen Schutz gegen Spätfrost, Kälte und Wild (gegen Vögel, Schädlinge) in den letzten Winterwochen und im Frühjahr. Nicht jeder weißt, dass viele Pflanzen beim Spätfrost indirekt durch Erfrieren und überwiegend wegen extremer Verdunstung absterben. Der gefrorene Boden verhindert die Wasseraufnahme und der kalte Wind entzieht den kälteempfindlichen, jungen Frühsätzen die Restfeuchtigkeit. Mit dem Ernteschutzvlies bedeckt, werden Ihre Früh- und Gemüsesätze überleben. Der bei Frostwetter entstehende Taubelag (Kondenswasser) bildet auf dem leichten Vliesgewebe einen schützenden Eispanzer, der das Austreten der Bodenwärme und der Feuchtigkeit verhindert und bewirkt eine Temperaturerhöhung unter der Abdeckung. Dadurch schützt er Ihre Pflanzen bei kaltem Wind vor dem Austrocknen. Ihre neu angelegten Aussaaten bleiben auf diese Art und Weise (auch bei Temperaturen von ...
Weiterlesen
Wintercheck: Dicht auch bei Dauerfrost
Sanierung mit Triflex Flüssigkunststoff bis -5 °C Triflex Flüssigkunststoff lässt sich auch bei Temperaturen bis -5 °C verarbeiten. Der Winter hält Einzug in Deutschland. Jetzt ist schnelles Handeln gefragt, um schadhafte Dächer und undichte Balkone instandzusetzen und möglichen Folgeschäden vorzubeugen. Dazu bietet der Abdichtungsspezialist Triflex maßgeschneiderte Systemlösungen mit schnell reaktiven Polymethylmethacrylatharzen (PMMA), die bei Untergrund- und Umgebungstemperaturen bis -5°C sicher verarbeitet werden können. So lassen sich Feuchtigkeitsschäden auch in der kalten Jahreszeit beheben. Im Vergleich zu herkömmlichen PUR (Polyurethan)- oder Epoxidharz-Systemen mit langen Trocknungszeiten und mehrfachen Baustellenanfahrten können Fachverarbeiter Einzelbalkone und kleine Dachflächen mit Triflex PMMA-Systemen innerhalb eines Tages sanieren. Denn Triflex Flüssigkunststoffe härten in weniger als einer Stunde aus und dichten Balkone, Terrassen, Dachflächen und Parkhäuser langzeitsicher ab. Diese Produktqualitäten schaffen auch bei niedrigen Temperaturen gute Voraussetzungen für einen zügigen Baufortschritt. Hat sich Nässe ihren Weg in die Bausubstanz erst einmal gebahnt, breiten sich Rost- und Frostschäden aus. Diese ...
Weiterlesen