Solid and Flexible: Ceresana Analyzes the World Market for Synthetic Rubbers
Elastically deformable plastics are necessary for many technical applications but also for various everyday objects. Per year, more than 12.7 million tonnes of these types of polymers are consumed worldwide. Ceresana analyzed the global market for synthetic rubbers already for the third time. These include styrene-butadiene rubber, butadiene rubber, ethylene-propylene-diene rubber, acrylonitrile-butadiene rubber, chlorobutadiene, and polyisoprene. The current study deals with data for the years starting in 2009 and forecasts data until 2025. Vehicle Tires are Main Application The most important sales market for synthetic rubber in 2017 was the segment tires: 58% of total global demand were accounted for by applications in original equipment and replacement tires. Rubbers are also used for numerous other products in the automotive industry: for example for hoses, cables, seals as well as window and door profiles. For the automotive segment, the analysts of Ceresana expect an increase of global rubber demand by 3.0% ...
Weiterlesen
Fest und flexibel: Ceresana untersucht den Weltmarkt für synthetische Elastomere
Elastisch verformbare Kunststoffe sind unentbehrlich für viele technische Anwendungen, aber auch für zahlreiche Alltagsgegenstände. Weltweit werden pro Jahr mehr als 12,7 Millionen Tonnen dieser Polymer-Sorten verbraucht. Ceresana hat bereits zum dritten Mal detailliert den Weltmarkt für synthetische Elastomere untersucht. Dazu gehören Styrol-Butadien-Kautschuk, Butadien-Kautschuk, Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk, Butyl-Kautschuk, Acrylnitril-Butadien-Kautschuk sowie Chlorbutadien und Polyisopren. Die aktuelle Studie bietet umfassende Daten für die Jahre seit 2009 und macht Prognosen bis 2025. Fahrzeugreifen sind Hauptanwendung Der bedeutendste Absatzmarkt für synthetische Elastomere im Jahr 2017 war das Segment Reifen: 58 % des weltweiten Gesamtverbrauchs entfiel auf den Einsatz in Erst- und Ersatzreifen. Elastomere werden auch für zahlreiche weitere Produkte in der Fahrzeugindustrie eingesetzt: zum Beispiel für Schläuche, Kabel, Dichtungen sowie Fenster- und Türprofile. Für die Fahrzeugbranche erwarten die Analysten von Ceresana einen Anstieg der weltweiten Elastomer-Nachfrage von 3,0 % pro Jahr bis 2025. Technische Gummi-Produkte Zweitgrößter Einsatzbereich für Elastomere sind formfeste, aber elastisch verformbare technische Produkte wie ...
Weiterlesen
Building and Saving: New Ceresana Report on the Global Market for Insulation Material
Energy-efficient construction and renovation become increasingly important: Around the world, countries set up diverse support programs for a better insulation of buildings. For the second time already, Ceresana analyzed the global market for insulation material. The new study offers a complete overview on materials used in the construction industry for thermal and sound insulation in particular: Mineral wool (glass and stone wool), polystyrene insulation material (EPS and XPS), and polyurethane (PUR).   Climate Protection and Energy Conservation   Insulation materials have a high market potential: Ceresana’s analysts expect a total demand of more than 578 million cubic meters in 2025. In general, thermal insulation is supposed to minimize heat loss and thus, energy consumption in cold climate regions. However, in warmer climates, insulation is also used as a heat barrier. Rising energy prices and state regulations to prevent climate-changing greenhouse gases or to conserve energy will lead to a higher ...
Weiterlesen
Bauen und Sparen: neuer Ceresana-Report zum Weltmarkt für Dämmstoffe
Energieeffizientes Bauen und Sanieren wird immer wichtiger: Rund um die Welt legen Staaten unterschiedlichste Förderprogramme auf, damit Gebäude besser isoliert werden. Ceresana hat bereits zum zweiten Mal den globalen Dämmstoff-Markt untersucht. Die aktuelle Studie gibt einen vollständigen Überblick zu Materialien, die in der Bauindustrie vor allem für Wärmedämmung und Schallschutz eingesetzt werden: Mineralwolle (Glas- und Steinwolle), Polystyrol-Dämmstoffe (EPS und XPS) sowie Polyurethan (PUR). Klimaschutz und Energiesparen Dämmstoffe haben weltweit ein erhebliches Marktpotential: Die Analysten von Ceresana erwarten für das Jahr 2025 einen Verbrauch von insgesamt über 578 Millionen Kubikmetern. Generell sollen Wärmedämmung und thermische Isolierung den Wärmeverlust und damit den Energieverbrauch in Regionen mit kaltem Klima minimieren. In heißen Klimazonen kommt der Dämmung dagegen als Hitzebarriere eine wichtige Funktion zu. Steigende Energiepreise sowie staatliche Vorgaben zur Vermeidung von klimaschädlichen Treibhausgasen, beziehungsweise zur Energieeinsparung werden in den kommenden Jahren die Nachfrage nach Dämmstoffen voraussichtlich weiter wachsen lassen. Andere Länder, andere Dämmstoffe ...
Weiterlesen
35. Umfrage „Kunststoffkonjunktur“
Positive Entwicklung im ersten Halbjahr 2018, doch hohe Erwartungen werden nicht erfüllt / Ausblick auf zweite Jahreshälfte verhalten optimistisch / Wirren der US-Handelspolitik bereiten erkennbare Sorgen Für die Hälfte der Unternehmen brachte das erste Halbjahr 2018 eine verbesserte Geschäftsentwicklung Bad Homburg, 30. Juli 2018 – Der Aufschwung der deutschsprachigen Kunststoffbranche setzt sich auch im vierten Jahr fort, verliert aber im ersten Halbjahr 2018 etwas an Schwung. Für die zweite Jahreshälfte erwartet die Branche eine moderate Fortsetzung des Wachstums. Dies berichtet der Branchendienst „KI – Kunststoff Information“ als Ergebnis seiner aktuellen Umfrage zur Kunststoffkonjunktur, an der sich 518 Unternehmen beteiligt haben. KI befragt seit 2001 im halbjährlichen Rhythmus Führungskräfte der Kunststoffindustrie zu Geschäftsverlauf und -erwartung, Investitionen und Beschäftigung. Eine positive Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr verzeichneten 50 Prozent der Unternehmen, eine negative Entwicklung 15 Prozent. Damit erfüllten sich die Erwartungen der Branche nicht ganz. Zu Jahresbeginn hatten noch 53 Prozent mit besseren ...
Weiterlesen
Elastic Growth: Ceresana Study on the World Market for Butadiene Rubber
As measured by the global turnover, butadiene rubber (BR) is the second most important rubber after styrene-butadiene rubber (SBR). BR is formed by the polymerization of butadiene. Products made of BR offer very high resilience, good insulation properties, abrasion resistance, and remain flexible at low temperatures. According to the most recent study by the market research institute Ceresana, worldwide consumption for this elastomer type amounts to about 3.44 million tonnes per year. The region Asia-Pacific accounted for over 57% of global revenues, followed at a large distance by North America and Western Europe. Ceresana expects the revenues generated with BR to increase by, on average, 4.1% per year until 2025. Tires and Plastic Modification Are Main Applications The dominating sales market for BR is the segment automotive tires with a share of about 73% of total global demand. Besides SBR, natural rubber, and carbon black, BR is the most important ...
Weiterlesen
Elastisches Wachstum: Ceresana-Studie zum Weltmarkt für Butadien-Kautschuk
Butadien-Kautschuk (butadiene rubber, BR) ist, gemessen am weltweiten Absatz, der zweitwichtigste Kautschuk nach Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR). Hergestellt wird BR durch die Polymerisation von Butadien. Produkte aus BR besitzen eine sehr gute Elastizität, Isoliereigenschaft, Abriebfestigkeit und Kälteflexibilität. Nach der neuesten Studie des Marktforschungsinstituts Ceresana werden von dieser Elastomer-Sorte aktuell weltweit pro Jahr rund 3,44 Millionen Tonnen verbraucht. Auf die Region Asien-Pazifik entfallen dabei mehr als 57 % des globalen Umsatzes; mit großem Abstand folgen dahinter Nordamerika und Westeuropa. Ceresana erwartet, dass der mit BR erzielte Umsatz bis 2025 um durchschnittlich 4,1 % pro Jahr wachsen wird. Reifen und Kunststoff-Modifikation sind Hauptanwendungen Der dominierende Absatzmarkt für BR sind Fahrzeugreifen, mit einem Anteil von rund 73 % des weltweiten Gesamtverbrauchs. BR ist neben SBR, Naturkautschuk und Carbon Black der wichtigste Bestandteil bei der Reifenherstellung. Im Jahr 2025 werden für die Reifenherstellung voraussichtlich 2,9 Millionen Tonnen BR benötigt werden. Der Einsatzbereich mit dem stärksten prozentualen ...
Weiterlesen
Die Maschinenbaumesse MSV feiert 60. Jubiläum
Messehallen ausgebucht, 1650 Aussteller erwartet Ein Blick auf Osteuropas Maschinenbaubranche (Bildquelle: @ Messe Brünn BVV) Die Maschinenbaumesse MSV, feiert ihr 60. Jubiläum in bester Verfassung. Die Wirtschaft floriert, die Industrie arbeitet mit Hochdruck und das Interesse an der MSV – der größten Maschinenbaumesse in Mittel- und Osteuropa – ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Der Deutsch-Tschechische Außenhandel stieg 2017 auf den Rekordwert von 87,9 Mrd. Euro an. Über ein Drittel dieser Summe wird durch den Handel mit Maschinen, Kfz, und Kfz-Teilen erwirtschaftet, mit steigender Tendenz. Die Außenhandelsbilanz beider Länder erhöhte sich 2017 in diesen Bereichen um über 1,5 Mrd. Euro, gegenüber 2016 – einer Steigerung von 5,7 %. Die Automobilindustrie ist das stärkste Zugpferd dieser Entwicklung und sorgt für ein positives Außenhandelssaldo auf tschechischer Seite. Über 80.000 Besucher aus rund 60 Ländern werden auf der MSV 2017 erwartet. Über 1650 Firmen, davon die Hälfte aus dem Ausland, stellen auf ...
Weiterlesen
Energy Saving with Perspective: Ceresana Analyzes the Global Market for Plastic Windows
Modern, efficient plastic windows perform important tasks such as automated ventilation, thermoregulation, or burglar control within the context of “smart homes”. They reduce heat loss and thus energy consumption of the building – this helps saving resources and money. Therefore, their market share is increasing in most countries. Already for the second time, Ceresana publishes a study on the global market for plastic windows used in buildings. The analysts of Ceresana expect global demand to advance 3.5% per year until 2024. Integrated Insulation Cores Increase Efficiency Window profiles made of plastic are usually made from PVC. Modern windows have multiple insulating chambers that increase thermal insulation. Product portfolios range from simple two-chamber systems to complex ten-chamber systems. The number of chambers is a major factor in the energy efficiency of the finished window. But also window profiles with integrated insulation core, for example made of hard EPS foam or PUR ...
Weiterlesen
Energiesparen mit Durchblick: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Kunststoff-Fenster
Moderne, effiziente Kunststoff-Fenster übernehmen im Kontext von „Smart Homes“ wichtige Aufgaben bei der automatisierten Belüftung, Wärmeregulierung oder Einbruchsicherung. Sie reduzieren den Wärmeverlust und damit den Energiebedarf eines Hauses – das schont Ressourcen und spart Geld. In den meisten Ländern steigt daher ihr Marktanteil. Ceresana veröffentlicht jetzt bereits zum zweiten Mal eine Studie zum Weltmarkt für Kunststoff-Fenster, die für Gebäude gebraucht werden. Die Analysten von Ceresana erwarten, dass die globale Nachfrage dafür bis 2024 jährlich im Durchschnitt um über 3,5 % wachsen wird. Integrierte Dämmkerne erhöhen die Effizienz Fensterprofile aus Kunststoff werden in der Regel aus PVC hergestellt. Moderne Fenster bestehen aus mehreren Isolierkammern, die den Wärmeschutz erhöhen. Die Palette reicht von einfachen 2-Kammer- bis zu aufwändigen 10-Kammer-Systemen. Von der Anzahl dieser Kammern hängt zu einem großen Teil die Energieeffizienz des Fensters ab. Aber auch Fensterprofile mit integriertem Dämmkern, zum Beispiel aus hartem EPS-Schaum oder PUR-Schaum, fassen auf dem Markt Fuß. ...
Weiterlesen
Hot Wheels: Ceresana Analyzes the World Market for Styrene-Butadiene Rubber
Styrene-butadiene rubber (SBR) is the best-selling synthetic rubber and for decades, has been indispensable for many applications. In everyday life, SBR is mainly found in vehicle tires. According to a recent market study by Ceresana, worldwide consumption for this elastomer type amounts to about 5.1 million tonnes. More than half of global demand is generated in the region Asia-Pacific. Analysts at Ceresana expect the global market volume of SBR to increase by 2.0% per year until 2025. Butadiene and Styrene Styrene-butadiene rubber is a copolymer consisting of the chemicals butadiene and styrene. SBR is produced by emulsion polymerization (E-SBR) or by solution polymerization (S-SBR). E-SBR is accounting for about 72% of total demand. The smaller S-SBR market, however, is accounting for much more dynamic growth rates of 3.8% per year. Tires Are the Most Important Application The most important sales market for SBR in 2017 was the segment tires: More ...
Weiterlesen
Heiße Reifen: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Styrol-Butadien-Kautschuk
Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) ist der meistverkaufte synthetische Kautschuk und schon seit Jahrzehnten unentbehrlich für viele Anwendungen. Im Alltag ist SBR vor allem in Fahrzeugreifen anzutreffen. Nach einer aktuellen Marktstudie von Ceresana werden weltweit pro Jahr rund 5,1 Millionen Tonnen dieser Elastomer-Sorte verbraucht. Dabei entfällt auf Asien-Pazifik mehr als die Hälfte der globalen Nachfrage. Die Analysten von Ceresana erwarten, dass sich bis 2025 der weltweite SBR-Verbrauch voraussichtlich um 2,0 % pro Jahr erhöhen wird. Butadien und Styrol Styrol-Butadien-Kautschuk ist ein Copolymer aus den Chemikalien Butadien und Styrol. Hergestellt wird SBR durch Emulsionspolymerisation (E-SBR) oder Lösungspolymerisation (S-SBR). Auf E-SBR entfallen ungefähr 72% des gesamten Verbrauchs. Dagegen zeichnet sich der bislang kleinere Markt für S-SBR durch wesentlich dynamischere Wachstumsraten von 3,8% pro Jahr aus. Reifen sind die bedeutendste Anwendung Der wichtigste Absatzmarkt für SBR im Jahr 2017 war das Segment Reifen: Über 67 % des weltweiten Gesamtverbrauchs entfiel auf den Einsatz in Erst- und ...
Weiterlesen
CHEP besetzt wichtige europäische Führungspositionen neu
Christophe Campe wird Senior Vice-President, European Supply Chain / Candice Herndon ist neue Vice President für FMS und European Key Accounts Köln, 19. Juli 2018 – CHEP, das Unternehmen für Supply-Chain-Lösungen, ernennt Christophe Campe zum Senior Vice-President, European Supply Chain. Zuvor war Christophe Campe in der Position des Vice President für First Mile Solutions (FMS) und europäische Key Accounts tätig. Diese Position übernimmt nun Candice Herndon, bisher Vice President Strategic Marketing für Europa. FMS umfasst CHEP-Services und Ladungsträger für Inbound-Verpackungsflüsse, wie Kunststoffpaletten und Pallecon-IBCs. „Sowohl Christophe Campe als auch Candice Herndon besitzen internationale Expertise und beweisen starkes Engagement, um innovative Lösungen für unsere Kunden bereitzustellen und auf die zunehmend komplexen Supply Chains in Europa einzugehen,“ sagt Michael Pooley, President CHEP Pallets, EMEA. Christophe Campe übernimmt die verantwortliche Leitung für den sicheren und effizienten Betrieb der 350 europäischen CHEP-Servicecenter sowie für das Logistikmanagement in CHEPs Europa-Netzwerk. Er ist seit 1993 für ...
Weiterlesen
Necessary Black: Ceresana Study on the Global Market for Carbon Black
Carbon Black is utilized as a filler in tires and numerous other products made of rubber. In plastics, printing inks, paints, and coatings, carbon black is used as a black pigment. Ceresana examined the global carbon black market already for the third time. “We expect a positive development of demand until 2025”, says Oliver Kutsch, CEO of the market research company: “Then, total consumption is likely to amount to over 15 million tonnes of carbon black.” Highest Demand in Asia-Pacific The industry in the region Asia-Pacific accounted for more than 62% of total global carbon black consumption in 2017. Due to above-average growth rates, its market share will increase to about 65% until 2025. In Asia, China is by far the major consumer of carbon black utilizing 4.7 million tonnes. Ceresana forecasts another growth of Chinese demand for the years to come. The region accounting for the second highest carbon ...
Weiterlesen
Notwendiges Schwarz: Ceresana-Report zum Weltmarkt für Carbon Black
Carbon Black, auch Industrie-Ruß genannt, steckt als Füllstoff in Reifen und zahlreichen weiteren Produkten aus Gummi. Bei Kunststoffen, Druckfarben, Farben und Lacken wird Carbon Black dagegen als schwarzes Pigment eingesetzt. Ceresana hat bereits zum dritten Mal den Weltmarkt für Carbon Black untersucht. „Wir erwarten dafür bis zum Jahr 2025 eine positive Entwicklung der Nachfrage“, erläutert Oliver Kutsch, Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts: „Der gesamte Verbrauch wird dann voraussichtlich mehr als 15 Millionen Tonnen Carbon Black erreichen.“ Größte Nachfrage in Asien-Pazifik Auf die Industrie in der Region Asien-Pazifik entfielen im Jahr 2017 mehr als 62 % des globalen Carbon-Black-Verbrauchs. Dank überdurchschnittlicher Wachstumsraten wird ihr Marktanteil bis zum Jahr 2025 auf rund 65 % steigen. In Asien ist China mit rund 4,7 Millionen Tonnen mit Abstand der größte Verbraucher von Carbon Black. Für die kommenden Jahre prognostiziert Ceresana ein weiteres Wachstum der chinesischen Nachfrage. Die Region mit der zweitgrößten Carbon-Black-Nachfrage im Jahr 2017 war ...
Weiterlesen