ADCADA Chef Benjamin Kühn im Podcast-Gespräch mit Jürgen Zwickel
Ab dem 08.01.2019 ist ADCADA Geschäftsführer Benjamin Kühn im BEST ! STATE-Podcast des Motivationstrainers und Autors Jürgen Zwickel zu hören. Der Jungunternehmer spricht über seine Erfolge als Kopf eines Multibranchen-Unternehmens und die Hürden, die er und sein Team überwinden müssen. Spotify, iTunes und YouTube übertragen das Interview. Der BEST ! STATE-Podcast: Benjamin Kühn über seine Erfahrungen mit ADCADA Vortragsredner Jürgen Zwickel lädt regelmäßig Experten und Persönlichkeiten zu seinem BEST ! STATE-Podcast ein. Unter dem Motto „STARK denken, handeln, leben“ gibt er gemeinsam mit seinen Gästen Impulse und Tipps zur Potenzialmaximierung. Zuletzt interviewte Zwickel den Geschäftsführer der adcada GmbH, Benjamin Kühn im Podcast. Kühn ist mit 22 Jahren das jüngste Mitglied im Senat der Wirtschaft Deutschland. Mit seinem Lebensmotto „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ möchte er die Zuhörer anspornen, auch mal etwas zu riskieren. In der Schweiz aufgewachsen sei er selbst nach seiner kaufmännischen Ausbildung bei der Schweizerischen Post ein ...
Weiterlesen
Erfolgreich seit mehr als 17 Jahren: Kindler & Fries
Neue Werte für die Zukunft Kindler & Fries Unternehmensgruppe (Bildquelle: Kindler&Fries) Die Kindler & Fries Unternehmensgruppe ist seit mehr als 17 Jahren in der Immobilienwirtschaft erfolgreich aktiv. Das inhabergeführte Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Hannover und ist bundesweit tätig. Die Schwerpunkte von Kindler & Fries sind die Entwicklung und Realisierung von Gewerbe- und Wohnimmobilien. Nun erwarb die Unternehmensgruppe im Stadtteil Salzgitter-Bad eine gemischt genutzte Anlage. Die in den neunziger Jahren errichteten Gebäude überzeugen durch ihre interessante Architektur, hier vor allem die nachhaltige Klinkerfassade. Die Wohnungen sind unterschiedlich geschnitten und haben zwischen einem und vier Zimmern. Die größeren Wohnungen sind als Maisonette-Wohnungen über zwei Ebenen ausgebildet. Die Gewerbeflächen sind unterschiedlich genutzt. So sind neben einem Bäcker und einem Arzt verschiedene Gewerbebetriebe angesiedelt. Eine ehemalige Gaststätte soll im Jahr 2019 zu zwei behindertengerechten Wohnungen umgebaut werden. Die Wohnlage überzeugt mit zeitgemäßen Grundrissen und hohem Komfort. Der Stadtteil Salzgitter-Bad stellt ein sehr attraktives ...
Weiterlesen
Tirol, Hirnfeuer – Dieter Niedermair überwindet Angst durch glühende Kohlen
Wer seine Grenzen kennenlernen, sich mit Ängsten auseinandersetzen oder etwa das Gefühl erleben will, dass nichts unmöglich ist, der ist bei Dieter Niedermair in den besten Händen. Der gebürtige Oberösterreicher, der seit 18 Jahren in Tirol lebt. (Bildquelle: © Hirnfeuer – Dieter Niedermair) „Die Gründe warum jemand einen Feuerlauf macht, sind von Person zu Person verschieden“, meint Mentaltrainer Dieter Niedermair, der seit sechs Jahren in ganz Österreich und im angrenzenden Ausland derartige Gänge über bis zu 800 Grad heiße Kohlen anbietet. „Was aber alle Teilnehmer gemeinsam haben ist die Euphorie danach. Jeder wird sich fühlen, alles erreichen zu können. Das ist das Ziel“. Rund fünf Stunden lang werden bis zu 15 Teilnehmer auf den „krönenden Abschluss“ vorbereitet. Es werden Dachziegel mit bloßen Händen zertrümmert, spitze Sportpfeile mit dem Hals durchbrochen und es wird über scharfe Glasscheiben gegangen. „Grenzen gibt es nur im Kopf“, sagt Niedermair. „Beim Feuerlauf geht es nicht ...
Weiterlesen
Wird die Wirkung der Homöopathie unterschätzt?
Homöopathie – Psychologie Professor betont unterschätze Effekte in der Medizin Oftmals unterschätzt, die Wirkung der Homöopathie. (Bildquelle: © Jacek Chabraszewski – Fotolia) Die Beliebtheit von Homöopathika sowie homöopathischen Behandlungen nimmt zu. Durch positive Erfahrungen wissen ihre Anwender und immer mehr Ärzte die Homöopathie zu schätzen. Ihre Kritiker jedoch betonen immer wieder, dabei handele es sich nur um eine Placebo Wirkung. Das jedoch ist auch bei konventionellen Medikamenten nicht auszuschließen: Eine durchgeführte Meta-Analyse kam zwischenzeitlich zu dem Ergebnis, dass Antidepressiva nur eine minimale Überlegenheit über Placebos vorwiesen. Vor dem Hintergrund oft auftretender Nebenwirkungen sowie unklarer Kenntnisse über Langzeiteffekte gilt es, im Einzelfall abzuwägen. Die berechtigte Frage stellt sich, ob solche Medikamente nicht mehr schaden als letztendlich nutzten, denn die Wirkung von Antidepressiva unterscheidet sich der Studie zufolge nur in geringer Weise von Scheinmedikamenten, was die generelle Frage der Aussagekraft solcher Studien für die ärztliche Therapie aufwirft. Homöopathie – viele Menschen vertrauen ...
Weiterlesen
Wie man sich und die Kinder vor Diabetes schützt
Wer klug ist lernt aus Erfahrungen Anderer http://www.dr-schnitzer-buecher-neu.de/Diabetes-heilen Diabetes Typ I ist eine Folge medikamentöser Eingriffe Zum Beispiel in Form von Impfungen und durch fiebersenkende oder entzündungshemmende Maßnahmen bei akuten Erkrankungen. Dadurch wird das Immunsystem in seiner akuten Abwehr behindert, sodass zum Beispiel Viren oder andere Fremdsubstanzen in die innere Zellstruktur der Insulin produzierenden B-Zellen eindringen können. Das Immunsystem greift die von Viren befallenen B-Zellen an und zerstört sie. So wird die Insulinproduktion immer geringer. Diabetes Typ II ist eine Folge denaturierter Zivilisationskost Wer heutzutage so isst wie die meisten Menschen, wird auch krank wie die meisten Menschen. So haben sich zum Beispiel geschätzte 6 Millionen Deutsche einen Diabetes Typ II angegessen. Im aufstrebenden China, dessen Bevölkerung zunehmend westliche Ernährungsgewohnheiten annimmt, gibt es jetzt auch schon mehr als 100 Millionen Diabetiker. Wer klug ist lernt aus Erfahrungen Anderer ‚Nur der Dumme muss alle Erfahrung selber machen‘, sagte schon LAOTSE (altes ...
Weiterlesen
E WIE EINFACH ist Deutschlands Kundenliebling
– E WIE EINFACH erneut beim Deutschlandtest von Focus Money mit dem Prädikat „Gold“ ausgezeichnet – Studie untersucht 53 Millionen Nennungen zu Preis, Service, Qualität und Ansehen via Social Listening (Köln) Bereits zum dritten Mal in Folge darf sich der Energie- und Smart Living-Anbieter E WIE EINFACH „Kundenliebling“ nennen und erhält das Prädikat „Gold“ als eine der beliebtesten Marken 2018 in der Kategorie „Strom“. Die begehrte Auszeichnung vergibt das Wirtschafts- und Finanzmagazin Focus Money auf Basis einer Studie, die Online-Beiträge zu mehr als 3.000 Marken aus 146 Branchen bzw. Produktkategorien via Social Listening untersucht. Im Fokus stehen dabei rund 53 Millionen Aussagen zu den Themen Preis, Service, Qualität und Ansehen. Was den Erfolg von E WIE EINFACH ausmacht? Dazu hat Geschäftsführerin Katja Steger eine klare Meinung: „Natürlich bleiben Menschen, die ein positives Markenerlebnis hatten, Marken treu und empfehlen Produkte gerne weiter. Verlässliche und attraktive Preisgestaltungen sind dabei nur ein Bau-stein. ...

Weiterlesen
Fachartikel, Erfahrungen und Fakten aus der Praxis
Das Keimblatt die Kundenzeitung der EURALIS Saaten GmbH EURALIS Kundenzeitung – Das Keimblatt NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH Norderstedt 30.04.2018 Fachartikel, Erfahrungen und Fakten aus der Praxis Das Keimblatt die Kundenzeitung der EURALIS Saaten GmbH In einer Auflage von 24.000 Stück ist die Kundenzeitung der EURALIS Saaten GmbH in der 33. Ausgabe auf dem Weg zu den Empfängern. Für alle die nicht im Verteiler sind und Das Keimblatt daher nicht per Post erhalten, steht ab 1. Mai 2018 eine Version online zur Verfügung. https://www.euralis.de/unternehmen/das-keimblatt/ EURALIS Saaten GmbH EURALIS Saaten ist die deutsche Niederlassung der EURALIS Semences S.A.S., das Saatgutunternehmen der französischen Groupe EURALIS und züchtet, prüft und vertreibt Sorten von Mais, Raps, Sonnenblumen, Soja und Sorghum in Zentraleuropa. Es werden jährlich 13 % des Umsatzes in die Züchtung investiert. In Europa hat EURALIS zehn Zuchtstationen, davon drei in Deutschland, mit insgesamt 500.000 Versuchsparzellen. Weitere Informationen unter www.euralis.de Kontakt EURALIS Saaten ...
Weiterlesen
Kundenbewertungen: 20.000 Mal „SEHR GUT“ für schuhplus – Schuhe in Übergrößen
„Wir wollen in einer seelenlosen Internetwelt keine anonymen Verkäufer sein“ (Kay Zimmer, schuhplus) In Feierlaune: Kay Zimmer und das schuhplus-Team feiern 20.000 „SEHR GUT“ Bewertungen. Das Internet ist nicht nur das hochgepriesene Land um einzukaufen oder sich zu informieren. Es ist gleichzeitig auch der Ort gnadenloser Transparenz: Böse Buben müssen die geballte Ladung Unzufriedenheit von Kunden fürchten, denn vor Schelte bleibt niemand verschont, der in Webshops zu laute Versprechungen äußert oder Kunden an der Nase herumführt. Ein ehrliches Begegnen auf Augenhöhe war Kay Zimmer bereits 2002 wichtig, als er seine Firma schuhplus -Schuhe in Übergrößen – gründete. Heute gehört sein Unternehmen zu einem der größten Versandhäuser für Schuhe in Übergrößen in Europa – und die Zufriedenheit der Kunden ist objektiv kaum zu toppen: Mit über 20.000 Bewertungen und einem Gesamtergebnis von „SEHR GUT“ steht das Übergrößen-Versandhaus für Zuverlässigkeit, Seriosität und Kompetenz zugleich. Für den Gründer von schuhplus, Kay Zimmer, ein ...
Weiterlesen
AFA AG Erfahrungsberichte – Kunden berichten über ihre Erfahrungen
Ab sofort profitieren Verbraucher von den Erfahrungen anderer Kunden mit der AFA AG: Auf der neuen Website https://www.afa-ag-erfahrungsberichte.de finden sie jede Menge aktuelle Erfahrungsberichte.  Es handelt sich dabei ausschließlich um verifizierte Kunden mit authentischen und ungefilterten Erfahrungsberichten, die keiner Vorauswahl unterliegen. Die Kunden der AFA AG erhalten nach Vertragsabschluss einen Link, um ihre Erfahrungen mit den Dienstleistungen hier zu bewerten. Maximal kann ein Kunde fünf Sterne und minimal einen Stern vergeben. Bei bisher über 600 Kundenbewertungen hat die AFA AG im Schnitt 4.9/5 Sterne erhalten.   „Transparenz wird bei der AFA AG groß geschrieben. Wir möchten unsere Kunden möglichst umfassend informieren. Dazu gehören auch die Erfahrungen anderer Kunden“, erklärt Martin Ruske, Vorstand der AFA AG in Cottbus. Unter dem Motto “Kunden helfen Kunden” sollen die Erfahrungsberichte über die AFA AG anderen Verbrauchern helfen, sich ein eigenes Bild von der AFA AG zu machen.   Über die AFA AG: Die Allgemeine ...
Weiterlesen
Neues Testportal für Online-Dienste
probao hilft Nutzern den passenden Online-Dienst zu finden, der auch langfristig zu ihnen passt und keine ethischen Fragen offen lässt. Wiesbaden – Das Portal probao.de startet mit Testberichten zu Online-Diensten im Internet. Derinteressierte Leser findet auf Probao ausführliche Erfahrungen mit unterschiedlichen Online-Anbietern. Dabei testet probao die einzelnen Anbieter über einen langen Zeitraum. Es werden also nicht nur Momentaufnahmen über die einzelnen Anbieter gemacht, sondern dauerhafte Tests durchgeführt. Die Bewertungen können sich laut probao im langfristigen Verlauf entscheidend verändern. Ziel von probao sei es nicht, eine besonders umfangreiche Testdatenbank aufzubauen, sondern sehr detaillierte Erfahrungsberichte zu erstellen. Marco Laspe, Gründer hinter probao, erklärt: „Ich möchte mit probao ein Portal schaffen, das dem Leser erklärt, ob sich ein Online-Dienst für ihn langfristig auszahlt. Dabei ist mir besonderswichtig, den Dienst unter Berücksichtigung alle relevanten Informationen zu bewerten. Deswegen werfen wir auch einen Blick hinter die Kulissen und beurteilen auch das Geschäftsmodell und die rechtlichen ...

Weiterlesen
Das Leben leichter leben
Frei sein durch Heilenergetik Cover Im Zentrum der Heilenergetik steht die energetische Betrachtung des Menschen und seiner Lebenszusammenhänge. Jeder Mensch ist von einem seinen Körper umgebenden Energiefeld umgeben – der Aura. Sie versorgt den Menschen mit Leben und Bewusstsein und verbindet ihn mit seiner Umwelt. Der individuelle authentische Ausdruck eines Menschen, seine Ausstrahlung und sein Erfolg sind maßgeblich von der Funktion und Leistung seiner Aura abhängig. Sämtliche Erfahrungen, die ein Mensch bisher in seinem Leben gemacht hat, werden in der Aura gespeichert. Verletzungen und negative Emotionen können daher zu Blockaden führen, die sich etwa in emotionaler Leere oder körperlichen Krankheiten äußern. Häufig erkennt der Einzelne gar nicht, dass er blockiert ist, denn eine Blockade trennt den Menschen von seinem eigentlichen Wesenskern, sodass er sich selbst und seine Umwelt verzerrt wahrnimmt. Doch jede Blockade steht einem glücklichen und freien Leben im Weg! Stefanie Menzel zeigt, wie mit Hilfe von Atemübungen, Chakren- ...
Weiterlesen
Evergreensystem 3.0 von Said Shiripour: mit Online-Marketing zum Erfolg?
(Bildquelle: © Said Shiripour) Wenn Sie sich online über das Thema „Internetmarketing“ informieren möchten, stoßen Sie früher oder später auf das Evergreensystem von Said Shiripour. Der gebürtige Iraner ist der Inbegriff für den schnellen wirtschaftlichen Aufstieg mit den Mitteln des Online-Marketings. Schon nach seinem Abitur im Jahr 2011 war Said Shiripour sich im klaren darüber, dass er später einmal mit dem Rechner sein Geld verdienen wird. Schon während seines Studiums konnte er von zu Hause arbeiten und nebenbei einige 100 Euro zusätzlich verdienen – was ihm neben dem BAföG und Kindergeld ein durchaus annehmbares Auskommen sicherte. Weitaus beeindruckender ist allerdings noch, welches Potenzial er im Affiliate Marketing erkannte. Durch das Evergreensystem, welches mittlerweile in der Version 3.0 erhältlich ist, wird dieses Wissen weitergegeben. Erfolgreich schon als Student Said Shiripour machte nicht die typischen Anfängerfehler, indem zu viel Geld für Produkte ausgegeben wurde, die letztlich nur über das Business informieren. Er ...
Weiterlesen
Schule für freie Gesundheitsberufe vergibt Absolventen-Preis
Impulse-Absolventen-Preis 2017 Wuppertal. Impulse e.V. – Schule für freie Gesundheitsberufe hat zum 5. Mal die Impulse-Absolventen-Preise vergeben, mit denen besonders engagierte Studierende der Fernschule ausgezeichnet werden. Gegen eine Vielzahl von Bewerbern haben sich insgesamt sieben Studierende durchgesetzt, die mit sehr guten Studienleistungen und mit nach dem Fernstudium eintretenden Berufserfolgen bei der Jury gepunktet haben. In der Kategorie „Erfolgreich in die Selbstständigkeit“ hat erstmalig in der Geschichte des Impulse-Preises ein Ehepaar gewonnen und den ersten Platz belegt. Nancy und Oliver Brandt aus Kelkheim haben beide die Ausbildung Ernährungsberater/in bei Impulse e.V. studiert und sich anschließend selbstständig gemacht. Punktgleich und ebenfalls auf dem ersten Platz ist Leif Lennart Himmelheber aus Lübeck, der mithilfe der Impulse-Ausbildung Heilpraktiker/in die amtsärztliche Überprüfung vor dem Gesundheitsamt bestanden und sich anschließend selbstständig gemacht hat. Jeweils auf dem dritten Platz ist Stefanie Schöffel aus Stuttgart, Absolventin der Ausbildung Erziehungs- und Entwicklungsberater/in sowie Karin Eninger aus Binzwangen, Absolventin der ...
Weiterlesen
Bioböden im Test Vergleich – erste Erfahrungen
Moderne Bioböden Bewertung – wie viel Bio steckt in diesem Bodenbelag Bioböden im Test Vergleich Erfahrungen – Auswertung Gesund, umweltfreundlich, schick und trotzdem mit hohem Nutzwert: Das erwarten Kunden heute von Bodenbeläge – und schon sind sie ganz von, die Bioböden. Bioböden erobern seit 2016 den Markt für hochwertige Bodenbeläge und werden 2017 weiter deutlich zulegen. Hört der Verbraucher „Bio“, ist er jedoch auch skeptisch. Denn wie viel Bio muss eigentlich drin sein, um als Bio bezeichnet werden zu dürfen? Wir meinen 100%. Da Wineo bei seinem Wineo Purline Bodenbelag mit Polyurethanoberfläche von Bioboden spricht, mussten wir als nachfragen. Laut Wineo wurden die bisher aus pertochemischen Stoffen gewonnen Polyole (organischen Verbindungen, die mehrere Hydroxygruppen (-OH) enthalten) durch Bio-Polyole, gewonnen aus Raps- und Rizinusöl, ersetzt. So kann ein bodenbelag hergestellt werden, der ohne Chlor, Weichmacher und Lösungsmittel auskommt und geruchsneutral und nahezu emissionsfrei ist. Parador geht einen anderen Weg und kombiniert ...
Weiterlesen
Patientenzeitschrift informiert seit 25 Jahren unabhängig über Schuppenflechte
PSOaktuell Dezember 2016 Als das Team der Patientenzeitschrift PSOaktuell vor 25 Jahren seine Arbeit aufnahm, musste es erst einmal viel erklären – zum Beispiel, warum die Bezeichnung der Hauterkrankung Psoriasis für den Titel der Zeitschrift auf drei Buchstaben verkürzt wurde. Heute wird die Abkürzung von ganz verschiedenen Akteuren des Gesundheitswesens völlig selbstverständlich genutzt. 25 Jahre nach Gründung von PSOaktuell haben sich das Team, das Layout, aber auch die Therapien der Psoriasis dramatisch gewandelt. Vor einem Vierteljahrhundert hätte niemand, der schwer von Schuppenflechte betroffen war, an eine so deutliche Besserung gedacht, wie sie heute mit innerlichen Medikamenten möglich ist. Dennoch hat die Behandlung mit Salben und Cremes noch immer ihren Platz – neben der Lichttherapie sowie Reha-Maßnahmen im Inland oder am Toten Meer. In der Jubiläumsausgabe von PSOaktuell erzählen Betroffene ihre Geschichte und ihre Erfahrungen rund um die Erkrankung. Erklärt wird zudem, • wie Schuppenflechte das Fachgebiet der Dermatologie aufwertet • ...
Weiterlesen