M-Files und Esri bringen GIS und intelligentes Informationsmanagement zusammen
Die Partnerschaft zwischen M-Files und dem führenden Anbieter von Geoinformationssystemen, Esri, erlaubt den kontextbezogenen Zugriff auf Dokumente und andere Informationen direkt aus der ArcGIS-Benutzerfläche heraus. Esri-Nutzer können über M-Files direkt aus der Kartenansicht auf beliebige Informationen zugreifen Ratingen, 13.7.2017 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt die Partnerschaft mit Esri, dem weltweit führenden Anbieter für Geoinformationssysteme (GIS) und Smart Mapping bekannt. Im Rahmen der Partnerschaft wird die GIS-Plattform ArcGIS mit M-Files verknüpft werden. Damit können Anwender aus den intuitiven Kartenansichten, aus Luftbildaufnahmen oder anderen räumlichen Darstellungen von ArcGIS nahtlos und kontextbezogen auf wichtige Dokumente und Informationen zugreifen, auch wenn sich diese in anderen Systemen befinden. M-Files überbrückt damit die Lücke zwischen der GIS-Plattform ArcGIS und anderen Datenbanken und Systemen wie ERP-Systemen, Asset-Management- und Archivsystemen, DMS/ECM-Systemen und vielen anderen mehr. Dabei geht die Integration der Informationen in Karten oder 3D-GIS weit über das Marktübliche hinaus und bietet 6D-Analysen und Decision ...
Weiterlesen
M-Files ehrt die erfolgreichsten Channel-Partner 2017
M-Files zeichnete Channel-Partner für ihre Leistung in Vertrieb, Marketing und Entwicklung aus. Mit Faigle Solutions, Graphax und Neurones Technologies räumen gleich drei Schweizer Unternehmen die begehrten Preise ab. M-Files-Partner überzeugen mit besonderen Leistungen Ratingen, 22.6.2017 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gab heute die diesjährigen Award-Gewinner aus der Region EMEA/APAC bekannt. Die Partner wurden für herausragende Leistungen in Innovation, Vertrieb, Marketing und Kundenprojekten auf Basis der M-Files-Technologie auf der europäischen Partnerkonferenz 2017 in Lissabon geehrt. Mit Faigle Solutions ( www.faigle.ch), Graphax ( www.graphax.ch) und Neurones Technologies ( www.neurones.pro) sind gleich drei Unternehmen aus der Schweiz unter den Preisträgern. EMEA-Partner-of-the-Year in diesesm Jahr Digital Resources s.a. aus Tschechien. Die jährlichen Partnerkonferenzen in Europa und den Vereinigten Staaten sind mittlerweile eine feste Größe im Channel-Management des Softwareherstellers. Viele Mitarbeiter aus dem Vertrieb und Marketing sowie das technische Personal der M-Files-Partner nutzen diese Events intensiv, um sich über die anstehenden Neuerungen im ...
Weiterlesen
M-Files integriert KI-Technologien von ABBYY zur weiteren Automatisierung des Informationsmanagements
Führender Hersteller von intelligenten Lösungen zum Informationsmanagement erweitert seine Plattform mit Technologien der Künstlichen Intelligenz für die automatische Klassifizierung von Dokumenten und anderen Informationen. M-Files nutzt KI-Technologien von ABBYY zur weiteren Automatisierung des Informationsmanagements Ratingen, 20.6.2017 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gab heute eine Partnerschaft mit ABBYY, einem globalen Anbieter von Datenerfassung (Intelligent Capture), optischer Zeichenerkennung (OCR) und innovativen, sprachbasierten und auf Künstlicher Intelligenz basierenden Technologien, bekannt. M-Files integriert die ABBYY-Technologie in seine Plattform für intelligentes Informationsmanagement, um die Klassifizierung und Organisation von Informationen weiter zu vereinfachen und zu verbessern. Als Ergebnis entsteht eine optimierte und intelligentere Umgebung zur Informationsverarbeitung, die die Konsistenz in der Kategorisierung von Informationen und deren intelligenten Verknüpfung mit anderen relevanten Daten, Inhalten und Prozessen sicherstellt und so eine 360-Grad-Sicht auf strukturierte Daten und unstrukturierte Informationen in verschiedenen Geschäftsanwendungen bietet. Dies wird mit Technologien von ABBYY ermöglicht, die Künstliche Intelligenz und die Verarbeitung natürlicher ...
Weiterlesen
M-Files ist Microsoft-Partner-of-the-Year-2017
Der finnische Hersteller von ECM-Lösungen überzeugt Microsoft mit einem einzigartigen Ansatz für intelligentes Information Management, einer starken Geschäftsentwicklung und großem Erfolg bei Kunden. M-Files ist Partner-of-the-Year von Microsoft Ratingen, 14.6.2017 – M-Files, führender Anbieter einer neuen Generation von intelligenten Lösungen zum Management von Informationen, gibt bekannt, dass Microsoft M-Files Finnland als „2017 Microsoft Country Partner of the Year“ ausgezeichnet hat. Auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeitet M-Files gerne mit Microsoft zusammen. Das Unternehmen setzte sich in einem starken Feld von hervorragenden Microsoft-Partnern durch und wurde für seine überzeugenden Innovationen auf der Basis von Microsoft-Technologie und zahlreichen erfolgreichen Kundenprojekte mit dem Partner-of-the-Year-Award belohnt. „Für M-Files ist die Auszeichnung als Microsoft-Partner-of-the-Year eine große Ehre. M-Files verändert grundlegend die Art und Weise wie Organisationen Informationen nutzen können, um Innovationspotentiale zu erkennen und Wachstum zu generieren“, sagt Jim Geary, Executive Chairman bei M-Files Corporation. „Mit der Integration von künstlicher Intelligenz und einer ...
Weiterlesen
M-Files startet Certified-Application-Partner-Programm
M-Files unterstützt die wachsende Gemeinde der ISVs und Reseller, die auf der Content-Services-Plattform M-Files eigene Anwendungen entwickeln. Neben technischer Unterstützung steht vor allem die gemeinsame Vermarktung im Vordergrund. M-Files legt spezielles Programm für Anwendungsentwickler auf Ratingen, 1.6.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, hat heute – auf seiner Europäischen Partnerkonferenz in Lissabon – ein spezielles Programm für Certified Application Partner (CAP) gestartet, das Entwickler spezifischer Lösungen für die M-Files-Plattform zertifiziert und unterstützt. Eine rasch wachsende Zahl von M-Files-Partnern entwickelt Anwendungen für spezifische Geschäftsanforderungen, die M-Files als Content-Services-Plattform nutzen. Solche Anwendungen sind Branchenlösungen, Lösungen zur Prozessautomatisierung oder auch Integrationen mit anderen Kernsystemen der Unternehmens-IT. Beispiele sind Lösungen für das elektronische Formularmanagement, Dokumentenerfassung, Fallmanagement, Vertragsmanagement und Konnektoren für ERP- und Buchhaltungssysteme. Das M-Files Certified-Application-Partner-Programm unterstützt Partner, die Anwendungen mit Verbindung zu M-Files entwickeln, sowohl technisch als auch mit Marketingsupport und hilft den ...
Weiterlesen
M-Files vereinfacht Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
M-Files ermöglicht Transparenz und Kontrolle über personenbezogene Daten auch in bestehenden Altsystemen und bei der Einbindung von Dritten in die Verarbeitungsprozesse. M-Files unterstützt DSGVO-Compliance auch bei vielen Altsystemen Ratingen, 25.5.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, weist Unternehmen und andere Organisationen eindringlich darauf hin, dass mit der Wirksamkeit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine Zäsur für das interne Informationsmanagement ansteht. Es bleiben nur noch rund zwölf Monate Zeit, das interne Informationsmanagement zu ordnen und den Nachweis der DSGVO-Konformität zu erbringen. Mit der DSGVO vereinfacht und harmonisiert die EU die Datenschutzgesetze in ganz Europa und will den EU-Bürgern eine bessere Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten geben. Ab dem 25. Mai 2018 gilt die Verordnung verbindlich auch in Deutschland und bei Verstößen werden erhebliche Geldbußen in Höhe von bis zu 20 Mio. EUR oder vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes angedroht. Zur Einhaltung verpflichtet sind ...
Weiterlesen
Plattformen für Business Services und Transaktionsdienste: Alfresco als Leader und Strong Performer bewertet
Die Evaluation von Business Content Services lobt Alfresco für Offenheit, Interoperabilität und hybride Einsatzmöglichkeiten. München, 25. April 2017 – Open-Source-Pionier Alfresco Software freut sich über seine Bewertung als „Leader“ in der Markt-Evaluation „Forrester WaveTM: Enterprise Content Management – Business Content Services, Q2 2017“. Zugleich feiert Alfresco sein Debut als „Strong Performer“ im Analystenbericht „The Forrester WaveTM: Enterprise Content Management – Transactional Content Services, Q2 2017“. In den beiden Wave-Berichten prognostiziert das Marktforschungsunternehmen Forrester eine starke Dynamik im ECM-Sektor: „Forrester geht davon aus, dass der ECM-Markt von weltweiten acht Milliarden Dollar im Jahr 2017 auf neun Milliarden Dollar im Jahr 2018 wachsen wird. An Umsetzungsplänen wird festgehalten und 90 Prozent der ECM-Entscheider wollen ihre Rollouts im nächsten Jahr noch erweitern.“ Ein wichtiger Wachstumstreiber sind Strategien zur Unternehmens-Transformation und Modernisierung. Dazu zählen unter anderem Cloud-First-Initiativen. Außerdem ist es sowohl für interne wie externe Anwender wichtig, auf Content schnell und kontextbezogen zugreifen zu ...

Weiterlesen
Hyland steigert im Geschäftsjahr 2016 seinen Umsatz um 17 Prozent
Hyland erzielte im Geschäftsjahr 2016 in allen Geschäftsbereichen signifikante Umsatzsteigerungen und übertraf damit die Marktprognosen* für Enterprise Content Management . München, 11.04.2017 – Hyland, ein führender weltweiter Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Inhalten, Prozessen und Fällen, beschleunigte im Geschäftsjahr 2016 sein Wachstum und steigerte seine Umsatzerlöse um insgesamt 17 Prozent. Das Unternehmen wuchs in zahlreichen Bereichen zweistellig. Die mit Software-as-a-Service (SaaS) erzielten Umsätze legten sogar um 72 Prozent, die mit Professional Services um 33 Prozent zu. Des Weiteren konnte Hyland im letzten Jahr 742 neue Kunden verzeichnen – davon 139 internationale Organisationen. Mehr als 2.300 bestehende Kunden erweiterten ihr Portfolio mit neuen Softwarelösungen, was die breite Akzeptanz der Produktpalette von Hyland unterstreicht. Darüber hinaus konnte das Unternehmen 2016 eine Quote von 97 Prozent bei der Verlängerung bestehender Wartungsverträge verbuchen. „Unsere Motivation sind unsere Kunden, und unsere Innovationskraft ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Hyland. Da wir ...
Weiterlesen
M-Files als Leader in Forrester Wave ECM ausgezeichnet
Unabhängige Analysten honorieren den Intelligent-Metadaten-Layer-Ansatz, die Integrierbarkeit mit Enterprise-Anwendungen sowie sicheres File Sharing und die guten Mobile-Clients. Forrester sieht M-Files als Leader für Enterprise Content Management Ratingen, 11.4.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, wurde vom unabhängigen Analystenhaus Forrester als Leader im Report „Forrester Wave™: Enterprise Content Management – Business Content Services, Q2 2017“ ausgezeichnet. Der im Enterprise-Content-Management-Markt geschätzte Report bewertet die Top-Hersteller von ECM-Systemen. Der Forrester-ECM-Wave-Report identifiziert und bewertet 15 der bedeutendsten ECM-Anbieter auf der Grundlage von 26 Kriterien wie Strategie, aktuelles Angebot und Marktpräsenz. In dem Bericht heißt es: „M-Files bringt eine fokussierte, metadaten-zentrische Sichtweise auf den ECM-Markt und verzichtet auf Ordner zur Navigation und als Organisationsschema, die die Branche bislang dominiert haben.“ Forrester stellt weiterhin fest: „Die bidirektionale Integration mit anderen Schlüsselanwendungen wie Salesforce oder SAP wird durch Frameworks erleichtert, die die Nutzung strukturierter Daten über Systeme ...
Weiterlesen
SER ist ein „Strong Performer“ unter den ECM-Herstellern
SER in unabhängigen Marktanalysen für ECM – Transactional Content Services und ECM – Business Content Services Bonn, 06.04.2017. Die SER Group gibt bekannt, dass Forrester Research sie als „Strong Performer“ in seinen „Waves“ für ECM – Transactional Content Services* und für ECM – Business Content Services** platziert hat. SER ist als einziger deutschsprachiger ECM-Hersteller in den international renommierten ECM-Waves vertreten. SER ist sehr stark in Europa, mit zunehmender globaler Präsenz, so Forrester in beiden Reports. Forrester veröffentlichte zwei ECM-Waves, die zusammen den gesamten Leistungsumfang von Enterprise Content Management abdecken. Neben einer umfassenden Anbieterbefragung und einer Produktpräsentation berichteten Kunden darüber, wie zufrieden sie mit der Erfüllung der verschiedenen Kriterien durch die Hersteller waren. Die Doxis4 iECM-Suite erhielt in beiden Forrester Waves™ die höchstmögliche Punktzahl bei den Kriterien Skalierbarkeit, Integrationsfähigkeit und Interoperabilität. Auf Platz 5 schaffte es SER auf Anhieb in der Dimension „Current Offering“ in beiden Waves. „Ich bin davon überzeugt, ...
Weiterlesen
Startschuss für die ELO ECM-Tour 2017
ELO Digital Office lädt auch 2017 wieder zur ELO ECM-Tour: Stuttgart, 05.04.2017 – Auch in diesem Jahr reist ELO Digital Office wieder mit Enterprise-Content-Management (ECM) im Gepäck durch ganz Deutschland. Die ELO ECM-Tour macht zwischen Mai und November Halt in sieben deutschen Städten. Im Mittelpunkt der Tour 2017 stehen sowohl die aktuelle Version 10.1 der ELO ECM Suite als auch das umfangreiche Portfolio der ELO Business Solutions. Zahlreiche Vorträge, praxisnahe Berichte von Referenzkunden und spannende Keynotes zu übergreifenden Themen runden die ELO ECM-Tour ab. Zu den Highlights auf der Tour zählt die Version 10.1 der ELO ECM Suite mit der Komponente ELO Analytics, die eine Datenanalyse in Echtzeit ermöglicht. Die Suite umfasst sowohl die Mittelstands-Software ELOprofessional als auch das High-End-System ELOenterprise für Großunternehmen. Auf der ELO ECM-Tour wird zudem das Portfolio der ELO Business Solutions präsentiert, das jüngst um eine Lösung für Wissensmanagement erweitert wurde. Mit der ELO Business Solution ...

Weiterlesen
M-Files konform mit GoBD und ISO 27001
M-Files erfüllt alle Anforderungen an einen rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten sowie an die Sicherheit von Cloud-Lösungen. Unabhängige Prüfung und Zertifizierung geben Kunden Sicherheit. M-Files dokumentiert Rechts- und Revisionssicherheit Ratingen, 31.3.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, gibt heute die Zertifizierung seiner Produkte nach wichtigen deutschen und internationalen Standards bekannt. M-Files erfüllt alle Anforderungen an einen rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten. Insbesondere wurde die Konformität mit den deutschen GoBD und der internationalen ISO-27001-Norm bescheinigt. Die GoBD, die Grundsätze der ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff gemäß BMF-Schreiben vom 14.11.2014, regeln den rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten in Deutschland. Ihre umfängliche Erfüllung bildet die Voraussetzung für Compliance von Unternehmen aus steuerlicher sowie rechtlicher Sicht. ISO 27001 ist ein internationaler Standard für das Management der Informationssicherheit, der ...
Weiterlesen
Hyland auf dem Strategiegipfel „IT & Information Management“ in Berlin
Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management im digitalen Zeitalter (Bildquelle: © 2017 project networks GmbH) München, 21. März 2017 – Auf dem Strategiegipfel der project networks GmbH präsentiert Hyland, der Entwickler von OnBase®, seine Lösungen und Strategien für das Dokumentenmanagement (DMS) und Enterprise Content Management (ECM) im digitalen Wandel. Der hochkarätige, zweitägige Event bietet neben einer Vielzahl an Best-Practice-Vorträgen und Workshops die Möglichkeit zu gezielten Gesprächen mit den Experten von Hyland und stellt eine Plattform zum Networking und Erfahrungsaustausch mit IT-Entscheidern führender Unternehmen bereit. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 4. bis 5. April im H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 32 in 10178 Berlin [ehemals Hotel Ramada] statt. Zu den Kernthemen des Summits gehören: -Modernes IT-Management und Konsequenzen aus dem digitalen Wandel -Optimierung der IT-Aufgabenerledigung -Multiple Speed IT -Was kommt nach der Cloud? -Enterprise Architecture Für weitere Informationen und/oder Terminvereinbarungen: +442071471001 oder per E-Mail an lutz.varchmin@onbase.com Über Hyland, Entwickler von ...
Weiterlesen
ELO stellt Version 10.1 der ECM Suite vor
ELO Digital Office auf der CeBIT 2017 in Halle 3, Stand F30: Hannover/CeBIT, 20.03.2017 – Der Softwarehersteller im Bereich Enterprise-Content-Management (ECM) ELO Digital Office präsentiert auf der CeBIT 2017 die Version 10.1 der ELO ECM Suite. Die Suite umfasst sowohl die Mittelstands-Software ELOprofessional als auch das High-End-System ELOenterprise für Großunternehmen. Besonderes Highlight ist die Komponente ELO Analytics, die eine Datenanalyse in Echtzeit ermöglicht. Erweitert wurden die Suche ELO iSearch und die Multi-Client-Strategie. Darüber hinaus können die bewährten Collaboration-Tools nun auch in Outlook genutzt werden. Neu ist die Komponente ELO Analytics. Sie bereitet umständlichen Auswertungen großer Datenmengen ein Ende. Umfangreiche Informationen aus Datenbank, E-Mails, Prozesszuständen oder Dateien können nun binnen Sekunden analysiert und in einem leicht zu bedienenden Cockpit auf vielfältige Weise visualisiert werden. „ELO Analytics ist eine unserer neuesten Errungenschaften und damit auch ein wichtiger Bestandteil der ELO ECM Suite 10.1“, so Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer der ELO Digital Office ...

Weiterlesen
ELO jetzt mit leistungsstarken Analytics-Komponenten
ELO Digital Office auf der CeBIT 2017 in Halle 3, Stand F30: Hannover/CeBIT, 20.03.2017 – Der Softwarehersteller im Bereich Enterprise-Content-Management (ECM) ELO Digital Office präsentiert auf der CeBIT 2017 seine neue Komponente ELO Analytics. Diese bietet Anwendern die Möglichkeit, alle in ELO vorhandenen Daten und Informationen sekundenschnell auszuwerten, zu analysieren und die Ergebnisse grafisch aufbereitet zu visualisieren. ELO Analytics ermöglicht es Anwendern, im ELO System vorhandene Informationen aus Datenbank, E-Mails, Prozesszuständen oder Dateien umfassend auszuwerten. ELO Analytics verfügt über einen BI-Mechanismus und stellt dem Anwender drei Funktionsbereiche zur Verfügung. Der Funktionsbereich Discover ermöglicht es, per Mausklick mit den vorhandenen Daten Auswertungslogiken zu erstellen, die den Geschäftsalltag entscheidend vereinfachen. Im Funktionsbereich Visualize kann der Anwender nun festlegen, wie die Ergebnisse grafisch ausgegeben werden sollen – ob als Linien-, Balken-, Tortendiagramme, Tag Cloud oder Data Tables. Dabei ist es zusätzlich möglich, Berechnungsmodelle für bestimmte Darstellungen zu variieren und Parameter hinzuzufügen. Der Anwender ...

Weiterlesen