Hyland steigert im Geschäftsjahr 2016 seinen Umsatz um 17 Prozent
Hyland erzielte im Geschäftsjahr 2016 in allen Geschäftsbereichen signifikante Umsatzsteigerungen und übertraf damit die Marktprognosen* für Enterprise Content Management . München, 11.04.2017 – Hyland, ein führender weltweiter Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Inhalten, Prozessen und Fällen, beschleunigte im Geschäftsjahr 2016 sein Wachstum und steigerte seine Umsatzerlöse um insgesamt 17 Prozent. Das Unternehmen wuchs in zahlreichen Bereichen zweistellig. Die mit Software-as-a-Service (SaaS) erzielten Umsätze legten sogar um 72 Prozent, die mit Professional Services um 33 Prozent zu. Des Weiteren konnte Hyland im letzten Jahr 742 neue Kunden verzeichnen – davon 139 internationale Organisationen. Mehr als 2.300 bestehende Kunden erweiterten ihr Portfolio mit neuen Softwarelösungen, was die breite Akzeptanz der Produktpalette von Hyland unterstreicht. Darüber hinaus konnte das Unternehmen 2016 eine Quote von 97 Prozent bei der Verlängerung bestehender Wartungsverträge verbuchen. „Unsere Motivation sind unsere Kunden, und unsere Innovationskraft ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Hyland. Da wir ...
Weiterlesen
M-Files als Leader in Forrester Wave ECM ausgezeichnet
Unabhängige Analysten honorieren den Intelligent-Metadaten-Layer-Ansatz, die Integrierbarkeit mit Enterprise-Anwendungen sowie sicheres File Sharing und die guten Mobile-Clients. Forrester sieht M-Files als Leader für Enterprise Content Management Ratingen, 11.4.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, wurde vom unabhängigen Analystenhaus Forrester als Leader im Report „Forrester Wave™: Enterprise Content Management – Business Content Services, Q2 2017“ ausgezeichnet. Der im Enterprise-Content-Management-Markt geschätzte Report bewertet die Top-Hersteller von ECM-Systemen. Der Forrester-ECM-Wave-Report identifiziert und bewertet 15 der bedeutendsten ECM-Anbieter auf der Grundlage von 26 Kriterien wie Strategie, aktuelles Angebot und Marktpräsenz. In dem Bericht heißt es: „M-Files bringt eine fokussierte, metadaten-zentrische Sichtweise auf den ECM-Markt und verzichtet auf Ordner zur Navigation und als Organisationsschema, die die Branche bislang dominiert haben.“ Forrester stellt weiterhin fest: „Die bidirektionale Integration mit anderen Schlüsselanwendungen wie Salesforce oder SAP wird durch Frameworks erleichtert, die die Nutzung strukturierter Daten über Systeme ...
Weiterlesen
SER ist ein „Strong Performer“ unter den ECM-Herstellern
SER in unabhängigen Marktanalysen für ECM – Transactional Content Services und ECM – Business Content Services Bonn, 06.04.2017. Die SER Group gibt bekannt, dass Forrester Research sie als „Strong Performer“ in seinen „Waves“ für ECM – Transactional Content Services* und für ECM – Business Content Services** platziert hat. SER ist als einziger deutschsprachiger ECM-Hersteller in den international renommierten ECM-Waves vertreten. SER ist sehr stark in Europa, mit zunehmender globaler Präsenz, so Forrester in beiden Reports. Forrester veröffentlichte zwei ECM-Waves, die zusammen den gesamten Leistungsumfang von Enterprise Content Management abdecken. Neben einer umfassenden Anbieterbefragung und einer Produktpräsentation berichteten Kunden darüber, wie zufrieden sie mit der Erfüllung der verschiedenen Kriterien durch die Hersteller waren. Die Doxis4 iECM-Suite erhielt in beiden Forrester Waves™ die höchstmögliche Punktzahl bei den Kriterien Skalierbarkeit, Integrationsfähigkeit und Interoperabilität. Auf Platz 5 schaffte es SER auf Anhieb in der Dimension „Current Offering“ in beiden Waves. „Ich bin davon überzeugt, ...
Weiterlesen
Startschuss für die ELO ECM-Tour 2017
ELO Digital Office lädt auch 2017 wieder zur ELO ECM-Tour: Stuttgart, 05.04.2017 – Auch in diesem Jahr reist ELO Digital Office wieder mit Enterprise-Content-Management (ECM) im Gepäck durch ganz Deutschland. Die ELO ECM-Tour macht zwischen Mai und November Halt in sieben deutschen Städten. Im Mittelpunkt der Tour 2017 stehen sowohl die aktuelle Version 10.1 der ELO ECM Suite als auch das umfangreiche Portfolio der ELO Business Solutions. Zahlreiche Vorträge, praxisnahe Berichte von Referenzkunden und spannende Keynotes zu übergreifenden Themen runden die ELO ECM-Tour ab. Zu den Highlights auf der Tour zählt die Version 10.1 der ELO ECM Suite mit der Komponente ELO Analytics, die eine Datenanalyse in Echtzeit ermöglicht. Die Suite umfasst sowohl die Mittelstands-Software ELOprofessional als auch das High-End-System ELOenterprise für Großunternehmen. Auf der ELO ECM-Tour wird zudem das Portfolio der ELO Business Solutions präsentiert, das jüngst um eine Lösung für Wissensmanagement erweitert wurde. Mit der ELO Business Solution ...

Weiterlesen
M-Files konform mit GoBD und ISO 27001
M-Files erfüllt alle Anforderungen an einen rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten sowie an die Sicherheit von Cloud-Lösungen. Unabhängige Prüfung und Zertifizierung geben Kunden Sicherheit. M-Files dokumentiert Rechts- und Revisionssicherheit Ratingen, 31.3.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, gibt heute die Zertifizierung seiner Produkte nach wichtigen deutschen und internationalen Standards bekannt. M-Files erfüllt alle Anforderungen an einen rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten. Insbesondere wurde die Konformität mit den deutschen GoBD und der internationalen ISO-27001-Norm bescheinigt. Die GoBD, die Grundsätze der ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff gemäß BMF-Schreiben vom 14.11.2014, regeln den rechts- und revisionssicheren Umgang mit elektronischen Dokumenten in Deutschland. Ihre umfängliche Erfüllung bildet die Voraussetzung für Compliance von Unternehmen aus steuerlicher sowie rechtlicher Sicht. ISO 27001 ist ein internationaler Standard für das Management der Informationssicherheit, der ...
Weiterlesen
Hyland auf dem Strategiegipfel „IT & Information Management“ in Berlin
Dokumentenmanagement und Enterprise Content Management im digitalen Zeitalter (Bildquelle: © 2017 project networks GmbH) München, 21. März 2017 – Auf dem Strategiegipfel der project networks GmbH präsentiert Hyland, der Entwickler von OnBase®, seine Lösungen und Strategien für das Dokumentenmanagement (DMS) und Enterprise Content Management (ECM) im digitalen Wandel. Der hochkarätige, zweitägige Event bietet neben einer Vielzahl an Best-Practice-Vorträgen und Workshops die Möglichkeit zu gezielten Gesprächen mit den Experten von Hyland und stellt eine Plattform zum Networking und Erfahrungsaustausch mit IT-Entscheidern führender Unternehmen bereit. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 4. bis 5. April im H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Str. 32 in 10178 Berlin [ehemals Hotel Ramada] statt. Zu den Kernthemen des Summits gehören: -Modernes IT-Management und Konsequenzen aus dem digitalen Wandel -Optimierung der IT-Aufgabenerledigung -Multiple Speed IT -Was kommt nach der Cloud? -Enterprise Architecture Für weitere Informationen und/oder Terminvereinbarungen: +442071471001 oder per E-Mail an lutz.varchmin@onbase.com Über Hyland, Entwickler von ...
Weiterlesen
ELO stellt Version 10.1 der ECM Suite vor
ELO Digital Office auf der CeBIT 2017 in Halle 3, Stand F30: Hannover/CeBIT, 20.03.2017 – Der Softwarehersteller im Bereich Enterprise-Content-Management (ECM) ELO Digital Office präsentiert auf der CeBIT 2017 die Version 10.1 der ELO ECM Suite. Die Suite umfasst sowohl die Mittelstands-Software ELOprofessional als auch das High-End-System ELOenterprise für Großunternehmen. Besonderes Highlight ist die Komponente ELO Analytics, die eine Datenanalyse in Echtzeit ermöglicht. Erweitert wurden die Suche ELO iSearch und die Multi-Client-Strategie. Darüber hinaus können die bewährten Collaboration-Tools nun auch in Outlook genutzt werden. Neu ist die Komponente ELO Analytics. Sie bereitet umständlichen Auswertungen großer Datenmengen ein Ende. Umfangreiche Informationen aus Datenbank, E-Mails, Prozesszuständen oder Dateien können nun binnen Sekunden analysiert und in einem leicht zu bedienenden Cockpit auf vielfältige Weise visualisiert werden. „ELO Analytics ist eine unserer neuesten Errungenschaften und damit auch ein wichtiger Bestandteil der ELO ECM Suite 10.1“, so Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer der ELO Digital Office ...

Weiterlesen
ELO jetzt mit leistungsstarken Analytics-Komponenten
ELO Digital Office auf der CeBIT 2017 in Halle 3, Stand F30: Hannover/CeBIT, 20.03.2017 – Der Softwarehersteller im Bereich Enterprise-Content-Management (ECM) ELO Digital Office präsentiert auf der CeBIT 2017 seine neue Komponente ELO Analytics. Diese bietet Anwendern die Möglichkeit, alle in ELO vorhandenen Daten und Informationen sekundenschnell auszuwerten, zu analysieren und die Ergebnisse grafisch aufbereitet zu visualisieren. ELO Analytics ermöglicht es Anwendern, im ELO System vorhandene Informationen aus Datenbank, E-Mails, Prozesszuständen oder Dateien umfassend auszuwerten. ELO Analytics verfügt über einen BI-Mechanismus und stellt dem Anwender drei Funktionsbereiche zur Verfügung. Der Funktionsbereich Discover ermöglicht es, per Mausklick mit den vorhandenen Daten Auswertungslogiken zu erstellen, die den Geschäftsalltag entscheidend vereinfachen. Im Funktionsbereich Visualize kann der Anwender nun festlegen, wie die Ergebnisse grafisch ausgegeben werden sollen – ob als Linien-, Balken-, Tortendiagramme, Tag Cloud oder Data Tables. Dabei ist es zusätzlich möglich, Berechnungsmodelle für bestimmte Darstellungen zu variieren und Parameter hinzuzufügen. Der Anwender ...

Weiterlesen
M-Files expandiert und wächst rasant in Europa
Mit einer Akquisition in Frankreich baut M-Files sein Engagement in Zentraleuropa aus und überzeugt zudem mit starken Wachstumszahlen im Channel und der Cloud. Vorstellung der Zukunft von ECM auf der CeBIT. M-Files wächst rasant in Europa und gründet durch Akquisition eine Niederlassung in Frankreich Ratingen, 16.3.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, baut seine starke Position in Europa weiter aus. So gibt das Unternehmen heute – neben sehr überzeugenden Wachstumszahlen für das abgeschlossene Jahr 2016 – die Übernahme von StreamDesign, einem französischen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen mit großer Expertise im Informationsmanagement, bekannt. DACH, Frankreich und UK sind strategische Märkte M-Files hat über den Channel eine starke Präsenz in Frankreich aufgebaut, wobei StreamDesign als einer der erfolgreichsten Partner in der Region diente. Mit der Übernahme von StreamDesign hat M-Files nun eine eigene Niederlassung in Frankreich etabliert, die es dem Unternehmen ermöglicht, das ...
Weiterlesen
CeBIT: windream-Partner One Click Solutions zeigt AutoClick 5.10
Syrgenstein / Hannover. One Click Solutions stellt auf der diesjährigen CeBIT vom 20. bis zum 24. März in Hannover am windream-Partnerstand (Halle 3, Stand J20) die neue Version 5.10 ihrer lernenden Erfassungslösung AutoClick vor. Die Besucher können sich von zahlreichen Features überzeugen, die die Bedienung noch intuitiver gestalten. AutoClick kann mit geringem Aufwand, ohne Programmier- oder Softwarekenntnisse, trainiert werden, Dokumente wie Rechnungen, Lieferscheine und Bestellungen zu erkennen. Dazu überwacht AutoClick konfigurierte Eingangsverzeichnisse oder E-Mail-Accounts. Die Software liest dann die geforderten Informationen automatisch aus und gibt diese an angeschlossene Systeme weiter. Neu in Version 5.10 ist unter anderem ein Notifier. Das Feature signalisiert dem Anwender bestimmte Arbeitszustände von AutoClick, beispielsweise wenn im Vollautomatikbetrieb einzelne Dokumente nicht komplett verarbeitet werden können. Darüber hinaus verfügt die neue Version über konfigurierbare Gruppenfelder für Positionsdaten. Der hier erfasste Wert wird automatisch in die nachfolgenden Positionen einer Tabelle übernommen. Und: Selbst komplexe Prüf- und Filterfunktionen lassen ...

Weiterlesen
CeBIT: AMAGNO 5 macht Dokumente lebendig
Oldenburg / Hannover. AMAGNO ist in diesem Jahr erstmals als eigenständiger Aussteller auf der CeBIT in Hannover vertreten. Vom 20. bis 24. März präsentiert der Hersteller der gleichnamigen Dokumentenmanagement-Lösung an Stand K20 in Halle 3 praxisnah, wie Unternehmen ihre Dokumente digitalisieren können. Am Stand, an dem sich AMAGNO gemeinsam mit drei Partnern vorstellt, warten die kurz vor dem Release stehende Version AMAGNO 5 mit revolutionärer Dokumentenvorschau, täglich stattfindende Präsentationen und ein Digitalschnellcheck auf die Besucher. „AMAGNO 5 bringt interaktive Dokumente auf die CeBIT“, sagt CEO Jens Büscher. Das Antippen eines beliebigen Begriffs in der Vorschau, zum Beispiel der Rechnungsnummer, Auftragsnummer, Personalnummer, Vertragsnummer, von Fachbegriffen oder Artikelbezeichnungen, führt den Anwender zu allen korrespondierenden Dokumenten. Dabei kann es sich um E-Mails, Belege oder andere Arten handeln. Die umfassende Dateivorschau zeigt alle Dateien großflächig und zentralisiert an, erlaubt das Versehen mit Anmerkungen sowie Platzieren digitaler Stempel, um die elektronischen Dokumente durch einen intelligenten ...

Weiterlesen
M-Files zeigt die Zukunft von ECM auf der CeBIT
Benutzerfreundliches und ganzheitliches Informationsmanagement basierend auf Metadaten und der Verbindung von Unternehmensdaten, Dateien und Dokumenten. Mit M-Files IML wird das erste repository-unabhängige ECM-System vorgestellt. M-Files präsentiert die Zukunft des Informationsmanagements auf der CeBIT 2017 Ratingen, 9.3.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, zeigt die Zukunft von ECM auf der diesjährigen CeBIT. Fundamental neue Ansätze für ein effizientes und nutzerfreundliches Informationsmanagement sowie vorgefertigte Anwendungen beispielsweise für Qualitätsmanagement, Compliance, Projektdokumentation oder HR stehen dabei im Vordergrund. Benutzerfreundliches Informationsmanagement Mit M-Files wird Informationsmanagement endlich benutzerfreundlich. Bei M-Files müssen Nutzer nicht wissen, wo Informationen abgelegt werden. Stattdessen beschreiben sie einfach, worum es sich bei der Information handelt, und M-Files sorgt für die entsprechende Ablage. Auch bei der Suche muss der Nutzer nur wissen, was er sucht, nicht, wo er suchen sollte. Der Schlüssel zu diesem Quantensprung im Informationsmanagement sind Metadaten, die beschreiben, was eine ...
Weiterlesen
Das virtuelle Office – Persönliche Produktivitätszentrale
Das mittelständische IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen RDS Consulting GmbH aus Düsseldorf präsentiert in diesem Jahr auf der CeBIT Lösungen für eine produktive Zusammenarbeit. Die RDS erstellt in jedem Jahr ein besonderes Angebot für die CeBIT und geht damit direkt auf die Anforderungen des Marktes ein. Ziel ist es in diesem Jahr, Lösungsansätze zu präsentieren, die es dem Kunden ermöglichen, sich in einer individuellen Produktivitätszentrale zu organisieren. Das klassische Intranet als redaktionsgetriebenes Auskunfts- und Ankündigungssystem wird den Anforderungen der digitalen Transformation nicht gerecht. Das Intranet der Zukunft ist die Produktivitätszentrale des modernen Information-Workers. Kommunikation, Kollaboration, Informationen und Business-Applikationen stehen hier im Kontext des Anwenders zur Verfügung – und das immer und überall. Das virtuelle Büro ermöglicht es Mitarbeitern, sich in einer digitalen Umgebung zu organisieren sowie auf relevante Informationen und zugehörige Tools direkt zuzugreifen. Alle Informationen in einem Kontext, ist die Zauberformel für effizientes und erfolgreiches Arbeiten. Die auf dem Markt erhältlichen ...
Weiterlesen
Damit sich „digital“ schneller auszahlt: Alfresco präsentiert neue Digital Business Platform
Mit Alfresco können Unternehmen intelligente Lösungen für Information Governance, Content- und Prozess-Management in kürzester Zeit selbst erstellen. München, 1. März 2017 – Open-Source-Pionier Alfresco Software geht den nächsten großen Schritt: Die neue Alfresco Digital Business Platform vereint und integriert offene Services für Prozesse, Content und Governance unter einem Dach, um Kunden bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Das Leistungsspektrum der Plattform übertrifft bei weitem das herkömmlicher, isolierter Anwendungen für Business Process Management (BPM) und Enterprise Content Management (ECM) sowie das branchenspezifischer Lösungen – höchst benutzerfreundlich und in modernem Design. Zudem bietet das neue Alfresco Application Development Framework enorme Flexibilität: Damit lassen sich ansprechende, intuitiv bedienbare Anwendungen in kürzester Zeit erstellen. Sie laufen sowohl auf mobilen Geräten als auch auf dem Desktop und lassen sich sehr leicht mit anderen Systemen integrieren. Die Alfresco Digital Business Platform kann on-premise, in der Cloud und in hybriden Umgebungen eingesetzt werden und soll sich in ...

Weiterlesen
M-Files auf Platz 2 im Forbes-Arbeitgeber-Ranking
Forbes wertet unabhängige Daten zur Mitarbeiterzufriedenheit aus und listet M-Files auf dem zweiten Platz des Arbeitgeber-Rankings für Unternehmen im Cloud-Computing. M-Files auf zweitem Platz im Forbes-Arbeitgeber-Ranking Ratingen, 16.2.2017 – M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen revolutionieren, gibt bekannt, dass das Unternehmen auf dem zweiten Platz im Forbes-Ranking der besten Arbeitgeber im Bereich Cloud-Computing gelistet wird. Neben M-Files versammeln sich auf der Liste „Best Cloud Computing Companies and Best CEOs to Work For in 2017“ Unternehmen wie Google, Microsoft, Salesforce und Amazon. Das Forbes-Ranking basiert auf einer unabhängigen Analyse von Daten der Online-Jobbörse und Recruiting-Webseite Glassdoor. Dabei wertete Forbes aus, wie hoch der Anteil der Mitarbeiter ist, die ihr Unternehmen einem Freund empfehlen würden sowie wieviel Prozent der Mitarbeiter den CEO überzeugend finden. Zusätzlich zu den Informationen über Glassdoor nutzte Forbes die aktuelle Auflistung der „20 coolsten Cloud Software Vendors of the 2017 ...
Weiterlesen