„Deutscher Traumhauspreis 2019“: Fingerhut Haus erreicht mit Bungalow „Nivelo“ Silber
Ebenerdiges, modernes Wohnen im 21. Jahrhundert: Geradliniger Pultdach-Bungalow punktete bei fachkundiger Jury „Deutscher Traumhauspreis 2019“: Fingerhut Haus holt mit Bungalow „Nivelo“ Silber Neunkhausen, 16. Mai 2019 – Fingerhut Haus ( www.fingerhuthaus.de) hat mit seinem geradlinigen Pultdach-Bungalow „Nivelo“ die Auszeichnung „Silber“ beim „Deutschen Traumhauspreis 2019“ erhalten. In der Kategorie „Bungalow“ überzeugte das Haus unter anderem durch die moderne Architektur mit raffinierter Fassade und Pultdach. Die fachkundige Jury hat 49 Eigenheime in insgesamt sieben Kategorien nominiert. Rund 210.000 Stimmen von Lesern und Usern entschieden über die Auszeichnungen in Gold und Silber. Der Preis wurde am 9. Mai 2019 verliehen – bereits zum achten Mal. Unter der Schirmherrschaft des Bundesverband Deutscher Fertigbau wurden im Palais in Frankfurt am Main die Häuser prämiert. Die Preise und Auszeichnungen wurden von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall „Wohnglück“ vergeben. „Deutscher Traumhauspreis“ ist ein Prädikat für die überzeugendsten Häuser in den Kategorien ...
Weiterlesen
Silber für Schwabenhaus: Deutscher Traumhauspreis für das Solitaire-E-145
Die Preisträger des Deutschen Traumhauspreises 2018 (Bildquelle: @schwabenhaus) Heringen, 07. Juni 2018 – Silber in der Kategorie „Einfamilienhäuser“: Für seinen Haustyp Solitaire-E-145 hat Schwabenhaus den Deutschen Traumhauspreis erhalten. Der Leser-Award wird jährlich von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und der WOHNGLÜCK, dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, vergeben. Die Verleihung fand am 9. Mai 2018 im Palais in Frankfurt/Main statt. „Wir freuen uns extrem, mit unserem Hausentwurf im Bauhausstil so ein starkes Ergebnis zu erzielen“, sagt Christian Baumann, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Produkt bei Schwabenhaus. Weil der Deutsche Traumhauspreis ein Leser-Award ist, wiegt der Erfolg viel. Baumann dazu: „Hier haben Bauinteressenten und damit angehende Bauherren abgestimmt. Das ehrt uns zutiefst.“ Die Auszeichnung in der Kategorie „Einfamilienhaus“ zeige, dass Häuser des Heringer Unternehmens richtig gut am Markt ankommen. „Einfamilienhäuser müssen attraktiv, zukunftssicher und komfortabel sein. Sie sollen die hohen Ansprüche und Anforderungen unserer Bauherren erfüllen“, weiß Christian Baumann. 49 Häuser waren im ...
Weiterlesen
RENSCH-Haus für Deutschen Traumhauspreis 2018 nominiert
Musterhaus San Diego Erneut empfehlen das exklusive Immobilienmagazin BELLEVUE und die Bausparkasse Schwäbisch Hall das familiengeführte Fertighausunternehmen RENSCH-HAUS für den Branchen-Oskar „Deutscher Traumhauspreis“. Bei RENSCH-HAUS in Kalbach-Uttrichshausen ist die Freude groß. Die Nominierung für den Haustyp „San Diego“ aus der eigenen Hausmanufaktur bestätigt den Unternehmenskurs, auch in Zukunft das Premiumsegment für exklusive Fertighäuser auszubauen. Dirk Wolschke, Geschäftsführer bei RENSCH-HAUS: „Der kubisch angelegte Haustyp „San Diego“ aus unserer Serie Trendline R ist quasi das Ergebnis unserer Marktforschung. „San Diego“ ist ein Angebot an besonders stilbewusste Bauherren. Die Anlehnung an den Bauhausstil ist dabei die Garantie, dass dieser Haustyp immer zeitlos bleibt“. RENSCH-HAUS baut deutsche Traumhäuser Das Unternehmen, das in 5. Generation als Familienbetrieb auf über 140 Jahre Geschichte zurückblickt, konnte in den letzten Jahren bereits öfter erste oder vordere Plätze bei der Verleihung des Deutschen Traumhauspreises für sich beanspruchen. Verantwortlich dafür zeichnen die hauseigenen Entwurfsplaner, denen es immer wieder gelingt, traditionelle ...
Weiterlesen
Haus R 100.10 von Fingerhut ist für „Deutscher Traumhauspreises 2017“ nominiert
Fingerhut Haus unter den Top 5 in der Kategorie „Plusenergiehaus“ Fingerhut Haus R 100.10 Außenanlage Neunkhausen, 15. März 2017 – Das Hausmodell R 100.10 von Fingerhut ( www.fingerhuthaus.de) steht zur Wahl beim „Deutscher Traumhauspreis 2017“, der im Juni zum 6. Mal verliehen wird. Insgesamt 35 Häuser buhlen um die begehrte Auszeichnung, die vom Immobilien-Magazin „BELLEVUE“ und dem Kundenmagazin „Wohnglück“ der Bausparkasse Schwäbisch Hall vergeben wird. Schirmherr ist der Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. „Deutscher Traumhauspreis“ prämiert die überzeugendsten Häuser in den Kategorien Plusenergiehäuser, Premiumhäuser, Familienhäuser, Bungalows, Einsteigerhäuser, Mehrgenerationenhäuser und Landhäuser. Insgesamt 133 Hausentwürfe wurden von einer fachkundigen Jury gesichtet und bewertet. Davon sind nun 35 nominiert. Bis zum 30. April 2017 können alle Interessierten ihre Favoriten online wählen: https://wohnglueck.de/aktionen/traumhauspreis/ Fingerhut Haus R 100.10 – Ökologie, Ökonomie und Individualität Das Hausmodell R 100.10 von Fingerhut konnte die Jury in der Auswahl für die Kategorie „Plusenergiehaus“ überzeugen. Es verkörpert zukunftsorientiertes Bauen und nachhaltiges ...
Weiterlesen
Design-Bungalow von Heinz von Heiden belegt zweiten Platz
Heinz von Heiden-Design-Bungalow belegt zweiten Platz beim Deutschen Traumhauspreis 2016 Design-Bungalow von Heinz von Heiden belegt zweiten Platz beim Deutschen Traumhauspreis 2016 Die Leser der Bellevue, Europas größtem Immobilienmagazin, haben entschieden: Der individuell geplante U-Bungalow von Heinz von Heiden hat beim diesjährigen Deutschen Traumhauspreis den zweiten Platz in der Kategorie „Bungalows“ belegt. Mit 23,9 % der Stimmen konnte sich Heinz von Heiden somit die Silbermedaille sichern. Bei der feierlichen Verleihung des beliebten Publikumspreises am 7. Juni 2016 in Schwäbisch-Hall wurden die begehrten Preise an namhafte Hausbauunternehmen aus ganz Deutschland vergeben. Über 50 Haushersteller hatten insgesamt rund 135 Hausentwürfe eingereicht; nominiert wurden schließlich 35 Häuser in sieben Kategorien. Der schicke Flachdach-Bungalow von Heinz von Heiden basiert auf dem Haustyp der Reihe Velum.FD und erstreckt sich in U-Form auf insgesamt 155 m². Aufgeteilt ist das Haus in den Wohnbereich mit offener Küche und den privaten Bereich der Besitzer mit Bad, Ankleide und ...
Weiterlesen
Wohnen auf einer Ebene: Fingerhut Haus verzeichnet Nachfrage auch bei jungen Generationen
Hersteller maßgeschneiderter Fertighäuser erkennt quer durch alle Altersklassen Trend in Richtung Bungalow Neunkhausen, 22. Juli 2015 – Der moderne junge Mensch wohnt heute auch im Bungalow. Fingerhut Haus ( www.fingerhuthaus.de ) verzeichnet eine hohe Nachfrage nach Hausentwürfen, die das Wohnen auf einer Ebene ermöglichen. Verknüpfte man dies bis vor einigen Jahren nahezu ausschließlich mit Barrierefreiheit für körperlich beeinträchtigte Menschen und Wohnen im Alter, so sind es heute auch die jungen Zielgruppen, die sich hierfür entscheiden. Insbesondere die so genannten Cubes, die den Bauhausstil in Reinform verkörpern, sind gefragt. „Der Purismus, die Eleganz und klare Designsprache des Bungalows entsprechen dem heutigen Zeitgeist“, erklärt Holger Linke, geschäftsführender Gesellschafter bei Fingerhut Haus. „Dieser Stil ist quer durch alle Altersklassen beliebt und wird zunehmend auch von jungen Menschen nachgefragt“, ergänzt Linke. Die Vorteile wie Barrierefreiheit und Offenheit der Räume und liegen auf der Hand. Die individuellen Gebäudevarianten eröffnen damit Perspektiven für jüngere und ältere ...

Weiterlesen
Fingerhut Haus auf dem Siegertreppchen beim „Deutschen Traumhauspreis“ in der Kategorie „Bungalow“
Hersteller maßgeschneiderter Fertighäuser erreicht 2. Platz bei bedeutender Verleihung für die Fertig- und Massivhausbranche Neunkhausen, 25. Juni 2015 – Der 2. Platz „Deutscher Traumhauspreis 2015“ in der Kategorie „Bungalow“ geht an Fingerhut Haus ( www.fingerhuthaus.de ). Der Walmdachbungalow B 256.10 überzeugte die Jury unter anderem durch seine ansprechende Bauweise. Es standen von 130 eingereichten Vorschlägen insgesamt 35 nominierte Hausentwürfe in sieben Kategorien zur Wahl. Die Verleihung des bedeutsamen Preises in der Fertig- und Massivhausbranche fand am 18. Juni in Hamburg unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau e.V. statt. Der „Deutsche Traumhauspreis“ wurde bereits zum vierten Mal verliehen und basiert auf der Traumhauswahl, die das Immobilien-Magazin BELLEVUE seit über 15 Jahren für seine Leser und User veranstaltet. Unterstützt wurde BELLEVUE dabei vom Kundenmagazin Wohnglück, der Bausparkasse Schwäbisch Hall sowie dem Online-Immobilienportal Immonet. 32.000 Teilnehmer wählten die diesjährigen Sieger. Auszeichnungen erhielten dabei die überzeugendsten Immobilien in den Kategorien Plus-Energiehäuser, Premiumhäuser, Familienhäuser, ...

Weiterlesen
Titelverteidigung: Deutscher Traumhauspreis 2015 erneut an Kern-Haus
Die Leser von „Immonet“, „Bellevue“ und „Wohnglück“ wählen ihre Favoriten: Futura Bauhaus setzt sich in der Kategorie Premiumhäuser gegen hochkarätige Mitbewerber durch. Deutscher Traumhauspreis 2015: Bernhard Sommer nimmt den Preis von Philip Schulze entgegen. Einer der herausragenden Preise der deutschen Immobilienwirtschaft geht auch in diesem Jahr in der Kategorie Premiumhäuser an den Westerwälder Massivhaus-Hersteller Kern-Haus. Der „Deutsche Traumhauspreis“ wird alljährlich in Kooperation mit den beiden Immobilien-Zeitschriften „Bellevue“ und „Wohnglück“ sowie dem Immobilienportal „Immonet“ ausgelobt: Deren Leser wählen ihr ganz persönliches architektonisches Highlight in verschiedenen Kategorien. Die prägnante Schlichtheit des Futura Bauhaus es von Kern-Haus überzeugte dieses Publikum, denn über 32 Prozent der Stimmen konnte das bestechend klar gestaltete Designerhaus für sich gewinnen. Bereits im Februar dieses Jahres wurde es im Rahmen der Leserhauswahl in „Der Bauherr“ mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Der Name Futura ist Programm: Auf zwei Stockwerken setzt das extravagante Flachdach-Gebäude in Sachen Funktionalität und klarer, schnörkelloser Formensprache Maßstäbe. ...
Weiterlesen
Kern-Haus AG gewinnt „Deutschen Traumhauspreis 2014“
Erster Platz für die Stadtvilla Aurelio Sieger beim „Deutschen Traumhauspreis“ in der Kategorie „Premiumhäuser“ ist in diesem Jahr Kern-Haus mit der Stadtvilla Aurelio. Die Villa verbuchte insgesamt 20 Prozent mehr Leserstimmen als der Zweitplatzierte dieser Kategorie. Das mediterrane Architektenhaus des Hausherstellers mit Sitz im Westerwald setzte sich damit unter insgesamt 35 Fertig- und Massivhäusern als klarer Favorit durch. Im Vorfeld zum Juryentscheid hatte ein hochkarätig besetztes Fachgremium aus über 150 Fertig- und Massivhäusern von 50 Hausbaufirmen ausgewählt. In die sieben ausgelobten Kategorien gelangten nur jeweils fünf Architektenhäuser in die engere Wahl. „Allein die Aufforderung zur Teilnahme an der Finalrunde beim größten deutschen Hauswettbewerb war bereits ein großer Erfolg für uns. Der erste Platz bestätigt nun ganz klar, dass wir mit unseren exklusiven, individuellen Architektenhäusern den Wünschen deutscher Bauinteressenten nachkommen. Unsere Stadtvilla Aurelio zeigt: So wollen Bauherren von heute bereits morgen wohnen“, resümiert Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG. Alle für ...
Weiterlesen
Sparen beim Hausbau: Mehrgenerationenhaus bietet finanzielle Vorteile
Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts infofact können sich rund 50 Prozent der Deutschen vorstellen im Alter mir ihren Kindern zusammen zu wohnen. Kein Wunder! Das Leben in einem Massivhaus mit drei Generationen unter einem Dach bietet viele Vorteile – auch finanzieller Art. Viele Renter fühlen sich allein oder unterfordert, viele junge Eltern haben Schwierigkeiten Kinder und Job unter einen Hut zu bekommen. „Ohne Unterstützung bei der Kinderbetreuung kommt kaum eine Familie, in der beide Eltern Vollzeit arbeiten, zu Recht. Das ist einer der Gründe, warum immer mehr Menschen mit dem Gedanken spielen ein Massivhaus zu bauen in das die Großeltern gleich mit einziehen können,“ sagt Jürgen Dawo, Gründer des Massivhausanbieters Town & Country Haus. Das Leben in einem Mehrgenerationenhaus bietet viele Vorteile. So können die Großeltern öfters Zeit mit den Enkelkindern verbringen und die Eltern werden gleichzeitig entlastet. Zum anderen kann die junge Generation der älteren bei Tätigkeiten helfen, die ...

Weiterlesen
Alternative Wohnkonzepte – Der Drei-Generationen-Haushalt
Jahrelang ging der Trend in Deutschland hin zu kleinen Haushalten. Singles, Ehepaare mit oder ohne Kinder, Alleinerziehende und Senioren leben alle für sich. Im Jahr 2010 wohnten laut Ergebnissen des Mikrozensus 2010 durchschnittlich 2,03 Personen in einem Haushalt. Doch angesichts steigender Mieten, unsicherer Altersvorsorgen, Pflegenotstand und Problemen bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf findet bei vielen ein Umdenken statt. Immer mehr Menschen sehnen sich nach den Vorteilen, die ein Leben in einer größeren Gemeinschaft bietet. Dabei werden neue Wohnkonzepte entwickelt, wie die Senioren-WG, aber auch altbekannte wiederentdeckt, wie der Mehr-Generationen-Haushalt. Zusammen statt einsam – Das Leben in einem Mehrgenerationenhaus hat viele Vorteile Früher war es selbstverständlich, dass drei oder mehr Generationen unter einem Dach leben. Heutzutage wohnen gerade einmal 2 Prozent aller Haushalte in Deutschland in einem klassischen Mehrgenerationenhaushalt. Laut einer Umfrage des Immobilienportals immonet.de können sich jedoch 36 % von mehr als 2800 Befragten vorstellen, einen Mehrgenerationenhaushalt zu ...

Weiterlesen
Massivhaus Domizil 192 von Town & Country Haus für den Deutschen Traumhauspreis 2014 nominiert – Voten Sie mit!
Immonet.de, das Immobilienmagazin BELLVUE und die Bausparkasse Schwäbisch Hall suchen die beliebtesten Massiv- und Fertigbauhäuser Deutschlands. Bis zum 4. April 2014 können alle Bauherren, Hausbauinteressierte und Architekturfans ihre Stimme abgeben. Behringen (04.02.2014): Das Town & Country Massivhaus „Domizil 192“ ist in der Kategorie „Mehrgenerationenhäuser“ für den Deutschen Traumhauspreis 2014 nominiert. Mehrgenerationenhäuser sind Häuser, die Platz für mindestens zwei Familien unter einem Dach bieten oder auch klassische Zweifamilienhäuser. In einem Mehrgenerationenhaus leben meistens die Großeltern gemeinsam mit Ihren Kindern und Enkelkindern zusammen. „Was früher selbstverständlich war, wird heute wiederentdeckt. Das verwundert mich nicht, schließlich profitiert jede Generation von der Unterstützung der anderen, alle können sich gegenseitig helfen. Mehrgenerationenhäuser werden zum Trend, umso mehr freuen wir uns über die Nominierung unseres Domizil 192 für den Deutschen Traumhauspreis 2014!“, sagt Jürgen Dawo, Gründer der Firma Town & Country Haus. Das Domizil 192 ist das optimale Mehrgenerationenhaus: es bietet Platz für zwei Familien unter ...

Weiterlesen
Das Voting ist eröffnet: Deutscher Traumhauspreis 2014 mit Kern-Haus
Mediterane Stadtvilla „Aurelio“ von Kern-Haus ist in der Kategorie „Premiumhäuser“ nominiert. Jetzt voten und attraktive Preise gewinnen! Deutscher Traumhauspreis 2014 mit Kern-Haus: Stadtvilla Aurelio Es ist wieder soweit! Über 50 Haushersteller haben sich um den begehrten Deutschen Traumhauspreis beworben, der von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE, dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, sowie dem Online-Immobilienportal Immonet verliehen wird. Kern-Haus ist dieses Jahr mit der Stadtvilla Aurelio in der Kategorie 3 „Premiumhäuser“ nominiert. Sie als User des Immobilien-Portals Immonet.de und Leser der Magazine BELLEVUE und Wohnglück haben ab heute die Möglichkeit zum 18. Mal in Folge den Gewinner des Deutschen Traumhauspreises 2014 mitzubestimmen. Im Internet kann auf folgenden Webseiten jeweils ein Hausfavorit in insgesamt sieben Kategorien ausgewählt werden. Die Teilnahme ist kostenlos, Teilnahmeschluss ist der 04. April 2014. – zur Traumhauswahl 2014 auf Immonet.de – zur Traumhauswahl 2014 bei Wohnglück Wichtig: Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link ...
Weiterlesen