Weiterer Fortbildungs-Jahrgang erfolgreich abgeschlossen – Der digitalen Veränderung auf Augenhöhe begegnen
Fortbildung „DER CHANGE KOMMUNIKATOR“ startet mit neuen Terminen im Herbst München, 13.08.2019 – Mit der Fortbildung „DER CHANGE KOMMUNIKATOR“ werden Unternehmen und ihre Mitarbeiter praxisorientiert auf proaktives Handeln in Change-Projekten, u.a. auf den digitalen Change vorbereitet. Eine weitere Fortbildungsreihe beginnt am 12. September mit dem ersten Modul „Grundlagen“. Change-Prozesse und Analyse Veränderungen stellen Unternehmen vor ungeahnte Herausforderungen. Doch um einen Wandel nachhaltig erfolgreich zu meistern, braucht es die geplante Change-Kommunikation. „Dafür ist Know-how gefragt“, weiß Cordula Witzgall, Geschäftsführerin der mima-co GmbH. „Fachliche Projektleiter, Manager, Organisationsentwickler und Kommunikatoren erwerben in unserer kompakten Fortbildung wichtige Schlüsselqualifikationen, die sie effizient und wirksam in ihrem Arbeitsumfeld einsetzen können.“ Mit dieser Zielsetzung hat die mima-co GmbH – etablierte Change-Agentur für Konzerne und mittelständische Großunternehmen – diese dual aufgebaute Weiterbildung, 2016 ins Leben gerufen. Dabei kooperiert mimaco mit anerkannten Experten aus der Kommunikationswissenschaft, der Organisationspsychologie und der Betriebswirtschaft. Nun hat ein weiterer Jahrgang von 8 Absolventen ...
Weiterlesen
Change-Fitness-Studie 2014 zeigt: Nur 38 Prozent der Unternehmen kommuniziert regelmäßig im Change
Change-Kommunikation wird in Veränderungsprozessen vernachlässigt Eltville-Erbach, 30. Oktober 2014 Die Zeit des technologischen Wandels rast. Dies gilt besonders für Unternehmen, die im wirtschaftlichen Wettlauf mithalten wollen. Einem Wettlauf, den sie nur gewinnen können, wenn sie sich dem kontinuierlichen Wandel stellen und schnell auf neu hervorgerufene Situationen reagieren können. So sollten vor allem Mitarbeiter auf krisenbedingte Veränderungsprozesse vorbereitet werden. Im Falle von Fusionen, Umstrukturierungen, Personalabbau oder Neuausrichtungen ist eine nachhaltige und begleitende Change-Kommunikation essentiell. Laut der aktuellen Change-Fitness-Studie 2014 der Mutaree GmbH bewerten allerdings nur 19 Prozent der Unternehmen ihre Change-Prozesse als erfolgreich. Das strategische Instrument Kommunikation, um interne und externe Stakeholder über die Veränderungen zu informieren und somit möglichen Ängsten und Widerständen entgegenzuwirken, wird oftmals nicht ausreichend berücksichtigt, bzw. im Change Management komplett vernachlässigt. „Jeder Veränderungsprozess muss durch Kommunikationsmaßnahmen begleitet werden“, erläutert Claudia Schmidt, Geschäftsführerin der Mutaree GmbH. „Eine gut geplante Change-Kommunikation hilft den betroffenen Mitarbeitern, den Change zu akzeptieren. ...

Weiterlesen
Ralf Albers: Der Zukunftsdesigner begleitet Unternehmen bei Veränderungsprozessen
Der Experte für eine zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung kennt die rasante Veränderung von Märkten, Arbeitsweisen und Strukturen Ralf Albers – der Zukunftsdesigner für gelungenes Change-Management Als Zukunftsdesigner begleitet Ralf Albers seit über 10 Jahren Veränderungsprozesse für Unternehmen und Konzerne und entwickelt mit seinen Kunden neue, innovative Ansätze und Konzepte. Die brennenden Themen einer sich rasant entwickelnden Unternehmenszukunft sind seine Leidenschaft. Als Sparringspartner begeistert er mit seiner offenen und ehrlichen Art und unterstützt Organisationen und Unternehmen dabei, in Change-Prozessen den Überblick zu behalten und komplexe Strukturen zu vereinfachen. Gelungener Kulturwandel, Führungskulturentwicklung, Change-Projekte, Change-Kommunikation, Restrukturierungen und Transformationen sind Stichworte mit denen sich Ralf Albers tagtäglich beschäftigt. „Wo Organisationen ständig mit neuen und hochkomplexen Herausforderungen konfrontiert werden, sind Angst und Unsicherheit oft vorprogrammiert. Es gilt, einer ungewissen Unternehmenszukunft mutig entgegenzuschreiten und die richtigen Prioritäten zu setzen. Alte Methoden greifen hier nicht mehr – neue Ideen, Strategien und Konzepte müssen her. Hier setze ich an: Für ...
Weiterlesen
Mit interaktivem Präsentationstool Mitarbeiter motivieren und schulen
Die Sidenstein Medien GmbH beendete kürzlich ein Großprojekt im Auftrag eines expandierenden Dienstleistungsunternehmens. Ein interaktives Präsentationstool unterstützt bei der Einführung eines neuen Vertriebsmanagements. Mainz, Oktober 2011. Umstrukturierungen in Unternehmen erzeugen häufig Vorbehalte und Ängste bei den Betroffenen, also den Mitarbeitern. Neue Arbeitsabläufe müssen von den Initiatoren erklärt, von den Mitarbeitern verstanden und verinnerlicht werden. Beigeisterung für Veränderung soll entstehen. Der Auftraggeber entschied sich daher für den Einsatz eines von der Sidenstein Medien GmbH eigens entwickelten IP-Tools. Es handelt sich dabei um ein interaktives Programm, welches es ermöglicht, über eine einzige Bedienoberfläche Filme, Daten, Bilder und Powerpointpräsentationen abzurufen. Gleich ob in einer Gruppe oder individuell können die Nutzer sich ausgiebig über die Veränderungen und neuen Prozesse informieren. Gelauncht wurde das Tool auf einer Führungskräfteveranstaltung. Von dort aus findet die Weiterleitung und Kommunikation der neuen Inhalte in das gesamte Unternehmen statt. Das Programm startet mit einem kurzen Film, der für das Thema ...

Weiterlesen