Babbel gewinnt Auszeichnung als bestes Education Startup in London
Lernen mit der Babbel-App Das Berliner Startup Babbel, das online und mobiles Sprachenlernen für 13 Sprachen bietet, gewinnt am Mittwochabend in London die Auszeichnung „Best Education Startup“ des Wettbewerbs The Europas. Neben Babbel wurden unter anderem auch Soundcloud und das berliner Startup EyeEm ausgezeichnet. The Europas zählt als wichtigster europäischer Startup-Wettbewerb. Am Mittwochabend wurden in London bei der Verleihung des Wettbewerbs The Europas 2014 die besten europäischen Startups und Investoren gekürt. Die Preise des Wettbewerbs, die auch als „Oscar der Technikbranche“ bezeichnet werden, werden jährlich verliehen. Die Jury steht unter der Leitung von Mike Butcher, dem Europa-Korrespondenten des Technologieblogs „Techcrunch“ aus San Francisco. In diesem Jahr freuen wir uns über die Auszeichnung von Babbel als bestes Startup in der Kategorie Bildung. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zu den diesjährigen Gewinnern gibt es hier: www.theeuropas.com. Die Preise werden in unterschiedlichen Kategorien verliehen. Im Bereich der Online-Bildung konnte Babbel sich gegen hunderte ...
Weiterlesen
Babbel gewinnt Boris Diebold als Vice President of Engineering
– Babbel setzt auch in der IT den Expansionskurs weiter fort – Boris Diebold wechselt von Accenture zu Babbel Boris Diebold Berlin, 17. Dezember 2013: Nach Florian Unger von Bertelsmann, holt Babbel , das Lernsystem für Sprachen, mit Boris Diebold einen weiteren Spitzenmanager von einem Großunternehmen an Board. Diebold, der zuvor bei Accenture tätig war, übernimmt bei Babbel die neugeschaffene Position des Vice President of Engineering. Er verantwortet die technische Entwicklung des Babbel-Lernsystems und den Ausbau des Entwicklerteams. Mit Boris Diebold, in der Führungsposition des Vice President of Engineering, setzt Babbel auch in der IT den Expansionskurs weiter fort. Ab sofort verantwortet er die technische Produktentwicklung und den weiteren Ausbau des Entwicklungsteams. In dieser Position berichtet Diebold direkt an Babbel-Mitgründer und CTO Thomas Holl. Thomas Holl begrüßt den Ausbau des Babbel-Führungsteams: „Ich freue mich sehr, dass wir Boris Diebold für die Position des Vice President of Engineering gewinnen konnten. Mit ...
Weiterlesen
Hej Europa! Schweden lässt die Puppen tanzen. Babbel ist dabei!
– Eurovision Song Contest, Midsommar, Frauen-Fußball-EM oder Natururlaub – Schwedisch-Kurse bei babbel.com für jeden Anlass – Lektionen zu Themen wie „Anreise“, „Hotel“, „Im Ferienhaus“, „Schlagerfestival“, „Kultur“, „Feste und Feiern“, „Kommunikation“ und „Sport“ – Schwedisch-Vokabular als App für iOS, Android und Windows 8 Bei Babbel Schwedisch lernen Berlin, 14. Mai 2013 – Musik, Fußball oder Natur pur: Kein europäisches Land zeigt sich in diesem Jahr so vielseitig wie Schweden. Wenn am 14. Mai der 58. Eurovision Song Contest unter dem Motto „We are one“ in Malmö startet, blickt ganz Europa auf die grüne Metropole Skandinaviens. 12.000 Zuschauer haben das Glück, die 39 internationalen Acts in der Malmö-Arena zu sehen. Doch wer keine der begehrten Eintrittskarten hat, kann trotzdem vor Ort mitfeiern. Das beliebte Musikspektakel zieht sich quer durch die schwedische Fahrradhauptstadt und lässt sich auf vielen Plätzen live auf Großbildschirmen verfolgen. Urlauber, die in Malmö mitfeiern wollen, finden bei Babbel den ...
Weiterlesen
Vieux Boucau? Molise? Cuesta Maneli? Babbel.com hat die geheimen Urlaubstipps mit passendem Sprachkurs
Stress im Urlaub? Nein danke! babbel.com bietet Urlaubsvokabular unter anderem zu Themen, wie „Anreise“, „Öffentliche Einrichtungen“, „Hotelbuchung“, „Kultur“, „Kulinarisches“ und „Kommunikation“ Die wichtigsten Vokabeln für jeden Urlaub in elf Landessprachen online und als Apps für iOS, Android und Windows Phone 8 Einsame Traumstrände, ruhige Bergdörfer oder aufregende Erlebnistouren: Individualurlaub ist angesagter denn je. Wer sich fernab des Massentourismus erholen möchte, sollte sich vorher mit der jeweiligen Landessprache vertraut machen, um vor Ort Land und Leute kennenlernen zu können. Bereits 77 Prozent der Deutschen bereiten sich vor und starten mit sprachlichen Kenntnissen in den Urlaub, hat eine Studie der Reise-Webseite lastminute.de ergeben.* Das Online-Lernsystem babbel.com kennt die ruhigen Reiseziele Europas und liefert dazu die passenden Kurse mit umfangreichem Urlaubs-Vokabular in elf Landessprachen. Vieux Boucau: Das kleine Dorf an der französischen Atlantik-Küste gilt als Geheimtipp unter Surfern und Campern. Weißer Sandstrand erstreckt sich an kilometerweiten Dünen und im Hinterland spenden Pinienwälder Campern ...
Weiterlesen
Bundeskanzlerin vergibt „Innovate 4 Society“-Award
Bilder und Videos unserer Kanzlerin, die Frau Merkel mit einem besonders wichtigen Begleiter zeigen -ihrem Mobiltelefon- sind den Medien nicht fremd! Ganz im Gegenteil. Da ist es nur logisch, dass die technikbegeisterte Bundeskanzlerin auf der „CeBit 2013“ während ihres Messerundgangs einen ganz besonderen Preis verleiht: Den „Innovate 4 Society“-Award. Nur ganz besonders innovative Technologieerfindungen werden mit dieser Auszeichnung bedacht. Wenn in diesem Jahr die Initiative „Chancenrepublik Deutschland“ auf der CeBit den Award an visionäre Erfinder und Entwickler vergibt, steht Bundeskanzlerin Angela Merkel Patin und gratuliert den Preisträgern zu ihrer Belohnung für Beiträge zur wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Entwicklung in Deutschland. Unter anderem wird ein papierloses Büro ausgezeichnet, das Cloud Computing zur Arbeitsweise der Zukunft erklärt. Die Lösung stammt vom Startup doo und soll in einem cloudbasierten Dienst liegen, bei dem die Nutzer ihre digitalen Dokumente ablegen und sie vielfältig weiternutzen können. Das Preisgeld: 10.000 Euro! Auch Geschäftsräume in Berlin für einen ...

Weiterlesen
Babbel.com veröffentlicht sein erstes Kindle eBook zum Deutschlernen für englische Muttersprachler
Babbels Sprachlernbuch „Learn German: Beginner“s Course 1“ wurde für englische Muttersprachler entwickelt und entspricht dem Level A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). 5 Lektionen auf 140 Seiten, bestehend aus Dialogen, Illustrationen, Review-Tests und einem Wortschatzglossar garantieren einen soliden Einstieg in die deutsche Sprache. Babbel Kindle eBook Cover Berlin, 11. September 2012 – Das Online-Sprachlernportal Babbel.com veröffentlicht ein Kindle eBook zum Deutschlernen für englische Muttersprachler. „Learn German: Beginner’s Course 1“ vermittelt die wichtigsten Vokabeln und Sätze sowie Grundlagen der deutschen Grammatik. Babbel-Sprachkurse u.a. jetzt auch als Lernbuch und App auf Amazon erhältlich Die bekannten SmartPhone- und iPad-Apps von Babbel haben in diesem Monat mit rund einer halben Millionen Downloads wieder einmal ihre Beliebtheit bestätigt. Nun sollen auch die Kindle-Nutzer von dem Lernerfolg profitieren. Mit dem Lernbuch „Learn German: Beginner’s Course 1“ hat Babbel ein Kindle eBook entwickelt, das englischen Muttersprachlern einen schnellen und umfangreichen Einstieg in die deutsche Sprache ...
Weiterlesen
Learning on the go: Babbel veröffentlicht mobile Sprachlern-Apps für Android
– Android-Apps für Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch, Niederländisch, Polnisch und Indonesisch – Audiovisuelle Lerninhalte mit 3000 Vokabeln, Bild, Ton, Spracherkennung und individuellem Wiederholmanager Berlin, 27. März 2012 – babbel.com, das weltweit erfolgreiche Online-Sprachlernportal, bietet seine Lern-Apps nun auch für Android an. Ab sofort können Android-Nutzer bei Babbel elf Sprachen bequem auf ihrem Smartphone oder Tablet lernen. Babbel-Apps für iPhone und iPad sind bereits verfügbar und landeten in vielen Ländern weltweit auf Platz 1 der Kategorie Bildung. In Deutschland und Österreich erreichten sie sogar Platz 2 aller Gratis-Apps. Insgesamt wurden die Babbel-Apps schon über 2,3 Millionen Mal installiert. Die neuen Apps beinhalten 3000 Vokabeln samt Beispielsätzen aus Themenbereichen, wie „Freizeit“, „Kultur“, „Digitale Welt“ oder „Urlaub“. Ob beim Faulenzen im Park, im Café oder unterwegs am Flughafen – die Lern-Apps machen ein flexibles, mobiles und unterhaltsames Lernen möglich. Die integrierte Spracherkennung gibt sofort Feedback zum aktuellen Lernstand. Im ...
Weiterlesen
Gute Vorsätze mit Babbel verwirklichen: Jetzt Sprachkurs starten, Ostern schon sprechen
-Spaß beim Lernen ist der Schlüssel zu ersten Lern-Erfolgen -Babbel-Studie zeigt: Babbel-Nutzer motivieren sich mit individuelle Themen und variablen Lernmethoden Berlin, 28. Dezember 2011 – Mangelnde Motivation ist häufig der größte Gegner, wenn es um das Lernen einer Sprache geht. Der Beginn des neuen Jahres ist der perfekte Zeitpunkt, um alte Gewohnheiten abzulegen und Pläne in die Tat umzusetzen – auch beim Sprachenlernen. „Konkret formulierte Vorsätze, wie „Montag und Mittwoch lerne ich um 19 Uhr jeweils eine Stunde“, sorgen für einen leichten Einstieg und automatisieren sich schnell“, sagt Dr. Anja Achtziger, Lehrstuhl für Strategische Kommunikation an der Zeppelin Universität. Weiterhin erhöhe sich der Druck, wenn Lerner ihr soziales Umfeld über ihre Vorsätze informieren und ihr Durchhalten belohnen. „Erfolge sollten gefeiert werden. Das motiviert für weitere Ziele“, sagt die Motivationsexpertin. Wer noch im Januar mit dem Erlernen einer Fremdsprache beginnt, kann bereits die Osterferien nutzen, um die Grundlagen im Urlaub anzuwenden. ...

Weiterlesen
Babbel sagt „Senk ju vor tschuusing…“ den Kampf an
Deutsche Zugbegleiter erhalten Englisch-Kurse mit Aussprachetraining bei Babbel Berlin, 08.11. 2011 – Das Online-Sprachlernportal babbel.com stellt allen deutschen Zugbegleitern ab sofort kostenlose Sprachkurse zur Verfügung. Drei Monate lang können Zugbegleiter und Zugbegleiterinnen mit einem speziell produzierten Bahn-Kurs ihre Englischkenntnisse bei Babbel verbessern und gezielt ihre Aussprache trainieren. „Wi wisch ju a plessent dschörni“ und andere Patzer sollten damit der Vergangenheit angehören. 6,3 Million Reisende wollen in Deutschland täglich mit den Bahnen verschiedener Anbieter pünktlich ihr Ziel erreichen. Ansprechpartner der multikulturellen Fahrgäste sind die Zugbegleiter. Ihre Ansagen auf Englisch führen bei Fahrgästen häufig zu Heiterkeitsausbrüchen und Witzen auf Kosten der Bahngesellschaften. Dank des Babbel-Kurses „Train English“ können sich die Passagiere schon bald über korrekte Auskünfte im Zug freuen, so dass sich niemand mehr fragen muss, was „in a fju minnets wi eraiff Börlin Hauptbahnhof“ heißen soll. „Mit dieser Aktion wollen wir darauf aufmerksam machen, wie einfach es auch für große Betriebe ...

Weiterlesen
Babbel mit neuem Firmenkunden-Bereich
weltweiter Hotel-Reservierungsservice hotel.de ist neuer Babbel-Firmenkunde Babbel präsentiert mobile Lern-Apps auf der „Sprache und Beruf 2011“ Sprachlernportal kooperiert mit niederländischer Fluggesellschaft „KLM“ Berlin, 25. Oktober 2011 – Preisgekrönt und benutzerfreundlich – das Sprachlernportal Babbel hat mit seinem neuen Geschäftskunden-Bereich nun auch die weltweit erfolgreiche hotel.de AG als Firmenkunde gewinnen können. Mit Jahres-Kursen für Business-English und weitere Sprachen möchte der Hotel-Reservierungsservice die Fremdsprachenkenntnisse seines Teams auf babbel.com verbessern. Ausgezeichnet mit dem „Comenius EduMedia Siegel 2011“ und dem „Erasmus EuroMedia Seal of Approval 2011“ für seinen Geschäftsbereich „Babbel für Unternehmen“ kann das international erfolgreiche Sprachlernportal bereits über zehn namhafte Firmenkunden verzeichnen. So stellt beispielsweise der interkulturelle Austauschdienst AFS Schweiz seinen Schülern bereits im Vorfeld ihrer Reise Babbel-Zugänge zur Verfügung, damit diese bei der Anreise bereits Grundkenntnisse haben. Die „Streetfootballworld“ setzt sich weltweit dafür ein, mit Fußball Armut, Ausgrenzung und Bildungsmangel zu überwinden und unterstützt ihr Team mit kostenlosen Sprachkursen. „Die Sprachkompetenz unserer ...

Weiterlesen
Babbel-Studie: Jeder lernt Fremdsprachen auf seine Weise
– Babbel-Nutzer widerlegen Modell des auditiven, visuellen, kommunikativen und haptisch-motorischen Lerntyps – Umfrage bei babbel.com zeigt: Deutsche Sprachlerner lernen gerne nach Plan Einfaches Sprachenlernen mit Babbel Berlin, 20. September 2011 – 1774 Babbel-Kunden mit den Muttersprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch haben an einer internen Umfrage zum Thema „Lernverhalten“ teilgenommen. Werden Lernende von vielen Sprachlehrern oder bei Sprachtests immer wieder in sogenannte „Lerntypen“ eingeordnet, zeigt sich anhand der Umfrageergebnisse deutlich, dass der Sprachlernprozess individuell ist. 47,14% der Umfrageteilnehmer geben an, ihr Lerntyp ändere sich ständig. „Es gibt so viele Lerntypen, wie es Lernende gibt“, stimmte dabei ein Kunde der Babbel-These zu, dass es keine Lerntypen gibt. Nur 26,87% geben an, sich einem bestimmten Lerntyp zuordnen zu können. Viele davon meinen aber nicht etwa die diskutierten Lerntypen, sondern geben individuelle Eigenschaften, wie „Eine-Stunde-Täglich-Lerner“ oder auch „chaotischer Lerntyp“ an. 32,8% der Umfrageteilnehmer haben bisher nie über ihren Lerntyp nachgedacht. Professor Dr. ...
Weiterlesen
Babbel to go: Mobile Vokabeltrainer für vier neue Sprachen
– iPhone Apps für Türkisch, Niederländisch, Polnisch und Indonesisch – 2000 Vokabeln mit Bildern und Aussprachetraining Ab sofort können Sprachbegeisterte bei Babbel (de.babbel.com) Türkisch, Niederländisch, Polnisch und Indonesisch auch bequem unterwegs via iPhone oder iPad touch lernen. Bereits über eine Millionen Lernende weltweit nutzen die Babbel-Apps für die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch und Deutsch, die dank technischer Erneuerungen nun noch mehr Lernspaß garantieren. Aufgrund des großen Erfolges bietet Babbel seinen Nutzern auch für die neuen Sprachen den mobilen Vokabeltrainer an. Damit erweitert das Berliner Unternehmen sein Lernangebot auf insgesamt 11 Sprachen, die online und mobil gelernt werden können. Die Babbel Sprachlern-Apps beinhalten über 2000 Vokabeln, die mit abwechslungsreichen Bildern illustriert sind. Lektionen aus Themenbereichen wie „Freizeit“, „Kultur“, „Digitale Welt“ oder auch „Urlaub“ lassen sich im iTunes Store einfach auf das iPhone oder den iPod touch laden. Durch die integrierte Echtzeit-Spracherkennung kann der Nutzer zudem sofort und überall ...

Weiterlesen
Punkten im Job: Babbel vergibt Zertifikate für absolvierte Online-Sprachkurse
– Abschlusszeugnisse für alle elf angebotenen Fremdsprachen – Motivation beim Lernen: Babbel-Zertifikate weisen Sprachkompetenz nach Englisch, Spanisch, Niederländisch, Türkisch oder auch Business English: Fremdsprachenkenntnisse gewinnen insbesondere im Berufsleben immer mehr an Bedeutung. Ab sofort erhält jeder Teilnehmer, der bei Babbel (de.babbel.com) einen Online-Sprachkurs erfolgreich absolviert, ein Zertifikat, mit dem er seine Sprachkenntnisse überall nachweisen kann. Es belegt den Abschluss eines Online-Sprachkurses und gibt zudem Auskunft über die gewählten Themenschwerpunkte. So ist es dem Lernenden künftig möglich, im Beruf oder für Bewerbungen einen themenbezogenen Spracherwerb schriftlich nachzuweisen. Mit einfachen Lernmethoden zum zertifizierten Spracherwerb Jeder Sprachkurs der insgesamt elf angebotenen Lernsprachen schließt nach erfolgreichem Absolvieren mit einem Babbel-Zertifikat ab. Dabei ist egal, ob bereits erworbene Grundkenntnisse einer Sprache vertieft werden oder aber eine neue Sprache erlernt wird. Wichtig ist die Beendigung eines Kurses. Systematisch aufgebaute Lektionen, Anfänger- und Grammatikkurse, Hör- und Vokabelübungen mit Bild und Ton, Schreibübungen, individuelle Wortschatzverwaltung und ein interaktiver ...

Weiterlesen
Babbel.com ernennt neuen International Communications Manager
Katrin Theiner übernimmt ab sofort nationales und internationales PR-Management Das Berliner Sprachlernportal Babbel (http://de.babbel.com) gewinnt Katrin Theiner als neue International Communications Managerin. Ab sofort wird die studierte Sprach- und Medienwissenschaftlerin (M.A.) sämtliche PR-Aktivitäten für die DACH-Region verantworten und die Koordinierung der internationalen Kommunikation in den Märkten Spanien, Frankreich, Italien, Schweden, England und USA leiten. Die 30-jährige Theiner kommt von der Nachrichtenagentur dapd, wo sie zuletzt als freie Korrespondentin das Ratgeber- und Kulturressort betreute. Zuvor verantwortete sie bei der Berliner Agentur Kruger Media die textliche Betreuung mehrerer Projekte, unter anderem das Musikevent „The Dome“ und die Jugendmesse „YOU“. Bei der ProSiebenSat.1 Media AG war Theiner in der Redaktion des Boulevard-Magazins „Blitz“ tätig. „Wir freuen uns, Katrin Theiner als PR-Managerin gewonnen zu haben. Ihre langjährige journalistische Erfahrung wird sich auf unsere nationale und internationale Unternehmenskommunikation sehr bereichernd auswirken,“ sagt Markus Witte, Geschäftsführer von Babbel. Über Babbel Babbel ist ein Online-Lernsystem für Fremdsprachen. ...

Weiterlesen