active logistics stellt Weichen für die Zukunft: Strategische Neuausrichtung, angepasstes Produktportfolio

Eigene Cloud-Dienste, Vernetzung von IT-Services und vertiefte Beratungsleistungen: active logistics setzt mit neuer Strategie und umstrukturiertem Leistungsportfolio die intelligente Transformation des eigenen Unternehmens fort. Mit gemeinsamer Weiterentwicklung und prozessorientierten Lösungen stellen sich die Digitalisierungsexperten auf die Zukunft des Logistikmarkts ein.

Weiterlesen

Rekordverdächtige TMS-Einrichtung: GEFCO Mainz in nur sieben Wochen auf active alH.4 von active logistics umgestellt

Der neue Systempartner der Stückgutkooperation System Alliance nutzt seit dem 1. März das Transport-Management-System (TMS) active alH.4 von active logistics. Das Softwareunternehmen begleitete den Logistikdienstleister von der Prozessaufnahme über die Beratung und die Implementierung bis hin zu Schulungen und Datenmanagement – ganz im Sinne der Digitalisierungsstrategie „Intelligent Transformation“.

Weiterlesen

active logistics: Rechenzentren nach ISO 27001 zertifiziert – Solution Center Niederaula besteht Informationssicherheits-Audit

Die active logistics GmbH hat ihre redundant ausgelegten Rechenzentren in Niederaula nach ISO 27001 zertifizieren lassen. Der internationale Sicherheitsstandard verpflichtet das Unternehmen, für maximale Informationssicherheit im Auftrag ihrer Kunden zu sorgen. Niederaula, 03. April 2018—

Weiterlesen

Informationstechnologie: active logistics empfiehlt: Rechtzeitig auf ISDN-Abschaltung vorbereiten – IT-Dienstleister bietet schnelle Umstellung von ISDN-Anschlüssen auf IP-basierte Nachfolgetechnologie an

Ab 2018 schaltet die Deutsche Telekom sämtliche ISDN-Anschlüsse ab. Deshalb müssen viele Unternehmen bereits jetzt handeln, um auch darüber hinaus auf eine sichere Informationstechnik vertrauen zu können. active logistics berät und begleitet Firmen bei der

Weiterlesen

Anschluss an System Alliance: Hellmann Dresden führt Transport-Management-System alH.4 ein – Software von active logistics Herdecke in kürzester Zeit einsatzfähig

Mit dem Anschluss an das Netzwerk der Stückgutkooperation System Alliance hat der Standort Dresden der Hellmann-Gruppe ein neues Transport-Management-System (TMS) eingeführt. Die Software alH.4 von active logistics Herdecke bildet sämtliche Funktionalitäten ab, die der Speditionsstandort

Weiterlesen

Flexibles WMS: Hellmold & Plank führt active ilos ein – active logistics-Software bietet Logistik-Kunden Systemzugang

Der Gießener Logistik-Dienstleister Hellmold & Plank hat für seine Lagerstandorte das Warehouse-Management-System (WMS) active ilos von active logistics Koblenz neu eingeführt. Die Software ermöglicht den standortübergreifenden Multi-User-Betrieb mit Kundenanbindung.   Herdecke/Koblenz, 08. August 2017 —

Weiterlesen