Kreativ tagen & bewusst leben: Perspektivwechsel im SEINZ Wisdom Resort
Bad Kohlgrub/München, 22. August 2018. Seminarhaus. BioHotel. Heilzentrum. Eingebettet in die idyllische Natur der Ammergauer Alpen erleben Veranstaltungsteilnehmer und Gäste im SEINZ Wisdom Resort eine besondere Auszeit vom Alltag. Egal ob, Teambuilding, Schulungen oder Tagungen, die vielseitigen Räumlichkeiten des vegan-vegetarischen Seminarhotels schaffen eine einzigartige Atmosphäre für Events jeder Art. Von Yoga über Tanztherapie und Mantra-Konzerte bis hin zu Vorträgen zu japanischen Heilströmen, die hauseigenen Kurse ergänzen das abwechslungsreiche Angebot und liefern praktische Alltagstipps rund um ein bewusstes Leben. Ein besonderes Augenmerk bei der Veranstaltungsplanung im SEINZ liegt auf dem Konzept der Ganzheitlichkeit. Die vegane Bio-Küche und das ergänzende Seminarangebot bilden einen außergewöhnlichen, authentischen Rahmen und machen das SEINZ mit der Vielfalt an Serviceleistungen und Aktivitäten zum idealen Veranstaltungsort. Tagen im ersten veganen Bio-Seminarhotel in Oberbayern Fern von To-Do-Listen und Termindruck bietet das SEINZ inmitten der Ammergauer Alpen den optimalen Rahmen für produktive Meetings, Seminare & Co. Denkvermögen und Gruppenzusammenhalt entfalten ...
Weiterlesen
Achtsam sich selbst und der Natur begegnen
Wanderführer Theo aus Oberstaufen Auf den eigenen Körper hören, Essen und Trinken, Ruhe und Bewegung mit Bedacht in seinen Tag einbauen, die Natur aufmerksam wahrnehmen, achtsam zu sich sein – das gelingt nicht leicht. Lebensweisen, die sich über Jahre entwickelt haben, sind nicht von heute auf morgen zu verändern – aber in Oberstaufen vielleicht in zwei oder drei Wochen. Die Voraussetzungen im Allgäuer Schroth-Heilbad sind ideal: eine einzigartige Landschaft mit viel Grün und gut begehbaren Panoramawegen über Felsen und Bergwiesen, uralte Bäume, Kapellen am Weg und zu allem die Schrothkur. Die Schrothkur wurde 1949 in Oberstaufen eingeführt. Seither ist das fast 200 Jahre alte Naturheilverfahren nach Johann Schroth schrittweise den neuen medizinischen Erkenntnissen angepasst worden. Es ist eine ärztlich begleitete Form des Heilfastens und zählt zur modernen Regulationsmedizin. Der achtsame Umgang mit dem eigenen Körper, mit Essen und Trinken, Bewegung und Ruhe zeitigt bei der Schrothkur direkt messbare physische Effekte. ...
Weiterlesen
„Dein Näh-Erholungsgebiet“ für ZiC’nZaC geschützt
Eine Unternehmens-Philosophie steht unter Markenschutz. Dein Näh-Erholungsgebiet – für ZiC’nZaC geschützt Als im Jahr 2010 der Boom des Nähens begann, gründete ein erfahrender Marketing-Profi den Näh-Szene-Store ZiC’nZaC auf 400 qm in Essen. Es war der erste Anbieter in Deutschland, der von Nähkursen in der hauseigenen Näh-Akademie über Stoffe, Nähmaschinen, Zubehör bis hin zum Näh-Cafe erstmals das komplette Angebot offerierte. ( www.zicnzac.de) Das war zu jener Zeit definitiv neu. Ein lückenloses Sortiment für Näh-Feen. Der Erfolg setzte schlagartig ein. Das aber ist nur ein Teil der Firmengründung. Die Vision seines Erfinders und Investors, Dr. Joachim H. Bürger, ging weit über das Angebot eines Voll-Sortimentes hinaus. Sein Wunsch war es, auch die emotionale Komponente rund um den Näh-Boom zu bedienen. Der Store sollte zum Treffpunkt aller Näh-Enthusiastinnen in der Metropole Ruhr werden. In Zeiten des wachsenden Online-Handels hieß sein Credo: „Nur Läden mit Seele haben Zukunft“. Deshalb gehört zur Gründungsgeschichte auch, dem ...
Weiterlesen
6. Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie
Themenschwerpunkt Emotionen und Psychotherapie shutterstock/Andrei Aleshyn Berlin, 09.05.2018 – Am 27. August 2018 startet die 6. Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie mit einem hochaktuellen und vielseitigen Weiterbildungsprogramm. Unter dem Leitthema „Emotionen und Psychotherapie“ werden neuste diagnostische und psychotherapeutische Ansätze vorgestellt, bearbeitet und in mögliche Anwendungsstrategien überführt. Die einwöchige Veranstaltung gilt mittlerweile als anerkanntes Forum für psychotherapeutische Weiterbildung im deutschsprachigen Raum und steht für qualitativ anspruchsvollen und anwendungsbezogenen Wissenstranfer. Emotionen im Zentrum einer spannenden Workshopwoche Psychische oder psychosomatische Störungen werden in einem erheblichen Ausmaß von Emotionen gesteuert und positiv wie auch negativ beeinflusst. Insofern geht es im psychotherapeutischen Prozess vor allem auch um emotionale Umstrukturierung und Entfaltung. VertreterInnen aller Therapieverfahren wissen um die Bedeutung von Emotionen für den therapeutischen Prozess und kennen die Herausforderung des Umgangs mit problematischen Emotionen, die sich in jeder Behandlung stellt. Die Themen sind vielfältig: Was hilft bei der Behandlung nichtorganischer Schlafstörungen? Welche Wege führen aus der Grübelspirale? Wie ...
Weiterlesen
Yoga – Stressabbau-Instrument des 21. Jahrhunderts
In unserer Gesellschaft heißt es immer öfter: höher, schneller, weiter. Aber mit welchem Ziel? Yoga kann diesem Trend entgegen wirken. Langsamer, achtsamer und bewusster zu leben! Yoga wird von vielen (noch) belächelt. „Ach, da pustet man doch nur Ohms in die Luft“. „Was soll ich denn beim Yoga? Dafür bin ich viel zu unbeweglich. So oder so ähnlich hört man es von vielen, die sich noch nie mit Yoga beschäftigt haben. Aber gerade wenn man zu unbeweglich für Yoga ist, sollte man damit starten. Das wäre genauso, wenn man sagen würde; „Zu einer Massage gehe ich nicht, dazu bin ich viel zu verspannt.“ Yoga hilft uns zu entspannen, beweglicher, ausgeglichener und gesünder zu werden. Wissenschaftliche Studien haben dies mehrfach bewiesen. Ich möchte mit meinem Yoga & Lifestyle Blog www.ganzwunderbar.com genau mit diesen Vorurteilen aufräumen. Alles zu den Themen Yoga, Meditation und einen healthy Lifestyle! Dein Yogablog zum Glücklich sein! Alles ...
Weiterlesen
Die Kunst der Achtsamkeit im Hotel Schwarzschmied
(Bildquelle: Hotel Schwarzschmied) München/Lana, 29. März 2018: Kreatives, undogmatisches und achtsames Yoga stehen im Mittelpunkt des Südtiroler Lebenskunst-Hotels Schwarzschmied. Neben einem klaren Kopf fördert Achtsamkeit die Kontrolle von Emotionen, unterstützt eine erfolgreiche Bewältigung von Angst- und Stresssituationen und hilft dem inneren Ausgleich. Mit einer achtsamen Lebensweise können automatische oder unbewusste Reaktionen zunehmend reduziert und ein selbstbewusstes Handeln gefördert werden. Um diesen Bewusstseinszustand zu erlangen und im Sinne der fünf Elemente mit sich selbst im Einklang zu leben, bietet das Hotel Schwarzschmied in diesem Jahr drei Achtsamkeitsseminare unter der Leitung von Swami Nitya an. Seit Anbeginn der Zeit und in fast allen Kulturen sind fünf Energiefelder bekannt, die uns dabei helfen, die Welt und uns selbst zu verstehen. Swami Nityamuktananda ist Expertin auf dem Gebiet dieser fünf Elemente und geht der Frage nach, wie Achtsamkeit zu einem besseren und friedvolleren Leben führen kann. Ihre Seminare im Hotel Schwarzschmied, inkl. Vorträgen und ...
Weiterlesen
Bereits über 800 Anmeldungen für Heiligenfelder Kongress
„Kairos – Den Wandel gestalten“ Der Heiligenfelder Kongress im vergangenen Jahr. Foto: Heiligenfeld GmbH/Petra Balling Bad Kissingen – Knapp zweieinhalb Monate vor dem Heiligenfelder Kongress 2018 „Kairos – Den Wandel gestalten“ laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Für die Großveranstaltung der Akademie Heiligenfeld, die vom 7. bis 10. Juni im Regentenbau sowie in den Heiligenfelder Kliniken im fränkischen Bad Kissingen stattfindet, gibt es bereits jetzt über 800 Anmeldungen aus ganz Deutschland und dem deutschsprachigen europäischen Ausland. „Wer sich für Kairos interessiert, sollte sich zügig für den Kongress anmelden, da die letzten Karten dafür erfahrungsgemäß früh ausverkauft sind“, sagt die Leiterin der Akademie Heiligenfeld, Anita Schmitt. Mehr als 60 Referenten werden in über 20 Vorträgen und über 40 Workshops aufzeigen wie es möglich ist, die besondere Zeitqualität „Kairos“ zu erkennen, zu spüren, zu vergegenwärtigen und aus diesem Augenblick heraus den Wandel aktiv zu gestalten. Dabei werden verschiedene Felder in der eine Veränderung ...
Weiterlesen
Achtsamkeit immer wichtiger in der Stressgesellschaft
B.I.E.K. bietet umfangreiches Seminarangebot (Bildquelle: https://de.fotolia.com/p/201325324) Ständige Erreichbarkeit, steigende Anforderungen im Beruf, Multitasking und immer schwierigere Vereinbarkeit von Familie und Beruf – in unserer Gesellschaft stehen immer mehr Menschen unter großem Stress. Dies wirkt sich sowohl physisch als auch psychisch auf die Gesundheit aus. Burn-Out, Depressionen und andere Erscheinungen seelischer Erschöpfung gelten daher längst nicht mehr als Modekrankheiten. Aus diesem Grund werden ständig Möglichkeiten der Prävention und der Stressbewältigung ausgelotet. Einen wichtigen und bewährten Ansatz stellt die Achtsamkeitslehre dar. Sie stammt aus der Buddhistischen Lehre und basiert darauf, das eigene Ich intensiver wahrzunehmen, auf die Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen und im Hier und Jetzt zu leben. B.I.E.K hält hier zwei interessante Seminarangebote bereit, die den Teilnehmern zum einen ermöglichen, ihre seelische Balance zu finden, Stress abzubauen und emotionale Stabilität zu gewinnen, zum anderen aber auch, anderen Menschen die Lehre der Achtsamkeit erfolgreich zu vermitteln. Seminar Stressbewältigung durch Achtsamkeit Im B.I.E.K. ...
Weiterlesen
Bewegung zum eigenen Sein
Bei sich selbst zu Hause sein Cover Dieses Buch begleitet nicht nur Gestresste zurück zu sich selbst! Maria und Walter Holl geben in diesem Buch weiter, was sie bereits vor vielen Jahren von ihrer Meditationslehrerin Hetty Draayer gelernt und seither erfolgreich angewendet haben. Das Programm führt auf direktem Weg in ein entspanntes und inspiriertes Dasein. Ein bewusstes Leben beginnt damit, dass wir lernen, uns selbst wieder mehr zu fühlen, uns selbst besser wahrzunehmen. Im Alltag sind wir oft nicht „bei uns“ und verpassen so die Chance, den gegenwärtigen Moment zu genießen und zu gestalten. Durch seine konkrete Übungsstruktur lädt das Buch als ein gutgelaunter Begleiter dazu ein, das eigene Sein auf eine tiefere Art und Weise zu erfahren. Äußere Umstände, Ängste, Sorgen und Stress halten uns dann nicht mehr gefangen. Wir finden Halt in uns selbst, um alte Konditionierungen durch Bewusstheit – im Schwung der Bewegung – hinter uns zu ...
Weiterlesen
www.mcdenk.de – das Cyber-FitnessStudio für Kopf und Psyche
Zur Gesundheit gehört neben gesunder Ernährung und Bewegung auch ein gesunder Geist, der mit gesunder Psyche einhergeht. Bei McDenk, dem Cyber-Fitnessstudio für gesundes oder positives Denken, werden Kopf und Psyche konsequent und preiswert trainiert – ähnlich wie im Fitnessstudio der Körper. Fitnessstudios für Körpertraining und gutes Aussehen gibt es wie Sand am Meer. Vergleichbare Angebote für Kopf und Psyche gibt es dagegen kaum. Dabei muss positives Denken – wie gesundes Essen und Bewegung – viel stärker aktiviert und regelmäßig trainiert werden. Deshalb hat McDenk das mentale Cyber-Fitnessstudio www.mcdenk.de eröffnet, wo Jedermann unkompliziert und preiswert seine Gedanken und Psyche trainieren kann. Mit der neu gewonnenen mentalen Kondition gibt er seinem Leben eine glücklichere und gelassenere Wendung. Das McDenk-FitnessStudio ist das Richtige für alle, die über die Stufe des Redens und Wissens hinaus kommen und ins Machen einsteigen wollen. Der Interessierte kann jederzeit ohne Vorkenntnisse einsteigen, von überall ohne jegliche Vertragsbindung trainieren und ...
Weiterlesen
Achtsam durchs Jahr 2018 im Wellnesshotel Rosengarten
Yoga- und Bewusstseinsangebote in Südtirol (Bildquelle: @Hannes Niederkofler) Immer mehr Menschen begeben sich im Urlaub oder bei einer kurzen Auszeit auf Sinnsuche. Sie möchten zu sich selbst finden oder neue Kraft für den hektischen Alltag tanken. Das Wellnesshotel Rosengarten im Schenna Resort hat sich 2018 dem Thema Achtsamkeit verschrieben. Dazu hat das Hotel im Meraner Land drei starke Frauen versammelt, die sich diesen Themen bei Yoga-, Meditations- und Bewusstseinsangeboten widmen. Doris Iding ist eine bekannte Münchner Autorin im Bereich Yoga, Wellness und Gesundheit. Während ihrer „Yoga- und Achtsamkeitstage“ vom 12. bis 15.7. im Schenna Resort bietet sie Interessierten Yoga-Sessions, einen Achtsamkeitsworkshop und eine Lesung aus ihrem neuen Buch „Alles ist Yoga“, in dem sie die Welt des Yoga mit traditionellen Geschichten und persönlichen Erlebnissen humorvoll beleuchtet. Sie ist ausgebildete Yogalehrerin und unterrichtet zum Thema Yoga-Philosophie. Die Südtirolerin Gerda Pircher bietet zu Terminen im Februar, April und November 2018 ihre Yogatage ...
Weiterlesen
Mit Achtsamkeit das Leben steuern lernen
Dr. Kai Hoffmann liefert mit seinem Buch „Deine Freiheit, deine Gelassenheit“ den passenden Ratgeber, um in die Selbststeuerung des eigenen Lebens zu finden Dr. Kai Hoffmann – Selbststeuerung des Lebens „Das schaffe ich nicht.“ Ein Großteil der Menschheit wird diesen Satz zig Mal zu sich selbst gesagt haben. „Und dabei ist den wenigsten bewusst, dass sie hierbei neurologischen Mustern im Gehirn folgen, die solche Gedanken konstruieren und damit quasi erdichten“, behauptet Dr. Kai Hoffmann, promoviert in den Fächern Psychoanalyse und Philosophie. Mit seinem Buch „Deine Freiheit, deine Gelassenheit: Zeitlose Pfade zum inneren Frieden“ hilft er Menschen, von solchen Erzählungen Abstand zu gewinnen und in eine konstruktive Selbststeuerung des Gehirns zu kommen. Gerade im Job, aber auch privat, steigen die Anforderungen und Herausforderungen mit fortschreitender Zeit: Alles wird komplexer, digitaler, größer. „Wer jetzt nicht ein gesundes Verhältnis zu sich selbst verlieren will, sollte, bevor er handelt, innehalten und reflektieren, welche neuronal ...
Weiterlesen
Deutsche Psychologen Akademie zieht positive Bilanz: Hohe Nachfrage nach Seminaren und Fortbildungswochen
Größter deutscher Bildungsanbieter im Bereich der Angewandten Psychologie verzeichnet erneut Teilnehmerrekord Mit der Veröffentlichung des neuen Fort- und Weiterbildungsprogrammes 2018 blicken die Verantwortlichen der Deutschen Psychologen Akademie auf einen erfreulichen Aufwärtstrend, der in den vergangenen vier Jahren zu einer Verdoppelung der Teilnehmerzahlen geführt hat. „Wir freuen uns über das positive Ergebnis und sind hochmotiviert, das Angebot an Seminaren und Fortbildungsreihen auch in Zukunft spannend und qualitativ hochwertig zu halten“, so der Geschäftsführer der Deutschen Psychologen Akademie Günter Koch. Große Bandbreite psychologischer Fort- und Weiterbildung im gesamten Bundesgebiet Mit über 300 Seminaren, Curricula und Fortbildungsreihen jährlich bietet die Deutsche Psychologen Akademie das größte Fort- und Weiterbildungsangebot innerhalb der Angewandten Psychologie. Die Bandbreite erstreckt sich über acht Fachbereiche, zu denen die Klinische Psychologie/ Psychotherapie, Notfallpsychologie, Gesundheitspsychologie, Schulpsychologie, Rechtspsychologie, Verkehrspsychologie, Wirtschaftspsychologie und Coaching gehören. Regionaler Schwerpunkt ist der Hauptsitz der Akademie in Berlin. Aber auch in Nordrhein-Westphalen, Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen-Anhalt, Hamburg und ...
Weiterlesen
ifsm-BarCamp „Change & Movement“
Führungskräfte, Organisationsentwickler, Berater und Supervisoren dachten gemeinsam über neue Personal- und Organisationsentwicklungskonzepte für das digitale Zeitalter nach. ifsm, Urbar: „Change & Movement“ „Change & Movement: Menschen bewegen. Zukunft gestalten“ – so lautete der Titel eines BarCamp, das das Institut für Sales & Managementberatung (ifsm) Ende November im Klostergut Besselich, Urbar (bei Koblenz), durchführte. Die eintägige Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Systemische Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung des Verbands DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Paar- und Familientherapie) statt. Eröffnet wurde das BarCamp durch ein Trommelevent von Tobias Mrzyk vom Unternehmen Leadschlag, Memmingen. Es stimmte die circa 50 Teilnehmer auf das Thema des Tages „Menschen bewegen. Zukunft gestalten“ ein. Danach folgte die erste von vier jeweils 45-minütigen Workshop-Runden, in denen sich die Teilnehmer in zahlreichen Workshops mit den unterschiedlichen Facetten des Themas befassten. Ein Workshop zum Thema Metaphern in Unternehmen wurde von Klaus Schenk geleitet. Metaphern bieten in einer Welt zunehmender ...
Weiterlesen
Menschen haben innere Helden und Heldinnen
Sich achtsam seiner inneren Persönlichkeitsanteile bewusstwerden, führt zu einem situativen wie auch innerlich gestärkten Leben Dr. Kai Hoffmann – mit Achtsamkeit zu den inneren Helden und Heldinnen Einmal Held oder Heldin sein – diesen Wunsch verspüren wir Menschen bereits in unseren Kindheitstagen und können gerade im Erwachsenenalter unsere Sehnsucht endlich wirklich werden lassen. „Tief in unserem Inneren pulsiert das Potenzial dazu“, sagt Dr. Kai Hoffmann, Autor von „Deine Freiheit, deine Gelassenheit: Zeitlose Pfade zum inneren Frieden“. „Denn wir Menschen sind von Persönlichkeitsanteilen geprägt. Einer dieser Anteile ist der innere Held oder die innere Heldin.“ Diese Helden und Heldinnen können innere Figuren wie Kämpfer, Mutige, Selbstwusster, Rebellin oder Wehrhafte sein. „Wenn ich etwa meinen inneren Mutigen wie eine eigenstände Persönlichkeit befrage, spüre ich, wie dieser Anteil in mir eigentlich handeln würde. Das führt dazu, dass ich – folge ich dieser potenziellen Kraft – meinen Weg plötzlich ganz anders gehen kann. Menschen ...
Weiterlesen