flybmi verlängert Seat Sale bis zum 14. Januar 2019
Inklusivtarife ab € 59 pro Strecke auf dem europäischen Streckennetz buchbar (Bildquelle: @flybmi) Nach dem Erfolg des jährlichen Seat Sales hat flybmi die Buchungsfrist bis Montag, den 14. Januar 2019 um Mitternacht verlängert. Zusätzlich erhält jeder, der direkt über die Website der Fluggesellschaft www.flybmi.com bucht, weitere 25% Rabatt! Der Flugticketverkauf bietet Rabatte auf allen Strecken der Fluggesellschaft aus Deutschland. Es stehen viele Destinationen zur Auswahl, darunter Städte wie Bristol, Brünn, Bergamo Mailand, Lublin oder Norrköping, Karlstadt und Jonköping, um nur einige zu nennen. Der Verkauf beinhaltet auch die kürzlich angekündigte neue Route von München nach Leeds Bradford. Diese günstigen Tarife ermöglichen es den Passagieren, den hochwertigen, professionellen Service von flybmi zu fantastischen Preisen zu genießen! Alle Tarife beinhalten 23 kg aufgegebenes Gepäck, zugewiesene Sitzplätze und kostenlose Getränke und Snacks während des Fluges als Standard. Der Verkauf umfasst Strecken im gesamten Netzwerk von flybmi mit deutschen und britischen Ausgangszielen und Tarifen, ...
Weiterlesen
iiyama komplettiert seine XU-Monitorfamilie mit IPS-Panel und schmalem Rahmen durch neue Modelle mit 24 und 25 Zoll
iiyama ProLite XU2490HS-B1 mit Multimediaschnittstelle DisplayPort Rohrbach/Ilm, 30. Juni 2015 – iiyama, einer der weltweit führenden Hersteller von Monitoren, Large Format Displays und Multitouch-Screens, ergänzt seine beliebte XU-Monitorfamilie, die sich durch IPS-Panels und extrem schmale Rahmen auszeichnet, durch zwei neue Modelle mit 24 bzw. 25 Zoll. Sowohl der iiyama ProLite XU2490HS-B1 als auch der iiyama ProLite XU2590HS-B1 überzeugt nicht nur durch seine elegante Optik, die sich auf jedem Schreibtisch sehen lassen kann, sondern auch durch seine Leistungsmerkmale. Dank der IPS Panel Technologie bieten beide Modelle hohen Kontrast und präzise Farbwiedergabe selbst bei extremen Einblickwinkeln. Die beiden Neuen komplettieren die preisgünstige XU-Serie von iiyama, die bereits Bildschirmgrößen von 22″, 23″ und 27″ umfasst, und sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Im August folgt dann noch ein höhenverstellbares 24″-Modell. Mit 24″ (61 cm) und 25″ (63,5 cm) Bildschirmdiagonale schließen die beiden neuen Familienmitglieder der XU-Serie die Lücke zwischen dem bisher erhältlichen 23″-Modell ...
Weiterlesen
Bombardier schließt Tilgung seiner Senior Notes zu 7,25% mit Fälligkeitsdatum 2016 ab
Bombardier schließt Tilgung seiner Senior Notes zu 7,25% mit Fälligkeitsdatum 2016 ab (Mynewsdesk) MONTREAL, QUEBEC — (Marketwired) — 05/07/14 — Bombardier Inc. (TSX: BBD.A)(TSX: BBD.B)(OTCQX: BDRBF) teilte heute mit, dass das Unternehmen entsprechend der Tilgungsanzeige vom 4. April 2014 (die „Anzeige“) alle seine Senior Notes zu 7,25% mit Fälligkeit 2016 (CUSIP: 027398910 / ISIN: XS0273989102 (Reg. S) / CUSIP: 027398839 / ISIN: XS0273988393 (144A)) (die „Notes“) getilgt hat. Bombardier verwendete für die Tilgung der Anleihen einen Teil des Nettoerlöses seiner kürzlich abgeschlossenen Privatplatzierung von Senior Notes zu 4,75% (fällig 2019) und Senior Notes zu 6,00% (fällig 2022). Anleihen, die im Rahmen des entsprechenden Anleihevertrags noch nicht an die Zahlstelle abgetreten wurden, sollten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Tilgungsanzeige baldmöglichst überlassen werden, um eine umgehende Zahlung zu erleichtern. Der Rückkaufpreis wird sofort nach dem späteren Datum nach dieser Mitteilung und dem Zeitpunkt der Übergabe der Anleihen in Übereinstimmung mit den ...
Weiterlesen
25 Jahre OASIS Teehandel GbmH
Pionierarbeit für Biotees Aus einem Teeladen im schwäbischen Horb am Neckar hat sich in 25 Jahren einer der großen deutschen Anbieter für Bio-Tees entwickelt: die OASIS Teehandel GmbH in Bondorf. Anlass für die Firmengründung war der große Erfolg der selbst hergestellten Früchtetees bei einem Messebesuch 1987 in München. Die Ladner hatten festgestellt, dass es praktisch keine schadstoffkontrollierten Tees auf dem Markt gab. Von „bio“ gar nicht zu reden. Zunächst ließen die OASIS -Leute ihre Tees auf Rückstände testen und teilten alle Testresultate auch ihren Kunden mit und verwendeten ausschließlich natürliche Aromen anstatt der üblicherweise im konventionellen Bereich eingesetzten Aromen. Doch damit wollte man es bei OASIS nicht bewenden lassen. Die Tees sollten auch nach den Regeln des Bioanbaus erzeugt werden. Das war kein leichtes Unterfangen, denn dazu mussten die Teeanbauer vor Ort in den Bergen Darjeelings und in Assam in Indien, im tropischen Burkina Faso oder in Südafrika überzeugt werden. ...

Weiterlesen
Beratervermittlung.de auf dem IHK-Gründertag Offenbach am Samstag, den 25. Februar 2012
Besuchen Sie uns und lernen Sie uns persönlich vor Ort kennen Beratervermittlung.de – Unternehmensberater in Ihrer Region finden Beratervermittlung.de ist ein Internetportal für die kostenlose Vermittlung von Unternehmensberatern in örtlicher Nähe. Wer als Existenzgründer oder als Unternehmer mit einem bereits bestehendem Unternehmen einen Unternehmensberater sucht, kann über das Portal www.Beratervermittlung.de eine kostenlose Honoraranfrage absenden, seinen Beratungsbedarf benennen und alle relevanten Kontaktdaten eingeben. Im Anschluss daran wird das portaleigene Team von www.Beratervermittlung.de die Anfrage prüfen und an registrierte Unternehmensberater in örtlicher Nähe weiterleiten. Dass Beratervermittlung.de im Internet gefunden wird, ist mittels professionellen Onlinemarketings sichergestellt. Betreiber von www.Beratervermittlung.de ist die in Fulda ansässige Jochen Muth Unternehmensvermittlung GmbH, die bereits eine Vielzahl ähnlich gelagerter Branchenportale betreibt. „Uns reicht Onlinemarketing allein nicht aus, sondern wir legen auch großen Wert auf den persönlichen Kontakt vor Ort, deshalb sind wir immer wieder mal auf Existenzgründer- und Mittelstandsmessen aller Art mit unserem Messestand von Beratervermittlung.de vertreten“, meint ...
Weiterlesen
eBook Digitaler Dialog mit 25 Fallstudien
– 64-seitiges eBook kostenlos als PDF – AOK, Baur-Versand, ING-Diba und Otto geben Einblicke – Nachholbedarf beim Dialog über Social Web 64-seitiges eBook Praxistips Digitaler Dialog gratis als PDF Im neuen eBook „Praxistipps Digitaler Dialog“ erläutern 25 Unternehmen, wie sie E-Mail und Social Media einsetzen. Von Monitoring über Lifecycle-Kampagnen bis zu Leadgenerierung und Marketing-Automation reicht die Palette der Themen. AOK, Baur-Versand, ING-Diba, Kuka Roboter, Otto, Parship und UCI Kinowelt erlauben einen Blick hinter die Kulissen. Das 64-seitige eBook gibt es kostenlos als PDF: <a href="http://www.absolit.de/Sonderdruck„>www.absolit.de/Sonderdruck 97 Prozent der Onliner nutzen das Internet, um vor dem Kauf Produktinformationen zu suchen. Wie aber tritt man mit diesen Interessenten in Dialog? Herausgeber Torsten Schwarz hält das Web zur Anbahnung von Geschäften inzwischen für unentbehrlich. „Anstatt jedoch auf nette Art einen Kontakt herzustellen, schrecken viele Unternehmen ihre Neukunden mit unpersönlichen E-Mails ab“, beklagt er. Auch herrsche noch Unsicherheit über die richtige Strategie im Social ...
Weiterlesen
Kochevent mit Alexander Braun bei Le Creuset am 25. Januar 2012
Alexander Braun und Sandrine van Genechten Der GastroGuide Euregio, der jährlich erscheinende kulinarische Führer durch die Euregio Maas-Rhein, präsentiert ein Kochevent mit einem aufstrebenden Koch aus der Euregio: Am Mittwoch, dem 25. Januar 2012 wird der bekannte Cuisinier Alexander Braun von 11 bis 13 Uhr im Le Creuset-Shop in Maasmechelen Village einen Einblick in seine Kochkunst geben. Alexander Braun vom Restaurant „Duo im Rotterwäldchen“ aus Eupen (Ostbelgien) zeigt beim Show-Kochen im Le Creuset-Shop wie er die Mini-Cocottes, den Wasserkocher Zen und andere Gusseisen-Produkte der französischen Edelmarke einsetzt, um raffinierte Gerichte zu zaubern. Die Besucher des Maasmechelen Village sowie Pressevertreter aus der Euregio Maas-Rhein sind herzlich eingeladen, bei diesem Event die Rezepte und Tricks des Meisterkochs kennen zu lernen und die Gerichte zu kosten. Mit ihrem Restaurant „Duo im Rotterwäldchen“ haben sich Alexander Braun und Sandrine van Genechten innerhalb kürzester Zeit einen Namen gemacht: Nach Stationen unter anderem im Le Postay ...
Weiterlesen
Neue Naturseife mit 25% an Beta-Carotin-haltigem Soleschlick
SIVASH-Heilerde-Seife ist eine handgemachte Naturseife, die auf Basis pflanzlicher Öle und des einzigartigen, algenreichen Soleschlicks hergestellt wird. Heilerdeseife ist frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen. SIVASH-Heilerde Naturseife (Heilerdeseife) Die einzigartige SIVASH-Heilerde ist für Ihre sehr gute Wirkung bei diversen Hautproblemen bekannt. Jetzt kommt eine neue Stückseife auf den Markt, die zum größten Teil aus dieser Heilerde besteht. Die Naturseife beinhaltet 25% an dem heilenden Peloid, ist auf Basis der pflanzlichen Öle hergestellt und enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe. Die volle Natürlichkeit unterscheidet diese Heilerdeseife von den bereits früher vorhandenen flüssigen Hautreinigungsprodukten auf Basis der Heilerde. Verständlicherweise geht die Herstellung einer flüssigen Seife ohne Konservierungsstoffe nicht. Die Naturseife wird in einer kleinen deutschen Seifenmanufaktur von Hand aus folgenden Bestandteilen hergestellt: SIVASH-Heilerde, Rapsöl, Wasser, Palmöl, Kokosnussöl, Laugenstein, Kakaobutter Hier geht es zu mehr Informationen über die SIVASH-Heilerde Naturseife (Heilerdeseife) Kurze Info zu der SIVASH-Heilerde: Sie ist ein wirkungsvolles Peloid (Meeresschlick), das ...
Weiterlesen
25. September ist „Tag der Zahngesundheit“
Weltweit erste mobile Zahnapotheke für den Notfall Die mobile Zahnarztpraxis für den Notfall Was tun, wenn bei einem Fahrradsturz oder bei einem anderen Sportunfall ein Zahn ausgeschlagen wird oder abbricht? Kaum jemand bedenkt dieses Risiko bei seinen Freizeit-Aktivitäten und der nächste Zahnarzt ist oft weit entfernt. Eine Reimplantation ist aber nur dann möglich, wenn der Zahn sofort konserviert wird. Mit der mobilen Zahnapotheke www.zahnapotheke.de steht jetzt erstmalig ein zahnärztliches Erste-Hilfe-Set zur effektiven Notfallversorgung zur Verfügung. Die meisten Zähne werden beim Sport oder beim Fahrradfahren ausgeschlagen. Ein Sturz oder ein unglücklicher Stoß bzw. Zusammenprall beim Mannschaftsspiel – schon ist es passiert. Was viele jedoch nicht wissen: Ein Zahn kann wieder in den Kiefer zurückgesetzt werden. Doch bis der Patient auf dem Behandlungsstuhl bei seinem Zahnarzt oder in der Zahnklinik Platz nehmen kann, muss der Zahn bzw. das abgebrochene Stück richtig behandelt und gelagert werden. In mehrjähriger Forschung hat der in Hof/Bayern ...
Weiterlesen
25 Auszubildende starten Berufslaufbahn bei MULTIVAC
Fachkräfteausbildung Die neuen Azubis bei MULTIVAC. Bild: MULTIVAC Wolfertschwenden, 7.09.2011 – Anfang September haben 25 junge Männer und Frauen ihre Ausbildung bei MULTIVAC be-gonnen. „Mit der Bereitstellung von qualifizierten Ausbil-dungsplätzen leisten wir erneut einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Region Allgäu“, sagt Manfred Schafroth, Per-sonalleiter bei MULTIVAC. Die Ausbildung eigener Fachkräfte gehörte für MULTIVAC von An-fang an zu den Prioritäten. Bereits 1968, also wenige Jahre nach der Unternehmensgründung im Jahr 1961, startete der Maschinen-bauer mit den ersten kaufmännischen Ausbildungsberufen. Als ers-ter technischer Lehrberuf kam 1970 der des Technischen Zeichners hinzu. Seit damals hat sich das Ausbildungsspektrum bei MULTIVAC ver-vielfacht: Von den 25 Auszubildenden erlernen drei den Beruf des/r Mechatronikers/in, zwei werden Elektroniker Automatisierungstech-nik, sechs Zerspanungsmechaniker, zwei Industriemechaniker und vier Konstruktionsmechaniker. Außerdem gibt es drei angehende Industriekauffrauen, einen Fachinformatiker sowie vier Technische Zeichner/innen. Damit wird auch die Vielfalt an Kompetenzen deut-lich, über die MULTIVAC als einer der großen Player im ...
Weiterlesen
25 Auszubildende für A&O
„Für A&O sind gut ausgebildete Fachkräfte sehr wichtig. Deshalb bilden wir auch in diesem Jahr in unseren Häusern und in unserer Zentrale Jugendliche aus. Insgesamt 25 junge Menschen haben zum 1. September mit ihrer Ausbildung bei A&O begonnen“, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O HOTELS and HOSTELS. In den 18 Häusern von Europas größter Hostelkette lernen die Azubis den Beruf Hotelfachmann bzw. Hotelfachfrau. In der Zentrale von A&O in Berlin werden je zwei Bürokaufleute und zwei Kauffrauen für Tourismus und Freizeit im ersten Lehrjahr ausgebildet. Alle Azubis haben bereits ein einmonatiges Praktikum hinter sich und kennen ihren künftigen Arbeitsplatz schon gut. In der Zentrale steht immer noch ein Ausbildungsplatz zum Mediengestalter Digital und Print zur Verfügung „Wir spüren den demografischen Wandel in den letzten Jahren stärker. Es bewerben sich deutlich weniger Jugendliche, besonders für das Hotelfach. Umso wichtiger ist es uns, zukünftige Fachkräfte in unseren eigenen Häusern auszubilden und ...

Weiterlesen