Hin und wieder darf man auch mal sündigen!

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:”Normale Tabelle”;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:””;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin-top:0cm;
mso-para-margin-right:0cm;
mso-para-margin-bottom:10.0pt;
mso-para-margin-left:0cm;
line-height:115%;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:”Times New Roman”,”serif”;
mso-fareast-language:EN-US;}

Es besteht ein Zusammenhang zwischen Gesundheitszustand und Ernährung. Dies wird nicht bezweifelt, doch je mehr man sich mit Ernährungsfragen befasst, desto unmöglicher scheint es, sich zu Recht zu finden.
Mal heißt es: Weinig Kalorien, weil man sich und seinem Körper damit nichts Gutes tut. Dann heißt es wieder, man darf, besser gesagt, man soll sogar mal etwas Essen, was nicht so gesund ist.

Zahlreiche Umfragen ergeben inzwischen, dass Menschen mit etwas Hüftgold beliebter sind als zu dünne Menschen.
Da heißt es oft: Zu dünn ist nichts und zu dick ist nichts …genauso das Zwischending ist richtig.
Oder:
Es sollte alles an den richtigen Stellen sein. Lieber etwas zu viel als zu wenig.

Was auch immer das zu bedeuten hat. Diese Frage kann sich wohl nur jeder selbst beantworten. Fakt ist, hin und wieder darf man sich auch mal etwas gönnen, was nicht so gut für seinen Körper ist. Solange alles im Rahmen bleibt, schadet es bestimmt niemanden. Denn oft ist es so, wenn die Gesundheit nicht so begeistert ist, freut sich die Seele. Und auch die sollte man beachten.

Man kann also sagen, trotz allem Kalorienzählen und auf die Gesundheit achten, sollte man z.B. auf ein leckeres Dessert, Eis oder anderes Süßes nicht komplett verzichten, solange es in Maßen bleibt.
In Kummers Schlemmerkochbuch finden Sie 15 solcher besagten köstlichen Versuchungen, die eine Sünde wert sind.

Buchdaten:
Kummers Schlemmerkochbuch, Verlag: Books on Demand, ISBN: 978-3-7322-3126-3, 116 Seiten, 7,90 Euro (Paperback), ISBN: 978-3-8482-7846-6, 5,49 Euro (E-Book).

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern findet man im Verlag BoD.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://hottemaexe.jimdo.com/