Das Netzwerk "Zuhause sicher" ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von Polizeibehörden, Kreishandwerkerschaften, Handwerkskammern, Fachhandwerksbetrieben sowie Unternehmen aus Handel, Industrie- und Versicherungswirtschaft verbunden in dem Ziel, Privathaushalte mit wirksamer Einbruch- und Brandschutztechnik auszustatten.