Das Blizzard S-70 Arbeitsgerüst
Anfang des Jahres 2019, stellte die Firma Rolle Gerüstvertrieb e.K. erstmals Ihr Blizzard S-70 Arbeitsgerüst, auf dem deutschen Markt vor. Nach 3 Jahren der Entwicklungs- und Zulassungsphase, ist der ehemalige Gerüstbauer, Manfred Rolle, besonders stolz auf sein eigenes Arbeitsgerüst. Seit 2002 ist der Gerüsthandel Rolle mit seinem Gebrauchthandel für Gerüste aus dem europäischen Markt nicht mehr wegzudenken. Zu den über 9000 Kunden des Gerüsthändlers gehören außer Gerüstbaubetrieben, Malern, Stuckaturen auch Privathaushalte. Die täglichen Herausforderungen auf einem Arbeitsgerüst zu arbeiten, kennt der ehemalige Gerüstbauer nur zu gut, daher war es im besonders wichtig, den Gerüstauf- und abbau so schnell und leicht wie möglich zu gestalten. Das Arbeitsgerüst sollte aber dennoch sicher und effizient sein. Wir haben gerade in der Entwicklungsphase darauf geachtet, das Gewicht der einzelnen Gerüstteile zu reduzieren und der Kunde sollte keine Einbußen bei der gewohnt höchsten Stabilität machen. Besonders Stolz ist der Geschäftsinhaber Manfred Rolle auf seine Blizzard ...

Weiterlesen
Finden Sie gebrauchte Gerüste online bei Rolle Gerüstvertrieb e.K.
Gerüste verschiedener Gerüsthersteller zu Top Konditionen und der perfekten Beratung Gerüste werden für verschiedene Bauvorhaben gebraucht. Sie möchten Ihre Fassade streichen oder das Dach neu eindecken? Ganz gleich für welchen Zweck man ein Gerüst einsetzen möchte, das Gerüst sollte immer qualitativ Hochwertig und Sicher sein. Hier bieten sich vor allem Gerüste der Firma Layher an. Wird ein Gerüst aus Aluminium oder Stahl gebraucht und Stahlböden oder Holzböden, Sicherheit wird grundsätzlich großgeschrieben und so sollte man auf jeden Fall auf Stabilität und beste Verarbeitung achten, wie sie beispielsweise bei den Layher Gerüsten gegeben ist. Dann sind Sie bei Rolle Gerüsthandel genau richtig. Die passende Beratung Eine fachliche und zu Ihrem Bauvorhaben passende Beratung zum Thema Gerüst, erhalten Sie von dem in Süddeutschland sitzenden Gerüsthandel Rolle. Auf der Homepage des Gerüsthändlers haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen Gerüsten der Firma Layher, wie z.B. auch Layher Blitzgerüst, Stahlgerüst, Alugerüst und viel verschiedenes Gerüstzubehör ...

Weiterlesen
Streichen Sie Ihre Hausfassade selbst
Ihre verputzte Hausfassade bröckelt langsam, bekommt Risse und die Farbe ist auch nicht mehr das was sie mal war? Dann ist es wieder soweit, eine Renovierung steht an. In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Haus selber streichen und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen. Eine hochwertige Fassadenfarbe sollte fachgerecht aufgetragen werden und bevor dies passiert müssen Sie einige Vorarbeiten erledigen. Mit ein paar einfachen Tipps, haben Sie lange Freude an der Arbeit und Ihre Fassade wird geschützt. Was benötige ich? Anlegeleiter ( ab 31,00 € ) Gerüst Bohrmaschine Spachtel ( ab 1,00 € ) Pinsel ( ab 5,00 € ) Rollen ( ab 10,00 € ) Meißel ( ab 3,00 € ) Hammer Rührquirlaufsatz für Bohrmaschine (ca. 10,00 €) Teleskopstiel ( ab 10,00 € ) Besen / Bürste Hochdruckreiniger Eimer Malerkrepp ( ab 3,00 € ) Abdeckfolie ( ab 4,00 € ) Fugenfüller ( ab 5,00 € ...
Weiterlesen
Der Beruf Gerüstbauer/in – Rolle Gerüsthandel klärt auf
Wer im Bereich Gerüstbau tätig werden möchte, sollte um etwas Arbeitsatmosphäre zu schnuppern, sich erstmal bei verschiedenen Gerüstbauern um einen Praktikumsplatz bewerben. Nicht jeder kann in solchen Höhen arbeiten, daher sollte jeder für sich erstmal Testen ob einem dieser Beruf erstmal liegt. Im Anschluss an das Praktikum bietet nicht selten das Unternehmen, von sich aus, einen Ausbildungsplatz an. Die Ausbildung zum/r Gerüstbauer/in kann man auch vielerorts als eine duale Ausbildung beginnen. Die Ausbildung zum/r Gerüstbauer/in dauert in der Regel drei Jahre und wie auch in jedem anderen Ausbildungsberuf, gibt es hier einen theoretischen Teil in der Berufsschule und einen praktischen Teil im Ausbildungsbetrieb. Wer den Beruf Gerüstbauer/in ausüben möchte sollte zu mindestens einen Hauptschulabschluss haben, technisch sowie handwerklich begabt sein und mathematisch fit sein. Gerüstbauer müssen viel Rechnen, natürlich gibt es Programme dafür, aber es sollte trotzdem nicht ausser Acht gelassen werden, dass oftmals viel Nachgerechnet werden muss. Die meisten ...

Weiterlesen