UMFASSENDE FRISCHZELLENKUR UND EIN NEUER HOTELDIREKTOR FÜR DAS IBIS MÜNCHEN MESSE
München, 16. November 2017 – Neuer Außenanstrich, neue Zimmer mit neuen Bädern und ein neues Design für Lobby, Bar und Restaurant: Das ibis München Messe wurde in den Sommermonaten von Grund auf renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Neu in dem 100-Zimmer-Hotel am Otto-Lilienthal-Ring 2 in Feldkirchen bei München ist auch der Direktor – mit Tobias Hermann übernahm ein echtes „Kind der ibis family“ die Leitung des Hotels. „Wir haben natürlich darauf geachtet, dass zum Beispiel in der Bar die Merkmale des neuen, sehr frischen ibis-Designs unverkennbar sind, andererseits haben wir auch viele eigene Akzente gesetzt“, so Hermann, der auch bereits für die Umbaumaßnahmen verantwortlich zeichnete. In der „SKY Sportsbar“ sind das u.a. gleich fünf 49 Zoll-Fernseh-Bildschirme, die den Sportfans unter den Gästen ein besonders direktes Formel 1-, Fußball-Bundesliga- oder Champions League-Erlebnis ermöglichen. Auch die Zimmer im neuesten ibis-Design greifen viele Wünsche der Gäste auf. Der 28jährige Hotelfachmann wurde ...
Weiterlesen
NOVOTEL Nürnberg am Messezentrum: Neue Hoteldirektorin Ines Veit
Nürnberg, 14. November 2017. Beeindruckender könnte eine noch junge Karriere in der Business-Hotellerie kaum sein. Mit gerade einmal 31 Jahren ist Ines Veit zur neuen Hoteldirektorin des NOVOTEL Nürnberg am Messezentrum berufen worden. Sie folgt damit Günther Preissler nach – der Grand Seigneur der fränkischen Hotelbranche war im Sommer in den Ruhestand verabschiedet worden.
Weiterlesen
ÄRMEL HOCH GEGEN BLUTKREBS! TYPISIERUNG IM IBIS BUDGET BAMBERG AM 18. NOVEMBER
Bamberg, November 2017 – Es ist eine Herzensangelegenheit von Heike Staller und ihrem gesamten Team des ibis budget Bamberg: Der Kampf gegen Blutkrebs. Und weil die Hoteldirektorin am liebsten handelt und es ungern beim Reden belässt, organisiert sie mit der „Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern“ (AKB) in ihrem Hotel in der Ludwigstraße 20 am Samstag, 18. November, von 11 bis 16 Uhr eine große Typisierungsaktion. „Ärmel hoch gegen Blutkrebs! Lass Dich typisieren!“ Prominente Unterstützung erfährt die Aktion vom Basketballteam Brose Bamberg, dessen Geschäftsführer Rolf Beyer wie Heike Staller davon überzeugt ist, dass man nicht erst warten darf, bis  für einen an Leukämie erkrankten Menschen ein Spender gesucht wird.  „Es ist wichtig, präventiv aktiv zu werden“, erklären beide unisono – und rühren gemeinsam mit ihren Mannschaften kräftig die Werbetrommel für die Aktion. 
Weiterlesen
Gelebtes Netzwerk! Über 250 „Ehemalige“ des Studiengangs Druck- und Medientechnik beim Alumini-Treffen an der Hochschule
Der Tenor der über 250 Gäste war nach einem sehr langen Abend einstimmig und begeistert: Es macht riesengroßen Spaß und stärkt immens das Netzwerk, wenn sich Absolventen aus allen bisherigen Jahrgängen des Studiengangs Druck- und Medientechnik an der Hochschule München zusammenfinden. Zum ersten Mal hatte der MDMI (Förderverein der Druck- und Medientechniker München) zum Alumni-Treffen geladen – und wurde regelrecht überrollt von der positiven Resonanz, die von der Anmeldung bis zum vielstimmigen „Danke“ danach anhielt.
Weiterlesen
VERMÖGENSKULTUR AG feierte ihr eigenes Herbstfest-Triple
München, 24. Oktober 2017. Die Freude und die Überraschung waren nicht nur bei Petra Reiter, Susanne Porsche und Herbert Keilhammer groß, denn der vorbereitete Scheck im Riesenformat musste vor der Übergabe ausgebessert werden – so dass zum Schluss stolze 18.000 Euro darauf standen. Die Schirmherrin von „Bunte Münchner Kindl“ und Gattin des Münchner Oberbürgermeisters nahm die Spende für ihre Organisation aus den Händen der Aufsichtsratsvorsitzenden und des Vorstandes der VERMÖGENSKULTUR AG dankbar entgegen. Ausstellung von Jan Davidoff im Rahmen des Herbstfestes
Weiterlesen
Place Value behauptet Triple B im TREUGAST Investment Ranking
München, 09.10.2017. „Eine Stufe zu erreichen, ist das eine. Sie zu halten und langsam die nächste Stufe in den Fokus zu rücken, das andere.“ Martin Kemmer, geschäftsführender Gesellschafter der Place Value Gmbh, ist durchaus zufrieden mit dem Triple B (BBB), das seine Hotelmanagementgesellschaft nach dem letztjährigen „Senkrechtstart“ im TREUGAST Investment Ranking 2017 erhalten hat. Das weithin anerkannte Ranking misst und analysiert die Leistungsfähigkeit der wichtigsten Hotelgesellschaften in Deutschland – und präsentiert die Ergebnisse traditionell im Rahmen der Messe EXPO REAL in München. Nach zwei Hoteleröffnungen 2017 sind bereits die nächsten beiden in Planung
Weiterlesen
Rafael D. Fröhlich ist neuer Hoteldirektor im Novotel München City
München, 5. Oktober 2017. Das Novotel München City hat einen neuen Direktor. Mit dem 43jährigen Rafael D. Fröhlich ist ein alter Bekannter in das 307-Zimmer-Haus an der Hochstraße 11 zurückgekehrt: Vor Jahren war er hier bereits als stellvertretender Direktor tätig; bis es ihn nach Hamburg und schließlich nach Würzburg zog. Dort leitete er drei Jahre lang das örtliche Novotel und machte es zu einer Top-Adresse nicht nur für Gäste, sondern auch für angehende Hotel- und Restaurantfachleute, die hier beste Ausbildungsvoraussetzungen vorfanden.
Weiterlesen
Kunstwettbewerb „Rheingold“ im Comfort Hotel Monheim am Rhein: Die Preisträger stehen fest
  Monheim am Rhein, 02.10.2017. Auf den ersten Blick scheint der Begriff „Rheingold“ klar und deutlich. Außer, es setzen sich Künstler damit auseinander – und spannen mit den unterschiedlichsten Interpretationen einen weiten Bogen, der überrascht und fasziniert. So geschehen beim Kunstwettbewerb „Rheingold“, bei dem insgesamt 98 Werke eingereicht worden sind. 52 davon werden in Form großformatiger Fotografien ab April 2018 Zimmer und öffentliche Bereiche des neuen Comfort Hotels Monheim am Rhein zieren. Ab Frühjahr 2018: Ein neues Art-Hotel mit Kunst, die Spaß macht
Weiterlesen
Choice Hotels zeichnet Place Value Geschäftsführer Martin Kemmer als “Developer of the Year” aus
Valencia/München, 04.10.2017. Seine große Überraschung konnte Martin Kemmer kaum verbergen. Der Geschäftsführer der Hotelmanagementgesellschafft Place Value GmbH war zur Choice Hotels EU Convention nach Valencia gereist – diesmal ohne Erwartungen auf einen „Award“, da er erst im vergangenen Jahr mit den Comfort Hotels in Friedrichshafen und Unterföhring zwei von drei „Hotel oft he Year“-Preisträgern gestellt hatte. Und dann das: Feierlich verkündeten beim Festakt in der historischen Cartuja De Ara Christi Patrick Pacious (CEO Choice Hotels) und Mark Pearce (Senior Vice President International Division), dass man in diesem Jahr erstmals den Award „Developer oft he Year“ vergebe. Mit dieser Auszeichnung würdige man das große Engagement und den überdurchschnittlichen Erfolg von Persönlichkeiten für das Development neuer Häuser der Choice Hotel-Marken Comfort, Quality, Clarion und Ascend Hotel Collection. Place Value aktiv: Vier plus zwei Comfort Hotels 
Weiterlesen
Neu: Digitale Info-Web-App im Comfort Hotel Friedrichshafen
Friedrichshafen, 25.09.2017. Komfortabler ist kaum möglich. Mit der „Digitalen Info Web-App“ stellt das Comfort Hotel Friedrichshafen vor Ort allen Gästen mit Smartphone, Tablet oder Notebook online alle Inhalte der klassischen Gästeinformationsmappe plus viele weitere Informationen samt Buchungsmöglichkeiten zur Verfügung. Das Handling ist denkbar einfach: Der Gast wählt sich im Hotel mit seinem mobilen Endgerät kostenlos in das zur Verfügung gestellte WLAN ein – und kann direkt und sofort das „Gäste A-Z“ nutzen.
Weiterlesen
Grand Opening des Comfort Hotels Frankfurt Airport West
Frankfurt a. Main/Kelsterbach, 13,09.2017. Das Comfort Hotel Frankfurt Airport West ist zusammen mit dem WasserCraftWerk offiziell eröffnet. Beim „Grand Opening“ des neuen Hotels samt Restaurant und eigener Hausbrauerei feierten zahlreiche Gäste ein fröhliches „Hessisches Oktoberfest“ und ließen sich von Hoteldirektor Dirk Dahlhaus und seinem Team gerne davon überzeugen, dass hier nicht nur exzellent gekocht wird, sondern es auch „das beste hausgemachte Craft-Beer der Region“ gibt.
Weiterlesen
Comfort Hotel Monheim am Rhein feiert Richtfest
Monheim am Rhein, 12.09.2017. Ein Hotel für Touristen wie für Geschäftsleute wird es sein. Ein Art-Hotel zudem, in dem ausgewählte Kunst, modernes Wohlfühl-Interieur und der herrlichen Blick auf den Rhein das Auge und die Sinne verwöhnen. Beim Richtfest des Comfort Hotels Monheim am Rhein waren sich Entwickler, Betreiber, Bauunternehmer und Vertreter der Stadt einig: Ab April 2018 wird an der Monheimer Rheinpromenade ein Hotel-Schmuckstück seine Gäste empfangen und die Attraktivität des aufstrebenden Geschäfts- und Tourismusstandorts nochmals deutlich steigern. Ein neues Hotel für eine boomende Stadt 
Weiterlesen
Kunstwettbewerb „Rheingold“ für Comfort Hotel Monheim am Rhein
Monheim am Rhein/München, 10.08.2017. „Es sind eine große Zahl sehr vielversprechender Kunstwerke bereits eingegangen. Wir haben dennoch die Bewerbungsfrist um einen Monat auf den 31. August verlängert um es vor allem den Kunststudentinnen und -studenten zu ermöglichen, in den Semesterferien ‚in Ruhe‘ an ihren Beiträgen für den Kunstwettbewerb ‚Rheingold‘ zu arbeiten.“ Annina Sawatzki, Projektverantwortliche des Wettbewerbs, ist sehr zufrieden mit den bisherigen Ergebnissen – und ist sich sicher: Wenn 2018 das neue Comfort Hotel Monheim am Rhein eröffnet wird, dann freuen sich die Gäste nicht nur über ein modernes Drei-Sterne-Haus mit 178 Zimmern, Frühstücksrestaurant und zwei Meeting-Räumen, sondern staunen auch über großformatige Fotografien der prämierten Werke. Dazu haben die BFP Hotelbau GmbH, die für den Bau des Hotels verantwortlich zeichnet, und der Hotelbetreiber Place Value GmbH* gemeinsam mit der Stadt Monheim am Rhein einen einstufigen, offenen Kunstwettbewerb zum Thema „Rheingold“ initiiert, der sich vor allem an Kunststudentinnen und -studenten sowie ...
Weiterlesen
Entspannt und aufregend: Familienurlaub im STYLES Hotel Piding
Piding, August 2017. In Bayern haben die Ferien begonnen, in anderen Bundesländern sind sie noch nicht zu Ende. Immer mehr Familien machen Urlaub in Deutschland, absoluter Spitzenreiter sind dabei Bayern und das Voralpenland. Bergwandern, Fahrradtouren, Bäder und die unterschiedlichsten Ausflugsziele garantieren abwechslungsreiche Tage für die ganze Familie – ein ideales Base-Camp ist hier das STYLES Hotel Piding am Tor zum Naturparadies Berchtesgadener Land und nur 20 Kilometer von Salzburg entfernt. Das STYLES Hotel Piding, das erst im März dieses Jahres offiziell eröffnet worden ist, hat sich auf Familien eingerichtet. „Als Budget-Design-Hotel bieten wir preiswerten Urlaub mit Komfort und in schickem Design, das vom Kind bis zur Oma allen gefällt“, so Gerrit-Hendrik Bauer. Der Hoteldirektor weiß, wie wichtig gerade auch kostenfreies H-Speed-WLAN und Flatscreen-Smart-TV auf allen Zimmern sind, „denn auch die Zeit im Hotel soll für die Eltern möglichst entspannt sein.“ Auch der Familien-Hund darf mit Radwege für jeden Anspruch, Wandertouren ...
Weiterlesen
Hotelpremiere: Virtual Reality & Fitness im ibis Styles München Ost Messe
München, 3. August 2017 – In virtuelle Welten eintauchen und dabei den ganzen Körper effektiv trainieren – das ICAROSpro System vereint beides. Und nach viel beachteten Messe-Auftritten steht es nun im Foyer des ibis Styles Hotel München Ost Messe erstmals in einem deutschen Hotel – und überhaupt zum ersten Mal als dauerhaftes Angebot in einem öffentlichen Raum. „We make you fly!“ Das Herzstück des ICAROSpro ist ein Trainingsgerät, das an einen Flugsimulator erinnert. Und darauf zu „turnen“ bzw. mittels VR-Headset über Berge und durch Schluchten zu „fliegen“, ist durchaus schweißtreibend, denn gesteuert wird mit dem ganzen Körper. Balance und Koordinationsgefühl werden dabei ebenso gestärkt wie die Muskulatur „auch an Stellen, die man bis dato nicht einmal kannte“, so Martin Götze. Spaß und effektives Ganzkörpertraining Der Hoteldirektor überzeugte sich am gestrigen Dienstag sofort nach dem Aufbau als Erster vom Spaß und vom Trainingseffekt des ICAROSpro. Und er war begeistert: „Das ist ...
Weiterlesen