Einladung der Asklepios Klinik im Städtedreieck an die Kindergärten: Staunende Kinderaugen bei spannenden Mitmach-Stationen
BURGLENGENFELD. Ein Junge fand den Ultraschall „voll cool“, seine kleine Freundin aus der Bärchen-Gruppe dagegen wollte gar nicht mehr aus dem Führerhaus des Rettungswagens raus. Auch die Stationen von Ergotherapie und Verbinden/Eingipsen hatten ihre erklärten Fans – ungeachtet der speziellen Vorlieben waren sich die 30 Vorschulkinder der Kindergärten der Arbeiterwohlfahrt und des BRK aber einig: Ein Besuch in der Asklepios Klinik im Städtedreieck ist eine richtig tolle Sache. Alle Jahre ergeht eine Einladung des Burglengenfelder Krankenhauses an die Kindergärten im Stadtgebiet, der an zwei weiteren Tagen auch der Don Bosco Kindergarten mit 30 Kindern sowie der Josefine- und Luise-Haas-Kindergarten mit 45 Kindern folgten. Die Beförderung übernahm einmal mehr unentgeltlich das Busunternehmen Ehrenreich, dessen Chef Oliver Ehrenreich dafür ein großer Dank der Kindergartenleiterinnen und des Klinik-Geschäftsführers Felix Rauschek gehörte. Der wiederum unterstrich das Anliegen der Klinik: „Für uns ist es wichtig, dass die Kinder die Scheu verlieren – und eine Klinik ...
Weiterlesen
Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe beim Schwandorfer Charity Stadtlauf
Dr. Benedikt Pletzer lief allen anderen davon / Bei den Nordic Walkern erreichte Klinikmanager Andreas Neumann den dritten Platz SCHWANDORF. Nach dem zweiten Rang 2018 gab es für Dr. Benedikt Pletzer beim 14. Schwandorfer Charity Stadtlauf 2019 den obersten Platz auf dem Siegerpodest. Bei tropischen Temperaturen überquerte der 36jährige Mediziner von der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe nach 13 Minuten und 19 Sekunden die Ziellinie – knapp vier Sekunden vor dem Zweiten und mehr als eine halbe Minute vor dem Drittplatzierten. Die sehr positive Bilanz des zwölfköpfigen Klinikteams machte Andreas Neumann komplett: Der Klinikmanager erreichte beim Asklepios Nordic Walking im 72 Teilnehmer starken Feld einen ausgezeichneten dritten Platz, und dies als Nordic Walking-Neuling. Weil er leicht verletzt war, verzichtete Dr. Pletzer, der in der Endoprothetik-Abteilung von Professor Dr. Heiko Graichen arbeitet, auf den Hauptlauf, bei dem er im vergangenen Jahr Zweiter geworden war. Während die Temperaturen von deutlich über 30 Grad ...
Weiterlesen
DA VINCI: Neuer Name und neue Pächter für die Klinik-Cafeteria der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe
SCHWANDORF. Der Name ist Programm: Die renovierte Cafeteria an der Orthopädischen Asklepios Klinik Lindenlohe heißt ab sofort DA VINCI – und bringt italienisches Flair und leckere Pizzen dorthin, wo man es nicht unbedingt vermuten würde. Schuld daran ist der neue Pächter Stefan Wiesner, der zusammen mit seiner Tochter Daniela Seidl-Wiesner auf die Kombination „frische Produkte, beste Qualität und Service mit einem Lächeln“ setzt Nachdem der vorherige Betreiber nach über 10 Jahren Tätigkeit die Klinik-Cafeteria nicht mehr weiterführen wollte, machte sich Geschäftsführer Marius Aach auf die Suche nach Nachfolgern. Mit Vater und Tochter Wiesner, die unterstützt werden von Mutter Margot, habe man „sehr engagierte Pächter mit reichlich Gastronomie-Erfahrung gefunden, die vom ersten Gespräch an mit frischen Ideen und einer hohen Professionalität in Planung und Umsetzung überzeugt haben“, so Aach. Wo Wanderer und Radfahrer gerne Pause machen Und tatsächlich soll das DA VINCI nicht nur für die Belegschaft, die Patienten und deren ...
Weiterlesen
ibis Styles Stuttgart Vaihingen: HR Group gibt rauschendes Eröffnungsfest
2. Juli 2019 – Ein festes und ambitioniertes Ziel vor Augen und die „partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Beteiligten, die eine schnelle Umsetzung mit ruhiger Hand“ erst ermöglichte – als Ruslan Husry bei der feierlichen Eröffnung des ibis Styles Stuttgart Vaihingen zusammen mit Horst Bülow und Daniela Schade das symbolische rote Band durchschnitt, waren sich alle Festgäste mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter der HR Group, dem Vorstandsvorsitzenden der Bülow AG und der Senior Vice President Business Development Accor Central Europe einig: Das neue Hotel in der Ruppmannstraße 20 erfüllt auf eine sehr moderne Weise die Wünsche anspruchsvoller Gäste, „die Komfort jenseits der Luxus-Hotellerie suchen“. Drei Monate schneller als geplant Die HR Group als Hotelbetreiber, die Bülow AG als Bauherr und Accor als Franchisegeber – nicht ohne berechtigten Stolz unterstrichen die jeweiligen Vertreter in ihren Ansprachen, dass man das „Projekt ibis Styles Stuttgart Vaihingen“ in rund 15 Monaten Bauzeit und damit drei Monate schneller ...
Weiterlesen
Neu in der Asklepios Klinik im Städtedreieck: Adipositas-Experte Frank Brose hilft bei krankhaftem Übergewicht
Erfahrung, OP High-Technik und eine auf Adipositas-Patienten abgestimmte Ausstattung STÄDTEDREIECK. Rund 20 Prozent der Menschen in Deutschland leiden an krankhaftem Übergewicht, sprich Adipositas. Tendenz steigend. Hilfe erhalten sie ab sofort an der Asklepios Klinik im Städtedreieck, wo seit Jahresbeginn Frank Brose als Leitender Oberarzt nicht nur die „Allgemein- und Viszeral-Chirurgie“ und die „Gefäßchirurgie“ verstärkt, sondern auch als medizinischen Schwerpunkt die Behandlung von Adipositas-Patienten verantwortet. Frank Brose, der von 2008 bis 2018 das Kompetenzzentrum für metabolische Chirurgie im Krankenhaus Nordstadt der Region Hannover mitaufgebaut und mehrere hundert Patienten selbst operiert hat, trägt dafür Sorge, dass die nötigen Operationen nach aktuellem Stand der Wissenschaft und hoch standardisiert durchgeführt werden. Die Klinik selbst verfügt über eine OP High-Technik und eine auf Adipositas-Patienten abgestimmte Ausstattung. Von Adipositas Grad 1 spricht man ab einem BMI von 30, der Grad 3 beginnt dann ab BMI 40. Der BMI ist das Körpergewicht im Verhältnis zur Körpergröße, was ...
Weiterlesen
Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Arbeiten an neuem Aufwachraum und Intermediate Care Station schreiten voran
Nach neuen Operationsräumen und ZSVA erfolgt gerade der zweite Bauabschnitt SCHWANDORF/LINDENLOHE. Marius Aach schaut jeden Tag auf der Baustelle vorbei – und der Geschäftsführer der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe ist zufrieden: Auch der zweite Teil der großen Baumaßnahme, mit der die Klinik fit für die Zukunft gemacht wird, ist weitestgehend im Zeitplan. Nachdem zum Jahreswechsel das neue Nebengebäude fertiggestellt wurde und zur Heimat von fünf Operationssälen und einer zentralen Sterilisationsanlage (ZSVA) geworden war, wird der bisherige OP-Bereich gerade um- und ausgebaut. Mit 24,3 Millionen Euro beziffert Aach die gesamte Baumaßnahme, der zweite Bauabschnitt soll bis Ende des Jahres abgeschlossen und ein moderner und großzügiger Aufwachraum mit acht Betten sowie eine Intermediate Care Station, ebenfalls mit acht Betten, entstanden sein. Danach geht es gleich weiter – so wird der bisherige Aufwachraum/die bisherige Intermediate Care Station in eine perioperative Behandlungseinheit umgebaut. Zu großem Dank ist der Geschäftsführer seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verpflichtet, ...
Weiterlesen
Arena, Living & Break: Eine neue Lobby für das Novotel Frankfurt City
„Wir hatten gleich in dreierlei Hinsicht Glück – und deshalb gilt mein riesengroßer Dank den beteiligten Firmen* für die hervorragende Arbeit, den Gästen für ihr Verständnis und vor allem meinem Team, das mit unglaublichem Einsatz den laufenden Betrieb unseres Hotels während der Renovierungsarbeiten gewährleistet hat.“ Das Novotel Frankfurt City hat eine neue Lobby und bei Hoteldirektorin Sarah Rinke sind die Freude und der Stolz anzusehen. In rund einem halben Jahr bekam die Lobby des 235 Zimmer-Hauses an der Lise-Meitner-Straße ein umfassendes Face-Lifting. Fußboden, Wände, Rezeption, Technik, Einrichtung, Mobiliar – alles neu. Das moderne Design, in dem sich klare Linien und verspielte Akzente ergänzen, findet seinen Rahmen in einer von A bis Z stimmigen und offenen Architektur, in der sich das große Ganze und jedes Detail ineinanderfügen. Wo Gäste sich treffen, arbeiten – oder ungestört ihre Ruhe finden „Weil sie Arbeit und Erholung, Familie und Business, Freizeit und Termine unter einen ...
Weiterlesen
IBIS MAINZ CITY: EIN RUNDUM RENOVIERTES WOHLFÜHL-HOTEL FÜR BUSINESS- UND STÄDTEREISENDE
„Die Gäste sind allesamt begeistert, wobei gerade unsere vielen Stammgäste mehr als positiv überrascht waren, was wir aus unserem Hotel ibis Mainz City gemacht haben“, freut sich Ümit Alis. Der General Manager des 144 Zimmer-Hauses an der Holzhofstraße 2 präsentiert mit seinem Team ein rundum renoviertes Hotel, das mit reichlich Licht, klaren Formen und modernen Designelementen „Wohlfühlkomfort von heute“ bietet. Ganz neu von B wie Bett bis T wie Tagungsraum Wenn schon, dann richtig. Die Renovierungsarbeiten, die im Juli 2018 begonnen hatten, umfassten alle 144 Zimmer samt Einrichtung sowie alle öffentlichen Bereiche wie Lobby, Cafeteria, Bar und Tagungsräume; auch die bauliche Infrastruktur wurde nicht vergessen, hier tauschte man u.a. alle Abwasser- und Regenwasserleitungen aus. Ein kurzer Blick zurück. Ein Teil des alten, aber noch sehr gute erhaltenen Hotelmobiliars, genauer 40 Tische und 100 Stühle, landete nicht auf dem Sperrmüll, sondern kam der Integrierten Gesamtschule in Kelsterbach zugute. In sogenannten „Lernlandschaften“ ...
Weiterlesen
VELA HOTELS mit eigenem Beach Polo-Team am Start
Hotelbetreiber auch beim 10. German Beach Polo Championship im Einsatz   RÜGEN/BERLIN. Es gibt nicht wenige Hotelmarken und Hotels, die als Sponsor für Sportvereine auftreten. Weit seltener kommt es vor, dass eine Hotelgruppe eine eigene Sportmannschaft stellt. Und einzigartig ist es, dass der Hotelbetreiber VELA HOTELS beim Beach Polo mit einem eigenen Team an den Start geht. Für Vorstand Stefan Ader ist die Partnerschaft von VELA HOTELS und dem Veranstalter Baltic Polo Events (BPE) „ein konsequenter Schritt, denn mit unserem Hotel Kurhaus Sellin und dem LOEV im Ostseebad Binz sind wir auf Rügen genau dort, wo hervorragendes Beach Polo geboten wird“. „VELA steht für modernen Lifestyle und eine ungezwungene Atmosphäre mit Stil, für Strand, Wind und die Ostsee“, so Ader weiter: „Alles Dinge, die auch für Beach Polo gelten.“ Es war deshalb nur eine Frage der Zeit, bis der Kontakt mit dem BPE Geschäftsführer Thomas Strunck auch handfeste Folgen hatte ...
Weiterlesen
600 x Life Lolli: AccorHotels der Metropolregion Nürnberg gewinnen Stammzellenspender
ACHT HOTELS DER MARKEN NOVOTEL, MÖVENPICK, MERCURE UND IBIS UNTERSTÜTZEN „HILFE FÜR ANJA E.V.“ Ein paar sind noch übrig, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch die restlichen der insgesamt 600 Life Lollis in acht Accor Hotels der Marken Novotel, Mövenpick, Mercure und ibis* in Nürnberg, Erlangen und Fürth an Gäste und an Mitarbeiter verteilt worden sind. Die Hotels haben anlässlich des alljährlichen Planet 21 Day von Accor die Life Lolli-Boxen gespendet, um „mit der Anschaffung unser bescheidenes Scherflein im Kampf gegen Blutkrebs beizutragen“, so Daniel Enders. Der Direktor des Fürther Hotels Mercure Nürnberg West ging auch gleich mit gutem Beispiel voran, knabberte um Lolli – und ließ sich damit einfach und unkompliziert typisieren.
Weiterlesen
Mercure Mundschenke und Weingut Sonnenhof kreierten neue Rotwein Cuvée „Edition M9“
Vaihingen Gündelbach, 20.05.2019 – Eine Rotwein Cuvée sollte es werden, die als M9 den acht Vorgängerinnen in nichts nachsteht. Es sollte ein Wein mit unverwechselbarer Persönlichkeit werden, mit Tiefe und Charakter, der sowohl den Geschmack von erfahrenen Weinkennern als auch von beginnenden Weinfreunden trifft. Der Anspruch an die nächste exklusive Cuvée der bundesdeutschen Mercure Hotels ist hoch – um ihn zu erfüllen, hatte man nicht nur mit dem Weingut Sonnenhof eines der renommiertesten und innovativsten Güter Baden-Württembergs gewonnen, sondern war mit elf Gold- und Silbermundschenken nach Gündelbach gereist, um mit den Winzern Martin und Joachim Fischer die neue Edition M9 zu kreieren. Am Ende eines langen Tages, konnte Volkmar Pfaff zufrieden feststellen: „Wir haben unsere Ziele sogar weit übertroffen.“
Weiterlesen
Asklepios Klinik im Städtedreieck: Dr. Heike Hofmann leitet künftig die Anästhesie und Intensivmedizin
BURGLENGENFELD. Über einen Wechsel in der Anästhesie und Intensivmedizin informiert die Asklepios Klinik im Städtedreieck. Nachdem der bisherige Chefarzt, Dr. Bernhard Kellner, mitgeteilt hatte, dass er beruflich neue Wege gehen will, machte sich Geschäftsführer Felix Rauschek auf die Suche nach der Nachfolge – und wurde fündig: Mit Dr. Heike Hofmann aus Regensburg übernimmt zum 1. Juli eine „alte Bekannte“ die Abteilung. Die 51jährige Medizinerin war bereits von 2010 bis 2012 am Burglengenfelder Krankenhaus Leitende Oberärztin, bevor sie als Chefärztin an das damalige Evangelische Krankenhaus wechselte. Felix Rauschek freut sich in doppelter Hinsicht: „Zum einen konnten wir mit Dr. Hofmann eine ausgewiesene Expertin ihres Fachs als Chefärztin gewinnen, zum anderen hat sich für die Interimszeit Dr. Michael Schütz von der Asklepios Klinik Langen zur Verfügung gestellt, die Abteilung zu leiten.“ Solch reibungslose Lösungen seien „einer der Vorteile, zu einer großen Klinik-Familie zu gehören, in der man Herausforderungen wie diese schnell und ...
Weiterlesen
Fit für die IHK-Prüfung: Accor Hotels in Frankfurt bereiten ihre Azubis mit Prüfungssimulation vor
Die Qualität eines Hotels als Ausbildungsbetriebs nährt sich aus vielen Faktoren. „Ein besonders wichtiger, gerade mit Blick auf die Zukunft der jungen Menschen, ist, dafür zu sorgen, dass sie die entscheidende IHK-Prüfung mit möglichst guten Noten bestehen“, weiß Sarah Rinke. Die Direktorin des Novotel Frankfurt City und Platzbotschafterin von Accor im Raum Frankfurt am Main ist absolut überzeugt von der alljährlichen Prüfungssimulation, mit der auch in der sechsten Auflage die Accor Hotels der Marken Sofitel, Novotel, Mercure, ibis und Mövenpick ihre Azubis unter Realbedingungen fit für die anstehenden Prüfungen gemacht haben.
Weiterlesen
Keine halben Sachen. Renoviertes Mercure Hotel Freiburg am Münster feiert Wiedereröffnung
Freiburg, 07.05.2019 – 115 plus zwei weitere Zimmer samt Bädern, drei Tagungsräume, Flure, Lobby und Gastronomie: Alles wurde im Mercure Hotel Freiburg am Münster mit viel Sinn für Geschmack und Fokus auf modernste Technik völlig rundumerneuert. Es sieht richtig gut aus und ist ausgesprochen komfortabel – davon überzeugen können sich ab sofort alle Gäste, die General Manager Patrick Graf-Mathias und sein Team ab sofort im wiedereröffneten Haus begrüßen. „Gut´ Ding will Weile haben“, lautet ein Sprichwort, das in den vergangenen Monaten die Geduld von Graf-Mathias und seine Mitarbeiter*innen in bestimmten Augenblicken an ihre Grenzen zu bringen schien. Glücklicherweise nur fast, denn die Begeisterung des Hoteldirektors über das überzeugende Ergebnis ist nach einjähriger Renovierungszeit umso größer: „Wir sind wieder da!“ ist der vielstimmige Ruf aus dem Mercure Hotel Freiburg am Münster weithin zu hören. Von tobenden Eishockey-Cracks und einer langsamen Rückkehr ins Leben
Weiterlesen
33. Endverkostung: Neue Weinkarte „Mercure Weinlese“ mit perfektem Genuss-Mix deutscher Weingüter
München, 07.05.2019 – Es gibt kaum eine Erfolgsgeschichte in der bundesdeutschen Hotelgastronomie, die so lange währt. Seit Jahrzehnten rückt die Hotelmarke Mercure den Wein prominent in ihren Fokus, seit mittlerweile 33 Jahren wird die jährliche, exklusive Weinkarte im Rahmen einer Blindverkostung von einer eigens geladenen Jury bestimmt. Diese wiederum fand sich in diesem Jahr im Mercure Hotel München City Center zusammen – unter den 28 von anfangs 667 zu Wahl gestandenen, ausschließlich deutschen Weinen, die es auf die Weinkarte mit Namen „Mercure Weinlese“ geschafft haben, finden sich neben aufstrebenden Winzern auch renommierte Weingüter mit wohlklingenden Namen wie Gutzler, Manz oder Knipser. Für den hohen Stellenwert, den die „Mercure Weinlese“ bei Gästen, Weinkennern und in der Weinszene genießt, trägt u. a. Volkmar Pfaff als oberster Sachverwalter persönlich Sorge. Pfaff, verantwortlich für Franchise, Partner Relations, F&B&E und Innovation bei Accor Central Europe (Deutschland, Österreich und Schweiz), ist nämlich auch Silbermundschenk – in ...
Weiterlesen