Zwölf Frankfurter AccorHotels bereiten ihre Azubis mit Prüfungssimulation für den IHK-Abschluss vor
Es hat sich die ersten vier Male gelohnt, es wird sich ohne Zweifel auch beim 5. Jubiläum lohnen. Mit der traditionellen Prüfungssimulation haben die Hotels der Marken Sofitel, Novotel, Mercure und ibis* aus dem Raum Frankfurt a. M. unter Realbedingungen ihre Auszubildenden fit gemacht für die anstehenden IHK-Prüfungen zur Hotelfach- bzw. Restaurantfachkraft oder zum Koch. „Die Auszubildenden sind die Zukunft unserer Hotels. Sie zu betreuen, anzuleiten und zu unterstützen ist eine Aufgabe, der wir uns gerne stellen – und die mit dieser Prüfungssimulation eine zusätzliche, eigene Qualität hat“, stellte Sarah Beckmann beim Diner fest, das die Azubis ihren Prüfern und geladenen Gäste u.a. von der IHK Frankfurt und der IHK Offenbach am Ende eines langen Tages kredenzten. Ausbilder mit Erfahrung, Know-how und Leidenschaft Die Direktorin des Novotel Frankfurt City und Platzbotschafterin von AccorHotels im Raum Frankfurt würdigte dabei nicht nur die Leistung des Hotelnachwuchses, die im Sofitel Frankfurt Opera auf ...
Weiterlesen
Neue Röntgenanlage für die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe
SCHWANDORF ( ). Rund hundert Patienten und manchmal etliche mehr werden tagtäglich in der radiologischen Abteilung der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe geröntgt. Der leitenden medizinisch-technischen Radiologieassistentin (MTRA) Marion Huf mit ihrem siebenköpfigen Team obliegt es dabei nicht nur, für die nötigen Röntgenaufnahmen zu sorgen, sondern diese auch bei Bedarf zu bearbeiten und schnellstmöglich den Ärzten zur Verfügung zu stellen.
Weiterlesen
Erster Accor Recruiting Day in Frankfurt am Main: Ob aktiv oder passiv – wie fühlt sich gelebte Gastfreundschaft richtig an?
„Nächstes Jahr veranstalten wir wieder einen Accor Recruiting Day!“ Wenn das Fazit einer Premiere so lautet, dann war sie für die Beteiligten wie Teilnehmer ein Erfolg, der nach einer Wiederholung ruft. So geschehen im Sofitel Frankfurt Opera, wo zehn Hotels der Marken Sofitel, Novotel, Mercure, ibis und ibis budget* in einem spannenden Präsentations- und Aktivitäten-Mix die vielen Gäste über die verschiedenen Hotelberufe und die einzelnen Marken informierten. Beste Werbung für einfach wunderbare Berufe
Weiterlesen
Asklepios Klinik im Städtedreieck: Notärzte und Rettungsdienst gemeinsam im „Trainingscamp“
STÄDTEDREIECK ( ). Notärzte und Rettungsdienst – jeder weiß, was er in Notfallsituationen zu tun hat. Gerade auch im perfekten Zusammenspiel beweist sich die Qualität, die im Städtedreieck auch durch gemeinsames Training unterstützt wird. Nach zwei „Trainingslager“ im vergangenen Jahr traf man sich nun in der Asklepios Klinik im Städtedreieck zum dritten Mal, diesmal zum Schwerpunktthema „mechanische Hilfsmittel bei der kardiopulmonalen Reanimation (Herz-Lungen-Wiederbelebung)“.
Weiterlesen
Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Knie-Revision mit neuartigem Simulations-Instrumentarium
SCHWANDORF ( ). Erst am vergangenen Freitag kamen sie direkt aus den USA nach Deutschland, erstmalig in Europa eingesetzt wurden sie von Professor Heiko Graichen am gestrigen Montag, 19. März, 11:30 Uhr, in der Asklepios Orthopädischen Klinik Lindenlohe: Die Cut Through Trials (CTT), deren deutsche Übersetzung „Durchschneide-Versuche“ den Einsatzzweck zwar erahnen lässt, seine immensen Vorteile für die Patienten aber kaum wiedergibt. Zukunftsweisendes Verfahren beim Einsetzen der zweiten (und dritten) Knie-Prothese Der Reihe nach: Wenn es um die Implantation von Knie-Prothesen geht, gehört Professor Graichen zu den international angesehensten Experten und erfahrensten Operateuren. Der Ärztliche Direktor der Klinik und Chefarzt des zertifizierten Endoprothesen-Zentrums der Maximalversorgung hatte erst im Dezember vergangenen Jahres als erster Operateur in Europa ein neu entwickeltes Knie-Revisions-System eingesetzt, in dessen Entwicklung er eingebunden war. Knie-Revisions-Operationen sind dann nötig, wenn die erste Prothese ausgetauscht werden muss – das neue System zeichnet sich dabei vor allem dadurch aus, dass es ...
Weiterlesen
Asklepios Klinik Oberviechtach: Reges Interesse am Vortrag „Schulterschmerz“ von Stephan Goetze
OBERVIECHTACH ( ). Rekord! Exakt 91 Besucherinnen und Besucher zählte der jüngste Vortrag der Reihe „Klinik im Dialog“, in deren Rahmen die Ärzte der Asklepios Klinik Oberviechtach abwechselnd über die verschiedensten medizinischen Themen informieren. „Tatsächlich wächst das Interesse an den Veranstaltungen kontinuierlich“, freut sich auch Klinikmanagerin Kathrin Hofstetter: „Die Zahl der Gäste liegt mittlerweile konstant über 50, beim jüngsten Vortrag über Schulterschmerz kratzten wir sogar an der 100er-Marke.“
Weiterlesen
Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Bronze-Status im KnorpelRegister der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
SCHWANDORF ( ). Knorpelzelltransplantation – nur eine überschaubare Anzahl von Kliniken in Deutschland dürfen sie vornehmen, in der Oberpfalz reichen zum Zählen wenige Finger. Eine davon ist die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe, wo mit Dr. Markus-Johannes Rueth seit Januar 2016 ein ausgewiesener Spezialist in der Knorpelzelltransplantation tätig ist. Der Chefarzt der Sportklinik und sein Team erhielten nun für die gemeldeten Fälle mit Knorpelmaßnahmen im vergangenen Jahr von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) ein Zertifikat, das ihnen den Bronze-Status im KnorpelRegister DGOU verlieh.
Weiterlesen
Fürther Hotel Mercure Nürnberg West: Renovierung erfolgreich abgeschlossen
Fürth, 07.03. 2018 – Fast in Rekordzeit, in jedem Fall aber schneller als erwartet, wurden die umfassenden Renovierungsarbeiten des Fürther Hotels Mercure Nürnberg West, ein Haus der Event Hotel Gruppe mit Sitz in Köln, abgeschlossen. Im Rahmen einer kleinen Feier, bei der sich u. a. auch Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung vom Erfolg der Sanierung überzeugte, unterstrich Hoteldirektor Daniel Enders vor allem die Leistung seines Teams, die in der generell herausfordernden Konstellation von parallelen Bauarbeiten und laufenden Betrieb „immer Herr der Lage war“.
Weiterlesen
Mercure Hotel Freiburg am Münster renoviert und eröffnet Ende Mai in neuem Glanz
Freiburg, 28.02 2018 – Wenn im Mercure Hotel Freiburg am Münster für die kommenden zweieinhalb Monate wegen Renovierung die Tore schließen, dann heißt es nicht „Der Letzte macht die Tür zu“, sondern: „Der EHC erledigt die ersten Sanierungsvorarbeiten“. Drei Spieler der Freiburger Wölfe ließen es sich nicht nehmen, unter Anfeuerungsrufen von Hoteldirektor Patrick Graf-Mathias und seinen Mitarbeitern die Einrichtung zweier Hotelzimmer zu demolieren, damit auch jedem klar ist, dass Ende Mai „hier wirklich alles nigelnagelneu sein wird“. Das Hotelgebäude in unmittelbarer Nähe des Freiburger Münsters ist noch gut in Schuss, auch wenn 50 Jahre Leben darin stecken. Es ist „Zeit für neue Zimmer, neue Technik und eine neue Ausstattung“, berichtet Graf-Mathias, der die vorübergehende Schließung des Hotels zum 26. Februar und die Vorfreude auf die Eröffnung Ende Mai vor allem auch für seine Mitarbeiter „mit einer Party und einem Kracher“ feiern wollte. Für den „Kracher“ sorgten (nicht nur im übertragenen ...
Weiterlesen
Neues Gastro-Highlight: THE FLAVE im Novotel München Airport
München, 22. Februar 2018. Der Name ist Programm: THE FLAVE ist eine Herleitung vom englischen „flavor“, das in der deutschen Übersetzung „Aroma“ bedeutet. Und genau darum und um noch viel mehr geht es bei der neuen Gastronomie THE FLAVE OF MUNICH des Novotel München Airports. Als erstes und bis dato einziges Novotel in Deutschland setzt das Hotel unter Leitung von General Manager Udo Stürmer das neue gastronomische Markenkonzept konsequent um – und präsentiert seinen Gästen eine kulinarische Reise um die Welt, die Genuss zum entspannten Erlebnis mit Wow-Effekt werden lässt.
Weiterlesen
„Wirtshaus zum Hackerbräu“ in Unterföhring: Feste Adresse der örtlichen Gemeinschaft
Restaurant das Comfort Hotels am Medienpark als einer von 15 ausgezeichnet Unterföhring/München, 13.02.2018. Insgesamt 280 Gastronomen aus ganz Bayern und darüber hinaus nahmen im vergangenen Jahr an der Qualitätsinitiative „Stern der Gastlichkeit“ der Hacker Pschorr Bräu GmbH teil. 124 bekamen einen Stern, für 15 von ihnen gab es zudem im Rahmen eines feierlichen Abends in „Schuhbecks teatro“ eine besondere Ehrung: Ob ein, zwei oder gar fünf Sterne – Andreas Steinfatt, Geschäftsführer der Hacker und Paulaner Brauerei, übereichte an die jeweils drei Bestplatzierten in jeder Kategorie eine eigene Urkunde für „gelebte Gastfreundschaft“ auf kontinuierlich hohem Niveau. Viel Lob von Brauerei-Chef Andreas Steinfatt
Weiterlesen
Hotelbetreiber Place Value ließ IT-Sicherheit von Spezialisten prüfen
Grünwald bei München/Frankfurt a. Main, 29.01.2018. Wie sicher sind die IT-Systeme eines Hotels wirklich? Wie leicht und schnell können interne Informationen und Gäste-Daten an unbefugte Dritte gelangen, wie groß sind die Lücken für einen Software-Virus? Und welche Schäden kann ein Virus anrichten? Mit diesen und vielen Sicherheitsfragen und -antworten mehr beschäftigte sich die Place Value GmbH.
Weiterlesen
Das NOVOTEL Erlangen bildet die Gewinner aus: Accor Azubi Award für Lisa Meyer!
Erlangen, 24. Januar 2018. Dem Sturm Friederike hatte Lisa Meyer bei der Anfahrt ebenso erfolgreich getrotzt wie den folgenden Prüfungen in den Schwesterhotels Mercure und ibis Hannover Medical Park. Hier nämlich ermittelte AccorHotels als größter Ausbilder der Hotelbranche in Deutschland im Rahmen des 17. Accor Azubi Award einmal mehr seine besten Auszubildenden. 
Weiterlesen
Sebastian Fissenewert wird neues Comfort Hotel Monheim am Rhein leiten
Monheim am Rhein, 19.12.2017. Die Außenarbeiten an der Fassade sind weitgehend abgeschlossen, der Innenausbau ist in vollem Gange. Die geplante Eröffnung des Comfort Hotels Monheim am Rhein wird also im April 2018 pünktlich stattfinden – „nach aktuellem Sachstand“, wie Sebastian Fissenewert etwas einschränkt. Der 35 jährige Direktor des neuen Hotels freut sich auf den Tag, an dem er mit seinem Team die ersten Gäste begrüßen darf.
Weiterlesen
Die VERMÖGENSKULTUR AG sichert sich ihren Platz in der Elite der Vermögensverwalter
München, 29. November 2017. „Zur Elite der Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum zu zählen, ist für uns sehr erfreulich und ein wichtiger Beleg für unsere Kunden, mit uns einen zukunftsfähigen Partner zu haben.“, sagt Herbert Keilhammer, Vorstand der VERMÖGENSKULTUR AG. Die Auszeichnung durch den ELITE REPORT sei auch für Neukunden ein überzeugendes Qualitätssiegel, so Keilhammer, da sich gute Leistungen und aufmerksame Betreuung erst im Rahmen der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Kunden beweisen ließen. Bereits zum vierten Mal wurde die VERMÖGENSKULTUR AG als empfehlenswert eingestuft. In der Pyramide der Ausgezeichneten, die sich in die drei Stufen „cum laude“, „magna cum laude“ und „summa cum laude“ unterteilt, etablierte sich die VERMÖGENSKULTUR AG und konnte gegenüber dem Vorjahr Bewertungspunkte dazu gewinnen. Begründet wird dies von den Experten rund um Hans-Kaspar von Schönfels, Gründer und Herausgeber des ELITE REPORT, mit der unübersehbaren Qualität des äußerst erfahrenen Teams. Die VERMÖGENSKULTUR AG stellt sich in allen Fragen ...
Weiterlesen