Online-Vollmachten für Unternehmen: So funktioniert‘s

Online-Vollmachten

Firmen und Vereine profitieren dank Handy-Signatur und Bürgerkarte von einem ausgeklügelten online Vollmachtenservice. Mit Hilfe elektronischer Vollmachten können E-Zustellungs-Postfächer, Online-Amtswege und elektronische Signaturen von Vertretungen genutzt werden. Am 21. November passierte die Novelle des E-Government-Gesetzes

Weiterlesen

20 Jahre XML: Ein Standard erobert E-Zustellung und E-Rechnung

20 Jahre XML

Vor 20 Jahren stellte das World Wide Web Consortium (W3C) die Auszeichnungssprache als neuen Standard vor. Dank der plattformunabhängigen Übertragung von Informationen legte XML eine beispiellose Karriere vor. 20 Jahre XML und bald 10 Jahre

Weiterlesen

E-Zustellung in Europa: Die feinen Unterschiede

Vor dem Hintergrund von Digitalisierung und Datenschutz wird kräftig investiert und aufgerüstet. Europaweit in den Fokus rückt dabei ein bereits in den frühen 2000ern eingeführtes Service: die E-Zustellung. Die EU-Spitzenreiter im Digital-Index der Europäischen Kommission

Weiterlesen

eIDAS-Verordnung eröffnet Chancen für Europa

Die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsprozessen erhöht den Bedarf an rechtsgültigen elektronischen Unterschriften und sicheren Login-Methoden deutlich. Unabhängig von der Branche wünschen EU-Unternehmen und Bürger eine grenzüberschreitende Anerkennung der elektronischen Signaturen. Die Chance dazu heißt: eIDAS-Verordnung.

Weiterlesen

Digitalisierungs-Ministerium puscht die elektronische Zustellung

E-Zustellung

Der Trend zu elektronischen Substitutionen von Briefen, insbesondere zur elektronischen Zustellung, setzt sich fort. Mit vier Projekten will das Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort die E-Zustellung ausbauen. Wirtschaft und Behörden schielen aufgrund der jährlich steigenden

Weiterlesen

Thomas Kolm übernimmt als Chief Operations Officer die Leitung von Postserver

Postserver, heimischer Pionier im Bereich E-Zustellung, holt sich mit Thomas Kolm (57) einen erfahrenen Unternehmens-Entwickler ins Team. Als COO wird Mag. Thomas Kolm unter anderem die Überwachung und Führung der Geschäftsaktivitäten einschließlich der Vertriebsorganisation im

Weiterlesen