Produkt-Rückruf
Rückrufaktion: WAGNER Oldieoel ruft alle über den Webshop http://www.oldieoel.de und die anlässlich der Klassik-Welt Bodensee sowie die auf dem Oldtimer-Markt in Bockhorn verkauften GATES Barricade Benzinschläuche zurück. Der Hersteller GATES teilt mit dass er das Produkt vorläufig vom Markt nimmt. Grund ist, das ein amerikanischer Vergaserreiniger die innere Schicht angreift und den Schlauch zuquellen lässt. Gates möchte diesen Umstand erst ausgiebig testen und nach Gegenmaßnahmen suchen, um das Material noch widerstandsfähiger zu machen. Uns entsteht durch diese Entscheidung der Firma GATES eine Menge Mehraufwand. Und wir leisten diesen sicher nicht gerne, sind daher selbst verärgert. Auf der anderen Seite muss man das Qualitätsbewusstsein des Herstellers sicher positiv bewerten und froh sein, dass die so genau hinschauen. Laut GATES wird die Produktion des für Oldtimer einfach optimalen, weil dampfdichten Schlauches aber keinesfalls eingestellt – man kämpft um die Lösung der Probleme und wird in einigen Monaten wieder liefern können, sagt GATES.

Weiterlesen
Tipps zur Winterpause von Wagners Oldieoel Shop
Tipps zur Winterpause von Wagners Oldieoel Shop Regel Nummer 1:  Vor der Stilllegung an Benzinstabilisator denken – dann läuft’s im nächsten Frühjahr gleich wieder rund! Nicht nur Boote, Motorräder, Oldtimer und Sportwagen halten regelmäßig Winterschlaf. Auch Motorsägen und Rasenmäher machen im Winter Pause. Doch wer rastet – der rostet! Das weiß der Volksmund schon seit mehr als 100 Jahren. Tank und andere Metallteile der Kraftstoffversorgungsanlage bestätigen diese Volksweisheit Jahr für Jahr auf neue – und rosten während der Standzeit fröhlich vor sich hin. Was der Volksmund noch nicht wissen konnte ist, wie sauer moderner Kraftstoff auf lange Standzeiten reagiert. Bakterien produzieren Schmutz und Schlamm im Tank. Mit ihrer Mithilfe entsteht extrem korrosive Essigsäure schneller – noch schneller, als sie durch die reine Kraftstoff- Alterung ohnehin entstünde. Zerfallsprodukte moderner Kraftstoffe verkleben und versulzen alle beweglichen Teile der Kraftstoffversorgungsanlage. Einspritzdüsen und Vergaserklappen fressen fest, Düsen und Filter setzen sich zu. Auch seine ...

Weiterlesen