Neue Gewürzmischungen im stylischen Mini-Tiegel
Die drei neuen Gewürzmischungen der Spizecompany geben Fleisch, Fisch und Geflügel die richtige Würze. In den kleinen Gewürztiegeln sind die Mischungen aus hochwertigen Zutaten optimal aromageschützt und schön anzusehen. Perfekt als kleine Aufmerksamkeit für Freunde und Bekannte oder einfach für sich selbst. „Sommer, Sonne, Sonnenschein“ – die Grillsaison ist eröffnet. Zum Feierabend mit guten Freunden und ein paar Bierchen den Grill anzünden, auf die perfekte Glut warten und dann ein ordentliches Stück Fleisch, Geflügel oder Fisch samt knusprigem Brot und leckeren Maiskolben darauf legen – was will man mehr vom Leben? Richtig gut schmecken muss es allerdings. Mit der richtigen Würze ist das kein Problem. Für alle Grillmeister und solche, die es werden wollen, gibt es jetzt die drei neuen Gewürzmischungen für Fleisch, Geflügel und Fisch von der Spizecompany. Die Steak und Grill Gewürzmischung verfeinert Kalb, Rind und Schweinefleisch mit einem Mix aus Salz, Paprika, Pfeffer, Zwiebeln, Zucker, Kümmel, Knoblauch, ...
Weiterlesen
Beauty Gewürzmischungen für mehr Schönheit und Wohlbefinden
Eine Prise Schönheit gefällig? Die wunderbar aromatischen Beauty Gewürzmischungen by TV Koch Jan-Philipp Cleusters in den Geschmackssorten Würz dich LOVER, Würz dich BEAST und Würz dich BEAUTY sind ein verführerischer Genuss und eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Einzeln aromaversiegelt im leuchtend bunten Design und nach den hohen Qualitätsstandards der Spizecompany produziert, verfeinern die Gewürzmischungen Fisch, Fleisch, Gemüse, Salat und alle Grillgerichte. Schönheit zum Würzen für eine natürlich schöne Erscheinung: Bei der Zusammensetzung der Beauty Gewürzmischungen der Spizecompany werden nur die besten Rohstoffe in Kombination mit sogenannten Beauty Spices verwendet. Beauty Spices sind Gewürze wie Ingwer, Chili, Muskat, Pfeffer oder Kardamom, die verführerisch gut schmecken und unsere Gesundheit unterstützen. Auch TV Koch Jan-Philipp Cleusters weiß um die einzigartige Wirkung der Beauty Spices. Der junge und unkonventionelle Koch lässt sich am liebsten von den bunten Facetten des täglichen Lebens, überraschenden Gewürzkombinationen und fantasievolle Gourmet-Locations inspirieren. Cleusters Rezepturen erzählen kleine kulinarische ...
Weiterlesen
Schattensprünge – Anstöße, um über sich hinauszuwachsen
Erfolg, ebenso wie Versagen, ist nicht vorherbestimmt und bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Wir alle haben unsere Schattenseiten. Wer erfolgreich sein will, muss diese überwinden – am besten auf einen Sprung. Gaby S. Graupner zeigt in Schattensprünge – 13 Anstöße, um über sich selbst hinauszuwachsen, wie es gelingt, durch überzeugendes Auftreten, klare Sprache und einen offenen Umgang mit sich selbst zu persönlichem Erfolg zu gelangen. Erfolg und Niederlage definiert jeder für sich selbst. Ausreden über schlechte Erbanlagen, ungünstige Umstände oder fehlende Zeit, lässt Gaby Graupner nicht gelten. „Als ich ein Kind war, ist mir immer wieder gesagt worden, ich könne nichts und aus mir würde nie etwas werden“, erzählt die erfolgreiche Trainerin für Kommunikation und Verkauf. „Nichts einfacher, als alle Misserfolge und alle Dinge, die in meinem Leben nicht funktionieren auf diese negative Indoktrinierung zu schieben. Für mich gibt es allerdings nichts Schöneres, als die Erkenntnis, dass man diesen ...
Weiterlesen
Clean-Eating: Das neue Ernährungskonzept
Unverarbeitete Lebensmittel aus ökologischer Herkunft, frisch und abwechslungsreich zubereitet – das ist das Ernährungskonzept von Clean Eating. Längst hat die Bewegung zahlreiche Anhänger überzeugt, unter ihnen die schönsten Frauen der Welt. Mit „Clean Eating – Natürlich kochen“ erscheint jetzt das erste umfassende deutschsprachige Buch zum Thema. Gisele Bündchen, Angelina Jolie, Gwyneth Paltrow, Nicole Kidman und Halle Berry – sie alle und viele mehr sind Anhänger des Clean-Eating-Prinzips. Der Trend zum reinen Essen kommt aus den Vereinigten Staaten und auch bei uns wissen mehr und mehr gesundheitsbewusste Menschen reines Essen zu schätzen. Clean Eating bedeutet, natürliche, vollwertige und möglichst unverarbeitete Lebensmittel zu sich zu nehmen und auf stark verarbeitete und industriell hergestellte Fertig- und Convenience-Produkte zu verzichten. „Iss nichts, was deine Großmutter nicht als Essen erkannt hätte“, heißt ein Motto der wachsenden Clean-Eating-Gemeinschaft. Die Gesundheitsexpertin Hannah Frey hat das Konzept der frischen und reinen Küche überzeugt. Schon lange ernährt sie sich ...
Weiterlesen
Nicht nur zum Muttertag – liebevolle Geschenkbücher für Mama
Mütter verdienen Geschenke. Das ist ja wohl klar. Aber schon wieder Blumen? Oder Pralinen? Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem hübschen Geschenkbuch? „Hotel Mama“ und „100 Dinge, die Mama einmal im Leben getan haben sollte“ aus dem Groh Verlag sagen dem liebsten Menschen der Welt auf charmante Weise: Schön, dass es dich gibt. Es ist der beste Ort, den es gibt. Ein Ort zum Wohlfühlen, zum Entspannen, ein Ort der Liebe. Das „Hotel Mama“ hält locker mit allen Luxus-resorts dieser Welt mit. Denn nirgendwo sonst herrscht eine derartige Wärme. Die Haushälterin des Fünf-Sterne-Palasts macht nie Urlaub, ist jedoch stets gut gelaunt und hat für jedes Thema ein offenes Ohr. Ihre Gutmütigkeit verdient Anerkennung. Es ist an der Zeit, Mama zu danken. Dieses aufrichtige Präsent teilt das Hotel in verschiedene Kategorien ein und bewertet diese auf liebeswürdige Weise. Dank zeitgemäßer Bilder wunderbar zum Muttertag geeignet. Mit dem animierenden Geschenkbuch ...
Weiterlesen
Nicht nur zum Muttertag – liebevolle Geschenkbücher für Mama
Mütter verdienen Geschenke. Das ist ja wohl klar. Aber schon wieder Blumen? Oder Pralinen? Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem hübschen Geschenkbuch? „Hotel Mama“ und „100 Dinge, die Mama einmal im Leben getan haben sollte“ aus dem Groh Verlag sagen dem liebsten Menschen der Welt auf charmante Weise: Schön, dass es dich gibt. Es ist der beste Ort, den es gibt. Ein Ort zum Wohlfühlen, zum Entspannen, ein Ort der Liebe. Das „Hotel Mama“ hält locker mit allen Luxus-resorts dieser Welt mit. Denn nirgendwo sonst herrscht eine derartige Wärme. Die Haushälterin des Fünf-Sterne-Palasts macht nie Urlaub, ist jedoch stets gut gelaunt und hat für jedes Thema ein offenes Ohr. Ihre Gutmütigkeit verdient Anerkennung. Es ist an der Zeit, Mama zu danken. Dieses aufrichtige Präsent teilt das Hotel in verschiedene Kategorien ein und bewertet diese auf liebeswürdige Weise. Dank zeitgemäßer Bilder wunderbar zum Muttertag geeignet. Mit dem animierenden Geschenkbuch ...

Weiterlesen
Freddy und die wilden Wölfe – ein musikalisches Kindermärchen der Süddeutsche Zeitung Edition
„Freddy und die wilden Wölfe“ ist ein tierisches Märchen über Mut und Freundschaft. Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks bietet in Zusammenarbeit mit dem Illustrator Martin Fengel, der Hörbuchautorin Katharina Neuschaefer sowie mit Schauspieler Rufus Beck ein unterhaltsames Familienkonzert mit einer spannenden Geschichte zu klassischer Musik dar. Das Märchen wird von der emotionalen und stimmungsvollen Musik aus Albert Roussels Dritter Symphonie begleitet. Elch Freddy und Baby-Wolf aus der Grauen Horde pflegen eine Freundschaft, die eigentlich unmöglich ist. Aber Baby-Wolf verdankt Freddy das Leben und darum wird die Geschichte „Freddy und die wilden Wölfe“ von Katharina Neuschaefer richtig spannend: Denn als Baby-Wolf sich im tief verschneiten Wald verirrt, muss die Meute den Plan, den Elch zu jagen, aufgeben. Wer könnte diese Geschichte über Mut und Freundschaft besser erzählen als der Schauspieler und versierte Hörbuch-Sprecher Rufus Beck („Harry Potter“ und andere), der Kinderhörbücher mit seinem parodistischen Talent immer auch für Erwachsene zum Erlebnis ...
Weiterlesen
Duales Studium sichert auch dem Handwerk Fachkräfte: neue Wege der Mitarbeitergewinnung
Am 20. November 2014 bot die Initiative hochschule dual zusammen mit der Handwerkskammer für München und Oberbayern sowie der Technischen Hochschule Ingolstadt Unternehmensvertretern die Möglichkeit, sich umfassend über das duale Studium in Bayern zu informieren. Rund 20 Handwerker und Unternehmer aus Ingolstadt und Umgebung nutzten diese Möglichkeit, mehr über optimale Mitarbeitergewinnung und -bindung zu erfahren. Der Wandel des Fachkräftemarktes erfordert, dass Handwerksbetriebe Personalarbeit stärker als strategische Aufgabe verstehen und sich als Top-Arbeitgeber in ihrer Region positionieren. Das duale Studium ist hierfür ein hervorragendes Instrument, bietet es doch die Möglichkeit, hochqualifizierte Fachkräfte zu gewinnen und langfristig an den Betrieb zu binden. Dr. Lothar Semper, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für München und Oberbayern, betonte die Bedeutung des dualen Studiums für das Handwerk: „Neben dem klassischen Fortbildungsweg zum Handwerksmeister, der weiterhin zentralen beruflichen Fortbildung im Handwerk, kann das Handwerk damit für junge Menschen einen weiteren attraktiven Karriereweg bieten, der die Position unseres Wirtschaftsbereichs im ...
Weiterlesen
Gerriet Danz und Tim Wilberg: An die Wand geworfen: Merkels Erfolgsrezept und andere Powerpoint-Gemetzel
Jeder kennt sie, jeder macht sie und sie polarisieren extrem: Ob beim Vortrag, in der Uni oder auf Hochzeitsfeiern – Powerpoint-Präsentationen scheinen zwanghaft unentbehrlich und das über 30 Millionen Mal pro Tag! In ihrem Buch „An die Wand geworfen“ – das jetzt auch als eBook erscheint – blicken die Autoren Gerriet Danz und Tim Wilberg schmunzelnd auf unser alltägliches Folien-Massaker. Sie haben fiktive Powerpoint-Präsentationen berühmter Persönlichkeiten entworfen und treiben damit das Charts-Erklärmodell auf die Spitze. Was wäre wenn? Wenn der Weihnachtsmann seine Geschenkstrategie beamt, bevor er uns beschert? Wenn Edmund Stoiber per Powerpoint den Transrapid in Lichtgeschwindigkeit durchgesetzt hätte? Wenn Kolumbus versucht hätte, das spanische Königspaar von seiner Schiffsexpedition mit Bulletpoints zu überzeugen? Wenn gar Jesus Christus die Bergpredigt per Workflow-Diagramm vorgetragen hätte? Der Kommunikationstrainer Gerriet Danz und der Artdirektor Tim Wilberg haben sich diesen Fragen gestellt und in ihrem Buch „An die Wand geworfen“ 32 dieser Präsentationen auf urkomische ...
Weiterlesen
Süddeutsche Zeitung eBibliothek: 50 große Romane als eBook – empfohlen von der Feuilleton-Redaktion
Die Süddeutsche Zeitung bringt eine eBook-Bibliothek mit 50 Romanen der Weltliteratur auf den Markt, als Gesamtreihe und in einer Genre-Auswahl mit je fünf inhaltlich unter einer gemeinsamen Überschrift zusammengefassten Titeln. Anders als beim gedruckten Vorgänger werden alle Titel gleichzeitig zum Start veröffentlicht. Als gedruckte Reihe nebeneinandergestellt, würden die Bücher dieser eBibliothek gut zwei Meter Regalplatz einnehmen. Rund dreißig Kilogramm Gewicht brächten sie gemeinsam auf die Waage und sie hätten 22.000 Seiten. Leser können diese Werke der Weltliteratur nun tatsächlich aber in wenigen Millimetern und Gramm auf Ihrem Tablet, eReader, Smartphone oder Laptop überallhin mitnehmen. Ob auf Reisen, dem Weg zur Arbeit, im Bett oder Sessel: eine Bibliothek, die den Leser begleitet. Zu entdecken gibt es Klassiker und herausragende Gegenwartsliteratur, faszinierende Titel aus der Zeit zwischen dem frühen 20. und dem frühen 21. Jahrhundert und Wiederentdeckungen, die erstmals als eBook erscheinen, unter anderen Gert Ledigs Stalinorgel und Selma Lagerlöfs Gösta Berling. ...
Weiterlesen
Gabriele Baron: Glückwunsch! Passende Worte zu Jubiläum, Beförderung und Co.
Den richtigen Ton zu treffen, erfordert mehr Fingerspitzengefühl, als das Öffnen einer Sektflasche. Dies gilt umso mehr, wenn es um die passenden Worte zu Jubiläen, Beförderungen oder Geburtstagen geht. Der neue Ratgeber „Glückwunsch!“ hilft, wenn ein Anlass ansteht, aber die passenden Worte fehlen. Vieles, was auf Glückwunschkarten, in Briefen oder in Zeitungsanzeigen steht, wirkt abgedroschen und ausgesprochen fantasielos. Gerade bei beruflichen Anlässen ist es wichtig, die passenden Worte zu formulieren und mit guten Texten zu überzeugen. Dabei ist es ganz leicht, einen netten Glückwunsch oder einen guten Brief mit persönlicher Note zu verfassen. Grundvoraussetzung dafür ist Wertschätzung, davon ist Gabriele Baron, Autorin des Beck kompakt Ratgebers „Glückwunsch!“ überzeugt. „Ein ehrlich gemeinter, lieber Gruß erfreut immer, ganz gleich zu welchem Anlass. Schließlich zeugt er von Aufmerksamkeit und Wertschätzung“, so die Glückwunsch-Expertin. Denn so abgeklärt ist kaum jemand, dass es einfach spurlos an ihm vorübergeht, wenn Nahestehende den Geburtstag vergessen. Oder wenn ...
Weiterlesen
Ulrike Bergmann: Mit Leichtigkeit zum Ziel. Mutig dem eigenen Weg folgen
Leben, so wie ich es will: Der Erfolgsratgeber „Mit Leichtigkeit zum Ziel“ der Mutmacherin Ulrike Bergmann hilft unnötigen Ballast abzuwerfen und sich (wieder) auf die wichtigen Dinge im Leben zu besinnen. Das Mutmacherprinzip zeigt, wie man den eigenen Weg in Richtung des beruflichen Glücks beschreitet, zu neuer Lebensfreude findet und seine Ziele mit Leichtigkeit erreicht. Wem es im Beruf oder auch im Privatleben an Energie und Lebensfreude mangelt, der jagt häufig „falschen Bedürfnissen“ hinterher. Auf der Suche nach dem, was wirklich wichtig ist, verzetteln wir uns allzu leicht. Zu viel befindet sich auf unserer Wunschliste, zu groß sind die mentalen Blockaden, die uns an der Erfüllung unserer kleinen und großen Träume hindern. Der handliche Lebensbegleiter „Mit Leichtigkeit zum Ziel. Mutig dem eigenen Weg folgen“ der Trainerin Ulrike Bergmann hilft, die wirklichen Bedürfnisse wahrzunehmen, sie in konkrete Ziele umzusetzen und mit Leichtigkeit zu erreichen. „Leichtigkeit bedeutet für jeden Menschen etwas anderes“, ...
Weiterlesen
Stark-Prüfungsbände: Reif für die Zentralmatura
Die kürzlich bei Pearson / Stark erschienenen Prüfungsbände für die neue Zentralmatura in den Fächern „Deutsch“, „Englisch“ und „Mathematik“ machen Schülerinnen und Schüler mit zahlreichen matura-ähnlichen Aufgaben inklusive schülergerechten Lösungen und vielen hilfreichen Tipps fit für die anstehende Reifeprüfung. Damit schafft der Verlag ein starkes Versprechen: Erfolgreiche Matura durch optimale Vorbereitung. Die neuen Curricula an den AHS fordern die Oberstufenschüler durch die kompetenzorientierte Ausrichtung des Unterrichts noch stärker. Zur gezielten Vorbereitung empfiehlt es sich, die Matura-Aufgaben so realistisch wie möglich zu trainieren. Die nach den Empfehlungen des Bundesinstituts für Bildungsforschung (BIFIE) konzipierten „Zentralmatura-Bände 2015“ von Stark erfüllen diese Anforderungen. Das Erfolgskonzept dieser neuen Bände: neben zahlreichen kompetenzorientierten Übungsaufgaben im Stil der neuen schriftlichen Zentralmatura und vollständigen Lösungsvorschlägen finden Schüler hier zusätzlich Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Selbstkontrolle. Alle Aufgaben wurden von erfahrenen AHS-Lehrkräften entwickelt und zusammengestellt. Zusätzlich bieten die Bände wissenswerte Informationen zum Prüfungsablauf. Maturanten erfahren, wie sie in der Prüfungssituation am besten ...
Weiterlesen
Talent-Partner im dualen Studium: Neue Unternehmensbroschüre von hochschule dual
Die Ausbildung dual Studierender ist ein probates Mittel, um langfristig anspruchsvolle Fach- und Führungspositionen zu besetzen und Absolventen frühzeitig an das Unternehmen zu binden. Die bayerische Initiative hochschule dual bietet mit der soeben erschienenen Unternehmensbroschüre „Talent Partner – Direkt zum Talent mit hochschule dual“ einen umfassenden Überblick für Unternehmen gleich welcher Größenordnung, die die Vorteile des dualen Studienkonzepts nutzen wollen. Noch nie war die frühzeitige Bindung von Fach- und Führungskräften so wichtig für den langfristigen Erfolg von Unternehmen wie heute. Für Unternehmer und Personalverantwortliche fasst die im Oktober 2014 erschienene Unternehmensbroschüre „Talent Partner – Direkt zum Talent mit hochschule dual“ alle relevanten Fakten rund um das duale Studium in Bayern zusammen. Sie bietet Firmenvertretern die Möglichkeit, sich umfassend über den Weg zum „eigenen“ dual Studierenden zu informieren und an Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Branchen teilzuhaben. Ausgewählte Best-Practice-Beispiele aus Unternehmen wie SIEMENS, Krones, AOK Bayern, Rohde & Schwarz, GROB-Werke oder der ...
Weiterlesen
Im Osten geht die Sonne auf. Eine Entdeckungsreise durch das neue Mitteleuropa
25 Jahre nach der Wende von 1989: Helden, Schurken, Demokraten. Der SZ-Korrespondent Klaus Brill berichtet in „Im Osten geht die Sonne auf“ über das neue Gesicht Mitteleuropas. Ein politisches Buch. Ein Reisebuch. Ein Freundschaftsbuch. Unser Bild von Polen, Tschechien, der Slowakei und anderen Ländern Mitteleuropas ist noch immer geprägt von überholten Klischees. 25 Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus hat dieser Teil des Kontinents aber sein Gesicht erheblich verändert. Überall sind die Zeichen eines vehementen Aufbruchs zu sehen, den vor allem die junge Generation trägt. Der wirtschaftliche Aufschwung und der Bauboom prägen ebenso das Bild wie die Gründung unzähliger neuer Lokale und Geschäfte, die Restaurierung der alten Städte und die Schönheit unverwechselbarer Landschaften. So wie einst die Provence oder die Toskana auf die Deutschen ihre besondere Anziehungskraft ausübten, so werden jetzt Prag und Krakau oder die masurischen Seen und die Kurische Nehrung zum Sehnsuchtsziel der Kulturtouristen aus dem Westen. Polen ...
Weiterlesen