Die automatische CopyTrader™ Funktion von eToro erleichtert personenorientiertes Handeln
Neue Indikatoren geben Aufschluss über die Qualität der Handelsaktivitäten im eToro-Netzwerk und optimieren das Lernpotenzial für den Nutzer LONDON, 1. Juli 2011 – Die Online-Handelsplattform für Devisen, Rohstoffe und Indizes eToro, führt neue „Social Indicators“ ein, um die Datentransparenz innerhalb seines Social Trading Networks „Open Book“ weiter zu erhöhen. Bei den Indikatoren handelt es sich um Kennwerte wie Gewinne und Verluste, Präferenzen für bestimmte Handelsinstrumente oder Portfolio-Strategien, die sich über unterschiedliche Zeiträume anzeigen lassen und eine differenzierte Beurteilung jedes Händlers erlauben. Schnell abrufbar ermöglichen die Indikatoren, Top-Händler zu identifizieren und mithilfe des sogenannten CopyTraders™ automatisch an deren Handelsaktivitäten zu partizipieren. Mitunter verfolgen über 1000 Nutzer die Aktivitäten eines Top-Händlers. „CopyTrader“ steht bei eToro für den automatischen personenorientierten Handel. Mit dieser Funktion können Nutzer die Aktivitäten anderer Händler nicht nur in Echtzeit beobachten, sondern auch automatisch kopieren. Die weltweit über 1,5 Millionen Nutzer schätzen das transparente Handelsprinzip von OpenBook: Mitunter verfolgen ...

Weiterlesen