CoachNow: Der digitale Azubi-Coach
Ausbildungsbetriebe muessen neue Anreize fur Auszubildende schaffen Zum Start des neuen Ausbildungsjahres werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Ausbildungsplaetze unbesetzt bleiben. Laut DIHK-Ausbildungsumfrage 2019 blieben in rund einem Drittel der Ausbildungsbetriebe Lehrstellen unbesetzt. Um diesem Trend entgegenzuwirken, erhoehen Unternehmen ihre Anstrengungen, um jungen Menschen die Ausbildung schmackhaft zu machen. So werden angesichts des Fachkraeftemangels und des demographischen Wandels die Anreize fur die Auszubildenden erhoeht. Nicht nur in finanzieller Hinsicht sind Unternehmen heute bereit, Sonderleistungen zu erstatten, sondern auch die Investition in die Mitarbeiterfoerderung nimmt zu. „Aufgrund des Drucks sind viele Unternehmen flexibler geworden und investieren mehr in zusaetzliche Foerdermaßnahmen fur ihre Auszubildenden“, berichtet Florian Kaiser, Leiter der Bildungsberatung der IHK fuer Muenchen und Oberbayern. Online-Coaching fuer Berufseinsteiger Eine digitale und innovative Form der Mitarbeiterfoerderung ist CoachNow – die Online- Coaching-Plattform speziell fuer Berufseinsteiger. Waehrend noch vor ein paar Jahren Coaching nur etwas fuer die Chefetage war, setzen heute mehr ...

Weiterlesen
Unternehmerin unterstützt die DLRG mit einer Strandpatenschaft
Management Assistants“ Consultant Marit Zenk ist stolze Strandpatin und erzählt im Interview, warum sie die DLRG unterstützt Die DLRG im Einsatz. Warum sie Ihre Hilfe braucht. (Foto: DLRG) (Bildquelle: © DLRG) Die ehemalige Leistungsschwimmerin setzt sich für mehr Sicherheit an unseren Gewässern ein. Denn sie weiß, dass neben Nichtschwimmern auch geübte Schwimmer und Wassersportler in lebensbedrohliche Situationen geraten können. Jedoch kann die DLRG viel mehr als Menschen vor dem Ertrinkungstod bewahren. Marit Zenk erzählt uns im Interview von den altruistischen Einsätzen der DLRG und wie es zu ihrer Strandpatenschaft kam. Frau Zenk, woher stammt Ihre Begeisterung für die DLRG? „Wir trainierten früher oft im gleichen Becken. Mittlerweile ist die DLRG die größte Wasserrettungsorganisation der Welt und leistet wichtige Dienste in der Schwimmausbildung, der Ersten Hilfe, im Rettungsdienst, im Katastrophenschutz, im Gesundheits- und Breitensport sowie in der Kinder- und Jugendarbeit. Dieses breite Spektrum wird ausschließlich ehrenamtlich abgedeckt. Das finde ich absolut ...
Weiterlesen
BKS-Coaching, Barbara Kaiser – Motivation, Flow, Chancengeber, Aktivierer
Sich ganz auf den Anderen einlassen. Genau hinzuschauen, wo ein Mensch steht und was er braucht um vorwärts zu kommen. Das sind drei wichtige Grundsätze, um als Trainer Teilnehmer individuell zu fördern und kompetent zu leiten. (Bildquelle: © bks-Coaching – Barbara Kaiser) Würzburg – Den Berg erklimmen, die Weiterbildung absolvieren, Ziele erreichen: Was uns Menschen antreibt und unsere Vorhaben schaffen lässt, ist Motivation und der damit verbundene Flow, dieser Zustand beschreibt ein Gefühl des totalen Aufgehens in eine Aktivität wieder. Eine der Erfahrungen, die Flow deutlich charakterisieren, ist ein Gefühl von totaler Konzentration. Flow ist die Höchstform des Motiviertseins mit absoluter Fokussierung schwierige und komplexe Aufgaben mit Begeisterung zu lösen. Ablenkungen werden minimiert, und Menschen im Zustand des Flows berichten häufig von einer starken Zentrierung auf den Schwerpunkt. Zeitgleich empfinden sie auch in den schwierigsten Situationen absolute Kontrolle und zeigen im Flow kaum Interesse daran, wie andere sie dabei wahrnehmen. ...
Weiterlesen
Business-Coaching mit Erfolgsgarantie
Ray Popoola erhält Zertifizierung des Marshall Goldsmith Stakeholder Centered Coaching Ray Popoola nun zertifiziert in Marshall Goldsmith Stakeholder Centered Coaching Ein Coaching mit Erfolgsgarantie – dies bietet Ray Popoola, Sparringspartner und Vertrauter, nun seinen Kunden aus dem Business Bereich. Über 12 Monate begleitet er dabei Führungskräfte, High Potentials und Executives mit dem Ziel einer messbaren Verbesserung der Führungseffektivität. Da er nur für Resultate bezahlt wird, werden Coaching Klienten angenommen, von denen er weiß, dass sie maximal von dem Coachingprozess profitieren. „Sie müssen motiviert sein, den Mut haben sich der Herausforderung zu stellen, bescheiden und diszipliniert sein, um die Verhaltensänderungen umzusetzen“, so Popoola. Der Stakeholder Centered Coaching Prozess bedürfe keiner wertvollen Zeit von beschäftigen Executives, da das Coaching und die Führungsentwicklung in die Arbeit integriert werde. Oft werde die Frage gestellt: „Können Executives wirklich ihr Verhalten ändern? “ „Ja. Wenn sie ihr Verhalten nicht messbar ändern, werde ich nicht bezahlt“, verspricht ...
Weiterlesen
Neue Website von Maler Fiener
90 Jahre Tradition im modernen Gewand Neue Website von Maler Fiener, Augsburg Wenn ein Handwerksbetrieb sich nicht online aktuell präsentiert, liegt ein beträchtliches Potential bei der Kundengewinnung brach. Auch Maler Fiener, ein etablierter Traditionsbetrieb aus Augsburg, ist jetzt mit einer neuen Website im Internet präsent. Das Projekt startete 2018 mit einem Coachingtermin mit Thomas Issler in Augsburg, bei dem eine für den Betrieb individuell passende Internet-Erfolgsstrategie ausgearbeitet wurde. Kundenstimmen, Referenzen, schöne grossflächige Bilder, all das was eine moderne Website heute ausmacht, waren (noch) nicht vorhanden. So hatte Anton Fiener erst viele Hausaufgaben zu erledigen, damit die neue Website die hochwertigen Arbeiten auch entsprechend präsentiert. Schritt für Schritt wurde alles ganz konsequent abgearbeitet. Im Juli 2019 war es dann so weit: die neue, mit WordPress von der Internet-Agentur 0711-Netz erstellte Website ging online. Die Arbeit hat sich gelohnt. 90 Jahre Tradition präsentieren sich in einem modernen Gewand, das perfekt zum Unternehmen ...
Weiterlesen
Expertenwissen für Marketing-Durchstarter
Produkte und Dienstleistungen zielgerichtet vermarkten: Mit maßgeschneiderten Schulungen lässt sich in kurzer Zeit Know-how in allen Bereichen des Online Marketings aufbauen Leipzig, im Juli 2019 – Mit ihren Online Marketing Coachings helfen die Experten der Leipziger Agentur rekordmarke Mitarbeitern in Marketingabteilungen dabei, eigenes Wissen aufzubauen und zu vertiefen. „Der Bedarf bei den Unternehmen ist hoch“, erklärt Claudia Baacke, Unit Director Beratung Digital Marketing bei rekordmarke. „Zum einen wollen viele die Arbeit von Digitalagenturen besser verstehen und steuern können. Dafür ist ein Mindestmaß an eigener Expertise notwendig. Zum anderen trägt ein gutes Know-how im Unternehmen auch dazu bei, zielgerichteter und wirksamer mit externen Dienstleistern zusammenzuarbeiten und einen langfristigen Weg zu finden.“ Rekordmarke hat bereits zahlreiche Coachings bei unterschiedlichen Kunden durchgeführt und über zwei Jahre lang Online Marketing-Kurse an einer privaten Akademie für Musik- und Medienmanagement geleitet. Außerdem schulen die Experten andere Marken der mellowmessage Group beim Aufbau sowohl des eigenen Inbound-Marketings ...
Weiterlesen
Wer im Office Verantwortung übernimmt, hilft sich selbst
Warum es sich lohnt, Verantwortung im Office zu übernehmen, weiß DIE MAC – Management Assistants“ Consultant – Marit Zenk Marit Zenk weiß, wie wichtig es ist, im Office Verantwortung zu übernehmen. Wenn im Office niemand Verantwortung übernähme, dann wäre ein geregelter Arbeitsalltag nicht möglich – das beginnt schon bei der Geschirrspülmaschine. Wenn sich keiner für Aufgaben verantwortlich fühlt, dann werden sie auch nicht erledigt. Standardsätze wie „Wir müssen warten, bis der Chef zurückkommt.“ oder „Ich habe das noch nie gemacht.“ sind vorprogrammiert. „Wenn niemand Verantwortung übernimmt, dann bedeutet das im schlimmsten Fall einen Image-Schaden, den Jobverlust oder sogar den Ruin des gesamten Unternehmens“, weiß DIE MAC – Management Assistants“ Consultant – Marit Zenk. Eine wichtige Voraussetzung, um Verantwortung übernehmen zu können, ist der Handlungsspielraum, den der Vorgesetzte aufzeigt. In diesem kann und sollte man sich frei bewegen und seine Entscheidungen treffen. Um diese Entscheidungskompetenz gewissenhaft anwenden zu können, braucht es ...
Weiterlesen
Neues Coaching-Ausbildungskonzept von ifsm
Nach der Ausbildung zum systemischen Business Coach können sich die Teilnehmer zum Sales Coach, Agile Coach oder Mediator weiterqualifizieren. Coaching-Ausbildung mit ifsm Ein neues Coaching-Ausbildungskonzept hat das Institut für Sales und Managementberatung (ifsm), Höhr-Grenzhausen, entwickelt. Künftig können Interessierte aufbauend auf die ifsm-Basisausbildung zum Systemischen Business Coach die drei Weiterbildungen zum zertifizierten systemischen Sales Coach, Agile Coach sowie Mediator absolvieren – abhängig von ihrer beruflichen Vorerfahrung und Funktion sowie ihren Entwicklungszielen. Zu diesem Schritt entschloss sich ifsm laut Aussagen der beiden Geschäftsführer Klaus Kissel und Uwe Reusche, nicht nur weil die Zahl der im Markt aktiven Coaches in den letzten Jahren stark stieg, sondern auch weil „sich die Coachinglandschaft – im Zuge der Professionalisierung des Coaching-Businesses – zunehmend ausdifferenziert“. Deshalb benötigen Coaches, so die Überzeugung von ifsm, heute eine erkennbare Spezialisierung, um im Markt erfolgreich agieren zu können. Das neue Coaching-Ausbildungskonzept startet im Oktober mit der berufsbegleitenden Basisausbildung zum Systemischen Business ...
Weiterlesen
Welcher Kleidungsstil passt zu mir? Wie kann ich selbstbewusster wirken? Wie schminke ich mich perfekt? Welche Frisur steht mir?
Sommer, Sonne, Typveräderung! Typveränderung Sie denken von sich selbst, dass Ihr Modestil zu langweilig ist? Ihnen fehlt das gewisse etwas? Sie wollen einfach mehr Pfiff und Extravaganz in Ihren Look bringen? Eine Farb-, Typ- und Stilberatung kommt genau in diesen Situationen zum Einsatz! Erfinden Sie sich neu und sortieren in Begleitung eines Styling-Experten die Kleidungsstücke aus, die Ihren Typ nicht optimal unterstreichen. Das Komplettpaket der Farb-, Typ- und Stilberatung ist der erste Schritt zu einem neuen befreiten „Ich“. Die Basis wird durch eine anfängliche Farbtypbestimmung geschaffen. Hier erfahren Sie genau welche Farben Ihren Typ unterstreichen wie Sie Ihre Vorzüge wie beispielsweise die Augen, den Mund, die Wangenknochen perfekt betonen können. Sie lernen zudem durch welches Make-up Sie sich vorteilhaft schminken können, um kleine Problemzonen mit nur wenigen Handgriffen perfekt wegzaubern zu können. -Keine Angst auch als Schminkanfänger kommen Sie hier voll und ganz auf Ihre Kosten. Schritt für Schritt bekommen ...
Weiterlesen
TEAM GOLD arbeitet bei Organisationsentwicklung mit canmas zusammen
Alles vorbereitet für die Führungskräfte-Trainings mit Business Simulationen (Bildquelle: @canmas) Die in Bayreuth ansässige GOLD Unternehmensentwicklung GmbH (TEAM GOLD), ein führendes Consultingunternehmen und über die TEAM GOLD Akademie Anbieter professioneller Seminare, Trainings und Workshops im Bereich Führungskräfteentwicklung geht mit dem Münchner Organisationsentwickler und Veränderungsgestalter canmas – business learning & consulting GmbH (canmas) eine langfristige Zusammenarbeit bei den Themen Führungskräfte- und Organisationsentwicklung ein. Die Kooperation ermöglicht es TEAM GOLD, seinen Kunden nunmehr auch Business-Simulationen, sogenannte Serious Games, anzubieten. Hier verfügt canmas über langjährige Erfahrung. Zudem bringt canmas sein Know-how in den Bereichen „Selbstmanagement & Führung“ und „Coaching für Führungspersonen“ in die Seminare der TEAM GOLD Akademie ein. Beide Unternehmen ergänzen sich bei den Themen „Gestaltung von Veränderungsprozessen“ und „Mobilisierung von Menschen“. Zudem ermöglicht die Kooperation es den Firmen, ihr Portfolio um weitere kundenspezifische Angebote zu erweitern. „Wir vom TEAM GOLD freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit mit canmas. Die langjährige ...
Weiterlesen
Netzwerken – die Grundlagen für ein funktionierendes Netzwerk
DIE MAC – Management Assistants“ Consultant – Marit Zenk weiß, wie eine Assistenz ein gutes Netzwerk aufbaut Wie sich Assistenzen gekonnt ein gutes Netzwerk aufbauen, weiß Marit Zenk. Als rechte Hand vom Chef ist die Assistenz eine Alleskönnerin. Sie macht möglich, was möglich zu machen ist, koordiniert, plant, jongliert und hält ihm den Rücken frei. Ihre guten Verbindungen innerhalb des Unternehmens als auch nach außen sind wie kleine Helferlein, die im Hintergrund wirken. Je besser eine Assistenz vernetzt ist, desto leichter macht sie sich den Job. Marit Zenk, früher auch bekannt als Deutschlands 1. Secretary Coach, gibt Tipps, wie Assistenzen gezielt ein eigenes Netzwerk aufbauen können. Wenn man neu in ein Unternehmen kommt, beginnt man natürlich auf einer grünen Wiese. „Sollte der Chef seine neue Kraft nicht selbst den Abteilungen vorstellen, sollte sie diesen ersten Schritt allein gehen“, rät die Management Assistants“ Consultant – Marit Zenk. Wem es leichter fällt, ...
Weiterlesen
Vom Verkaufsdruck zum Erfolg
Wie man Herausforderungen im Business erfolgreich meistert und zur persönlichen Höchstleistung gelangt, weiß Ray Popoola Ray Popoola über erfolgreiche Motivation im Verkauf Viele Verkaufstrainer und -berater geben in zahlreichen Seminaren und Coachings Tipps für erfolgreichen Verkauf. Neben der Kommunikationsfähigkeit und einem guten Verhandlungsgeschick sei auch das Mindset entscheidend für nachhaltigen Erfolg. Denn wer unter Überforderung und großem Druck leide, der komme mit seinem Talent allein nicht zur persönlichen Höchstleistung. Ray Popoola gibt hierzu ein Beispiel: „Ein Unternehmer eines mittelständischen Betriebes investierte in zahlreiche Verkaufstrainings für seine Mitarbeiter. Eine konstante Leistung konnte er nicht beobachten. Zwar stiegen die Verkaufszahlen nach jedem Training kurzfristig an, aber ebenso schnell ließen sie auch wieder nach.“ Schnell entwickelten sich diese Investitionen in die Zukunft zu einem hohen Kostenblock – doch der Erfolg, der nun gut ausgebildeten Fachexperten blieb, laut Popoola, trotzdem aus. Die Frage, die sich nun stelle, sei, wie Verkaufsteams auf andere Weise Motivation ...
Weiterlesen
Agile Coach und Transformation Consultant Ausbildung in Wien und Zürich
In der berufsbegleitenden Ausbildung von Dr. Kraus & Partner erwerben die Teilnehmer das Know-how und Können, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Agile-Coach Ausbildung: Dr. Kraus & Partner „Wie können wir unsere Agilität erhöhen?“ Diese Frage beschäftigt zurzeit branchenübergreifend viele Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum Steigern ihrer Agilität oft nicht ausreichend, dass das agile Arbeiten einen Paradigmenwechsel bei allen Stakeholdern erfordert – unabhängig davon, ob es sich hierbei um Führungskräfte, Mitarbeiter, Projektmanager oder (Software-)Entwickler handelt. Entsprechend häufig scheitern Strategieprojekte, die auf das Schaffen einer agilen Struktur und Kultur abzielen. Dies nicht zuletzt, weil in der Organisation keine oder zu wenige Multiplikatoren existieren, die -die agilen Prinzipien sowie Methoden kennen und diese verinnerlicht haben, -die eigene Haltung zur agilen Arbeitswelt stetig (weiter-)entwickeln, -mit den Frameworks, wie beispielsweise der Scrum-Philosophie und -Methodik vertraut sind, -die (Projekt-)Teams, Führungskräfte und Mitarbeiter dabei unterstützen, diese zu erlernen; sowie ...
Weiterlesen
Wenn der Chef geht
Was tun, wenn der Chef geht? DIE MAC – Management Assistants“ Consultant – Marit Zenk mit dem 5-Punkte-Plan für die Assistenz Marit Zenk kennt sich aus mit plötzlichem Chefwechsel. Der Chef geht. Oft ein Schock für die Assistenz. Sie könnte den Kopf in den Sand stecken, in Panik ausbrechen oder verzweifeln. „In diesem – auch für die Assistenz – hoch emotionalen Fall, sollte sie sich auf ihre drei Tugenden besinnen: Loyalität, Zuverlässigkeit und Professionalität“, rät DIE MAC Marit Zenk und gibt 5 Tipps, wie sich eine Assistenz am besten beim plötzlichen Verlust ihres Chefs verhält. 1. Fokus Gegenwart: Erst einmal ganz bewusst ein paar Mal tief durchatmen, um die Anspannung herunterzufahren und Sauerstoff in alle Zellen zu bekommen. Das ermöglicht die Rückbesinnung und die nötige Konzentration: Was ist als Nächstes zu tun? Welche Fragen kommen auf und müssen beantwortet werden? Was muss von wem erledigt werden? 2. Das Wording: Was ...
Weiterlesen
Ray Popoola sorgt für Höchstleistung in Sport und Business
Als Sparringspartner und Vertrauter verhilft Ray Popoola, Mentalcoach und Experte für Business- und Sportcoachings, zu persönlicher Höchstleistung Ray Popoola für Höchstleistung in Sport und Business. „Der Weg zur Höchstleistung ist geprägt von Höhen und Tiefen, von mental starken und mental schwachen Tagen. Was für Sie alleine eine echte Herausforderung ist, lässt sich gemeinsam besser meistern. Deshalb begleite ich Sie bei Ihrer ganz persönlichen Challenge“, verspricht Ray Popoola, einer der führenden Mentalcoaches der D-A-CH-Region. Aus herausfordernden Aufgaben und hohen Anforderungen können Ruhelosigkeit, Versagensängste und Unsicherheit resultieren. Als Sparringspartner hilft der Experte für mentale Stärke, verborgene Schwächen aufzudecken und diese in Potenziale umzuwandeln. Als Vertrauter bietet Ray Popoola seinen Coachees einen geschützten Raum, in dem er ihnen wertneutral und vorurteilsfrei gegenübersteht. Durch seine langjährige Erfahrung in der Finanzbranche ist Ray Popoola, erfahrener Projektmanager, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, ein ausgewiesener Experte in der Geschäftswelt. Er selbst kennt den aussergewöhnlich hohen Druck und die Erwartungen ...
Weiterlesen