Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten wieder in Salzburg

Infos und Beratung für reiselustige junge Menschen

YETF_Salzburg_Beratung_1-1024x768 Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten wieder in Salzburg
Beratung auf der Youth Education & Travel Fair in Salzburg

Zuerst auf die Messe, dann in die Ferne! High School-Luft in den USA schnuppern, die große Freiheit beim Work & Travel in Neuseeland genießen oder doch lieber in einem Freiwilligenprojekt in Südafrika engagieren? Die Fülle an Angeboten macht die Auswahl des passenden Programms oft nicht leicht. Alle Fernweh-Geplagten aus Salzburg und Umgebung finden ihren Weg in die Ferne am 16. März 2019 auf der 7. Youth Education & Travel Fair. Zwischen 10 und 15 Uhr präsentieren am BRG Salzburg Austauschorganisationen und Bildungsexperten ihre Programme zu Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Freiwilligenarbeit sowieStudium und Praktika im Ausland. Der Eintritt ist frei.

Individuelle Beratung zu Auslandsaufenthalten

Rund 20 Aussteller stehen Schülern und Eltern, Schulabsolventen, Azubis und Studierenden Rede und Antwort. Unentschlossene Weltenbummler sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen und dort mit ehemaligen Teilnehmern ins Gespräch kommen. Auch der Messe-Veranstalter wird mit einem Info-Stand vor Ort sein und bietet individuelle Beratung zu Auslandsaufenthalten und Finanzierungsmöglichkeiten. Darunter fallen auch die WELTBÜRGER-Stipendien, welche im Rahmen der Youth Education & Travel Fair für Schüleraustausch, Sprachreisen und Gap Year-Programme ausgeschrieben werden.

YETF_Salzburg-Beratung_2-1024x700 Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten wieder in Salzburg
Infos zu Auslandaufenthalten

Als eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ ist die Info-Börse an über 50 Standorten in Österreich und Deutschland zu Gast. Weitere Informationen und Ausstellerlisten unter www.youth-education-travel-fair.com.

Kurz und bündig

Youth Education & Travel Fair in Salzburg am 16. März 2019
Bundesrealgymnasium Salzburg
Akademiestraße 19
5020 Salzburg

ÖPNV: Bus 160, 170 oder 270 bis Akademiestraße
10 bis 15 Uhr – Eintritt frei!

Weiterführende Links:

www.youth-education-fair.comwww.weltweiser.dewww.handbuchweltentdecker.de

www.weltbuerger-stipendien.dewww.handbuchfernweh.dewww.stubenhocker-zeitung.de

Zeichen: 2.012
Veröffentlichungsfrei sofort. Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

International Education Network ist ein Schwesterunternehmen von weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag. Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligenarbeit sowie Studium im Ausland zu informieren.

Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Unsere Arbeit besteht darin, die Angebote unterschiedlicher Veranstalter unter die Lupe zu nehmen und für jeden einzelnen Interessenten die individuell besten Programme zu finden. Außerdem veröffentlichen wir Ratgeber zu Auslandsaufenthalten, sind Herausgeber der Zeitung Stbenhocker, halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen und betreiben verschiedene Internetforen.

Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.

Pressekontakt
International Education Network GmbH & Co. KG
Stefan Ebert – Country Manager
Prinz-Albert-Straße 31 – 53113 Bonn
E-Mail: ebert@education-travel-fair.com
Telefon: +49 228 96697884

weltweiser - Der unabhaengige Bildungsberatungsdienst