Youth_Education_Travel_Fair_Graz_Beratung

Infobörse für Weltentdecker – Youth Education & Travel Fair zu Gast in Graz

Ein High School-Jahr in Neuseeland? Eine Sprachreise nach Irland? Freiwilligenarbeit in Mexiko? Wege in die Ferne gibt es viele. Den Kompass für ihre Reise finden alle Fernweh-Geplagten bei uns! Wer sich für einen Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit interessiert, der sollte sich die Youth Education & Travel Fair am 20. Oktober 2018 in der Graz International Bilingual School nicht entgehen lassen. Von 10 bis 15 Uhr stellen hier rund 20 Aussteller ihre Programme wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Au-Pair sowie Praktika und Studieren im Ausland vor. Der Eintritt ist frei.

Ein Auslandsaufenthalt während Schulzeit, Studium oder beruflicher Ausbildung gehört zu den wertvollen Erfahrungen, die möglichst viele junge Menschen machen sollten. Neben der Verbesserung der Sprachkenntnisse ist dies eine prima Gelegenheit, persönliche Erfahrungen im Dialog mit anderen Kulturen und Lebensweisen zu machen. Die bereits sechste Youth Education & Travel Fair in Graz bietet einen hilfreichen Überblick über die verschiedenen Auslandsprogramme und mögliche Wege in die Ferne. Dafür stehen auf der Messe Bildungsexperten und Rückkehrer der Organisationen zur Verfügung und beantworten alle Fragen, damit jeder das passende Programm im Land seiner Wahl findet.

Die Messe richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Eltern, junge Erwachsene sowie Lehrerinnen und Lehrer. Als eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ ist sie an über 50 Standorten in Österreich, Deutschland (als „JugendBildungsmesse“), Italien, den Niederlanden und der Schweiz zu Gast. Weitere Informationen und Ausstellerlisten gibt es unter www.youth-education-travel-fair.com.

Kurz und bündig
Youth Education & Travel Fair in Graz am 20. Oktober 2018
Graz International Bilingual School
Georgigasse 85
8020 Graz

ÖPNV: Straßenbahn 1 bis Schloss Eggenberg
10 bis 15 Uhr – Eintritt ist frei!

Weiterführende Links:
www.youth-education-travel-fair.comwww.weltbuerger-stipendien.de  – www.jugendbildungsmesse.dewww.handbuchfernweh.dewww.handbuchweltentdecker.dewww.stubenhocker-zeitung.de

Zeichen: 2.181
Veröffentlichungsfrei sofort.
Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

Über uns
International Education Network ist ein Schwesterunternehmen von weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag. Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligenarbeit sowie Studium im Ausland zu informieren.

Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Unsere Arbeit besteht darin, die Angebote unterschiedlicher Veranstalter unter die Lupe zu nehmen und für jeden einzelnen Interessenten die individuell besten Programme zu finden. Außerdem veröffentlichen wir Ratgeber zu Auslandsaufenthalten, sind Herausgeber der Zeitung Stubenhocker, halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen und betreiben verschiedene Internetforen.

Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.

Pressekontakt
International Education Network
Stefan Ebert
Prinz-Albert-Straße 31 – 53113 Bonn
E-Mail: ebert@education-travel-fair.com
Telefon: +49 228 96697881

weltweiser - Der unabhaengige Bildungsberatungsdienst