Tagesspiegel-Autor Christoph von Marschall mit Clay-Medaille ausgezeichnet
CSA Redner und Tagesspiegel-Autor erhält Ehrung Christoph von Marschall, seit 1991 als Redakteur beim Tagesspiegel, ist mit der Lucius D. Clay-Medaille ausgezeichnet worden. Die Laudatio auf den Journalisten hielt Sigmar Gabriel, Ex-Außenminister (SPD), im Karlsruher Rathaus vor dem Verband der Deutsch-Amerikanischen Clubs (VDAC). Die Auszeichnung wird seit 1980 jährlich an deutsche und amerikanische Persönlichkeiten verliehen, die sich in besonderer Weise um die Entwicklung und Vertiefung der deutsch-amerikanischen Beziehungen und Freundschaft verdient gemacht haben. Christoph von Marschall, der Politikwissenschaften und Osteuropäische Geschichte studierte, war beim Tagesspiegel Leiter der Meinungsredaktion und von 2005 bis 2013 Washington-Korrespondent. Er sei damals „der einzige deutsche Zeitungskorrespondent mit Zugangspass zum Weißen Haus“ gewesen, berichtet der Tagesspiegel. In den Jahren 2017 und 2018 war der Journalist als erster Helmut-Schmidt-Stipendiat der Zeit-Stiftung und des German Marshall-Funds für einige Monate in den USA und schrieb sein jüngstes Buch „Wir verstehen die Welt nicht mehr. Deutschlands Entfremdung von seinen Freunden“, ...

Weiterlesen
Getrieben von Krieg und Terror – die neue Flüchtlingskrise kommt
Laut der „Zeit Online“ waren schon 2015 zirka 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Im dritten Quartal 2015 beantragten z. B. zirka 450.000 Menschen Asyl in der EU und laut der International Organisation for Migration sind bis zum 21.12.2015 mehr als eine Million Flüchtlinge in Europa angekommen. Wie viel wird es dieses Mal?   Damals (2015) forderte EU-Ratspräsident Donald Tusk im Dezember 2015 unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer Kehrtwende in der europäischen Politik auf. Tusk sagt in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung: „Wenn wir Regeln haben, dann müssen wir sie auch einhalten.“ Er fordert von den Mitgliedstaaten eine deutliche Begrenzung des Flüchtlingsandrangs nach Europa und erwartet von den politischen Führern eine veränderte Einstellung. Tusk fordert auch eine vorübergehende Festsetzung aller in die EU einreisender Flüchtlinge. Er möchte damit die Sicherheits- und Terrorrisiken abklären. Er bezeichnete die Politik der „offenen Tür von Merkel“ als gefährlich.   Quelle: Deutsche ...
Weiterlesen
Süßes oder Saures – Halloween-Tipps aus den USA, Asien und Australien
Ende Oktober heißt es wieder „Süßes oder Saures“ – Halloween steht vor der Tür! Ursprünglich ein keltisches Fest, das in Irland am Vorabend von Allerheiligen (All Hallows Day) gefeiert wurde, zieren heute weltweit Kürbisse und Schreckgestalten die Häuser von Gruselfans. In Florida, USA reicht das Angebot von familienfreundlich in SeaWorld Orlando bis Horrorerlebnisse für Hartgesottene in Busch Gardens Tampa Bay. In Asien werden Halloween-Fans vor allem in Hongkong fündig. Das Szene-Viertel Lan Kwai Fong ist für seine zahlreichen einschlägigen Partys bekannt und auch in den Freizeitparks Hong Kong Disneyland Resort und Ocean Park Hong Kong wird kräftig gespukt. Selbst in Australien ist der Grusel-Trend angekommen: In Melbourne können Besucher unter anderem bei einer Tour im Dunkeln durch ein ehemaliges Gefängnis ihren Mut beweisen. ASIEN: Hongkong – Asiatische Hochburg für Gruselfans Hongkong ist als asiatisches Halloween-Mekka berüchtigt. Eine Vielzahl an Kostüm-Partys, besondere Gastronomie-Angebote und bunt geschmückte Einkaufszentren stimmen auf die Nacht ...
Weiterlesen
Trump droht Erdogan
US-Präsident Trump droht Erdogan mit Zerstörung der türkischen Wirtschaft und die Türkei startet einen Militärschlag gegen Syrien! Die Zeichen stehen auf Konfrontation, die Türkei hat mit der Militäroffensive in Syrien begonnen. Wird nun auch dieser Konflikt in Deutschland ausgetragen?   Kommt nun der 3. Weltkrieg oder hat er schon angefangen? Vielen Menschen ist es bewusst, dass unsere Welt an einem sehr kritischen Punkt angelangt ist und die aktuellen Ereignisse „weltweit“ könnten zu einem der tödlichsten Konflikte unserer Zeit eskalieren. In gewisser Weise kann man schon sagen, dass die Zeichen auf Konfrontation stehen. Immer mehr Regierungen bombardieren Syrien.   Es ist noch gar nicht lange her, da war der kalte Krieg die Hochphase eines Weltkonflikts! Der Ost-West-Konflikt eskalierte in regional begrenzten Konflikten wie z. B.: Koreakrieg (1950), Berliner Blockade (1948), Kubakrise (1962) sowie im Jahre 1983 im Zuge des Nato-Manövers „Able Archer“. Die beidseitige Androhung des Atomkrieges unter dem Begriff „Abschreckung“ ...
Weiterlesen
Eskaliert der Syrien-Konflikt?
US-Präsident Trump droht Erdogan mit Zerstörung der türkischen Wirtschaft und die Türkei startet einen Militärschlag gegen Syrien! Die Zeichen auf Konfrontation stehen, die Türkei hat mit der Militäroffensive in Syrien begonnen. Wird nun auch dieser Konflikt in Deutschland ausgetragen?   Kommt nun der 3. Weltkrieg oder hat er schon angefangen? Vielen Menschen ist es bewusst, dass unsere Welt an einem sehr kritischen Punkt angelangt ist und die aktuellen Ereignisse „weltweit“ könnten zu einem der tödlichsten Konflikte unserer Zeit eskalieren. In gewisser Weise kann man schon sagen, dass die Zeichen auf Konfrontation stehen. Immer mehr Regierungen bombardieren Syrien.   Es ist noch gar nicht lange her, da war der kalte Krieg die Hochphase eines Weltkonflikts! Der Ost-West-Konflikt eskalierte in regional begrenzten Konflikten wie z. B.: Koreakrieg (1950), Berliner Blockade (1948), Kubakrise (1962) sowie im Jahre 1983 im Zuge des Nato-Manövers „Able Archer“. Die beidseitige Androhung des Atomkrieges unter dem Begriff „Abschreckung“ ...
Weiterlesen
Affektive Störungen (Depressionen)
Eine Depression (deprimere – Niederdrücken) ist eine psychische Erkrankung des Gefühls- und Gemütslebens. Fast jeder Fünfte erkrankt mindestens einmal im Leben an einer Depression. Weil viele Betroffene die Anzeichen einer Depression nicht richtig deuten oder sich scheuen, zum Arzt zu gehen, liegt die Dunkelziffer vermutlich um ein Vielfaches höher.   In der Psychiatrie wird die DEPRESSION den affektiven Störungen zugeordnet. Eine Diagnose wird immer nach Symptomen und Verlauf gestellt.   Die Zeichen einer Depression können sein: negative Gedanken negative Stimmung keine Freude mehr empfinden keinen Antrieb spüren kein Selbstwertempfinden fehlende Leistungsfähigkeit kein Einfühlungsvermögen Zukunftsangst vielfältige körperliche Symptome wie: Schlaflosigkeit, Appetitstörungen, Schmerzzustände   Nach der fachärztlichen Leitlinie der „Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde „DGPPN“ (Nationale Versorgungs-Leitlinie Unipolare Depression)“ vom Jahr 2011 wird empfohlen, zum Zwecke der Diagnose (nach ICD-10) zwischen drei Haupt- und sieben Zusatzsymptomen zu unterscheiden. Für eine Diagnosestellung müssen Hauptsymptome und weitere depressive Symptome mindestens ...
Weiterlesen
Sterbehilfe – Die Erinnerung bleibt für immer
Der Bundestag hat sich am 06. November 2015 für ein Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe entschieden. Ärzte, die Hilfe zum Suizid leisten (Einzelfallentscheidungen), sollen aber straffrei bleiben. Was „geschäftsmäßige Sterbehilfe“ bedeutet, müssen dann die Gerichte klären!   Der Bundestag hat mit Mehrheit einen Gesetzentwurf beschlossen, der von einer Abgeordnetengruppe um Michael Brand (CDU) und Kerstin Griese (SPD) vorgelegt worden war. Der Antrag erhielt insgesamt 360 der 602 abgegebenen Stimmen. Diese Entscheidung bedeutet nun, dass von Vereinen „organisierte Sterbehilfe“ in Zukunft NICHT erlaubt ist, egal ob kommerzielle Zwecke verfolgt werden oder nicht. Das heißt, dass demnach Vereine oder Einzelpersonen künftig keine Beihilfe zum Suizid als Dienstleistung anbieten dürfen. Der Abstimmung ohne Fraktionszwang war eine einjährige Meinungsbildung über die heikle Gewissensfrage in Parlament und Öffentlichkeit vorausgegangen. Bis zu drei Jahren Haft drohen, wenn einem Sterbewilligen, geschäftsmäßig ein tödliches Medikament gewährt wird. Sterbehilfevereine agierten bislang in einer rechtlichen Grauzone. Vor einer Bestrafung wären allerdings ...
Weiterlesen
Die Zeichen auf Konfrontation stehen
Kommt nun der 3. Weltkrieg oder hat er schon angefangen? Vielen Menschen ist es bewusst, dass unsere Welt an einem sehr kritischen Punkt angelangt ist und die aktuellen Ereignisse „weltweit“ könnten zu einem der tödlichsten Konflikte unserer Zeit eskalieren.   In gewisser Weise kann man schon sagen, dass die Zeichen auf Konfrontation stehen. Immer mehr Regierungen bombardieren Syrien. China und die USA streiten sich um die Landgewinnung im Südchinesischen Meer und China rüstet atomar auf. Die Zeiten der nuklearen Zurückhaltung sind längst vorbei. Warum startet China seine atomare Aufrüstung? Chinas Regierung hat Atomwaffen modernisiert und mit neuen, multiplen Sprengköpfen ausgestattet. So befinden sich in einer Raketenspitze drei Sprengköpfe und diese können unabhängig voneinander auf jeweils unterschiedliche Ziele gesteuert werden (Quelle Dr. Michael Paul, Experte für Sicherheitspolitik am Deutschen Institut für Internationale Politik und Sicherheit). Dr. Michael Paul sagt gegenüber dem FOKUS, dass ein einzelner Sprengkopf eine weit höhere Wirkung als ...
Weiterlesen
Alles was man über ein Auslandsstudium in US oder UK wissen muss!
Ist Harvard, Stanford, Oxford oder Cambridge dein Traum? Oder möchtest du evtl. nach Großbritannien oder in die USA um zu studieren, bist dir aber nicht sicher wo und wie? Special Guest Rebecca Tabachnyk, die ihren Bachelor und Master in Cambridge absolviert hat, wird ihre Erfahrungen mit euch teilen und eure Fragen beantworten! Elite-Universitäten in den USA und Großbritannien sind die Zentren für Innovation und die besten Orte auf der Welt, um ehrgeizige Ziele zu erreichen und unübertroffene Karrieremöglichkeiten zu bieten. Das einzige Problem ist, dass die besten Universitäten die besten Talente anziehen und es einfach nicht genug Platz für alle gibt. Der Bewerbungsprozess ist sehr umkämpft, aber die Zulassung ist immer noch möglich, besonders wenn du die richtige Anleitung hast. Was wird bei dieser Veranstaltung abgedeckt? – Die Universitäten in den USA und im Vereinigten Königreich nach denen man streben sollte – Die Stärken und Schwächen der führenden Universitäten in ...
Weiterlesen
Germany Street Fronts – So haben wir unsere Städte noch nicht gesehen
Eine Ausstellung in Goethe Instituten der USA zeigt Deutschland in linearisierten Perspektiven Münster, Prinzipalmarkt | Leipzig, Grimmaische Strasse | Quelle: panoramastreetline.de Ein Beitrag zu wunderbar together dem Deutschlandjahr USA 06.-28. September | Kansas-City, Missouri Oktober | Houston, Texas [Juli | Seattle, Washington] Die Ausstellung Germany Street Fronts richtet einen neuartigen Blick auf Deutschlands Städte. In multi-perspektivischen Streetlines präsentieren wir in kompletten Straßenzügen die Vielfalt und Komplexität des Stadtbilds Deutschlands. Unsere Beispiele zeigen in Themenabschnitten zusammengefasst alle Regionen unseres Landes von Rostock im Norden bis Freiburg im Süden, von Monschau im Westen bis Görlitz im Osten. Was macht die moderne deutsche Stadt aus? Dieser Frage gehen wir in ca. 90 Bildperspektiven aus mehr als 40 deutschen Städten nach. Welche Rolle spielt dabei das Baukulturerbe für das Stadtbild? Wie wirkt es sich auf Identität, Attraktivität und Lebensgefühl aus. Welche Spuren hinterlassen Veränderungen im Laufe der Zeit und in einer sich wandelnden Gesellschaft ...
Weiterlesen
Trans Canada/ Trans Amerika: Wohnmobil-Schnäppchen in den USA und Kanada
Trans Canada Touristik – Ihr Spezialist für Reisen nach Kanada Wohnmobil-Schnäppchen in den USA und Kanada: Es gibt sie! Ob als Last Minute Angebote für 2019 oder als Frühbucher für 2020 – beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen gibt es eine Vielzahl von attraktiven Wohnmobil-Angeboten für alle Fahrzeugtypen und Stationen in den USA und Kanada. Für 2019 ist dies unter anderem die beliebte Wohnmobil-Extratour von CanaDream. Hier gibt es Wohnmobilmieten über den gesamten Kontinent, unter anderem von Vancouver nach Halifax oder Montreal/ Toronto für ab 36,- Euro pro Tag. Die entsprechenden Kilometer und Ausrüstungspakete sind hier bereits inklusive. In den USA sind vor allem die SuperDeals des Premium-Wohnmobilanbieters Road Bear attraktiv. Hier kostet ein Miettag nur 47,- Euro, wenn der Reisende das Fahrzeug ab 27.09. in Las Vegas übernimmt und nach Denver/ Seattle bzw. New York fährt. Auch viele Einwegmieten sind ohne die obligatorische Gebühr. Neben vielen attraktiven ...
Weiterlesen
Michael Oehme über die zwei Anschläge in den USA
Die Anschläge am vergangenen Wochenende haben die USA zutiefst erschüttert – Michael Oehme über den Fremdenhass in den Vereinigten Staaten, der nicht erst seit Präsident Trump in der Gesellschaft verankert ist.  St.Gallen, 07.08.2019. „Innerhalb eines Wochenendes erschüttern zwei Anschläge die USA, in El Paso und in der Stadt Dayton im US-Bundesstaat Ohio. Viele Menschen sind zu Tode gekommen, dutzende weitere wurden verletzt. Die Ermittler bewerten vor allem die Tat im texanischen El Paso als inländischen Terrorismus“, erklärt Kommunikationsexperte Michael Oehme. Am Samstagmorgen hatte der verdächtigte 21-Jährige in einem Einkaufszentrum in El Paso um sich geschossen und dabei 20 Menschen getötet, 26 weitere wurden mittel bis schwer verletzt. Drei der Todesopfer sind Mexikaner. Direkt nach der Tat hatte sich der mutmaßliche Täter ergeben. „Da die Stadt nahe an der mexikanischen Grenze liegt und auch eine recht große mexikanische Community hat, wird die Tat als rassistisches Hassverbrechen eingestuft“, erklärt Oehme außerdem. Im ...
Weiterlesen
Ob Knödel oder Weißwurst – Deutsche Kulinarik in St. Pete/Clearwater
St. Pete/Clearwater | (kms) – Von griechischer oder mexikanischer Küche über vegetarische Restaurants bis zu lokalen Fischgerichten – die Foodszene in St. Pete/Clearwater überzeugt durch ihre Vielfalt und innovative Restaurantkonzepte. Auch kulinarische Einflüsse aus dem deutschsprachigen Raum sind in der Region an der Golfküste Floridas zu finden, sei es in Form von Knödeln, Schnitzel oder Berliner Weisse. German Knoodle Knödel in der Sunshine City? Das erst vor wenigen Monaten eröffnete Restaurant German Knoodle bietet genau das. Die Knödel-Kreationen sind jedoch sehr kreativ, klassische Semmelknödel sucht man vergeblich. Hingegen erwarten die Besucher des Restaurants an der beliebten Central Avenue Varianten wie Spinat-Mozzarella oder Pilz- und Trüffel-Öl-Knödel. Beeindruckend ist auch die große Auswahl an süßen Knödeln wie beispielsweise die Sorten Raffaello, Kirschen mit dunkler Schokolade, Kürbis-Zimt oder Pistazie mit Himbeeren. Wer Lust auf ein klassisch deutsches Gericht hat, wird z.B. bei einer Bratwurstplatte oder Weißwürsten fündig. Die Lebensmittel stammen vorwiegend aus der ...
Weiterlesen
Psychische Störungen bei AUTISMUS
Der Autismus hat viele Gesichter, wer sich nicht mit diesem Thema auseinander setzt, kann es kaum glauben, dass es Autisten gibt, die auf den ersten Blick völlig normal wirken. Das Buch „Autismus verstehen: Ratgeber für Hilfesuchende“ hilft Ihnen, Einblicke in den Autismus besser zu verstehen. Autismus gehört zu den schwersten psychischen Störungen, dessen Symptome ebenso das Jugend- und Erwachsenenalter betreffen. Nach heutigem Erkenntnisstand werden mit autistischen Störungen vielschichtige Phänomene beschrieben, welche von Geburt an vorliegen oder in den ersten Lebensjahren auftreten und fortbestehen. Autisten können nur selten eine Beziehung zu ihrer Umwelt aufbauen. Manche Autisten haben eine geistige Behinderung oder erreichen eine normale Intelligenz. Es gibt auch überdurchschnittlich intelligente Autisten. Diese haben eine sogenannte Inselbegabung. Nicht jede Verzögerung der Entwicklung muss gleich die Diagnose Autismus bedeuten, es sind verschiedene Untersuchungen notwendig. Und darüber hinaus sind autistische Störungen bei jedem Kind unterschiedlich stark ausgeprägt.   Autismus ist nicht heilbar, aber die ...
Weiterlesen
cbs ernennt neuen CEO für USA-Geschäft
Neuer CEO der Tochtergesellschaft cbs America: Lorenz Praefcke (Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions) SAP-Experte Lorenz Praefcke übernimmt Leitung der Landesgesellschaft mit Niederlassungen in Philadelphia, Detroit und Denver Heidelberg, 10. Juli 2019 – Die global agierende SAP-Beratung cbs Corporate Business Solutions hat Lorenz Praefcke zum neuen CEO ihrer Tochtergesellschaft cbs America ernannt. Aufgabe des erfahrenen SAP-Spezialisten wird es sein, die erfolgreiche Unternehmensberatung als Premium-Anbieter im wichtigen nordamerikanischen Markt zu positionieren. cbs will seine lokale Präsenz mit den Niederlassungen in Philadelphia (Hauptsitz), Denver und Detroit weiter stärken und seine Beratungskapazität neben dem bereits bestehenden Netzwerk in den USA kontinuierlich ausbauen. Im Oktober 2017 hatte cbs seine erste Niederlassung in den USA gegründet und damit seine Globalisierungsstrategie fortgesetzt. Von Beginn an war Lorenz Praefcke als Vice President und Managing Director für die neue Landesgesellschaft im Bereich Sales und Business Development verantwortlich. Zum 01. Juni 2019 wurde er nun zum CEO ernannt. „Nordamerika ist ...
Weiterlesen