Weihnachtstombola: FALK und MELCHERS spenden 3.000 Euro für Deutsche Leukämie-Forschungshilfe
Spenden für einen guten Zweck Das Foto zeigt die Übergabe des Spendenschecks. (Bildquelle: @falk) Heidelberg, 21. Dezember 2018 – Am 18. Dezember war es wieder soweit. Im Rahmen der Weihnachtsfeierlichkeiten veranstaltete die Wirtschaftsprüfungs-, Steuer-, IT- und Unternehmensberatung FALK zusammen mit der MELCHERS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB eine gemeinsame Tombola. Der Erlös in Höhe von 3.000 Euro geht in diesem Jahr an die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe – Aktion für krebskranke Kinder – OV Mannheim e.V. Rund 500 Mitarbeiter von FALK und MELCHERS engagierten sich für eine Herzensangelegenheit. Im Rahmen einer Tombola konnten sie Lose für 5 Euro das Stück erwerben. Mit einem beeindruckenden Resultat: Insgesamt kamen 3.000 Euro an Spendengeldern zusammen. Diese spenden die beiden Gesellschaften in voller Höhe der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe – Aktion für krebskranke Kinder – OV Mannheim e.V. Dank Spenden: Neun Projekte für krebskranke Kinder Die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe – Aktion für krebskranke Kinder – OV Mannheim e.V. kümmert sich seit ...
Weiterlesen
FALK wächst weiter
Geschäftsjahr 2017 (Bildquelle: @falk) Heidelberg, 9. Juli 2018 – Die mittelständische Wirtschaftsprüfungs-, Steuer-, IT- und Unternehmensberatungsgesellschaft FALK setzt ihren Wachstumskurs fort. Die Berater konnten im Geschäftsjahr 2017 einen Gesamtumsatz von 36,2 Millionen Euro erwirtschaften. „Wir haben im letzten Geschäftsjahr erneut ein überdurchschnittlich hohes Wachstum erzielt. Darüber hinaus setzten wir unsere Strategie weiter erfolgreich um. Ferner konnten wir sehr erfahrene Berater mit Spezial-Know-how für uns gewinnen, haben einen China Desk in Shanghai eröffnet und bauten den strategischen Bereich IT-Beratung weiter aus“, kommentiert Gerhard Meyer, Geschäftsführender Gesellschafter von FALK, die Entwicklung im letzten Jahr. Die Wirtschaftsprüfer und Berater steigerten den Umsatz von 34,3 Millionen Euro in 2016 auf 36,2 Millionen Euro in 2017. Damit konnte FALK seine Position unter den führenden mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland und als Marktführer in der Metropolregion Rhein-Neckar weiter festigen. Entsprechend wurde FALK im November 2017 in einer Marktanalyse eines renommierten Fachmagazins als „Platzhirsch“ in der ...
Weiterlesen
RSM: Gregor Schmidt übernimmt Verantwortung als European Regional Leader
Das weltweit sechstgrößte Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften RSM hat Gregor Schmidt zum neuen European Regional Leader ernannt.   Als erster Deutscher wird Gregor Schmidt als European Regional Leader eine weitere Aufgabe im internationalen RSM-Netzwerk übernehmen und die langfristige globale Strategie von RSM in Europa vorantreiben. Ziel dieser ist die weitere Optimierung der Mandantenbetreuung – auch über europäische Grenzen hinweg – und der Ausbau der Mitgliedsunternehmen. Bereits im vergangenen Jahr wuchs das Netzwerk um sechs Prozent und hat mit Bulgarien einen neuen Markt erschlossen. Zudem gab es Fusionen in Deutschland, den Niederlanden, Nordirland, Polen, der Republik Irland und Großbritannien. In seiner neuen Rolle arbeitet Gregor Schmidt noch enger als bisher mit Jean Stephens zusammen, CEO von RSM International. Schmidt wird seine Führungs- und Fachkompetenz einsetzen, um RSM-Gesellschaften zu unterstützen, ihre gemeinsamen Ziele in ganz Europa zu erreichen und die Vision von RSM – der Partner und Berater des Vertrauens für ...
Weiterlesen
Zitzelsberger in München verstärkt RSM
Nach dem erfolgreichen Zusammenschluss renommierter mittelständischer Kanzleien zur RSM GmbH setzt RSM ein weiteres Wachstumssignal: Zitzelsberger in München integriert sich ebenfalls in RSM. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei Zitzelsberger mit Sitz in der bayerischen Landeshauptstadt München ist eine traditionsreiche Gesellschaft, die in der Region einen hervorragenden Ruf genießt. Über 60 Mitarbeiter betreuen hier im Wesentlichen mittelständische Mandanten und verfolgen in Beratung und Prüfung eine ausgeprägte Qualitätsstrategie. Mit Zitzelsberger in München ist die RSM GmbH jetzt deutschlandweit noch stärker vertreten und beschäftigt insgesamt mehr als 600 Mitarbeiter an 14 Standorten. RSM bündelt hierdurch weitere Kompetenzen und Know-How und etabliert sich als sogenannte Next10 Gesellschaft – eine der größeren, mittelstandsfokussierten Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland. Der neue Münchner Partner bringt auch große Expertise in den Bereichen Unternehmenstransaktionen, Internationales Steuerrecht und Unternehmensbewertung in die RSM GmbH mit ein. Jean Stephens, CEO von RSM International: „Dieser Zusammenschluss ist ein weiteres Beispiel für das Engagement von ...
Weiterlesen
Focus-Spezial: RSM ist „Top-Steuerkanzlei 2018“ in Deutschland
RSM überzeugt im Arbeitsgebiet Wirtschaftsprüfung RSM gehört zu den Top-Steuerkanzleien. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Hamburger Marktforschungsinstitut Statista für das Nachrichtenmagazin Focus durchgeführt hat. Die gelisteten Kanzleien werden als „Top Steuerkanzlei 2018“ ausgezeichnet. Für die bundesweite Befragung wurden rund 10.000 Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Führungspositionen per E-Mail zu einer personalisierten Online-Befragung eingeladen. Die Befragten konnten zu dem Fachgebiet, in dem sie persönlich tätig sind, eine oder mehrere Empfehlungen von Kollegen außerhalb der eigenen Kanzlei abgeben – für insgesamt 19 Arbeitsgebiete. Die wertvolle Auszeichnung im Arbeitsgebiet Wirtschaftsprüfung erhielt RSM aber nicht nur durch Empfehlungen – als Bewertungsparameter gingen auch die vorhandenen Zusatzqualifikationen je Arbeitsgebiet ein. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Die Vielzahl an Empfehlungen durch Kollegen spiegelt das Vertrauen in unsere Arbeit wider und bestärkt uns darin, im Prüfungs- und Beratermarkt auf Augenhöhe mit unseren Mandanten zu kooperieren“, so Rainer Grote, Mitglied des Managements der RSM ...
Weiterlesen
NÜREKON 2018 – IN EIGENVERANTWORTUNG ERFOLGREICH SANIEREN
Nachbericht – Die OHM Professional School, das berufsbegleitende Weiterbildungsinstitut der Technischen Hochschule Nürnberg, lud in Kooperation mit der Concentro Management AG und der Schultze & Braun GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft zum dritten Mal zur Nürnberger Restrukturierungskonferenz (NüReKon) ein. Rund 80 Branchenexperten setzten sich in interaktiven Workshops und Vorträgen mit verschiedenen Aspekten der Unternehmenssanierung auseinander und tauschten Erfahrungen aus. Nürnberg, den 30.01.2018 Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen sowie Spezialisten aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Insolvenzverwaltung, Bankenwesen, Steuerberatung und M&A-Beratung diskutierten unter der Moderation von RA Joachim Zobel (Schultze & Braun GmbH) und Dr. Alexander Sasse (Concentro Management AG) über die verschiedenen Aspekte der Unternehmenssanierung. Am Dienstagnachmittag beschäftigten sich die Referenten anhand von Fachbeispielen in den begleitenden Workshops mit den Themenkreisen Insolvenz- und Arbeitsrecht. Der Tag wurde abends durch den Vortrag von Herrn Prof. Herbert Fischer (TH Deggendorf) über „Digitalisierung / Industrie 4.0“ abgerundet, in welchem die Bedeutung digitaler Geschäftsmodelle für die Strategie betroffener Unternehmen thematisiert wurde. ...
Weiterlesen
Lünendonk-Liste 2017: FALK & Co stärkt Marktposition
(Bildquelle: FALK & Co) Heidelberg, 1. August 2017 – Die mittelständische Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Unternehmensberatungsgesellschaft FALK & Co entwickelte sich besser als der Markt. Die Heidelberger Berater konnten ihren Gesamtumsatz um fast 10 Prozent steigern und lagen damit um rund 3 Prozentpunkte über den Top-25-WP-Gesellschaften. Dies geht aus der aktuellen Lünendonk-Liste 2017 „Führende Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutschland“ hervor. FALK & Co landete mit einem Umsatz von 34,3 Millionen Euro und 333 Mitarbeitern erneut auf dem 17. Platz. Nach Berechnungen des Marktforschungsunternehmens Lünendonk & Hossenfelder lag das Marktvolumen in Deutschland im Jahr 2016 bei rund 13 Milliarden Euro. Die Gesamtumsätze der 25 führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland nahmen im Durchschnitt um 7,2 Prozent zu. Markttreiber waren dabei vor allem die so genannten Big Four, die durchschnittlich ein Wachstum von 11,8 Prozent erreichten. Bereinigt um deren positive Entwicklung lag die Steigerung der Top 25 nur bei 6,5 Prozent. „Wir sind ...
Weiterlesen
audiconale 2016: die Agenda steht fest
Fachmesse rund um Audit, Risk & Compliance am 15. und 16. September in Düsseldorf. audiconale 2016 Düsseldorf, 08.08.2016. Seit einem Jahr sind die GoBD in Kraft und in diesem Jahr Top-Thema auf der audiconale . Eine Vortragsreihe beleuchtet die Anforderungen aus verschiedenen Perspektiven und liefert einen umfassenden Überblick über die Entwicklungen rund um die Grundsätze zur ordnungsgemäßen Buchführung. Erfahren Sie zudem auf der audiconale, wie Sie Datenanalyse zur Prüfung und Absicherung von Unternehmensprozessen einsetzen können, wie die nächste digitale Revolution die Abschlussprüfung verändern wird und wie sich die Kommunale Prüfung weiterentwickelt. „Wir sind sehr froh, auch in diesem Jahr wieder eine Vielzahl renommierter Referenten für unsere Veranstaltungen gewinnen zu können und freuen uns auf einen interaktiven Austausch mit allen Beteiligten und eine spannende und informative audiconale“, so Axel Zimmermann, Geschäftsführer Audicon GmbH. Keynote-Vorträge und Early-Bird-Sessions Ernst Wyrsch eröffnet mit seinem Keynote-Vortrag die audiconale und lädt zu einem Perspektivwechsel in der ...
Weiterlesen
Digitalisierung fordert Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
Wirtschaftsprüfungs- , Steuer- und Unternehmensberatungsgesellschaft FALK & Co feiert 80. Geburtstag mit Fachforum Die Sprecher des FALK Jubiläumsforums Heidelberg, 1. Juli 2016 – Die Digitalisierung ist der Schlüssel für die Zukunft. Aber Deutschland hinkt in der digitalen Transformation hinterher. Es mangelt sowohl an der digitalen Infrastruktur als auch an einem digitalen Unternehmertum. Das waren die zentralen Aussagen des Jubiläumsforums zum 80. Geburtstag der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung FALK & Co. EU-Kommissar Günther Oettinger forderte auf, die Breitbandnetzte auszubauen und die Funklöcher in den Mobilfunknetzen zu schließen. Gerhard Meyer, der im Management-Team für die Außendarstellung zuständige Geschäftsführer von FALK & Co, verbreitete bei den 250 Gästen in der Print Media Academy in Heidelberg Aufbruchsstimmung: „Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“ Mit den Worten Thomas Morus“ fand er den passenden Bogen, um Tradition und Moderne zu verbinden. 80 Jahre ein Wegbegleiter für seine Kunden zu sein, sei ...
Weiterlesen
FALK & Co eröffnet Büro in Heppenheim
Mittelstandsexperte von PwC wechselt zu FALK & Co Dr. Alexander Wünsche und sein Team wechseln von PwC zu FALK & Co Heidelberg/Heppenheim, 12. Mai 2016 – FALK & Co expandiert auch im 80. Jubiläumsjahr weiter. Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-gesellschaft wird zum 1. Juli 2016 eine Niederlassung in Heppenheim an der Bergstraße eröffnen. Dazu wechseln Dr. Alexander Wünsche und sein Team von der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers AG (PwC) zu FALK & Co. Nach den Standorten in Heidelberg, Mannheim, Speyer und Tauberbischofsheim ist Heppenheim für FALK & Co bereits der fünfte Standort in der Metropolregion Rhein-Neckar. Damit ist es die größte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-gesellschaft in der Metropolregion außerhalb der so genannten Big-4-Gesellschaften. „Mit dem Standort Heppenheim bauen wir unsere regionale Marktposition weiter aus und können künftig auch Mandate von der hessischen Bergstraße bis Darmstadt kompetent vor Ort betreuen“, erläutert Dr. Alexander Düll, geschäftsführender Gesellschafter bei FALK & Co. Mit dem Übergang ...
Weiterlesen
Melzer & Kollegen wurde von FOCUS MONEY als Top Steuerberater ausgezeichnet.
Lahr, 29. April 2016 – Melzer & Kollegen erscheint auf der Exklusivliste von FOCUS MONEY und erhält die begehrte Auszeichnung „TOP-Steuerberater“ des renommierten Wirtschaftsmagazins. Nur ganze 300 Kanzleien in Deutschland erhielten im Jahr 2016 diese Auszeichnung. Die Zeitschrift FOCUS MONEY veröffentlicht eine Liste besonders empfehlenswerter Steuerberater. Einer Aufnahme in diesen exklusiven Kreis geht eine umfangreiche Prüfung der Kompetenzen nach wissenschaftlicher Methodik voraus. Die Steuerberatungsgesellschaft Melzer & Kollegen mit Standorten im badischen Lahr und Freiburg wurde in diesem Jahr in der Kategorie der großen Kanzleien in diese Bestenliste aufgenommen. „Die Aufnahme in das TOP-STEUERBERATER-Ranking von FOCUS MONEY ist die Bestätigung dafür, dass wir mit unserer seit Jahren angewendeten Philosophie der ganzheitlichen und strategischen Steuerberatung goldrichtig liegen. Mit einem erweiterten Angebot an modernen digitalen Lösungen bleiben wir am Puls der Zeit und werden auch weiterhin alles dafür tun um die Zukunft unserer Partner und Mandanten aktiv und vorausschauend zu gestalten“, so Boris ...
Weiterlesen
Ecovis und RTS: Zusammenarbeit und gemeinsames Wachstum
Ecovis und die RTS Steuerberatungsgesellschaft KG mit Sitz in Stuttgart und Stammregion in Baden-Württemberg, werden künftig eng zusammenarbeiten. Logo der RTS Steuerberatungsgesellschaft KG München/Stuttgart, 02. Februar 2016 – Ecovis, eines der in Deutschland und international führenden Beratungsunternehmen für den Mittelstand, und die RTS Steuerberatungsgesellschaft KG mit Sitz in Stuttgart und Stammregion in Baden-Württemberg, werden künftig eng zusammenarbeiten. Beide Partner wollen ihre Mandantenbasis erweitern, ihr Fachwissen bündeln und ihr Wachstum forcieren. Die Steuerberatungsbranche wird durch anhaltende Strukturveränderungen geprägt. Der Einzug der Digitalisierung verändert Dienstleistungen und Abläufe. Berater sind damit gezwungen, viele Serviceleistungen zu standardisieren, ihre Prozesse zu optimieren, neue Beratungsprodukte zu entwickeln und die Betreuung der Mandanten noch individualisierter und intensiver zu gestalten. Zugleich wird der Wettbewerb immer stärker. Um diese Herausforderungen noch besser zu meistern, beschließen Ecovis und RTS eine enge Zusammenarbeit. Die RTS betreut an ihren 13 Standorten in Baden-Württemberg mit rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, darunter knapp 60 ...
Weiterlesen
RSM: Keine Anzeichen für Systemkrise
RSM veröffentlicht Kurzbericht zur Lage der Weltwirtschaft Joe Brusuelas, RSM Chief Economist, gibt in seinem Beitrag „Global Financial Conditions“ unter anderem eine Einschätzung zur Situation auf den weltweiten und europäischen Finanzmärkten, bei Währungen und Anleihen. Die Märkte bleiben volatil, insbesondere wegen der Lage in China und am Öl-, Energie- und Rohstoffmarkt, so Brusuelas’ Grundthese. Gleichermaßen sieht er keine Systemkrise in naher Zukunft. Die Publikation des Ökonomen analysiert die globalen Finanzkonditionen und ist im Rahmen der „Global Real Economy“, einer neuen Online-Publikation von RSM, erschienen. Experten des RSM-Netzwerkes geben darin einen Einblick in eine Bandbreite internationaler Themen mit Relevanz für wachstumsorientierte Unternehmen weltweit. Die wirtschaftliche Analyse befasst sich mit Wachstum, Produktivität und weltweiten Lebensstandards. Die globale Perspektive zeigt die entscheidende Bedeutung des international expandierenden Mittelstandes als ein zunehmend wichtiger werdender Teil der Weltwirtschaft, der häufig von Ökonomen und Politikern übersehen wird. Die Publikation verdeutlicht die Reichweite des RSM-Netzwerks und die Expertise ...
Weiterlesen
audiconale 2015: Die Agenda steht fest
Vom 24. – 25.9. dreht sich in Düsseldorf alles um die Themen Datenanalyse, Jahresabschlussprüfung/-erstellung und kommunale Prüfung. Jetzt stehen die Vorträge, Referenten, Moderatoren und Zeiten der Fachkonferenz fest. Fachkonferenz zu Audit, Risk & Compliance Düsseldorf, 04.08.2015. Wie wirken sich die zunehmende Digitalisierung und die Virtualisierung von Prozessen auf die Jahresabschlussprüfung aus? Welche Konsequenzen haben die GoBD auf Unternehmen? Ist das NKF (Neue Kommunale Finanzmanagement) ein neues Steuerungsmodell? Neben Fachvorträgen zu diesen und weiteren Themen stehen Anwenderberichte, Tipps und Tricks sowie Produktworkshops im Fokus der Fachkonferenz rund um Audit, Risk und Compliance . „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder viele hochkarätige Referenten für unsere Veranstaltung gewonnen zu haben“, so Axel Zimmermann, Geschäftsführer der Audicon GmbH. Dazu zählen nicht nur Experten aus der Wirtschaftsprüfung, der Internen Revision und dem kommunalen Bereich, sondern auch Referenten wie Knut Kircher. Keynote-Vorträge – Einführung mit Pfiff Der Bundesligaschiedsrichter und ehemaliger Fifa-Referee Knut Kircher gibt ...
Weiterlesen
audiconale 2015: Fachkonferenz für Audit, Risk & Compliance im September in Düsseldorf
Vom 24. – 25. September findet die audiconale im Maritim Hotel Düsseldorf statt. Rund 50 Vorträge namhafter Referenten, Tipps und Tricks zu Software-Lösungen und vieles mehr warten auf die Konferenzteilnehmer. Die Fachkonferenz audiconale im Maritim Hotel Düsseldorf Düsseldorf, 29.04.2015. Ende September stehen im Maritim Hotel Düsseldorf für zwei Tage die Themen Audit, Risk und Compliance im Fokus. Auch in diesem Jahr werden wieder rund 350 Branchenexperten erwartet. Die Fachkonferenz audiconale richtet sich an Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Revisoren, Compliance- und Risiko-Manager sowie kommunale Rechnungsprüfer/Kämmerer. Neben einem breit gefächerten Vortragsangebot gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Branchenkollegen, Software-Anwendern und Audicon Experten auszutauschen. Themenschwerpunkte der audiconale 2015 Verschiedene Vortragsreihen bieten allen Teilnehmen die Möglichkeit, sich ausführlich über Neuerungen und Best-Practice-Beispiele in den jeweiligen Fachbereichen zu informieren. Die Themenschwerpunkte im Überblick: – Einrichtung und Prüfung des Internen Kontrollsystems (IKS) – Praxis hochdosiert: IDEA Speed-Dating und SmartExporter Speed-Dating – IT-gestützte Jahresabschlusserstellung für Unternehmen – Digitalisierung, ...
Weiterlesen