Foto Expedition am Kap Hoorn
Mit Gebeco zum professionellen Fotoworkshop an Bord der Ventus Australis Kiel, 09.11.2018. Unberührte Landschaften und atemberaubende Orte – ein Paradies für jeden Hobbyfotografen! Extreme Naturlandschaften fotografieren ist eine der Leidenschaften von Nori Jemil, freiberufliche Fotografin für National Geopraphic Travelller. Auf der Gebeco Erlebnisreise „Südliche Winde am Kap Hoorn“ mit Abreise am 18.02.19 treffen die Reisenden an Bord ihres Expeditionsschiffes die Berufsfotografin Jemil und lassen sich in Seminaren und auf ihren Exkursionen erklären, wie man unter schwierigen Bedingungen fantastische Bilder schießt. Gemeinsam begibt sich die Gruppe auf die Suche nach den perfekten Fotomotiven und erkundet einsame Buchten, tierreiche Regenwälder und die beeindruckenden Gletscher Kap Hoorns. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Abenteuer am anderen Ende der Welt Tangorhythmen in Buenos Aires, eine Kreuzfahrt durch Patagonien, der Torres del Paine-Nationalpark und zu guter Letzt der majestätische Perito-Moreno-Gletscher – die 13-Tage-Erlebnisreise „Argentinien und Chile-Südliche Winde am Kap Hoorn“ vereint argentinischen ...
Weiterlesen