Der wichtige erste Kontakt
Der erste Kundenkontakt ist nicht zu unterschätzen Der erste Kontakt zum Kunden spielt eine zentrale Rolle. Er entscheidet oftmals darüber, ob sich ein Kunde für das eigene Unternehmen entscheidet oder doch zur Konkurrenz geht. Hier spielen viele Kriterien eine Rolle. Doch eins ist klar: Der erste Eindruck muss stimmen und sollte keinesfalls unterschätzt werden! Es gibt verschiedene Wege, wie der erste Kontakt entstehen kann. In der Zeit des Internets ist es häufig die Homepage über die sich Kunden eine erste Meinung bilden. Daher sollte diese immer auf dem aktuellsten Stand sein sowohl vom visuellen als auch vom inhaltlichen. Dann gibt es da noch den schriftlichen Kontakt, per Telefon, auf einer Messe oder der Kunde kommt persönlichen im Betrieb vorbei. Egal wie der Kunde mit einem in Kontakt tritt, dass Erscheinungsbild der Firma muss stets stimmig und gut organisiert sein, so Rieta de Soet, Geschäftsführerin der De Soet Consulting in Zug, ...

Weiterlesen
Effektiver Kundenkontakt
Der erste Kundenkontakt muss einen positiven Eindruck hinterlassen Einer der hellen Konferenzräume der GMC AG Der erste Kontakt zum Kunden spielt eine zentrale Rolle. Er entscheidet oftmals darüber, ob sich ein Kunde für das eigene Unternehmen entscheidet oder doch zur Konkurrenz geht. Hier spielen viele Kriterien eine Rolle. Doch eins ist klar: Der erste Eindruck muss stimmen! Es gibt verschiedene Wege, wie der erste Kontakt entstehen kann. In der Zeit des Internets ist es häufig die Homepage über die sich Kunden eine erste Meinung bilden. Wirkt die Webseite veraltet und unseriös, wird sich der Kunde wahrscheinlich gar nicht erst bei einem melden. So entgehen einem potentielle Kunden, von denen man gar nicht erst weiß, so Rieta de Soet, Geschäftsführerin der Global Management Consultants AG in Zug. Dann gibt es noch den schriftlichen Kontakt, per Telefon, auf einer Messe oder der Kunde kommt persönlich im Betrieb vorbei. Egal wie der Kunde ...
Weiterlesen
Erster Kundenkontakt
Der Empfang ist meist die erste Anlaufstelle Ein gutes Unternehmen legt grossen Wert auf eine transparente Struktur und einen hervorragenden Kundenservice. Dies fängt bereits beim Telefon an, so Rieta Vanessa de Soet, Geschäftsführerin der Global Management Consultants AG in der Schweiz. Die meisten Anfragen kommen anfangs per E-Mail oder Telefon. Hierbei ist es wichtig die Fragen kompetent und zeitnah zu beantworten. Bereits hier machen sich die Kunden einen ersten Eindruck vom Unternehmen und entscheiden ob sie ein positives oder ein negatives Bild von der Firma haben. Rieta de Soet meint, dass die Telefonstimme angenehm, verständlich und in normaler Lautstärke sein sollte. Freundlichkeit, gute verständliche Aussprache, ohne starken Dialekt sind minimale Anforderungen. Auch die Geschwindigkeit der Sprache muss stimmen. Auch wenn der Anrufer einige Fragen hat oder gewisse Dinge genauer erklaert haben moechte, ist es unbedingt notwendig, geduldig zu sein. Ist der erste Kontakt mit dem Unternehmen unfreundlich, verliert ein Unternehmen ...

Weiterlesen
Telefonservice
Ein freundlicher Telefonservice gehört zum guten Ton eines jeden Unternehmens Von klein auf wird uns stets gepredigt: „Der erste Eindruck ist entscheidend.“ Nur leider ist das vielen Unternehmen nicht ganz bewusst. Denn der erste Kontakt zwischen Kunde und Unternehmen beginnt meist mit dem Empfang oder dem Telefonservice, so Rieta de Soet, Geschäftsführerin der De Soet Consulting in Zug, Schweiz. Demnach gehören Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft nicht nur zum guten Ton, sondern sind ein absolutes Muss. Die Empfangsdame, die ja meist auch für den Telefonservice zuständig ist, sollte stets zuvorkommend sein. Auch das äußere Erscheinungsbild muss passen. Hierzu zählt auch, dass man beispielsweise keinen Kaugummi kaut und entsprechend gekleidet ist. Des weiteren sollte die Empfangskraft Nichtraucherin sein. Betritt ein Kunde den Empfang riecht er spätestens im Gespräch mit der Angestellten den unangenehmen Rauch. Was die Anrufe betrifft, sollte die Telefonistin möglichst genaue Auskunft geben. Hierfür ist eine unternehmensinterne Kommunikation sehr wichtig. Die ...

Weiterlesen
Der altbekannte erste Eindruck
Oftmals ist der erste Kontakt entscheidend für die weitere Zusammenarbeit Die Bedeutung einer guten Empfangskraft wird häufig unterschätzt. Hierbei muss man aber immer bedenken, dass der erste Kontakt zwischen dem Kunden und der Firma meist über den Empfang läuft. Die (meist weibliche) Empfangskraft nimmt eingehende Anrufe entgegen, beantwortet den ersten Email-Kontakt, ist die erste Angestellte der man im Betrieb begegnet und sollte für gewöhnlich auch einen Überblick darüber haben, welche Arbeitskräfte sich momentan im Gebäude oder in einer Besprechung befinden. Die Empfangskraft sollte stets freundlich zu den Kunden sein, selbst wenn diese – aus welchem Grund auch immer – einmal aufgebracht sein sollten. Dann sollte sie in der Lage sein, den Kunden zu besänftigen. Ein gepflegtes Äußeres ist selbstverständlich, so Rieta de Soet, Geschäftsführerin der De Soet Consulting, die auf das Auftreten ihrer Mitarbeiter großen Wert legt. Die Empfangskraft hat mehrere Verantwortungen inne. 1. Telefondienst: Die Empfangskraft ist für gewöhnlich ...

Weiterlesen