10 Tipps für erfolgreiche Jobsuche
10 Tipps für erfolgreiche Jobsuche Suchst du gerade nach Tipps für erfolgreiche Jobsuche und bist du hier gelandet? Gut für dich: Hier gibt dir Meega.de 10 die wichtigsten und zugleich besten Tipps für Jobsuche: Bevor du mit der Jobsuche beginnst, stell Dir drei Fragen: Erstens welche Qualifikationen und Fähigkeiten besitzt du? Zweitens wo und wie du sie nutzen kannst? Drittens musst du dir überlegen, wo und wie die Arbeit suchen. Am besten erstelle dir die Liste mit den Namen von Stellen und Berufen, die dich wirklich interessieren und dann notiere die Unternehmen, in denen du die suchen kannst. Eine gute Arbeit zu bekommen, ist natürlich das höchste Ziel, aber es ist schwer vorherzusehen, wann es erreichen wird. Entwickle einen täglichen, wöchentlichen und monatlichen Zeitplan über die Aktivitäten bei der Jobsuche, und kontrolliere dich selbst. Bemühe dich den Suchbereich so weit wie möglich zu fassen. Der beste Weg, einen neuen Job ...
Weiterlesen
Pizipi – die lokale Kennenlern-App für die Nachbarschaft
Anklopfen. Die Tür öffnen. Den Nachbarn kennenlernen. Was sich ziemlich trivial anhört, stellt für viele Nachbarn eine gewisse Hürde dar. Pizipi springt hier als Türöffner ein. Ein einfacher Klick auf die Tür genügt, um anzuklopfen oder diese zu öffnen. Erst wenn der Nachbar die Tür öffnet, kann dieser angeschrieben werden. Pizipi wurde mit der Idee geboren, dem Nutzer den erfolgversprechendsten Weg zu neuen Freundschaften und Kontakten in der Nachbarschaft zu ermöglichen. Es gibt für den Nutzer auch die Möglichkeit, Nachbarn außerhalb der Nachbarschaft kennenlernen. Hierzu reist er zum Mars. Der Mars ist eine imaginäre Supernachbarschaft, wo sich Nachbarn aus dem ganzen Land treffen können. Ein Flohmarkt und eine Nachbarschaftshilfe gibt es als zusätzliches Angebot. Der Suchfilter erfolgt hier über Farben. Mit Pizipi bestimmt der Nutzer den Standort, die Größe und den Umfang seiner Nachbarschaft. Als Standort kann der Wohnort oder der Arbeitsplatz genutzt werden. Auch das Arbeitsumfeld ist somit eine ...
Weiterlesen
YellowFox bietet nun auch Telematik-Lösung für den OBD-2-Slot
Wilsdruff, 30.01.2019. Die YellowTracker-Familie hat Zuwachs bekommen. Mit dem YellowTracker OBD hat die YellowFox GmbH jetzt ein Einsteigermodell für Telematik-Interessenten im Portfolio. Der Tracker bietet wichtige grundlegende Funktionen wie Ortung, Diebstahlschutz und das Führen eines elektronischen Fahrtenbuchs. Der YellowTracker OBD. Bild: YellowFox GmbH Der Einbauaufwand des YellowTracker OBD ist gering, er muss lediglich in die OBD-2-Buchse des Fahrzeugs gesteckt werden. Damit eignet sich das Ortungsgerät für Telematik-Interessenten, die ohne Mühen einen schnellen Einstieg schaffen wollen. Das Gerät nutzt die OBD-2-Buchse als Spannungsquelle und eignet sich für grundlegende Telematik-Anwendungen: – Ortung und Controlling– Tagesfahrten- und Routenreport – Zündung und Km-Stand – Diebstahlschutz mit Alarmmanagement – Gebietsüberwachung – Elektronisches Fahrtenbuch Wie andere Tracker aus dem Hause YellowFox setzt der OBD Tracker ebenfalls auf die intelligente Ortung. Positionsdaten werden entsprechend nach Entfernung, Zeitintervall und Richtungswechsel übertragen. Des Weiteren können zehn Überwachungsgebiete mit Benachrichtigungsfunktion definiert werden. Diese Funktion ist neben Diebstahlschutz auch wichtig für andere Controlling-Aufgaben. Zusätzliche Sicherheit ...
Weiterlesen
Fridolin – Der Herzensbrecher von der Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH
Reitermädels aus Wedehorn besuchen die Gut Aiderbichl Ranch in Niedersachsen Annette Engelhardt (Gut Aiderbichl BALLERMANN RANCH) und die Reitermädel aus Wedehorn – mit Fridolin Ein neuer Star auf der Ballermann Ranch in Blockwinkel hat im Sturm die Herzen der 13 Reitermädel vom Pferdehof Wilhelm Leymann aus Wedehorn erobert: Fridolin. Neben den Ballermann-Esel Joshi und Maxi und dem Coverstar vieler Country-Music Tonträger „Ballermann Mitch“, ist der freche, erst 10 Monate alte Shetty-Hengst bereits ein weiterer Publikumsmagnet auf der Blockwinkeler Pferderanch. So war es für die Wedehorner Reiterinnen ein unbedingtes Muss, an ihrem von Imke Hartau mit-organisierten Mädelstag Fridolin auf der Ballermann Ranch bei Annette und André Engelhardt zu besuchen. Gemeinsam mit seiner Mama Tanita und seinem Zwillingsbruder ‚Little John‘ wurde Fridolin von der Aiderbichlerin Christa Clarin vor dem Schlachter gerettet. Noch nicht einmal ein Jahr alt, sollten Fridolin, sein Bruder und die anderen Mitglieder seiner Bande sterben. Einfach so – weil ...
Weiterlesen
CBL Datenrettung stellt hardwareverschlüsselte Smartphone-Daten wieder her
Warum iPhone-Datenrettung meist teurer ist Wer wertvolle Daten auf einem Handy hat, sollte es im Fall eines Schadens immer zunächst zur Datenrettung geben, bevor eine Reparatur des Geräts versucht wird. CBL Datenrettung weist darauf hin, dass dies in besonderem Maße für Smartphones mit Hardwareverschlüsselung gilt, wie iPhone X, Samsung Galaxy S8 oder Huawei P20. Der Grund: Während sonst das Chip-off-Verfahren auch bei stark beschädigten Geräten noch zur erfolgreichen Datenrettung führen kann, ist die Datenrettung bei Geräten mit Hardwareverschlüsselung noch aufwändiger. Hierbei muss man den Speicherchip und eine Kombination aus mehreren Bauteilen auf dem Mainboard, die das Sicherheitsmerkmal ergeben, gemeinsam provisorisch wieder zum Laufen bringen, um an die entschlüsselten Daten zu kommen. „Bei iPhones und auch bei neueren Android Smartphones – teilweise bereits ab 2016 – werden die Daten von der Hardware verschlüsselt. Aus Datenschutzsicht begrüßenswert, doch wenn es für die Daten auf einem solchen beschädigten Gerät kein Backup gibt, müssen ...
Weiterlesen
Create electronic invoices with one click as a freelancer
As a freelancer, you shouldn’t spend too much time doing the bills, be superior to time pressure and avoid bad time recording. Easier said than done.  To improve time management, a cloud-based system is necessary. This allows your own team and the respective project to be checked and managed in real time and to identify possible deficiencies in time planning. This allows you to save a lot of time and effort and concentrate on your core business. Stress is now a thing of the past with TimeStatement! TimeStatement helps you to enter your time and activity recording correctly and quickly. In addition, you can create a professional invoice, manage teams and projects, record expenses and much more with a single click. The TimeStatement online solution reduces administrative effort / costs, is accessible from anywhere and requires no installation. The professional invoices are generated automatically. The invoice design can be easily ...
Weiterlesen
Meavision produziert TV-Spot mit Birgit Schrowange für Kinderhospiz
Bonn und Olpe, 29.01.2019. Das Kinder- und Jugendhopiz Balthasar freut sich über einen brandneuen TV-Spot, in dem die RTL-Moderatorin Birgit Schrowange auf diese Einrichtung aufmerksam macht. Die Bonner Film- und Medienproduktion Meavision Media GmbH unterstützt das erste deutsche Kinderhospiz seit vielen Jahren mit pro-bono-Projekten und so auch mit diesem neuen Film, der nach seiner TV-Veröffentlichung nun auch online zu sehen ist. Regie führte die freie Journalistin und Moderatorin Catja Stammen. Ziel des neuen Spots ist es, das Balthasar-Hospiz und die gesellschaftlich wertvolle Arbeit, die dort geleistet wird, deutschlandweit noch bekannter zu machen, zumal das Haus zu 50 % über Spenden finanziert werden muss. Die prominente Fürsprecherin, Birgit Schrowange, fühlt sich schon seit vielen Jahren mit dem Hospiz verbunden und übernahm 2003 eine Patenschaft. So wie auch einige weitere prominente Paten möchte sie mit einem guten Beispiel vorangehen und dabei helfen, dass das Balthasar auch weiterhin ein „Zuhause auf Zeit“ für ...
Weiterlesen
Buchtipp – Weberfolg: Tuning für Texte
Erfolgreiche Webtexte schreiben für Leser und Suchmaschinen. Ein Ratgeber für Texter und Unternehmer. Profitipps für mehr Erfolg im Netz Webtexte schreiben – Ursula Martens erklärt, worauf Texter und Auftraggeber achten müssen (Bildquelle: @Franz und Späth) Freising, 28. Januar 2019 – Wer im Internet erfolgreich sein will, braucht Texte. Texte für die Unternehmens-Website, Produktbeschreibungen für den Online-Shop, PR-Texte, Social-Media-Texte und vieles mehr. Doch worauf kommt es bei diesen Texten an? Wie können sie Leser und Suchmaschinen gleichzeitig überzeugen. Das erklärt die Profitexterin Ursula Martens von der Agentur Wortkind in ihrem Ratgeber „Weberfolg: Tuning für Texte“. Dabei unterscheidet sich das Buch in einem wesentlichen Punkt von vielen anderen Schreib-Ratgebern: Es richtet sich gleichermaßen an Texter und Unternehmer als Auftraggeber. Erfolgreiche Webtexte schreiben – Nachschlagewerk für Texter Einen guten Webtext zu schreiben ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Wer das schon einmal probiert hat, weiß das. Es gibt viele verschiedene Faktoren zu berücksichtigen. Schließlich soll ...
Weiterlesen
Komplexe Themen visuell kommunizieren
mit Erklärvideo, Infografik, e-learning und VR Unsere Welt wird zunehmend komplexer. Damit steigen auch die Anforderungen an gute Wissensvermittlung. Der Trend geht dabei zunehmend weg von textbasierter Vermittlung hin zu visuellen Vermittlungsformaten. Formate wie Erklärvideos, Infografiken, e-learning Kurse oder Virtual Reality Anwendungen spielen dabei eine immer größere Rolle. Die Agentur edeos – digital education GmbH ist seit 2011 darauf spezialisiert, komplizierte Themen einfach, verständlich und spannend aufzubereiten. Thematisch liegt unser Fokus auf Themen aus dem politischen und gesellschaftlichen Spektrum, der Wissenschafts– und Technikkommunikation sowie der Medizinkommunikation. Mehr Informationen zu unseren inhaltlichen Schwerpunkten finden sich hier. Einen Einblick in unsere Arbeitsweise und eine Auswahl von Referenzprojekten finden Sie auf unserer Webseite. Zu unseren Kunden gehören vornehmlich Institutionen aus dem öffentlichen Sektor: Behörden wie Ministerien, Stiftungen, Forschungsinstitute, Vereine, Verbände und NGOs, aber auch Unternehmen der Privatwirtschaft. Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihre Themen und Projekte durch hochwertige, verständliche und spannende Medien zu ...
Weiterlesen
9. Nürnberger Unternehmer-Kongress mit 17. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft
Gelungener Jahresauftakt mit Wohlfühlcharakter Nürnberg – In gewohnt angenehmer Atmosphäre begrüßten am Montag, den 21. Januar, rund 900 Gäste beim 17. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft das neue Jahr 2019. Das Tagesprogramm des 9. Nürnberger Unternehmer-Kongresses überzeugte wie immer mit interessanten Keynote-Speakern und anregenden Diskussionsrunden. „Impulse für mehr Innovation“ – so lautete das Motto des diesjährigen 9. Nürnberger Unternehmer-Kongresses. Mit dem Ziel, den Teilnehmern neue Ideen, Kontakte und Denkanstöße zu vermitteln, eröffnete Veranstalterin Sabine Michel, smic! Events & Marketing GmbH, mit den Worten „Mir ist es ein Herzenswunsch, den Austausch zu fördern.“ die Jahresauftaktveranstaltung vor über 350 Gästen. Die Quintessenz der Impulsvorträge von Niels Rossow, kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg, und Walter Kohl, Unternehmer und Buchautor, lag in dem Wort „Gemeinsam“. Niels Rossow sieht die Community als Erfolgsfaktor, die den Fußballverein mit ihrer Begeisterung auch durch schwierige Zeiten führt. Als Familienunternehmer weiß Walter Kohl, wie wichtig es ist, dass die ...

Weiterlesen
Caritas-Journalistenpreis 2018 für das Autorenteam Julian Gräfe, Jürgen Rose und Thomas Schneider
Die beiden zweiten Preise gehen an Jonas Weyrosta und Patrick Batarilo – „Lobende Erwähnung“ für Uli Fricker Die Entscheidung über die Preisträger des 30. Caritas-Journalistenpreises ist gefallen: Der mit 3.000 Euro dotierte erste Preis geht an das Autorenteam Julian Gräfe, Jürgen Rose und Thomas Schneider für ihren Film „Pflege: Hilft denn keiner?“, der in der ARD-Reihe „Was Deutschland bewegt“ lief. Die beiden zweiten Preise mit jeweils 1.500 Euro gehen an Jonas Weyrosta für seine im Magazin „Chrismon“ erschienene Reportage „Wie geht es Mohamed?“ und an Patrick Batarilo für sein Hörfunk-Feature „Und plötzlich war er weg – Auf der Suche nach einem verlorenen Freund“, das im Deutschlandfunk Kultur gesendet wurde. Eine „Lobende Erwähnung“ erhält der Konstanzer Journalist Uli Fricker für die Reportage „Europas neue Nomaden“, die im Südkurier erschienen ist. In ihrem Film „Pflege: Hilft denn keiner?“ greifen Julian Gräfe, Jürgen Rose und Thomas Schneider ein „absolut drängendes Thema auf“, so ...

Weiterlesen
Zoom-Videokonferenzlösung zu Sonderkonditionen für Non-Profits
Erhältlich auf dem IT-Portal Stifter-helfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz München/Siegburg/Wien, 24. Januar 2019  – Ab sofort ist das US-amerikanische Unternehmen Zoom neuer Partner von Stifter-helfen, dem IT-Portal der Haus des Stiftens gemeinnützige GmbH. Insgesamt engagieren sich über 80 Partner, die sich gemeinsam mit Haus des Stiftens mit Geld, Produkten oder Know-how für mehr Gemeinwohl einbringen. Über das IT-Portal bietet Zoom förderberechtigten Non-Profit-Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz 50 Prozent Ermäßigung auf Video- und Webkonferenzlösungen sowie virtuelle Webinar- und Konferenzräume. Mit Zoom Meetings können sich Kollegen, Spender, Freiwillige und Mitglieder unabhängig vom Aufenthaltsort miteinander verbinden. Zoom Meetings kombinieren Video- und Audiokonferenzen, einfache Online-Meetings und Group Messaging auf einer Plattform. Ein Meeting kann einen Gastgeber und bis zu 100 Teilnehmer haben. Die Meetings laufen auf Mobil- und Desktop-Geräten sowie in hardwaregestützten Konferenzräumen. Zoom bietet zwei Versionen seiner Cloud-basierten Videokonferenzlösung zu Sonderkonditionen. Zoom Meetings Pro Plan im Detail Zum einen ...

Weiterlesen
WTG und Call+Care sorgen für optimalen Kundenservice
Hamburg/Berlin, den 23. Januar 2019 – Die WTG hörte bei den Anforderungen genau zu und implementierte eine maßgeschneiderte Call Center Lösung bei der Call+Care Agentur für Kundendialog in Hamburg. Dies ermöglicht der Call+Care eine ebenso umfassende wie sichere Multi-Channel-Kommunikation mit ihren Kunden und deren Kunden – leistungsstarke Statistik-Tools helfen dabei, den Kundenservice zu optimieren. Die richtige Kundenkommunikation ist ein, wenn nicht der wesentliche Faktor beim Erfolg eines Dienstleisters. Mit dieser Prämisse im Hinterkopf beauftragte die Hamburger Agentur für Kundendialog Call+Care die WTG mit der Implementierung einer leistungsstarken Call Center Lösung. Als Bindeglied zwischen ihren Kunden und deren Kunden bietet die Agentur 360°-Kundenservice: Neben der Entwicklung erfolgreicher Dialogkonzepte betreibt Call+Care im Kundenauftrag mehrere Service Center – mit stetig steigendem Anrufaufkommen. Die Zukunftsfähigkeit der neuen Kommunikationslösung war deshalb ein ebenso wichtiges Thema wie ihre Verlässlichkeit. Beide Anforderungen erfüllte die WTG mit dem Design der neuen Avaya Call Center Lösung und stellte darüber ...
Weiterlesen
Drei Tipps für ein sicheres WLAN – Der Doctor Web Security-Tipp des Monats Januar
Zuhause ist da, wo man WLAN hat. Allerdings wird dem eigenen Router im Heimnetzwerk – solange dieser funktioniert – in der Regel wenig bis gar keine Beachtung geschenkt. Dabei spielt dieser in Zeiten von Smart Home eine entscheidende Rolle für den Schutz aller damit verbundenen Geräte und deren Daten. Dass der WLAN-Router die Einflugschneise für Hacker und Cyberkriminelle ist, wird oftmals unterschätzt. Bereits kleine Schritte helfen, dem Missbrauch von Internet- und Telefonanschlüssen vorzubeugen. Folgende drei Tipps des Doctor Web Teams unterstützen dabei, Hackern auf der Suche nach unseren Daten den Gar auszumachen. Tipp 1: Mit Firmware-Updates das Betriebssystem auf dem aktuellen Stand halten Die Firmware ist das Betriebssystem des Routers und muss, wie Laptops oder Handys, regelmäßig mit Aktualisierungen auf den neuesten Stand gebracht werden. Alle bekannten Hersteller stellen regelmäßig Updates für die Firmware bereit. In nur wenigen Schritten können und sollten diese unbedingt auf den Router aufgespielt werden. Nur ...
Weiterlesen
Telefonspam mit den tellows Apps bekämpfen
Dem Telefonterror wird bald ein Ende gesetzt: Die Verbraucherschutzplattform www.tellows.de bietet Lösungen, um unerwünschte Telefonanrufe zu unterbinden. Da letztes Jahr die Anzahl unerwünschter Anrufe in Deutschland noch relativ hoch war, hat die Telefon-Community für die Rückwärtssuche ihre Mission gestartet, um unerwünschte Anrufe zu minimieren. Im Jahr 2010 wurde die Community-Plattform gegründet und bald um weitere Länder erweitert. Bis 2018 ist die Nutzerzahl enorm gewachsen und hat gezeigt, dass das Thema ein anhaltendes Problem darstellt, das schwer zu bekämpfen scheint. Die Website ist der Kern und Ursprung von tellows, der internationalen Community, die Informationen zu Telefonnummern in über 50 Ländern miteinander teilt. Bei der Suche nach einer unbekannten Telefonnummer kann ein Benutzer Telefonnummern melden und seine Erfahrungen mit anderen Nutzern tauschen. tellows basiert auf dem Wissen der Community Egal, ob es sich um eine Umfrage zu einem gekauften Produkt handelt oder um ein Callcenter, das bestehende Versicherungsverträge ändern möchte – all ...

Weiterlesen