Was hilft bei Halsschmerzen? Erka?ltungssymptom Halsschmerz verstehen und vorbeugen
(Mynewsdesk) Es beginnt mit einem leichten Kratzen im Hals, die Stimme ist belegt, das Schlucken schmerzt – ha?ufig sind die Anzeichen einer Erka?ltung im Hals zu spu?ren. Wir sprachen mit Dr. Friedhelm Lieder, Facharzt fu?r Allgemeinmedizin in Essen, u?ber das Erka?ltungssymptom Halsschmerz und was man dagegen tun kann. Herr Dr. Lieder, warum beginnt eine Erka?ltung eigentlich so ha?ufig mit Halsschmerzen? Erka?ltungsviren gelangen in der Regel u?ber die Atemwege in den Ko?rper. Die Schleimha?ute in Mund und Rachen versuchen in einer direkten Abwehrreaktion die Erreger zu beka?mpfen – so entsteht eine Entzu?ndung. Kratzen im Hals, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen sind also spu?rbare Zeichen einer Infektion, beziehungsweise einer Abwehr des Entzu?ndungsprozesses.  Kann bei einer Erka?ltung auch ein Antibiotikum helfen? Eine Erka?ltung wird in den allermeisten Fa?llen nicht durch Bakterien, sondern durch Viren ausgelo?st. Verursacher kann auch eine sogenannte Mischinfektion sein. Ein Antibiotikum kann bei einer viralen Infektion nicht wirken, sondern der Ko?rper braucht Zeit ...
Weiterlesen
Im Kongress Palais: Global Youth Leadership Congress 2018
Jugendgruppenleiter der Siebenten-Tags-Adventisten aus 120 Nationen trafen sich in Kassel „Pass it on“ – Gib es weiter: So lautete der Leitspruch des Global Youth Leadership Congress 2018, der in der zweiten Jahreshälfte im Kasseler Kongress Palais stattfand. Rund 1.700 Jugendgruppenleiter der Siebenten-Tags-Adventisten aus 120 Nationen kamen in Kassel zusammen, um sich weiterzubilden und miteinander zu vernetzen. Im Mittelpunkt des Kongresses stand die Frage, wie man gerade junge Menschen in ihrem Glauben, aber auch in ihrem ganz alltäglichen Leben stärken kann. Deshalb standen neben religiösen Themen auch Seminare auf dem Programm, die sich mit sozialen Fragen oder der Gesundheit beschäftigten. Insgesamt gehören rund 20 Millionen Menschen zur weltweiten Gemeinde der Adventisten, davon rund fünf Millionen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 31 Jahren. Ziel der internationalen Freikirche ist es, das christliche Erbe der Reformation weiterzugeben. Großveranstaltung mit ausgefeilter Logistik Neben dem Team des Kongress Palais sorgten auch 86 ehrenamtliche Kirchenmitglieder der ...

Weiterlesen
Style Hannover der Blog für Hannover erweitert sein Angebot
(Mynewsdesk) Das Online-Portal „Style Hannover“ berichtet seit einem Jahr für Hannoveraner und Besucher der Landeshauptstadt über inhabergeführte Geschäfte, Gastronomie, Kunst, Kultur, soziale Einrichtungen und Vereine Seit der Veröffentlichung des Style-Hannover-Blogs im November 2017 hat sich vieles getan. Mit über 400 Artikeln und Gastbeiträgen hat sich das neue Stadt-Portal einen guten Namen bei Händlern, Designern, Künstlern und Dienstleistern in der Landeshauptstadt Hannover gemacht. Das Ziel: Mehr Aufmerksamkeit für inhabergeführte Geschäfte und Gastronomie, mehr Öffentlichkeit für das vielfältige Angebot in Hannover rund um Kultur, Vereine und prägende Hannoveraner. Die redaktionelle Berichterstattung des Blogs vermittelt leicht und transparent, was Hannover zu bieten hat, ohne dabei auf ausgetretenen Pfaden zu wandeln. Die Resonanz auf die vielseitigen Aktivitäten spricht für sich: binnen kurzer Zeit hat Style Hannover eine treue Leserschaft gewonnen und die Webzugriffe wachsen ständig weiter an. Eine konzeptionelle Erweiterung in frischem Design präsentiert das Online-Stadtmagazin jetzt zu Weihnachten https://www.style-hannover.de/weihnachten/. Unter Beteiligung zahlreicher lokaler ...
Weiterlesen
Pirate Studios eröffnet erstes 24-Stunden-Musikstudio in Berlin
Die Proberäume, DJ- und Tonstudios sind kostenlos mit Schlagzeugen, Verstärkern, Mikros sowie PA-Anlagen ausgestattet und 365 Tage im Jahr, 24/7 geöffnet. Berlin, 3. Dezember 2018_ Musik hört jeder gerne, doch Räume, um Musik zu machen, finden Bands trotzdem nur schwer: Das 2016 in UK gegründete Unternehmen Pirate Studios setzt genau hier an und betreibt flexibel buchbare Musikstudios. Die Studios sind rund um die Uhr geöffnet, mit hochwertigem Equipment marktführender Brands ausgestattet, werden online gebucht und auch online auf einer pay-as-you-go-Basis bezahlt – die Studios haben fast keine laufenden Kosten. Von den Ersparnissen profitieren in erster Linie direkt die Kunden: Pirate Studios ermöglicht damit eine bestmögliche Preisgestaltung mit der besten verfügbaren Ausstattung. Neben Standorten im Vereinigten Königreich und den USA hat Pirate Studios nun auch einen Standort in Berlin eröffnet. 21 Studios stehen ab sofort Bands, Solosängern, Produzenten und DJs in Berlin-Tempelhof zur Verfügung. „Als wir Pirate Studios in einer verlassenen ...

Weiterlesen
Offene Weihnachten!
Eine besonderen Weihnachtsgeschichte Auszüge: Offene Weihnacht! „GOTT“ ist der Name eines Virtual-Reality-Programms, dessen Version 1.0 vor rund 100.000 Jahren im Rahmen der evolutionären Entwicklung des menschlichen Großhirn von diesem entwickelt wurde. Mit Hilfe dieses Programms versuchten Gehirne damals, die mit ihrer ständigen Volumenzunahme einhergehende Isolation von natürlichen Zusammenhängen zu heilen. Der ehemalige, tief in der Natur verwurzelte Menschaffe entwickelte sich immer mehr zum „Homo sapiens“, der gesteuert wird von einem Großhirn. Tierbabys kommen im Wesentlichen lebenstüchtig auf die Welt. Dem gegenüber wird das Kind des Homo sapiens als hilflose extrauterine Frühgeburt geboren – bedingt durch den aufrechten Gang, der zu einer Verkleinerung des weiblichen Beckens führte. Zunächst ist das Kind noch tief verbunden mit allem Lebendigen und geht offenherig und neugierig auf alles zu. … Und genau dafür entwickelte das Homo-sapiens-Gehirn das Virtual-Reality-Programm „GOTT“. Es heilt den höchst individuellen Homo Sapiens von seiner Isolation von der anderen Menschen und von ...

Weiterlesen
Gesundheitsvorsorge bei Fernreisen
(Mynewsdesk) München, November 2018. Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Wer gerne an tropischen Stränden in Asien liegt, durch den südamerikanischen Regenwald streift oder die Sonne Afrikas genießt, denkt im Vorfeld meist nicht an die Krankheiten, die im jeweiligen Urlaubsland vorkommen können. Deshalb ist es bei der Urlaubsvorbereitung vor Fernreisen wichtig sich zu informieren und einen Blick in den Impfpass zu werfen, um den Impfstatus zu überprüfen. Denn Krankheiten wie z.B. Hepatitis A, B und Tollwut kann man mit Impfungen vorbeugen. Hepatitis A – Trinkwasser- und Lebensmittelhygiene wird oft unterschätzt In Ländern mit ungenügenden sanitären Bedingungen und mangelhaften Trinkwasserkontrollen sind Hepatitis A-Viren (HAV) weit verbreitet. Die Infektion mit Hepatitis A kann eine akute Leberentzündung verursachen. Die ersten Symptome der Krankheit sind in der Regel unspezifisch und können sich durch Fieber und Appetitlosigkeit äußern. Etwa die Hälfte der Betroffenen entwickelt eine sogenannte Gelbsucht. Meist heilt die Krankheit binnen weniger Wochen ...
Weiterlesen
Stern der Hoffnung – israelische Chormusik
Mit dabei – der Adi Classical Young Choir des New Vocal Ensemble aus Israel. Foto: LLF 2018 Berlin und Potsdam werden in der Adventszeit auch in diesem Jahr wieder Austragungsorte des Louis-Lewandowski-Festivals synagogaler Musik sein – vom 20. bis 23. Dezember, mit einem Pre-Opening Konzert am 19. Dezember. Es ist bereits das achte Festival – ein kulturelles Highlight unmittelbar vor den Feiertagen. Das Motto dieses Mal: „Stern der Hoffnung – israelische Chormusik“. Dabei weise 2018, so Festivaldirektor Nils Busch-Petersen, zugleich zwei geschichtlich besonders gewichtige Jahrestage auf, derer mit der inhaltlichen Fokussierung des Festivals gedacht werden soll: „Das ist zum einen der 80. Jahrestag der nazistischen Pogromnacht von 1938, des Menetekels der wenige Jahre später folgenden Shoa, die Millionen jüdischer Menschen den Tod brachte. Und das ist zum anderen der 70. Jahrestag der Gründung des Staates Israel – ein Tag der Freude und des Aufbruchs.“ Eröffnet wird der Festival-Reigen mit einem ...
Weiterlesen
Barockevent der Extraklasse startet Kartenvorverkauf für 2019
Fürstliches Barockfest auf Schloss Heidecksburg Fürst Friedrich Anton zu Schwarzburg-Rudolstadt mit Gemahlin Christina Sophia und Hofmarschall Fürstlicher Barockball und höfische Festkultur in märchenhaft malerischer Kulisse Schloss Heidecksburg/Rudolstadt. Die einzigartigen Barockfeste des Residenzschlosses Heidecksburg zu Rudolstadt gelten als exklusiver Geheimtipp und ziehen seit Jahren die internationale Fangemeinde des Rokoko magisch an. In diesem Jahr öffnen sich am zweiten Septemberwochenende wieder die Tore des Schlosses und weiterer Veranstaltungsstätten zu diesem barocken Event der Extraklasse. „Das schönste Barockfest Deutschlands“ Die aus allen Teilen Deutschlands, der Schweiz, Spanien, Österreich, Russland, Kanada, den USA und darüber hinaus erwarteten Gäste können erneut ein glanzvolles kulturelles Ereignis, das als „das schönste Barockfest Deutschlands“ bezeichnet wird, erleben. Veranstaltet wird das Barockfest vom Freundeskreis Heidecksburg e.V. in Kooperation mit dem Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, der Stadt Rudolstadt und der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Das Rudolstädter Veranstaltungsbüro Andreas Dornheim übernimmt in bewährter Weise die künstlerische Leitung. Das farbengewaltig illuminierte Schloss ...
Weiterlesen
Ich hatte zuvor noch nie von Meningokokken gehört
(Mynewsdesk) Es begann mit Kopfschmerzen und Erbrechen. Dass es sich dabei um die ersten Krankheitszeichen einer  Meningokokken-Erkrankung handelte, ahnte anfangs noch niemand. Doch dann ging alles sehr schnell. Im Krankenhaus kämpfte sich Justina zurück ins Leben. Ihre Unterschenkel und Fingerkuppen mussten in Folge der Erkrankung amputiert werden. Doch nun blickt sie positiv nach vorne und begann im Oktober ihr Psychologie-Studium. Justina, du bist mit 19 Jahren an Meningokokken erkrankt. Welche Krankheitszeichen hattest du? Meine Meningokokken-Erkrankung begann mit Kopfschmerzen und Übelkeit. Deswegen dachten wir zunächst auch an eine Migräne. Doch in der Nacht kamen Fieber und dunkle Einblutungen auf der Haut hinzu. Die letzte Erinnerung an meine Füße ist, dass sie sehr kalt waren und wehtaten. Etwa 24 Stunden nach den ersten Symptomen wurde ich ins Krankenhaus gebracht, wo schnell die Vermutung „Meningokokken“ geäußert wurde. Zu diesem Zeitpunkt war ich so schwach, dass ich mich daran nicht mehr erinnere. Acht Tage lang lag ich im Koma und dann einen Monat im halbwachen Zustand auf der Intensivstation. Danach musste ...
Weiterlesen
Moderne realistische Malerei behauptet sich gegen aktuelle Trends im Kunstmarkt.
Gut gemalte realistische Gemälde sind seltener zu sehen Realistische Malerei ist heute seltener zu sehen in den Galerien und Kunstmärkten. Vor 15, 20 Jahren war das noch anders. Jedoch ist realistische Malerei  lebendig und sie führt nicht nur ein Schattendasein. Gerade das kunstinteressierte und gebildete Publikum weiß handwerklich ausgezeichnete Malerei zu schätzen. In vielen Ländern ist Tradition realistischer Kunst ungebrochen lebendig In Ländern wie USA, Spanien, Italien, den Niederlanden etwa,  hat realistische Malerei nach wie vor einen durchgehend hohen Stellenwert. Hier gab und gibt es kaum einen Zweifel an der Berechtigung von realistischer Malerei. (Tjalf Sparney, Daniel Sprick, Pedro Campos, Pedro Moreno Meyerhoff, Luciano Ventrone u.a.) Auch in Deutschland lebt die Disziplin der realistischen Malerei weiter Egal ob in Bayern, Hessen oder in der Pfalz, Maler arbeiten ständig an der Vollendung ihres Handwerks.  Zuletzt finden sie ein interessiertes, kulturell gebildetes Publikum. Der seit langem den Realismus vertretende Maler Valentin Reimann aus ...
Weiterlesen
Einzigartige Kolonialmöbel und nachhaltige Möbel aus Indien im Herzen von Köln
JAMUNO – Nachhaltige Möbel aus Indien zu 100% fairtrade Nachhaltigkeit wird in heutigen Zeiten immer bedeutender, und Menschen hinterfragen immer mehr die Herkunft Ihrer Nahrungsmittel, Konsumprodukte und sogar Rohstoffe für Möbel und Co. Dies ist die Reaktion auf eine erhöhte Verfügbarkeit von Informationen über Missstände, die durch unser Konsumverhalten auf der ganzen Welt hervorgerufen werden. Klimawandel, Abholzung von Regenwäldern weltweit, Ausbeutung von Arbeitern in Produktionsstätten und viele weitere Probleme, können letztlich auf das Konsumverhalten westlicher Länder zurückgeführt werden. Nachhaltig produzierte Möbel stehen aus diesem Grund im Fokus vieler Menschen, denn Möbel sind nicht gleich Möbel. Auf Grund unterschiedlicher Herkunft der Ressourcen und größtenteils ausländischer Produktion, ist es heute schwierig nachzuvollziehen, ob das Produkt, das man kauft den Titel „nachhaltig produziert“ verdient. In den allermeisten Fällen kann man dies ganz klar verneinen. Wo also kann man sich sicher sein, dass für die eigenen Möbel kein Tropenholz gefällt wurde, dass keine Arbeiter ...
Weiterlesen
RAUHNACHT – Alpenvoodoo aus dem Ausseerland
Mystisches Konzert auf mittelalterlicher Burg in einer Sternschnuppen-Nacht: 14.12.2018, Burg Oberkapfenberg RAUHNACHT (c) eisenerZ*ART RAUHNACHT Alpenvoodoo aus dem Ausseerland Freitag, 14. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Burg Oberkapfenberg Die Rauhnächte sind in vielen alpinen Gegenden auch heute noch ein mystisches Ereignis. Tief verwurzeltes Brauchtum, Orakel, Magie und Aberglaube ranken sich um die Zeit, in der Licht und Finsternis um die Vorherrschaft ringen. Diese Mythen und Legenden bilden den kreativen Nährboden für das Musikprojekt Rauhnacht. Die vor mehr als 20 Jahren gegründete Band setzt auf höchste Klangvielfalt und verschmilzt alpenländische Akkorde mit funkigen Grooves und HipHop-Beats, brodelnden Afro-Latin-Rhythmen bis hin zu orientalischen Saitenklängen. Alpen-Ethno-Folk nennen manche diesen Mix aus World Music und Volksmusik, der erfrischend unkonventionell und hochgradig musikalisch daher kommt, Energie geladen und voller Lebensfreude. Gesungen wird im Ausseer Dialekt, und Frontman Franz Thalhammer umrahmt die Songs durch unheimlich anmutende Rauhnacht-Geschichten. Besetzung: Franz Thalhammer (Vocals, Maultrommel, Harp), Ernst Gottschmann (A+E-Gitarren, Melodica, ...
Weiterlesen
23. Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße
Nur einen Katzensprung von den Hackeschen Höfen entfernt, entrückt man dem Weihnachtstrubel und findet sich in einer der ältesten Straßen Berlins wieder. Nostalgisch, heimelig bestaunt man in malerischer Atmosphäre eine erstaunliche Angebots-Auswahl. Logo PR-Agentur PR4YOU Von jungen Berliner Kreativen über hochwertige Bio-Produkte bis hin zu Fairtrade-Artikeln und trendigem Kunsthandwerk verzaubert dieser Kiez-Markt, unter der Mitwirkung von Lichtkünstlern, kleinen Chören und Aktionstheater, alle Besucher. Ein Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach dem Neuen und dem Ungewöhnlichen sind. +++ Einpflanzbare Wandkalender, kreative Designer und Lichterglanz +++ Der Wachsende Kalender ist ein Wandkalender, den man einpflanzen kann. Jeder Monat beschreibt eine andere Blumen- oder Gemüsesorte, deren Samen in das Kalenderblatt eingearbeitet sind. Die Berliner Lichtkünstler, Moritz Wermelskirch und Dag Büschel sorgen für atmosphärischen Lichterglanz. Den traditionellen Weihnachtsmarkt mit Kiez-Charakter gibt es bereits seit 1995. Der Weihnachtsmarkt stellt eine willkommene Alternative zu den üblichen Märkten in Berlin dar. In diesem Jahr präsentieren ...
Weiterlesen
Neuerscheinung: Bullet Journal: Meine Ziele erreichen. Dem Lernen kreativ auf die Sprünge helfen
Bonn – Diese Lernhilfe im Taschenformat lässt gute Vorsätze Realität werden. Der Terminhelfer und Lernbeschleuniger begleitet Leser dabei, ihre Fortschritte im Auge zu behalten und bringt sie ihren Zielen mit Tipps und Vorgehensstrukturen Schritt für Schritt voran. Das Bullet Journal mit Online-Ausfüllhilfen ist soeben im Bonner Verlag mangerseminare erschienen. Jedes Seminar endet und kann seine Teilnehmer nur motivieren, den wirksamen Transfer des Gelernten im Alltag in Gang zu setzen. Eine begleitende Struktur, die zur Reflexion anregt, ohne die Intuition einzuschränken, kann hier die nötige Unterstützung liefern. Das Bullet Journal „Meine Ziele erreichen” knüpft in diesem Sinne am Ende eines Trainings, Workshops oder Coachings an. Es eignet sich damit als nützliches Give-away für die Teilnehmer, erweist sich aber auch für private Veränderungsvorhaben als wertvoller Begleiter. Gerade in Zeiten der allgegenwärtigen Apps werden analoge Organizer zum Anfassen, Blättern und Hineinschreiben wiederentdeckt. Das Bullet Journal „Meine Ziele erreichen“ verschafft Überblick über eigene To-dos, ...

Weiterlesen
DACHSER erhält CEIV-Pharma-Zertifizierung der IATA
(Mynewsdesk) Standort am Frankfurter Flughafen für den Transport von Gütern aus dem Bereich Life Science & Healthcare zertifiziert DACHSER baut seine Kompetenzen im Bereich Life Science & Healthcare weiter aus. Dazu wurde nun die Niederlassung des Unternehmens am Flughafen in Frankfurt nach dem IATA-Standard CEIV Pharma (Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics) zertifiziert. Der Transport von Life Science & Healthcare-Produkten ist höchst anspruchsvoll. Denn Medikamente und andere pharmazeutische Produkte unterliegen als temperaturempfindliche und oftmals eilige Güter komplexen Vorschriften. Die Zertifizierung CEIV Pharma greift als Industriestandard gezielt die spezifischen Anforderungen von Verladern pharmazeutischer Produkte in Bezug auf sichere, vorschriftsmäßige und effiziente Luftfrachtdienstleistungen auf. „Die Zertifizierung durch die IATA ist ein wesentliches Element unserer globalen Luftfrachtstrategie“, sagt Jochen Müller, COO Air & Sea Logistics bei DACHSER. „Sie sichert Life Science & Healthcare-Kunden einheitliche Prozesse sowie ein regelkonformes Netz und entspricht höchsten Service- und Qualitätsstandards.“ Der aufwändige Zertifizierungsprozess begann im ...
Weiterlesen