BIOS Wizard 2.0 vorgestellt: Einfache Konfiguration von Advantech-Hardware

München, 19.08.2021.

Advantech hat sein BIOS-Konfigurationstool “BIOS Wizard”, das exklusiv für die Embedded-Hardware-Plattformen von Advantech entwickelt wurde, um mehrere wichtige Funktionen erweitert. Die neueste Version, BIOS Wizard 2.0, unterstützt jetzt Linux und Microsoft Windows und soll Nutzern noch mehr Kontrolle über das Startverhalten ihrer Systeme geben.

 

topanbieter_120 BIOS Wizard 2.0 vorgestellt: Einfache Konfiguration von Advantech-Hardware
bios_wizzard_logo_Telematik-Markt_web BIOS Wizard 2.0 vorgestellt: Einfache Konfiguration von Advantech-Hardware

Advantech hat den “BIOS Wizard” um mehrere Funktionen erweitert. Bild: Advantech

 

Zu diesen neuen Funktionen gehört die Möglichkeit, die Boot-Reihenfolge für bestimmte Anwendungen zu konfigurieren, sowie die Möglichkeit, die Anmeldenachricht anzupassen, was ein einfaches Identifizieren und Verfolgen angepasster BIOS-Versionen ermöglicht.

BIOS Wizard 2.0 hat die Parsing-Kompatibilität für verschiedene UEFI-basierte Images erheblich verbessert und unterstützt nun viele zusätzliche Produkte von Advantech, auch ältere Generationen.

Der BIOS Wizard 2.0 ist ab sofort erhältlich, um die Markteinführung von Projekten zu beschleunigen, die auf allen Hardwareplattformen von Advantech basieren, einschließlich Computer-on-Module (COM), Single-Board-Computer (SBC), Embedded-PCs und Embedded-Motherboards. Das Tool bietet eine benutzerfreundliche Baumansicht, mit der Anwender alle BIOS-Einstellungen auf einen Blick sehen, die Standardkonfiguration bearbeiten und im BIOS-Image speichern können. Tools zum Ändern oder Einrichten eines benutzerdefinierten OEM-Startbildschirms sind ebenfalls integriert, die auch problemlose BIOS-Änderungen auf Advantech-Hardware gewährleisten.

 

Online-Tutorials für BIOS Wizard 2.0

Mit BIOS Wizard 2.0 lässt sich die Zeit und der technische Aufwand bei der Bearbeitung kundenspezifischer Anpassungen verringern. Nutzer können auch Ressourcen wie Online-Tutorials nutzen, die erklären, wie das Tool zusammen mit den Embedded-Boards und Systemen von Advantech verwendet wird. Diese sind in verschiedenen Standard- und proprietären Formfaktoren erhältlich und eignen sich für Anwendungen wie stromsparende IoT-Geräte und Gateways, industrielle Steuerungen, Edge-Computer, Digital Signage, Ausrüstung für den Einzelhandel, Haushaltsgeräte und medizitechnische Geräte. Quelle: Advantech