Wie Burnout im Arbeitsleben vermeiden

Dr. Stress begeistert Zuhörer des Soul@Work Kongresses 2016

showimage Wie Burnout im Arbeitsleben vermeiden

Wie Burnout im Arbeitsleben vermeiden – Dr. Stress begeistert Zuhörer des Soul@Work Kongresses 2016

Unter dem Motto „Kraftvolle Unternehmen – Kraftvolle Führungskräfte – Kraftvolle Mitarbeiter: Wie Mitarbeiter psychisch belastbar und gesund bleiben“ fand am 14. März 2016 zum dritten Mal der Soul@Work-Kongress statt. Als Kernveranstaltung der Initiative „Stark wir Bambus“ stehen hier jährlich namhafte Referenten mit ihren Themen auf der Bühne. Wie Führungskräfte zum Starkmacher ihrer Mitarbeitenden werden, darüber referierte Dr. med. Sabine Schonert-Hirz.

„Viele haben die Angst, an Burnout zu erkranken, weil sie so viel arbeiten. Doch wir haben unsere Gesundheit besser in der Hand, als wir annehmen“, so die unangefochtene Expertin für Stress im deutschsprachigen Raum. Denn auch unter Dauerstress kann man gesund bleiben. „Das Schlüsselwort ist hier Resilienz“, so Dr. Stress. Deshalb gab sie ihren Zuhörern Praxistipps an die Hand, die vor Burnout im Beruf bewahren.

Angereichert mit den neusten Erkenntnissen aus der Burnout- und Resilienz-Forschung gab sie einen Überblick darüber, was Führungskräfte für sich selbst und Ihre Mitarbeitenden brauchen, um Burnout zu verhindern. „Es gibt Mechanismen mit denen man im Stress überleben kann“, so Schonert-Hirz. Als Ärztin, Unternehmerin und Medienfrau mit zwei Töchtern, pflegebedürftigen Eltern und Ehemann, weiß sie genau, wovon sie spricht.

Zum Soul@Work Kongress ist auch ein Sammelband erschienen, in dem der Beitrag von Schonert-Hirz „Die Wahrheit über Burnout im Arbeitsleben“ nachgelesen werden kann. Darin finden sich wichtige Information für alle verantwortungsbewussten Führungskräfte: www.gabal-verlag.de

Weitere Informationen zu Dr. med. Sabine Schonert-Hirz: www.doktor-stress.de

Seit über 20 Jahren lassen sich viele tausend Zuhörer und Seminarteilnehmer von Dr. Stress inspirieren. Bekannt wurde sie als Moderatorin und Filmautorin für verschiedene Gesundheitssendungen im WDR-und NDR Fernsehen. Seit 1983 ist sie selbständige Unternehmensberaterin, Rednerin, Referentin und Trainerin. Seit 1996 lehrt sie als Dozentin für Gesundheitsmanagement und seelische Gesundheit an der Bundesfinanzakademie Bonn und Berlin.

Unter dem Motto „Auf der Bühne vorgelebt – sofort nachgemacht“ bringt sie die besten Ideen
für eine gelungene Stressbalance mit Charme und Humor genau auf den Punkt. Stets untermauert mit sorgfältig recherchierten Ergebnissen aus der modernen Stress- und Gehirnforschung und immer überzeugend, lebensnah und praxistauglich.

Firmenkontakt
Dr. Stress
Dr. med. Sabine Schonert-Hirz
Am Karlsbad 15
10785 Berlin
0172 53 104 30
post@doktor-stress.de
www.doktor-stress.de

Pressekontakt
Dr. Stress | Dr. med. Sabine Schonert-Hirz
Dr. med. Sabine Schonert-Hirz
Am Karlsbad 15
10785 Berlin
0172 53 104 30
post@doktor-stress.de
www.doktor-stress.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.