TÜV Rheinland: Resilienz-Check deckt gesundheitliche Belastungen auf
Gesundheits- und Lebensstilfaktoren auswerten / Verdeckte psychische Belastungen aufspüren / Betriebliche Gesundheitsförderung passgenau planen / Informationen unter www.tuv.com/resilienz-check Köln, 26. Juni 2019. Klagen Beschäftigte im Büro über Schmerzen in Nacken, Rücken und Kopf sowie Verspannungen, scheint die Ursache klar: Langes Sitzen und eine falsche Haltung am Schreibtisch sind schuld. Arbeitgeber bieten dann im Rahmen der Gesundheitsförderung Ergonomieberatung am Arbeitsplatz oder eine bewegte Pause in der Gruppe an. „Bei Verspannungen sowie Rücken- und Kopfschmerzen im Büro ist nicht immer alles so, wie es auf den ersten Blick scheint. Für eine nachhaltige Beratung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern empfiehlt sich eine umfassendere Herangehensweise, die auch den Bereich arbeitsbedingter Stress und die körperlichen Reaktionen darauf betrachtet. Der Resilienz-Check hilft uns, diese Einflussfaktoren anhand zweitägiger Screenings sowohl für einzelne Beschäftigte wie auch für den Unternehmer zu erforschen. Auf dieser Basis lassen sich Angebote zur Gesundheitsförderung gezielt planen“, erklärt Dominique Bialasinski, die als Expertin für betriebliche ...

Weiterlesen
Die Chance im Urlaub: Dauerstress für immer besiegen
Mit bioRelaxx zurück zur inneren Ausgeglichenheit Training mit bioRelaxx Die Urlaubszeit soll der Erholung dienen. Tut sie in den meisten Fällen, aber was kommt danach? Der Alltag ist zurück und mit ihm der Stress, der mittlerweile zum Dauerstress geworden ist. Mit bioRelaxx ist eine neue, erfolgreiche Methode entwickelt worden, wie Stressgeplagte ihre mentale Fitness und Stressresilienz erhöhen. Täglich 10 Minuten Training mit dem bioRelaxx Hi-Tech Programm auf Computer, Smartphone oder Tablet führen nach kurzer Zeit zu Erfolgen. Die Widerstandsfähigkeit gegen Stress steigt. Jetzt ist der ideale Start dafür. Ungleichgewicht im autonomen Nervensystem In einer hektischen Welt sind Stress und Unruhe allgegenwärtig. Fehlende Ruhephasen führen zu einem Ungleichgewicht im autonomen Nervensystem. Eine Seite des autonomen Nervensystems, für Aktion und Leistung zuständig, wird ständig gefordert. Die andere Seite, zuständig für Ruhe und Regeneration, wird vernachlässigt und ist schwach. Beide Seiten sollen sich im Gleichgewicht befinden. Nur dann kann der Körper Leistung bereitstellen ...
Weiterlesen
Besser leben: so machen Hörsysteme dem Gehirn das Hören leichter
(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Wer an einem eher leisen Gespräch teilnimmt, das immer wieder durch Nebengeräusche gestört wird, kennt die Konzentration, die aufgebracht werden muss, um alles mit zu bekommen. Häufig bleibt am Ende trotzdem das unbefriedigende Gefühl, dass doch nicht alles verstanden wurde und man deshalb nicht so mitreden konnte, wie man es gern getan hätte. Diese Anstrengungen beim Hören sind es, die uns meist unbewusst im täglichen Leben bei jeder Art von Kommunikation begleiten und mehr oder weniger stark beeinflussen bis belasten. Konkrete Ursachen für damit einhergehende Konzentrationsschwierigkeiten, vorzeitige Ermüdung und Unzufriedenheit lassen sich auf den ersten Blick nicht erkennen. Schnell werden die Symptome auf eine schlechte Tagesform, das Wetter oder den Umstand zurückgeführt, dass die anderen einfach zu leise und zu undeutlich sprechen. Diese Erklärungen greifen aber zu kurz. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen den weitreichenden Einfluss der Höranstrengung auf das Wohlbefinden. Dabei können schon minimale Einschränkungen der Hörleistung, ...
Weiterlesen
„Ich will mich nur zerstören.“ – „Depression, Borderline, Angststörung, Selbsthass“ von Larissa S. – Buchvorstellung (indayi edition)
Jung, gutaussehend, gebildet und depressiv: Die Autorin Larissa S. ist erst 29 Jahre alt und promovierte Chemikerin. Würde man ihr auf der Straße begegnen, würde man kaum glauben, dass sie Probleme hat. Aber gerade das Problem an der Depression: Sie ist in ihr drin. Und sie kann sie nicht abschalten.   Intime und tiefgreifende Einblicke in Larissas Psyche: 31 Tage lang beschreibt die Autorin, live, ungekürzt und ungeschönt, ihren Alltag und wie sie tagtäglich mit ihren Krankheiten kämpfen muss. Dieses Buch enthält die wahren Gefühle und Gedanken vieler Betroffener, die sich nicht trauen, sie auszusprechen. Eine Erfahrung, die noch aufschlussreicher und intensiver sein kann als so manche Therapie.   Neue Erfahrungen, neues Leben? Larissa beschreibt nicht nur, wie sie unter Depression, Borderline & co. leidet, sondern auch, was sie dagegen unternimmt. Sie sammelt immer wieder neue Erfahrungen, um ihren Horizont zu erweitern und die Krankheiten zu überwinden. Besonders Sex hat ...

Weiterlesen
Stress im Darm macht Stress im Kopf?
(Mynewsdesk) Köln, Mai 2019. Innere Unruhe, Erschöpfung und Unausgeglichenheit können Symptome von Stress sein. Auslöser dafür sind häufig hohe Arbeitsbelastungen oder Hektik im Alltag. Viele wissen jedoch nicht, dass psychische Verstimmungen und eine verminderte Stress-Resistenz auch mit einer unausgeglichenen Darmflora zusammen hängen können. Neuartige Psychobiotika, die ausgewählte Vitamine und spezifische Milchsäurebakterien enthalten, können helfen, die Darmflora ins Gleichgewicht zu bringen, das Stressempfinden zu regulieren und die psychische Balance zu verbessern. Darm-Hirn-Achse: Darm und Hirn im ständigen Dialog Hohe Belastungen im Alltag und Beruf führen häufig zu Stress. Redewendungen wie „das schlägt mir auf den Magen“ und „ein schlechtes Bauchgefühl“ kennt jeder, sie verdeutlichen die enge Verbindung zwischen Verdauungsorganen und Psyche. Der Darm verfügt über ein eigenes und selbstständiges Nervensystem, bestehend aus 500 Millionen Nervenzellen. Dieses Nervensystem steht in direkter Kommunikation mit dem Zentralnervensystem. Ein Informationsaustausch erfolgt in beide Richtungen über die so genannte Darm-Hirn-Achse. „Neue Erkenntnisse zeigen, dass der Darm ...
Weiterlesen
Manipulation erkennen! – „Durchschaue dein Gegenüber – Sammelband“ von Dantse Dantse (Buchvorstellung) – indayi edition
  Von Sexualität über Freundschaft bis Psychologie – Alles ist dabei! Wie erkennst du, ob dein Partner dich wirklich liebt? Wie erkennst du, ob deine Freunde dich nur ausnutzen? Wie erkennst du, ob du heimlich beobachtet wirst? Dieses Buch liefert dir einige hilfreiche Tipps, wie du die wahren Gefühle und Absichten deiner Mitmenschen erkennen kannst. Sogar psychische Störungen lassen sich an Mimik und Gestik ablesen. So stärkst du deine Menschenkenntnis! Wir manipulieren uns gegenseitig von Anfang an… Es gibt für alles Signale! Durchschaue nicht nur die Absichten deines Gegenübers, sondern erfahre auch, ob sie zu deinen passen. So verschwendest du nie wieder deine Zeit mit einem Partner, der nicht zu dir passt! Es ist sogar möglich, zu erkennen, wie gut dein Gesprächspartner im Bett ist oder ob er eine Persönlichkeitsstörung hat. Von Narzissmus, über Borderline, bis hin zu Depression – für alles gibt es Anzeichen. Der Körper schweigt nicht. Schon ...

Weiterlesen
DO IT YOURSELF – GEGEN DEN STRESS UND FÜR MEHR LEBENSFREUDE
Am 24. Mai ist der Internationale Tag des Heimwerkens Berlin – Die Deutschen sind ein Volk der Vielsitzer. Laut der aktuellen Studie einer deutschen Krankenversicherung verbringen wir täglich bis zu acht Stunden sitzend im Büro, am Fernseher, am Computer oder im Auto. Stress, Depressionen und chronische Krankheiten sind nicht selten die Folge. Es gibt jedoch Aktivitäten, die Abhilfe schaffen. ManoMano, der europäische Online-Markt für Heimwerker- und Gartenbedarf, sprach anlässlich des Internationalen Tages des Heimwerkens (24. Mai) mit dem spanischen Psychologen und Experten für kognitive Verhaltenstherapie Sergio Ortiz. Wie können Basteln, Gärtnern und Heimwerken ein sinnvoller Ausgleich zu unserem fremdbestimmten Berufsleben sein und unsere DIY-Projekte zudem eine wirksame Therapie für unsere körperliche und vor allem geistige Gesundheit? Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leiden weltweit etwa 322 Millionen Menschen an Depressionen, davon rund fünf Millionen in Deutschland. Experten wissen schon lange, dass neben der medizinischen Behandlung sinnvolle Freizeitaktivitäten die Auswirkungen dieser ...
Weiterlesen
Echte Naturheilmittel aus Bad Gögging
Entspannende Behandlungen am „Tag der Erholung“ im „The Monarch Hotel“ Für alle, denen das Berufsleben mal wieder zu stressig ist und die an Freizeit überhaupt nicht denken können, kommt der 15. August wie gerufen. Dann nämlich steht, wie jedes Jahr, weltweit wieder der „Tag der Erholung“ an. Eine Möglichkeit, diesen gebührend zu begehen, ist ein Ausflug in den Kurort Bad Gögging, der gleich über drei anerkannte Naturheilmittel verfügt, die das nahe gelegene „The Monarch Hotel“ in seinem Wellness-Bereich nutzt. Relaxen in perfekter Umgebung Der Gesundheits- und Erholungsort Bad Gögging ist zeitgleich der einzige Kurort Bayerns, der über drei ortseigene und staatlich anerkannte Naturheilmittel verfügt: Schwefelwasser, Mineral-Thermalwasser und Naturmoor, das auch als „schwarzes Gold“ bezeichnet wird. Diese machen Bad Gögging zu etwas ganz Besonderem und verleihen dem Ort ein Alleinstellungsmerkmal. Jedes der drei Heilmittel besitzt dabei seine ganz eigenen thera­peutischen Eigenschaften: Schwefelwasser kommt vor allem bei Gelenk- und rheumatischen Beschwerden zum ...
Weiterlesen
Erkenne psychische Störungen! – „Durchschaue dein Gegenüber – Band 2“ von Dantse Dantse (Buchvorstellung) – indayi edition
Alles über Psychologie, Lebenshilfe und Persönlichkeitsstörungen! Wie erkennst du, ob deine Kollegen über dich lästern? Wie erkennst du, ob du heimlich beobachtet wirst? Dieses Buch liefert dir einige hilfreiche Tipps, wie du die wahren Gefühle und Absichten deiner Mitmenschen erkennen kannst. So stärkst du deine Menschenkenntnis! Wir manipulieren uns gegenseitig von Anfang an… Der Körper schweigt nicht! Wie eine Person drauf ist, lässt sich schon an ihrer Körpersprache erkennen. Es gibt klar Signale für alles. Von Persönlichkeitsstörungen, wie Borderline, Paranoia oder Narzissmus, über Depression, bis hin zu Zwangsstörungen – der Körper verrät sie alle! Schon der Umgang mit dem Smartphone verrät einiges… Erkenne Energievampire! Es gibt Menschen, sogenannte Energievampire, die dir nicht guttun. Manchmal passt ihr einfach nicht zusammen, manchmal aber wollen sie dich auch gezielt manipulieren.Sie sind Neider, Lügner oder Heuchler, vor allem aber auch Menschen, denen du im Alltag ständig begegnest. Deine Kollegen, deine Freunde, sogar deine Eltern ...

Weiterlesen
Dein Darm kontrolliert dich! – „Am Anfang war der Darm – Sammelband“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)
So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten? Wo fängt man an? Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt. Erfahre alles über den unterschätzten Chef! Er ist Krankheitsherd und Medizinzentrum zugleich. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten daraus resultieren können. Der Einfluss dieses wichtigen Körperteils wird von der Schulmedizin oft unterschätzt. Dieses Buch liefert dir daher afrikanisch inspirierte Weisheiten der Naturmedizin, die aber immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden. Sanieren, reinigen, regenerieren, heilen und stärken – nur mit Lebensmitteln Du erfährst ganz genau, wie du deinen Darm grundreinigst und wie du ihn danach kontinuierlich fit und gesund hältst. Eine basische, ballaststoffreiche und bittere ...

Weiterlesen
Glücklich und gesund durch Darmreinigung. – „Am Anfang war der Darm – Band 2“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)
So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten? Wo fängt man an? Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.   Erfahre alles über den unterschätzten Heiler! Er ist das Medizinzentrum des Körpers. Mit einer Sanierung und der gezielten Zufuhr bestimmter Lebensmittel durch eine Ernährungsumstellung kannst du deine körperliche und seelische Gesundheit zurückgewinnen und langfristig sichern.   Sanieren, reinigen, regenerieren, heilen und stärken – nur mit Lebensmitteln Du erfährst in diesem Buch genau, wie du deinen Darm grundreinigst und wie du ihn danach kontinuierlich fit und gesund hältst. Eine basische, ballaststoffreiche und bittere Ernährung sind der Grundpfeiler, aber viele weitere wichtige Lebensmittel werden dir ausführlich vorgestellt: von pflanzlichem Öl über Tropenlebensmittel mit Heilkraft bis hin zu Power-Smoothies.   Du wirst staunen, ...

Weiterlesen
8 Kilo verlieren in nur 6 Wochen mit Darmreinigung durch Öl-Kur! („Am Anfang war der Darm“ von Dantse Dantse) – indayi edition
Haben Sie Gewichtsprobleme und Autoimmun-Beschwerden und nichts, was Sie versuchen, bringt Sie weiter? – Dann haben sie sicher noch keine Öl-Kur gemacht, um ihren Darm zu reinigen. Genau so ging es einer Frau, nachdem ihre Schilddrüsenstörung mit Antibiotika behandelt wurde. Sie versuchte alles, um eine Lösung zu finden. Sie hungerte sehr oft, verlor aber kein einziges Kilo. So kam es, dass sie unter dauerhaftem Hunger litt und kein Sättigungsgefühl mehr empfand. Sie hätte den ganzen Tag lang nur essen können. Diese Situation intensivierte sich durch die Frustration nach jeder nicht gelungenen Diät-Phase. Nach ärztlichen Untersuchungen sei jedoch alles mit ihr in Ordnung… Coach Dantse Dantse sollte ihr bei ihrem Problem helfen. Auf die Frage, ob sie ihre Darmflora nach den zahlreichen und langen Antibiotika-Phasen wiederhergestellt habe, antwortete sie, sie wüsste gar nicht, dass das notwendig sei. Ihr Arzt hätte kein Wort dazu verloren. Durch das Coaching begann sie nicht nur mit der Darmreinigung, sondern auch ...
Weiterlesen
Dein Darm macht dich krank! – „Am Anfang war der Darm – Band 1“ von Dantse Dantse – Buchvorstellung (indayi edition)
So viele Krankheiten, so viele Möglichkeiten. Wo fängt man an? Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten, Diabetes, Demenz, Allergien, Übergewicht, Pilzinfektionen, Migräne oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Stress, Essstörungen oder Stimmungsproblemen bis hin zu Depressionen und wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt.   Erfahre alles über den unterschätzten Zerstörer! Er ist der Krankheitsherd des Körpers. In diesem Buch erfährst du alles darüber, woran du eine geschädigte Darmflora erkennst, was die Ursachen dafür sein könnten und welche Krankheiten daraus resultieren können. Der Einfluss dieses wichtigen Körperteils wird von der Schulmedizin oft unterschätzt. Dieses Buch liefert dir daher afrikanisch inspirierte Weisheiten der Naturmedizin, die aber immer mehr von der Wissenschaft bestätigt werden.   Darm über Hirn! Er hat nicht nur die Kontrolle über deinen gesundheitlichen Zustand, sondern auch über dein allgemeines Wohlbefinden und deine Psyche. Neben Krankheiten verursacht er unter anderem Potenzprobleme, eine schwache Libido ...

Weiterlesen
Buchvorstellung: KÖRPER ALARM (Sammelband) – Selbstdiagnose-Ratgeber von Dantse Dantse (indayi edition)
Du musst kein Arzt sein, um dich zu schützen. Fühlst du dich oft unwohl und weißt nicht, ob du krank bist? Du willst nicht sofort zum Arzt rennen, aber das Internet prophezeit dir das Schlimmste? Dann informiere dich und mach‘ einfach eine Selbstdiagnose. Dieser Sammelband informiert dich über physische und psychische Krankheiten und ihre Symptome. Das Buch hilft dir dabei, dir einen Überblick über Symptome und Ursachen verschiedenster Krankheiten zu verschaffen. Möglicher Weise kannst du diese selbst behandeln. Möglicher Weise musst du zum Arzt gehen. Aber auf jeden Fall bekommst du ein besseres Gespür dafür, was deinem Körper guttut und was ihm schadet. Lerne deinen Körper kennen. Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie eigentlich krank sind, denn nicht alle Krankheiten sind immer sichtbar. Und auch wenn sie es sind, so erkennt nicht jeder die Symptome. Wie kannst du zum Beispiel erkennen, dass dir bald ein Herzinfarkt oder ein Schlaganfall ...
Weiterlesen
Die kleine Kräuterreihe
Kräuter bei Stress & Kräuter bei Kopfschmerzen Cover Viele Sehnsüchte bündeln sich in der Natur: Manch einer schätzt die Wanderung, um inmitten von Wiesen und Wäldern Erholung zu tanken. Anderen ist sie Symbol einer nachhaltigen Welt, die ihre Lebensgrundlage demütig schützt. Und wieder andere finden im Wissensschatz um die allen zur Verfügung stehende, kostenlose „grüne Apotheke“ eine erfüllende Antwort, wie eine Rückkehr zum guten, einfachen Leben uns in Zeiten um sich greifender Profitgier von der Logik des Konsums befreien kann. Diesen Trend greift „Die kleine Kräuterreihe“ des Aurum-Verlags mit zwei liebevoll illustrierten Frühjahrsnovitäten auf. Auf jeweils 128 Seiten nehmen die von Anja Schemionek und Katharina Hinze geschriebenen Bändchen ihre Leserschaft mit auf zwei Erkundungstouren, die im Hinblick auf die beiden weit verbreiteten Zivilisationsleiden Kopfschmerzen und Stress alles Wesentliche zusammentragen. Von hilfreichen Tipps, wie wir mit unserer Einstellung der Gelassenheit einen guten Boden bereiten können, über eine bunte Vorstellung der wichtigsten ...
Weiterlesen