Tech Mahindra übernimmt Mad*Pow, eine der führenden strategischen Design-Beratungen

Tech Mahindra Ltd., ein führender Anbieter von Services und Lösungen für die digitale Transformation, IT, Netzwerke, Consulting & Engineering Services, hat die strategische Design-Beratung Mad*Pow mit Sitz in den USA übernommen. Sie ergänzt die Angebote und Kompetenzen von Tech Mahindra in den Bereichen Design, Marketing und Handel ideal.

Als Pionier im Bereich des Experience Design nutzt Mad*Pow das strategische Design und die psychologische Motivation, um innovative Erlebnisse und überzeugende digitale Lösungen für globale Kunden zu entwickeln. Der Design-Ansatz, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt, basiert auf starker Empathie und umfassender Expertise in der Verhaltensforschung. Damit erweitert Tech Mahindra nun seine Möglichkeiten im Bereich Kundenerfahrung (Customer Experience, CX) und digitale Transformation. Letztere umfasst die Forschung, Experience Strategie sowie das Design von Services, User Experiences und Verhaltensänderungen, die Content-Strategie, die Entwicklung mobiler Apps sowie Webentwicklung, Design-Ops, Data Science und Datenanalyse.

CP Gurnani, MD & CEO, Tech Mahindra, erklärt: „Durch die Übernahme von Mad*Pow verstärken wir unseren digitaler Fußabdruck in unserem globalen Ökosystem. Ich heiße das Mad*Pow-Team in der Tech Mahindra Familie willkommen und ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam größere noch Erfolge erzielen werden.“

Über Mad*Pow
Mad*Pow, gegründet 2000, ist eine strategische Design-Beratung mit dem Ziel, in Projekten zu arbeiten, die die Gesundheit und das finanzielle Wohl fördern und eine gesellschaftliche Wirkung entfalten. Mad*Pows Team aus über 80 erfahrenen Designern, Strategen, Fachleuten für Verhaltensänderungen, Wissenschaftlern, Technologen und kreativen Köpfen konzentriert sich darauf, seine Kunden bei neuartigen Erlebnissen, Verhaltensänderungen und digitalen Lösungen zu unterstützen.

Tech Mahindra repräsentiert die vernetzte Welt mit innovativen und kundenorientierten IT-Dienstleistungen und Lösungen, die es Unternehmen, Partnern und der Gesellschaft ermöglichen, zu wachsen (Rise™). Das Unternehmen mit einem Umsatz von USD 4,9 Milliarden hat mehr als 121.840 Mitarbeiter in 90 Ländern und unterstützt über 935 globale Kunden, darunter auch Fortune-500-Unternehmen. Die Innovationsplattformen und wiederverwendbaren Assets von Tech Mahindra verbinden sich über eine Reihe von Technologien, um den Stakeholdern einen greifbaren Geschäftswert zu bieten. Tech Mahindra ist das höchstplatzierte Nicht-US-Unternehmen in der Forbes Global Digital 100 Liste (2018) und in der Forbes Fab 50 Unternehmen in Asien (2018).

In Deutschland ist Tech Mahindra mit über 650 Mitarbeitern an neun Standorten vertreten und bedient Kunden branchenübergreifend.

Tech Mahindra ist Teil der Mahindra Gruppe. Mit über 200.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern erwirtschaftet sie einen Umsatz von USD 21 Milliarden. Die Mahindra Gruppe hat eine führende Position in den Märkten Nutzfahrzeuge und Traktoren, Sekundärmarkt, Informationstechnologie und Ferieneigentum.

Firmenkontakt
Tech Mahindra
Mark Roper
. .
. .
.
germany@techmahindra.com
http://www.techmahindra.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Christine Schulze
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+498122 559170
christine@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.