Weihnachtsgeschenke per Post verschicken
ARAG Experten über Verbraucherrechte und -pflichten bei Paketpost Etwa 2,8 Milliarden Pakete werden in Deutschland jedes Jahr verschickt. Die meisten in der Vorweihnachtszeit. Klar, dass es dabei schon mal zu Irrläufern kommt, man Ware erhält, die man eigentlich gar nicht bestellt hatte oder das ersehnte Paket beim Nachbarn abgegeben wurde, der auf Reisen ist. Die ARAG Experten informieren Verbraucher über ihre Rechte und Pflichten bei der Paketpost. Wann kommt die Weihnachtspost noch an? Zumindest die Deutsche Post verspricht, dass Weihnachtsbriefe, die bis zum 21.12.2018 eingeliefert werden, noch rechtzeitig zum Heiligen Abend ankommen. Ähnliche Daten gelten für Päckchen und Pakete, die noch rechtzeitig zur Bescherung ankommen sollen: -Innnerhalb Deutschlands sollten Pakete spätestens am 20.12. aufgegeben werden. -Pakete in Nachbarländer sollten bis zum 14.12. bei der Post sein. -Pakete in sonstige europäische Länder sollten bis zum 10.12. aufgegeben werden. -Der Termin für Pakete außerhalb Europas war der 30.11. Letztere können bis zum ...
Weiterlesen