GirlsWeek – Mädchen-Power im ComputerCamp 2019
Mädchen-Power im ComputerCamp 2019 ComputerCamp, das führende Tech-Ferienlager Europas, erweitert 2019 sein Angebot: Vom 14. bis 20. Juli wird erstmals eine Woche ausschließlich für Mädchen angeboten. Das Ferienlager findet am Standort in Föckinghausen (Nordrhein-Westfalen) statt und bietet ein abwechslungsreiches IT-Kursprogramm für alle Niveaus. Das ComputerCamp ist europaweit einzigartig und begeistert jährlich über 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das ComputerCamp folgt damit dem anhaltenden Ruf nach weiblichen IT-Fachkräften. Dieser Mangel zieht sich von den Schulen über Studiengänge bis hin in die Arbeitswelt. Mit der GirlsWeek spricht das ComputerCamp Mädchen an, die ein Interesse an Computer und Technologie haben und Kenntnisse ausbauen möchten, sei es im Bereich der Programmierung, der Spieleentwicklung, der Videoproduktion oder dem Hardware-Basteln am Beispiel eines Raspberry Pi. Bewährtes Konzept mit einzigartiger Freizeitgestaltung Das bekannte und erprobte Konzept des ComputerCamps wird dabei beibehalten. Unter dem Motto „Alles was du dir vorstellst, kannst du werden. Und was du noch nicht kannst, ...
Weiterlesen
ComputerCamp 2019: Europas größtes IT-Feriencamp mit neuen Kursen und Terminen
Die neuen Kurse für Tech-begeisterte Jugendliche finden vom 30. Juni bis zum 31. August 2019 statt und kommen den jeweiligen Ferienzeiten entgegen ComputerCamp: Jetzt die Kurse für 2019 buchen ComputerCamp, das führende Tech-Ferienlager Europas, gibt das Seminarprogramm für die Sommerferien 2019 bekannt. Die Kurse für computerbegeisterte Jugendliche werden im nächsten Jahr zwischen 30. Juni und 31. August 2019 an fünf verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich angeboten und decken spannende und aktuelle Themengebiete wie „Künstliche Intelligenz“, „Virtual Reality 3D“ oder „Hardware Academy Retro“ ab. Ziel dabei ist es, jungen Computerfans, Nerds und Nachwuchsprogrammierern im Alter zwischen 10 und 17 Jahren während den Sommerferien ein erlebnis- sowie abwechslungsreiches Freizeitangebot zu bieten. Weitere Informationen unter: https://www.computercamp.de/inhalte-termine/uebersicht/ Die vergangene Saison 2018 war ein Rekordjahr: Die vergangene Camp-Saison war ein voller Erfolg. Mit über 1.100 Teilnehmern waren die Feriencamps über insgesamt 20 Camp Wochen komplett ausgebucht und es wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Auch ...
Weiterlesen
ComputerCamp 2018: Alle Termine, neuer Standort und neue Kurse
(Bildquelle: @ ComputerCamp) ComputerCamp, das führende Tech-Ferienlager Europas, gibt das Seminarprogramm für die Sommerferien 2018 bekannt. Die Kurse für computerbegeisterte Jugendliche werden im nächsten Jahr vom 1. Juli bis zum 1. September an erstmals vier verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich angeboten und decken breite Themengebiete wie Programmierung, Spieleentwicklung, YouTube oder App-Entwicklung ab. Ab sofort können die Kurse gebucht werden unter: https://www.computercamp.de/inhalte-termine/uebersicht/ DIE TERMIN-VORSCHAU 2018 NACH STANDORTEN – NEU: Ernsthofen (Hessen,Deutschland): drei Termine zwischen dem 1. Juli und dem 21. Juli 2018 – Hohegeiß (Niedersachsen, Deutschland): vier Termine zwischen dem 8. Juli und dem 4. August 2018 – Wald am Arlberg (Vorarlberg, Österreich): sieben Termine zwischen dem 15. Juli und dem 01. September 2018 – Föckinghausen (Nordrhein-Westfalen, Deutschland): vier Termine zwischen dem 29. Juli und dem 25. August 2018 FAKTEN COMPUTERCAMP 2018 -seit 1992 -hochwertige IT-Kurse kombiniert mit (ent)spannender Freizeit-Gestaltung -4 Standorte in Deutschland und Österreich -18 Campwochen -15 IT-Module ...
Weiterlesen
ComputerCamp erweitert Angebot und gibt Kurse sowie Termine für die Sommerferien 2017 bekannt
Jetzt mit drei Standorten: neu hinzugekommen ist Hohegeiß im Harz neben den bisherigen Austragungsorten in Föckinghausen und Wald im Arlberg (Österreich) ComputerCamp: ein Kurs-Highlight ist die Programmierung von Raspberry Pi für das Spiel Minecraft ComputerCamp, das führende Tech-Ferienlager Europas, gibt das Seminarprogramm für die Sommerferien 2017 bekannt. Die IT-Kurse werden im nächsten Jahr vom 2. Juli bis zum 2. September an erstmals drei verschiedenen Standorten angeboten und richten sich an technikaffine Jugendliche von 10 bis 17 Jahren. Dabei wird eine umfassende Anzahl an Themen wie Gamedesign, Webentwicklung, YouTube sowie Programmierung oder App-Entwicklung abgedeckt. Gleichzeitig bietet das ComputerCamp eine Vielzahl an innovativen sportlichen Aktivitäten, die einen perfekten Ausgleich zu den Kursen am Computer darstellen und die soziale Interaktion zwischen den jugendlichen Teilnehmern fördert. Bei ausgefallenen Betätigungen wie Forrest Soccer, Cross Golf oder Ultimate Frisbee kommen die Heranwachsenden aus sich heraus und werden auch körperlich aktiv, während sie gleichzeitig ihr Selbstvertrauen und ...
Weiterlesen
Unabhängig, aktuell und individuell: Das ComputerCamp setzt dort an, wo Schulen an ihre Grenzen stoßen
Erfolgreichen Berufsweg durch frühzeitige Förderung ebnen Das ComputerCamp zählt heute zu den führenden Tech-Ferienlagern Europas Eltern, Pädagogen und das Kultusministerium haben sich das Ziel gesetzt, Heranwachsende zu fördern und bei der beruflichen Wegfindung zu unterstützen. Oft werden Berufe in der IT- und EDV-Branche gewählt. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn schon früh haben Kinder täglichen Kontakt mit Technologie. Als Jugendliche nehmen sie die digitale Welt anders als die Erwachsenen wahr und sind ihnen mittlerweile oft einen Schritt voraus. Die Schule versucht seit einigen Jahren passende Kurse an Schulen und Unterrichtsmaterialien anzubieten, um technisch versierte Schüler besser ansprechen zu können. Eine bessere Alternative bieten hingegen unabhängige Bildungseinrichtungen, die jeden Wissbegierigen individuell ansprechen und den Lernstoff spielerisch vermitteln. „Wir haben schon früh erkannt, dass es auf die Aktualität des Lernstoffes und auf die richtige, entspannte Umgebung ankommt, damit Jugendliche komplexes technisches Wissen auffassen und verinnerlichen können. Weitere Faktoren sind ein reichhaltiges ...
Weiterlesen
Schwartz Public Relations kommuniziert für das Tech-Ferienlager ComputerCamp
München, 12.05.2015 – ComputerCamp ( www.computercamp.de ), eines der führenden Tech-Ferienlager Europas, hat Schwartz Public Relations ( www.schwartzpr.de ) mit der Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland und Österreich beauftragt. Im Fokus der Kommunikation stehen die vielseitigen IT-Kurse für Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren an den beiden Standorten Föckinghausen (Nordrhein-Westfalen) in Deutschland und Wald am Arlberg in Österreich. Das Angebot richtet sich an Digital Natives, Schüler mit reichhaltigen Computerkenntnissen, Hochbegabte sowie IT-Nerds. Ziel der Beauftragung ist es, den Bekanntheitsgrad des ComputerCamps bei allen Computer-Interessierten, Lehrern, Eltern und Schülern zu erhöhen. ComputerCamp hat mehrere Module erarbeitet, die unterschiedliche Interessensgebiete abdecken. Darunter befinden sich die Bereiche Web- und Gamedesign, Webentwicklung, Softwareentwicklung und viele andere. Die geschulten Trainer sind ausgewählte Informatiker mit pädagogischer Erfahrung, die für eine lockere Atmosphäre sorgen. Sie erkennen bei den jugendlichen Teilnehmern auch deren spezielle IT-Interessen und -Fähigkeiten, und vermitteln ihnen mit weiterführenden Aufgaben, individueller Beratung und Einzelbetreuung das Maximum an ...

Weiterlesen