Stiftung PSD L(i)ebensWert spendet 25.000 Euro an sieben soziale Einrichtungen und Projekte im Raum Stuttgart

Die Scheckübergabe fand am 12. November 2013 in der Stuttgarter Geschäftsstelle der PSD Bank RheinNeckarSaar eG statt.

showimage Stiftung PSD L(i)ebensWert spendet 25.000 Euro an sieben soziale Einrichtungen und Projekte im Raum Stuttgart

Scheckübergabe am 12.11.2013 in Stuttgart

Auf regionaler und lokaler Ebene engagieren sich zahlreiche Menschen – oftmals ehrenamtlich – in sozialen Projekten und Vereinen. Leider fehlt es ihnen häufig an den nötigen finanziellen Zuschüssen und Spenden, um ihre vielfältigen Ideen zur Unterstützung benachteiligter oder hilfsbedürftiger Menschen realisieren zu können.

“Über die allgemeine Kinder-Ganztagesbetreuung hinaus möchten wir die natürliche kindliche Neugierde an Themen rund um Naturwissenschaft und Technik fördern”, berichtete etwa Stefan Lang, kaufmännischer Vorstand von ITZEBITZ e.V. Dank der Spende über 5.000 EUR, die Lang gestern in der Stuttgarter Geschäftsstelle der PSD Bank Rhein-NeckarSaar entgegennahm, kann der Verein nun den “Wolkenspielplatz” des Kinderhauses Murr um eine Experimentier-Ecke zum Element Wasser ergänzen.

Insgesamt sieben soziale Organisationen und gemeinnützige Vereine wurden gestern mit einer Spende der Stiftung PSD L(i)ebensWert bedacht. Werner Wölfle, Bürgermeister der Stadt Stuttgart und Vorsitzender Spendenbeirat Stuttgart, überreichte die Schecks im Gesamtwert von 25.000 Euro.

“Diese Spende bedeutet uns sehr viel”, sagte Bärbel Schweitzer, Vorsitzende des Vereins Anna. “Wir renovieren derzeit ein altes Haus in Aichtal, das zum neuen Treffpunkt für Familien krebskranker Kinder werden soll. Dank der Unterstützung durch die Stiftung der PSD Bank haben wir nun die notwendigen Mittel, zwei Räume für unsere kunsttherapeutische Begleitung von Geschwisterkindern einzurichten.”

Beim Arbeitskreis Leben Stuttgart e.V. freute man sich ebenfalls über den Scheck über 4.000 Euro. “Die Schulung engagierter Bürger für die alltagsnahe Begleitung von Menschen in akuten Lebenskrisen und bei Selbsttötungsgefahr kostet nicht nur Zeit, sondern ist auch mit finanzi-ellem Aufwand verbunden. Mit Hilfe der Stiftung werden wir nun im kommenden Jahr 12 neue Ehrenamtliche ausbilden können”, so die Vorsitzende des Vereins, Heidi-Rose Malzacher.
Eine weitere Spende in Höhe von 5.000 Euro ging an den gemeinnützigen Integrationsbetrieb ARBEG, der sich für seine Werkstatt-Beschäftigten auf dem Ziegenhof “Domäne Weil” einen neuen Ver-kaufsanhänger wünscht, um die eigenen Bioland-Produkte auf dem Wochenmarkt künftig leichter anbieten zu können.

Fördergelder der PSD Stiftung L(i)ebensWert erhielten außerdem:

-die Evangelische Kreuzkirchengemeinde Reutlingen (1.000 Euro für das Schul-Sozialpaten-Projekt)
-die Stiftung Evangelische Altenheimat (2.000 Euro für das Projekt “Tanzcafé Feuerbach”)
-Die Humanisten BW KdöR (4.000 Euro für die Gestaltung eines Gartens für Menschen mit Demenz)

“Es ist beeindruckend, welch großartige karitative Projekte es in unse-rer Region gibt”, freut sich der Vorsitzende der Stiftung, Jürgen Wunn. “Unsere Spenden verstehen wir auch als eine Anerkennung für das große Engagements der Menschen, die sich für diese Projekte einsetzen”, so Wunn.
“Hilfe zur Selbsthilfe lautet der Grundsatz, der uns bei der Entschei-dungsfindung im Spendenbeirat leitet”, erklärt Thilo Heinzelmann, Leiter der Stuttgarter Geschäftsstelle der PSD Bank. “Wir möchten Menschen dazu befähigen, ihr Leben nach Krankheit, familiären Problemen oder Schicksalsschlägen wieder so weit wie möglich selbst in die Hand zu nehmen.”

Jährlich vergibt die Stiftung rund 350.000 Euro an gemeinnützige Einrichtungen und Projekte. Darüber hinaus fördert die PSD Bank RheinNeckarSaar eG das freiwillige soziale Engagement ihrer Mitarbeiter durch eine eigene Ehrenamtsbörse.
Weitere Informationen im Internet unter www.psd-liebenswert.de.

Jetzt mitmachen beim Online-Spendenwettbewerb PSD L(i)ebensWert “Jugend engagiert”!

Aktuell lädt der Online-Spendenwettbewerb PSD L(i)ebensWert “Ju-gend engagiert” Vereine und soziale Einrichtungen ein, sich mit Pro-jekten der Kinder- und Jugendarbeit zu bewerben. In vier Kategorien werden insgesamt 50.000 Euro vergeben.
Wer den Zuschlag erhält, entscheidet das Kuratorium der Stiftung PSD L(i)ebensWert gemeinsam mit allen, die sich vom
25. November bis 18. Dezember 2013 an der Online-Abstimmung auf www.psd-jugend-engagiert.de beteiligen.

Kurzportrait PSD Bank RheinNeckarSaar eG

Die PSD Bank RheinNeckarSaar eG ist eine beratende Direktbank mit Sitz in Stuttgart und Geschäftsstellen in Saarbrücken und Freiburg. Sie betreut ca. 111.000 Privatkunden zwischen Bodensee und Luxemburger Grenze. Mit einer Bilanzsumme von 1,8 Milliarden Euro gehört sie zu den Top 70 Genossenschaftsbanken in Deutschland.

Für ihre Konditionen und Produkte wurde die PSD Bank RheinNeckarSaar eG mehrfach ausgezeichnet, u.a. für das “Beste Girokonto in der Region Baden-Württemberg und Saarland” (Handelsblatt), “Sehr günstige Zinskonditionen” (Finanztest) und ihren “Sehr guten Kundenservice” (ServiceAtlas Banken 2011).

Kontakt
PSD Bank RheinNeckarSaar eG
Matthias Brändle
Deckerstraße 37-39
70372 Stuttgart
0711/90050-1206
Matthias.Braendle@psd-rns.de
http://www.psd-rheinneckarsaar.de

Pressekontakt:
Redensart – Agentur für Public Relations
Alexandra Raetzer
Bozener Str.2
66119 Saarbrücken
0681-5846708
redensart-pr@email.de
http://www.redensart-pr.de