Kunst und Kultur in der größten Notlage unserer Zeit

Unterstützung der Kulturszene mit dem “WEIN für die Künste”

Wein ist ein Kulturgut. Nun will die pfälzer Weinkontor-Familie Wetzel den Künstlerinnen und Künstlern, Musikerinnen und Musikern, Museen, Kinos und Konzerthäusern mit der Weinedition “SpendenWein.com” mit der neuen Weinernte 2020 zur Seite stehen. Auch wenn die Pandemie sich hoffentlich dem Ende neigt, wird es noch sehr lange dauern, bis Kunst und Kultur wieder Existenzgrundlage bieten wird. Von jeder verkauften Weinflasche spendet das Weinkontor Wetzel 30% ihres Nettoerlöses an die notleidende Kunst- und Kulturszene.

Der aus einer der größten südpfälzer Winzer- und Weinkellereifamilien stammende Hamburger Kaufmann Wolfgang Wetzel mit Ehefrau Tanja haben sich entschlossen, einen Beitrag für die notleidende Kunst- und Kulturszene zu leisten und haben ihre private Initiative gestartet: “Kunst und Kultur nährt unsere Seele. www.SpendenWein.com hilft.”

Wolfgang Wetzel: “In unserem Bekanntenkreis gibt es viele begnadete Künstlerinnen und Künstler, Musikerinnen und Musiker, Betreiber von privaten Museen und Kinos. Sie alle stehen nicht nur am Abgrund ihrer Existenz, sondern sind teilweise durch Corona auf dem Weg in den Abgrund. Meiner Frau und mir ist es eine Herzensangelegenheit, einen kleinen Beitrag zu leisten, diesen Menschen zu helfen.”

Tanja Wetzel ergänzt: “Wir hoffen von ganzem Herzen, dass noch andere Winzer unserem Beispiel folgen und somit bundesweit mit SpendenWein.com eine Welle der Hilfsbereitschaft bei Winzern und Weingenießern ausgelöst wird. Was gibt es Schöneres, als bei einem Glas Wein in der Abendsonne den Tag zu beenden. Und gleichzeitig einen Beitrag für unsere Kunst- und Kulturszene zu leisten.”

Der “Wein für die Künste” aus dem Weinkontor Wetzel ist ein frischer, trockner Blanc de Blancs, der in feiner Abstimmung eine feine Fruchtnote und eine milde Säure hat. Für einen Brutto-Preis von nur 6,99 EUR pro Flasche ist der Qualitätswein für jedermann erschwinglich und über die Internetseite der Weinfamilie Wetzel: www.Weinkontor-Wetzel.de erhältlich.

Die Stiftung MenscHHamburg e.V. hat bereits die ersten 5.000,- EUR Spende gleich zu Beginn der Initiative der Familie Wetzel, deren sonstige Weine in allen Arten von Gastronomie zwischen Sylt und Garmisch Patenkirchen zu finden sind, erhalten.

Das Weinflaschen-Etikett wurde speziell von der Wohltorfer Agentur Querformat-Design mit der Hamburger Künstlerin Sherin L’Artiste gestaltet.

Die renommierte Drogeriemarktkette Budnikowski (Budni) waren die Ersten, die sofort dem Weinkontor Wetzel eine Verkaufszusage erteilten. In allen Budni-Filialen wird neben dem klassischen Sortiment der Wetzel Weine auch der SpendenWein.com angeboten.

Wolfgang Wetzel: “Ich bin Budni, seiner Eigentümerfamilie Wöhlke und seinem Geschäftsführer Carsten Neumann sehr dankbar, daß sie sofort von unserer Initiative begeistert waren und unbürokratisch und schnell ihre Teilnahme zusagten. Neben Budni hat genauso spontan unter anderem auch das renommierte Hamburger Weinhaus Gröhl unseren SpendenWein.com ins Sortiment aufgenommen, um der Kulturszene zu helfen. Baron Enno von Ruffin schenkt auf Gut Basthorst unseren Wein fast ausschließlich aus. Wir freuen uns sehr über die großartige Unterstützung.”

Überwacht wird die Abführung der Spenden durch eine renommierte Hamburger Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei. Auch die ersten Institutionen, denen das Geld zur Verfügung gestellt wird, stehen fest:

MenscHHamburg e.V.
Hamburgische Kulturstiftung mit deren Hilfsfonds für freie Künstler*innen
Deutsche Orchester-Stiftung mit dem Nothilfefonds für Freiberufliche Musiker*Innen

Weinbau betreibt die Winzer-Familie Rebholz im südpfälzer Dorf Siebeldingen nachweisbar seit dem Jahre 1632. Verschiedene Familienmitglieder waren zwischenzeitlich auch als Bierbrauer oder Schultheise tätig. Dennoch war die Familie stets Winzer und Weinbauern.

Auch heute noch bewohnt ein Teil der Familie -nun seit über 100 Jahren- das im 16. Jahrhundert gebaute Gutsgebäude in Siebeldingen und sind als renommierte und erfolgreiche Winzer tätig.

Kontakt
WEINKONTOR WETZEL GmbH
Wolfgang Wetzel
Frankweilerweg 4
76829 Landau
04104 96288-1
ps@trendlux.de
http://www.trendlux.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.