entrada und Trend Micro unterstützen Reseller bei der OS 10.5-Vermarktung

Neues Portal unter www.entrada.de/OSMigration

Paderborn, 08.08.2011 Die entrada Kommunikations GmbH und Trend Micro unterstützen Reseller ab sofort mit einer gemeinsamen Kampagne bei der Vermarktung und Implementierung von Trend Micro OfficeScan 10.5. Unter http://www.entrada.de/OSMigration finden entrada-Kunden viele nützliche Informationen, Argumentationshilfen, Cross-Selling-Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für erfolgreiche OfficeScan-Migrationsprojekte.

“Wer von den Einsparpotenzialen der Desktop-Virtualisierung profitieren will, muss seine IT-Security vorab an die besonderen Anforderungen einer VDI anpassen”, erklärt entrada Produktmanager Björn Neumann. “Trend Micro hat sein Flaggschiff OfficeScan daher im neuen Release um eine Reihe spannender VDI-Features ergänzt – und zu einer schlanken und schnellen Lösung für virtualisierte Landschaften erweitert. Als VAD möchten wir unsere Resellerpartner jetzt beim schnellen Einstieg in die OS 10-Vermarktung unterstützen – und haben dafür gemeinsam mit Trend Micro ein umfassendes Online-Informationsportal aufgesetzt.”

Die wichtigsten Highlights der aktuellen OfficeScan Version sind:
– Dank enorm kleiner Pattern Dateien von 32 MB verbraucht OfficeScan bis zu 60 Prozent weniger Ressourcen als andere führende Lösungen – so bleibt mehr Bandbreite für andere Anwendungen
– OfficeScan eignet sich für physikalische, virtuelle und Mac-Umgebungen und ist damit ideal für Unternehmen mit heterogenen IT-Infrastrukturen
– OfficeScan 10.5 lässt sich über Active Directory nahtlos in bestehende Netzwerke integrieren – ein einfaches User-Management ist also garantiert

Um Unternehmen und Systemintegratoren die Umstellung auf die neueste OfficeScan Version zu erleichtern, bietet entrada unter http://www.entrada.de/OSMigration viele nützliche Informationen und Support rund um die Migration auf OfficeScan 10.5. Neben Datenblättern und Produktinformationen finden interessierte Reseller und Systemintegratoren dort eine Checkliste und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Migrationsprojekte, eine Übersicht über aktuelle Trend Micro Promotions, Anregungen für das Cross-Selling sowie Terminhinweise für aktuelle Trend Micro Webinare und Trainings.

Weitere Fragen zu Trend Micro OfficeScan 10.5 und konkreten Migrationsprojekten beantwortet Björn Neumann unter 0 52 51 / 14 56-186 oder per E-Mail an trendmicro@entrada.de.

Über entrada Kommunikations GmbH
Der 1996 in Paderborn gegründete Value-Added-Distributor entrada bietet als Partner von Herstellern aus aller Welt ein umfassendes Produktportfolio auf dem Gebiet der IT-Security. In Zusammenarbeit mit Systemhäusern konfiguriert und implementiert das Unternehmen individuelle Sicherheitslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von der Produkteinführung über vertrieblichen und technischen Support bis hin zum umfangreichen Schulungsprogramm im hauseigenen Trainingszentrum: entrada versteht sich als Dienstleister mit Mehrwert.

Über die Westcon Group
Die Westcon Group Inc. ist ein Value Added Distributor von führenden Unified Communications-, Infrastruktur-, Data Center- und Security-Lösungen mit einem weltweiten Netzwerk von spezialisierten Wiederverkäufern. Die Westcon Teams erstellen einzigartige Programme, und bieten außergewöhnliche Services, welche es unseren globalen Partnern ermöglichen, ihre Umsätze zu steigern. Eine starke Beziehung zu jedem Bereich der Westcon Group Organisation, ermöglicht es Partnern, einen auf die Bedürfnisse maßgeschneiderten Support zu erhalten. Von weltweiten Logistik-Services und flexiblen, den Bedürfnissen angepassten Finanzierungslösungen, bis hin zu Presalesunterstützung, Entwicklungsunterstützung und technischer Unterstützung, arbeitet das Unternehmen mit Partnern sehr agil und schnell auf sich ändernde Marktgegebenheiten reagierend, um diese noch schneller erfolgreich zu machen. Das Portfolio an marktführenden Herstellern der Westcon Group umfasst unter anderem: Check Point, Palo Alto, Avaya, Juniper Networks, F5, Cisco, Polycom, and Blue Coat. Um mehr zu erfahren besuchen Sie bitte: www.westcongroup.com.

Kontakt:
entrada Kommunikations GmbH
Christian Jantoß
Heidturmweg 64?66
33100 Paderborn
0 52 51 / 14 56-286

www.entrada.de
cjantoss@entrada.de

Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Am Anger 2
91052 Erlangen
info@h-zwo-b.de
0 91 31 / 812 81-25
http://www.h-zwo-b.de