goki spendiert Schleswig-Holstein einen neuen Wald bei Ahrensbök
Kinder der Arnesboken Schule haben am 1. Dezember die ersten der 25.000 Stecklinge gepflanzt, die ein neues Waldgebiet im Osten Schleswig-Holsteins in der Försterei Ahrensbök begründen. 25.000 Bäume – einen für jedes neugeborene Kind in Schleswig-Holsteins 2016. Schleswig-Holstein ist das waldärmste Bundesland Deutschlands und das Spielzeugunternehmen Gollnest & Kiesel (goki) hat sich vor dreizehn Jahren vorgenommen zu helfen, den Waldanteil zu erhöhen. Hauptsächlich Stieleichen und Roterlen hat Revierförster  Jörn Siemens für die Fläche vorgesehen, aber auch Hainbuchen und vereinzelt auch Rosskastanien-, Apfel-, Birne- und Walnussbäume werden gepflanzt. Jörn Siemens freut sich: „Endlich kommt es auch in meiner Försterei mal zu einer Neuwaldbildung.“ Julia Paravicini von den Landesforsten würdigt das Engagement des Holzspielzeugherstellers als sehr nachhaltig. „Wir brauchen noch viel mehr Bürgerengagement für den Wald in unserem Bundesland“, sagt Gerhard Gollnest, Geschäftsführer des Spielzeugunternehmens Gollnest & Kiesel aus dem lauenburgischen Güster. Sein Partner Fritz-Rüdiger Kiesel ergänzt: „aus eigener Kraft wird das ...
Weiterlesen
Spielzeug Radlader gewinnt Designpreis
Alljährlich vergibt der Rat für Formgebung einen der angesehensten Designpreise Europas, den German Design Award. In diesem Jahr hat ein Holzspielzeug der Marke goki-nature eine große Anerkennung erfahren. Es ist ein Radlader aus massivem, naturbelassenem Holz. Designerin ist Silvia Mathwig. Es wurde kein anderes Spielzeug mit einem Design-Award ausgezeichnet. Kein norddeutscher Spielzeughersteller hat jemals eine solche Auszeichnung erfahren. Der Radlader ist Teil einer umfangreichen Serie naturbelassenen Holzspielzeugs aus der Markenserie „goki nature“. Das knapp 30 cm lange Fahrzeug ist voll funktions- und lenkfähig und wird aus massivem Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt. Der Radlader wird mit einem hohen Anteil Handarbeit im eigenen Werk in Europa hergestellt. Es ist ein äußerst stabiles Spielzeug und überzeugt auch durch eine hohe konstruktive Sicherheit. Die internationale Jury begründet ihre Entscheidung für das goki-Spielzeug: „Dieser funktionsfähige Radlader für Kinder ab zwei Jahren ist aus naturbelassenem Buchenholz gefertigt und ergonomisch für Kinderhände geformt. Die unterschiedliche Färbung ...
Weiterlesen
200 Bausteine von goki-nature sind Spielzeug des Jahres!
200 Bausteine aus naturbelassenem Buchenholz sind als „Spielzeug des Jahres 2013“ in der Kategorie „Für Künstler und Baumeister“ mit dem renommierten Publikumspreis „Das Goldene Schaukelpferd“ ausgezeichnet worden. Die Jury aus Eltern, Kindern, Pädagogen und Spielzeugexperten hat das Spielzeug von zum Sieger gekürt, nachdem sie zuvor bereits die Leser der Zeitschrift „Familie & Co.“ zu den besten Spielzeugen des Jahres gewählt hatten. Spielzeug soll Kindern Spaß machen! Es soll ihre Kreativität wecken und die Fähigkeiten fördern. In jedem Jahr erscheinen tausende neuer Spielzeuge. Die Leserinnen und Leser der Zeitschrift „Familie & Co.“ wählen alljährlich „das Spielzeug des Jahres“ aus dieser großen Vielzahl. „Das Goldene Schaukelpferd“ ist der bedeutendste Publikumspreis Europas für Spielzeug. Der Preis wird alljährlich von Family Media und dem Verband der Deutschen Spielwarenindustrie vergeben. 200 Bauklötze aus unbehandeltem Buchenholz bilden einen Baukasten der neuen Serie „goki-nature“. „In dieser Serie wird dem Verbraucherwunsch nach unbehandeltem Holzspielzeug Rechnung getragen. Es ist ...

Weiterlesen
goki-nature: Nominiert zum Spielzeug des Jahres 2013
Spielzeug soll Kindern Spaß machen! Es soll ihre Kreativität wecken und die Fähigkeiten fördern. In jedem Jahr erscheinen tausende neuer Spielzeuge. Die Leserinnen und Leser der der Zeitschrift „Familie & Co.“ wählen alljährlich „das Spielzeug des Jahres“ aus dieser großen Vielzahl. Eine unabhängige Expertenjury hat den Baukasten von goki-nature für den begehrten Publikumspreis nominiert. 200 Bauklötze aus unbehandeltem Buchenholz bilden einen außergewöhnlichen Baukasten der neuen Serie „goki-nature“. In dieser Serie wird dem Verbraucherwunsch nach unbehandeltem Holzspielzeug Rechnung getragen. Es ist ganz erstaunlich, wie viele gänzlich unterschiedliche Bauwerke aus den Bausteinen entstehen können, die alle dasselbe Maß haben. Die 200 „goki-nature“ Bausteine sind in der Kategorie „Für Künstler und Baumeister“ nominiert. Sie fördern die Kreativität und Fantasie der Kinder gerade durch die stark reduzierte Formgebung und den vollständigen Verzicht auf Farben. Zur Abstimmung geht’s im Internet Die nominierten Spielzeuge sind in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Familie & Co.“ veröffentlicht und ...

Weiterlesen
22.09.2012: Familientag mit Ankersteinen in Rudolstadt
Der Tag der offenen Tür bei den ANKER Steinbaukästen am Samstag, dem 22. September wird ein Tag für die ganze Familie. Von 10 bis 17 Uhr öffnet ANKER in der Breitscheidstraße 95 c in Rudolstadt die Tore für einen außergewöhnlichen Familientag. Ein Schloss, eine Pferdekutsche, einen Bahnhof  oder vielleicht ein Lege- oder Stapelspiel? An großen Bautischen stehen für Kinder viele Ankersteine bereit. Die schönsten, kreativsten und interessantesten Bauwerke werden ausgezeichnet und mit Preisen bedacht. Eine Jury internationaler Freunde der Anker-Steinbaukästen wählt die Sieger aus. Auch an weiteren attraktiven Spielestationen werden Kinder viel Freude haben. Eine Kinder-Schminkstation ist ebenfalls eingerichtet. An den einzelnen Arbeitsplätzen wird Besuchern gezeigt, wie Original-Ankersteine aus den vier Naturmaterialien Kreide, Quarzsand, Leinöl und schließlich Farbpigmenten entstehen. Jeder Besucher hat Gelegenheit, einen eigenen Ankerstein selbst zu pressen und mit nach Hause zu nehmen. Geführte Betriebsrundgänge werden angeboten. In einem Ausstellungsraum können spektakuläre Bauwerke aus Ankersteinen bestaunt werden. Die ...

Weiterlesen
Autorallye: Nominiert zum „Spielzeug des Jahres 2011“
Die Leser der Familienzeitschrift „Familie & Co. vergeben alljährlich die Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“. In fünf Kategorien stimmen die Leser über das jeweilige Sielzeug des Jahres ab. Es ist der einzige Publikumspreis für Spielzeug in Deutschland. In diesem Jahr befinden sich drei Spielzeugneuheiten von goki unter den Nominierungen. „Autorallye“ – nominiert „für die Kleinsten“ Die „Autorallye“ ist ein Balancier- und Stapelspiel für Kinder ab drei Jahren. Ein kleiner roter Lastwagen zum Hinterherziehen muss von Kindern mit bis zu 36 Holzkörpern beladen werden. Dabei rumpelt der LKW von Station zu Station, denn eine Achse ist asymmetrisch eingebaut. Aber Herunterfallen darf dabei natürlich nichts. Besondere Freude bereitet es, alle Spielsteine vor Spielbeginn in beide Hände zu nehmen und in die Luft zu werfen, damit sie sich über das ganze Zimmer verteilen. Die „Autorallye“ ist in der Kategorie „Für die Kleinsten“ zum Spielzeug des Jahres vorgeschlagen. Abstimmungen zum Spielzeug des Jahres sind in ...

Weiterlesen
Bausteine mit Durchblick: Nominiert zum „Spielzeug des Jahres 2011“
Die Leser der Familienzeitschrift „Familie & Co. vergeben alljährlich die Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“. In fünf Kategorien stimmen die Leser über das jeweilige Sielzeug des Jahres ab. Es ist der einzige Publikumspreis für Spielzeug in Deutschland. In diesem Jahr befinden sich drei Spielzeugneuheiten von goki unter den Nominierungen. Bausteine mit Durchblick – nominiert „für Künstler und Baumeister“ Schlösser, Villen oder doch lieber nur ein Haus? Mit den kleinen, bunten Bausteinen ist jetzt alles möglich zu bauen. Die 38 Bausteine setzen der Kreativität des Kindes keine Grenzen, denn die vielen unterschiedlichen Formen lassen sich zu immer wieder neuen Bauwerken zusammenbauen. Ein Spielzeug, das die Fantasie beflügelt. Die Bausteine mit Durchblick sind für das Spielzeug des Jahres in der Kategorie „Für Künstler und Baumeister“ nominiert. Abstimmungen zum Spielzeug des Jahres sind in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Familie & Co.“ und im Internet möglich unter der Adresse www.das-goldene-schaukelpferd.de.

Weiterlesen
Autorallye: Nominiert zum „Spielzeug des Jahres 2011“
Die Leser der Familienzeitschrift „Familie & Co. vergeben alljährlich die Auszeichnung „Das Goldene Schaukelpferd“. In fünf Kategorien stimmen die Leser über das jeweilige Sielzeug des Jahres ab. Es ist der einzige Publikumspreis für Spielzeug in Deutschland. In diesem Jahr befinden sich drei Spielzeugneuheiten von goki unter den Nominierungen. „Autorallye“ –  nominiert „für die Kleinsten“ Die „Autorallye“ ist ein Balancier- und Stapelspiel für Kinder ab drei Jahren. Ein kleiner roter Lastwagen zum Hinterherziehen muss von Kindern mit bis zu 36 Holzkörpern beladen werden. Dabei rumpelt der LKW von Station zu Station, denn eine Achse ist asymmetrisch eingebaut. Aber Herunterfallen darf dabei  natürlich nichts. Besondere Freude bereitet es, alle Spielsteine vor Spielbeginn in beide Hände zu nehmen und in die Luft zu werfen, damit sie sich über das ganze Zimmer verteilen. Die „Autorallye“ ist in der Kategorie „Für die Kleinsten“ zum Spielzeug des Jahres vorgeschlagen.

Weiterlesen