Alles neu macht der Mai…
Schon der Kuckuck und der Esel hatten einen Streit zur schönen Maienzeit. Zwar geht es beim normalen Gartenbesitzer selten darum, wer wohl am schönsten sänge, aber trotzdem wird auch gerne mal der Garten auf Vordermann gebracht – nicht um damit anzugeben, sondern um die schöne Jahreszeit draussen zu verbringen mit einem kühlen Getränk und gerne mit einem saftigen Steak vom Grill. Ob im Schrebergarten, oder auf dem eigenen Grundstück des Hauses: Der aufblühende Garten braucht nicht nur frische Nährstoffe, sondern oft fallen dabei auch säckeweise Gartenabfälle an. Das kann die Kapazität des eigenen Komposthaufens überfordern und auch die Bio-Tonne quillt schnell über. Die Lösung liegt auf der Hand mit dem grünen Daumen: Die kommunalen Wertstoffhöfe der Reloga im Rheinisch Bergischen und Oberbergischen Kreis mit Standorten in: Burscheid, Leichlingen, Oberberg-Nord, Odenthal,Rhein-Berg, Oberberg-Süd übernehmen für Sie die umweltschonende Entsorgung und Kompostierung von Grünschnitt Was darf rein? Laub Zweige Unkraut Sträucher Grasschnitt Baumschnitt Falls ...

Weiterlesen
Candoro-Chorfestival des Leistungssingens
Mit hochkarätig besetzter Jury, 21 Chorauftritten an zwei Tagen und rund 650 Choraktiven erlebt das Candoro-Chorfestival des Leistungssingens am 18. und 19. Mai seine zweite Auflage in Worms. Das Candoro-Chorfestival des Leistungssingens, am 18. und 19. Mai in Worms. Mit hochkarätig besetzter Jury, 21 Chorauftritten an zwei Tagen und rund 650 Choraktiven erlebt das Candoro-Chorfestival des Leistungssingens am 18. und 19. Mai seine zweite Auflage in Worms. Das Theater-, Kultur- und Tagungszentrum „Das Wormser“ ist in diesem Jahr exklusiver Austragungsort für insgesamt 19 Chöre, die sich für die Prädikate Leistungschor, Konzertchor und Meisterchor im Chorverband Rheinland-Pfalz empfehlen. Dies am Samstag, dem 18. Mai, ab 15:00 Uhr und am Sonntag, dem 19. Mai, bereits ab 10:30 Uhr. Aus neun Kreisen im Chorverband Rheinland-Pfalz kommen die Chöre. „Drei der Chöre stellen sich zum ersten Mal dem Leistungsvergleich“, ist der Juryvorsitzende, Michael Rinscheid, erfreut. „Zwei Chöre kommen auch aus dem benachbarten Hessen über ...
Weiterlesen
MIT BLICK AUF DEN RÖMISCHEN HIMMEL
Die Signature Suiten im neuen Hotel de la Ville in Rom (Bildquelle: @Rocco Forte Hotels) Am 23. Mai 2019 öffnet in Rom das mit Spannung erwartete Hotel de la Ville, a Rocco Forte Hotel, seine Türen. Die Suiten und Terrassen sind auf mehreren Ebenen des historischen Baus verteilt und bieten seinen künftigen Gästen ultimative Aussichten über die Ewige Stadt. Dem Architekten Tommaso Ziffer und Olga Polizzi, Director of Design, ist es gelungen, die Ästhetik und das Gefühl der im 18. und 19. Jahrhundert stattfindenden Luxusreisebewegung Grand Tour of Europe in einen zeitgenössischen Stil zu übersetzen. Diese Kreativität zeigt sich besonders in den Signature Suiten. Starke Farbschemata mit weichen und hellen Tönen werden taktvoll mit einer eklektischen Sammlung lokaler, zeitgenössischer Handwerkskunst, ausgewählten Möbeln, großen digitalen Darstellungen alter Kunst und reichen Wandteppichen kombiniert. „Ein Raum ist eine Kulisse für das Leben der Menschen, ein wahres Kunstwerk an sich“, kommentiert Ziffer die Suiten ...
Weiterlesen
Ivalua NOW 2019 zeigt Innovationen, die die Welt der Beschaffung verändern
Führende Veranstaltung für Fachkräfte in Beschaffung und Supply Chain präsentiert die jüngsten Innovationen rund um Künstliche Intelligenz und versammelt führende Köpfe der Branche. Frankfurt am Main – 29. Januar 2019 – Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen, stellte heute das Programm für die Ivalua NOW 2019 vor. Die jährliche Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 10. bis 12. April im Carrousel du Louvre in Paris und vom 29. April bis 1. Mai in USA im Hotel Renaissance Chicago Downtown statt. Erwartet werden wieder über 1.000 Führungskräfte aus den Bereichen Beschaffung, Supply Chain und Finanzwesen. Die diesjährige Ivalua NOW steht unter dem Motto „Art of Procurement“. Sie wird insbesondere technologische Innovationen und neue Erkenntnisse präsentieren. Führungskräfte können auf dieser Grundlage ihren Bereich erfolgreich weiterentwickeln und den Wertbeitrag für ihr Unternehmen heute und morgen maximieren. Zu den Highlights gehören eine Reihe neuer Anwendungen von Künstlicher Intelligenz (KI) für die digitale ...

Weiterlesen
Wonnemonat Mai
Mehr Romantik geht kaum Warum gilt der Mai eigentlich als der Monat schlechthin für Verliebte und solche, die es gern werden wollen? Das Frühjahr hat seinen Höhepunkt erreicht, in der Tierwelt wird vielfach schon der Nachwuchs aufgezogen – es kann also nicht daran liegen, dass die Natur gerade erwachen würde und überall Balzrufe zu hören wären. Und doch beginnt im Mai die beliebteste Zeit für Hochzeiten – wenn der Monat auch nicht ganz auf Platz 1 kommt, so ist er doch sehr beliebt. In der Lyrik ist er gern zitiert und die Romantik, die sich um den „Wonnemonat Mai“ rankt, ist unbestritten. Beim Tanz in den Mai kam man sich in früheren Zeiten näher und tut es vielleicht heute noch. Und wer kennt nicht den schönen, alten Brauch, – ebenfalls überliefert aus früheren Zeiten -, wo der Verliebte seiner Angebeteten einen kleinen Birkenbaum vors Haus (oder gar aufs Dach) setzt? ...
Weiterlesen
Die neuesten Search- und Content-Marketing-Insights von Top-Brands und Influencern auf dem Searchmetrics Summit 2018 in London
Searchmetrics, der führende Anbieter einer Search- und Content-Marketing-Plattform, veranstaltet am 9. Mai 2018 eine eintägige Konferenz und Networking-Veranstaltung im Tobacco Dock in London Berlin, 14. März 2018_ Führende Digital-Marketing-Influencer, darunter Referenten von Brands wie Barclays, Trainline, TSB Bank und einer Reihe führender Agenturen, werden auf dem Searchmetrics Summit 2018, eine eintägige Konferenz- und Networking-Veranstaltung in London, ihre erfolgreichen Search- und Content-Marketing-Strategien vorstellen. Die Veranstaltung wird von Searchmetrics, dem führenden Anbieter einer Software im Bereich Search- und Content-Performance, durchgeführt. Das Summit richtet sich an Marketing-Profis, die sich über die neuesten Ideen im Bereich Search- und Content-Marketing auf dem Laufenden halten möchten. Die Referenten werden viele der aktuell heißesten Online-Marketing-Themen behandeln, darunter Content-Optimierungsstrategien für Mobilgeräte, Voice Search und Virtual Reality, sowie Ratschläge zur optimalen Nutzung von Accelerated Mobile Pages (AMP) geben und die neuesten Erkenntnisse zu Google Ranking-Faktoren vorstellen. Die vollständige Aufstellung der Referenten und Themen: – Aleyda Solis, InternationalSEOConsultant, Speaker, Blogger ...

Weiterlesen
10. Trierer Chormeile eröffnet den Chorsommer 2017
Erstklassige Chorveranstaltungen in Trier, Plaidt, Montabaur, Monzelfeld, Bad Ems, im Nahetal, in Neuwied, Oberwesel und am Deutschen Weintor. Das Logo des Chorsommers 2017 mit dem „Chorlibri“ des Chorverbandes Rheinland-Pfalz. (Bildquelle: Chorverband Rheinland-Pfalz) Der Chorsommer Rheinland-Pfalz 2017 beginnt an der Mosel. Die 10. Trierer Chormeile, das größte jährlich stattfindende Chorfestival im Land Rheinland-Pfalz, bildet den Auftakt. Die vielen weiteren erstklassigen Chorveranstaltungen in Rheinland-Pfalz lassen die ganze Vielfalt eines beschwingten Chorsommers erleben. Chorfestivals in Plaidt, Montabaur, Monzelfeld und im Nahetal Nach der Trierer Chormeile, am 29. April, führt der rheinland-pfälzische Chorsommer von der Mosel in die Eifelregion. Beim jährlichen „Konzert der Pellenz-Chöre“ finden in diesem Jahr 12 Chöre aus den sogenannten „Pellenz“-Orten – Kruft, Kretz, Nickenich, Plaidt und Saffig – am 6. Mai in der Plaidter Hummerichhalle zusammen und begeistern das Publikum mit klassischer und moderner Chorliteratur. Am 7. Mai heißt es „Chorsommer meets Kultursommer“ im Kurpark Bad Münster am Stein. Zum ...
Weiterlesen
Der Mai ist gekommen…
ARAG Experten geben Tipps rund um den Start in den Wonnemonat …, die Bäume schlagen aus. Aber nicht nur die Bäume benehmen sich zu diesem Anlass etwas eigenartig – so manchen Zeitgenossen sticht jetzt gehörig der Hafer. Doch auch und gerade zu Beginn des Wonnemonats sollte man einige Dinge beachten. ARAG Experten raten daher zu Vorsicht und Rücksichtnahme beim Tanz in den Mai. Großer Maibaum Bei Maibäumen handelt es sich um meist große, hochstämmige, verzierte Bäume, die an zentralem Platz im Ort bei einer festlichen Veranstaltung aufgerichtet werden. Besonders in Baden-Württemberg, Bayern und Österreich ist das feierliche Aufstellen eines Baumstammes auf dem Dorfplatz üblich. Da es sich bei dieser Art Maibaum oft um wahre Riesen handelt, sind einige Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. So dürfen z.B. nur solche Personen mit Motorsägen oder Winden arbeiten, die in der Handhabung dieser Geräte unterwiesen und geübt sind. Für das Fällen, Bearbeiten (Entasten und Entrinden) und ...

Weiterlesen
Mit megabus.com durch die Maifeiertage
Perth-Schottland – 20.04.2016 – Das Wetter wird wärmer, die ersten Sonnenstrahlen erheitern das Gemüt und machen Lust auf mehr. Gut, dass Pfingsten vor der Tür steht und megabus.com seine gewohnt preisgünstigen Tickets schon ab 1 EUR* anbietet. Der Mai bietet viele Gelegenheiten zum Verreisen: Die verlängerten Wochenenden um Christi Himmelfahrt (05. Mai) und Fronleichnam (26. Mai) sowie die Pfingstfeiertage (15. und 16. Mai). Viele Schüler dürfen sich zudem auf die Pfingstferien freuen. megabus.com bietet auch an den Feiertagen Tickets auf allen Strecken schon ab 1 EUR* an. Egal ob Sie in einem Münchner Biergarten Sonne tanken wollen oder lieber den Hamburger Hafen entlangschlendern – megabus.com bringt Sie preisgünstig, sicher und komfortabel ans Ziel. Neben 13 deutschen Städten fährt megabus.com auch viele internationale Metropolen an. Von Köln aus erreichen Sie z.B. Paris, Amsterdam oder London. Um möglichst komfortabel zu verreisen, können Sie Ihr Ticket ganz einfach und sicher online buchen und ...
Weiterlesen
Die FineArtReisen Reichweiteninformation 2015-06
Mit der Ausgabe 2015-06 übersenden wir Ihnen heute die aktuellen Reichweiteninformationen der Online-Reisezeitung FineArtReisen des vergangenen Monats. AKTUELLE FINEARTREISEN WEB-STATISTIK (Basis: Analyse der CMS-Zugriffe, Server-Logfile und Alexa TrafficRank) Die FineArtReisen Web-Statistik zählt im Tagesdurchschnitt 30.215 Leser, entsprechend einer Reichweite von 906.450 Lesern im 30-Tages-Zeitraum mit insgesamt 8.606.000 aufgerufenen Seiten und 622.650 gelesenen einzelnen Artikeln. Die durchschnittliche Verweildauer auf der Webseite FineArtReisen.de beträgt 18:22 Minuten pro Tag und 7,8 Seiten pro Leser. Google bewertet FineArtReisen als ganzes mit dem PageRank 4 und die FineArtReisen Tagesausgabe mit einem PageRank 5. Alexa bewertet FineArtReisen mit einem „Rank in Germany“ mit 20.731 (der Alexa-Rank ist gleichzusetzen mit einer Platzierung) Das schwerpunktmäßige Interesse der Leser von FineArtReisen konzentriert sich aktuell neben der Reisewelt mit 29% aller Seitenaufrufe die meist gelesene Kategorie – auf den Veranstaltungskalender mit 10% und den Reiseadressen (6%), im weiteren folgen die Kategorien Städtetourismus (5%), Reisen & Urlaub (5%), Unterkünfte (5%), Tagesausgabe ...
Weiterlesen
Die FineArtReisen Reichweiteninformation 2015-06
Mit der Ausgabe 2015-06 übersenden wir Ihnen heute die aktuellen Reichweiteninformationen der Online-Reisezeitung FineArtReisen des vergangenen Monats. AKTUELLE FINEARTREISEN WEB-STATISTIK (Basis: Analyse der CMS-Zugriffe, Server-Logfile und Alexa TrafficRank) Die FineArtReisen Web-Statistik zählt im Tagesdurchschnitt 30.215 Leser, entsprechend einer Reichweite von 906.450 Lesern im 30-Tages-Zeitraum mit insgesamt 8.606.000 aufgerufenen Seiten und 622.650 gelesenen einzelnen Artikeln. Die durchschnittliche Verweildauer auf der Webseite FineArtReisen.de beträgt 18:22 Minuten pro Tag und 7,8 Seiten pro Leser. Google bewertet FineArtReisen als ganzes mit dem PageRank 4 und die FineArtReisen Tagesausgabe mit einem PageRank 5. Alexa bewertet FineArtReisen mit einem „Rank in Germany“ mit 20.731 (der Alexa-Rank ist gleichzusetzen mit einer Platzierung) Das schwerpunktmäßige Interesse der Leser von FineArtReisen konzentriert sich aktuell neben der Reisewelt mit 29% aller Seitenaufrufe die meist gelesene Kategorie – auf den Veranstaltungskalender mit 10% und den Reiseadressen (6%), im weiteren folgen die Kategorien Städtetourismus (5%), Reisen & Urlaub (5%), Unterkünfte (5%), Tagesausgabe ...
Weiterlesen
Reise-News aus dem Genferseegebiet
300 offene Weinkeller, Maischnee, kostenlose Aktivitäten sowie ein Traditionshotel in neuem Glanz Naturspektakel: Bald blüht der Maischnee im Genferseegebiet (Bildquelle: Office du Tourisme du Canton de Vaud) Vor traumhaftem Bergpanorama und beeindruckender Seenkulisse ist das abwechslungsreiche Genferseegebiet mit neuen Attraktionen auch im Winter eine Reise wert: 300 Offene Weinkeller Am 23. und 24. Mai 2015 öffnen 300 Weinkeller im gesamten Waadtland ihre Pforten für Besucher. Mit dem Weinpass für 15 Schweizer Franken können die Gäste an beiden Tagen alle Pendelbusse zu den teilnehmenden Kellereien nutzen, vor Ort die Degustation regionaler Spezialitäten genießen und ein Erinnerungsglas mit nach Hause nehmen. Von Bonvillars, Chablais, La Cote, das von der UNESCO zum Welterbe erklärte Lavaux, die Cotes de l“Orbe bis nach Vully können Winzer in sechs traditionsreichen Regionen besucht werden, die neben ihrem eigenen Klima, Charme und Ambiente auch ein vielfältiges Programm anlässlich der offenen Weinkeller aufgelegt haben. Der Weinpass ist in allen ...
Weiterlesen
Neuentwicklungen bei Haarersatz-Lösungen für Männer
vorher / nachher (Bildquelle: Schillo) Innovative Entwicklungen sorgen für natürlich aussehenden Haarersatz bei Männern und rücken eine volle Haarpracht in den Fokus der Aufmerksamkeit. Bisher allerdings wird diese Thematik von Vorurteilen beherrscht. Mit diesen möchte der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V aufräumen und hat sich für Männer und ihre Haarprobleme als das zentrales Thema für seine Aufklärungsarbeit im Monat Mai, dem offiziellen Monat des Haarausfalls, entschieden. Schmerzhafte Haartransplantationen und nervige Toupets gehören mit den neuen Haarintegrations-Methoden der Vergangenheit an. Im Rahmen des „Monat das Haarausfalls“, der grundsätzlich im Mai jeden Jahres begangen wird, informieren der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V. (BVZ) und seine Mitglieder über die Entwicklungen im Bereich von Haarersatz-Lösungen für Männer, welche Vorteile diese mit sich bringen und worauf man bei der Auswahl von Zweithaar achten sollte. Mit den neuen Methoden und Techniken in Sachen Haarersatz wird auch aufgeräumt mit dem alten Vorurteil, dass Toupets bei jedem Windstoß zu verrutschen ...
Weiterlesen
Fiffi ade!
„vorher / nachher“ (Bildquelle: Schillo) Kahle Stellen am Oberkopf, Geheimratsecken und nervige Toupets gehören der Vergangenheit an, denn mithilfe neuer Haarintegrations-Methoden wie der des „Hollywood-Ansatzes“ ist Mann nie mehr haarlos und voll im Trend! Und weil wir schöne Männer lieben, steht der Mai, der „Monat des Haarausfalls“, beim Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V. (BVZ) nicht ohne Grund dieses Jahr im Zeichen der Männer. Das Schönheitsbild und der Anspruch an das Aussehen der Männer haben sich nahezu unbemerkt gewandelt. Mittlerweile boomt der Markt der Männerkosmetik, bei dem auch Haare eine große Rolle spielen. Dass Haarintegration kein Tabu-Thema mehr ist, zeigt uns z.B. John Travolta, einer der wenigen Schauspieler, der sich dazu bekennt, Toupet zu tragen. Bilder von ihm beweisen, um wie viel jünger er mit vollem Haar aussieht. Entscheidend für eine natürliche Optik ist die professionelle Auswahl und Anpassung der Haarintegration. Zweithaar-Spezialisten stimmen Haarfarbe sowie Haarmenge und Haarverteilung und Haarschnitt auf die ...
Weiterlesen
SonntagsChor Rheinland-Pfalz „Bester Chor“ beim Leistungssingen 2015
SonntagsChor Rheinland-Pfalz wurde bester Chor beim landesweiten Leistungssingen des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, am 18. April 2015 im Forum Polch Urkundenübergabe an Chormanager Werner Mattern (links) und Chorleiter Mario Siry (3. v.r.). „Ein guter Anfang braucht Begeisterung, ein gutes Ende Diszplin.“ Dieses Zitat hatte sich der SonntagsChor Rheinland-Pfalz zu seiner Teilnahme am landesweiten Leistungssingen des Chorverbandes Rheinland-Pfalz – am 18. April im Forum Polch – auf die Fahne geschrieben. Und genau nach dieser Maxime handelte der SonntagsChor und wurde bester Chor in der Tageswertung. Das Leistungssingen der Stufen I und II am vergangenen Wochenende, im Forum in Polch, sollte dem Vergleich mit anderen Chören aus dem Chorverband Rheinland-Pfalz dienen und dem SonntagsChor Rheinland-Pfalz einen „Status quo“ geben. Aus dem Stand heraus wurde der SonntagsChor bester Chor nach Punkten. Die exzellente Bewertung – „Sehr gut“ in allen geforderten Disziplinen – zeigt das hohe Niveau des SonntagsChores Rheinland-Pfalz. Zu seinem letzten Liedtitel „Eine neue ...
Weiterlesen