Auf Bilderjagd: Fotoworkshop im Schenna Resort/Südtirol
mit dem Schweizer Fotografen Chris Gass Kratzberger See (Lago San Pancrazio) (Bildquelle: © Christian Gass) Besondere Motive entdecken, Landschaften einfangen, an außergewöhnlichen Orten Fotos schießen oder zu ungewöhnlichen Zeiten Bilder komponieren – beim Fotoworkshop des Schweizer Fotografen Chris Gass vom 8. bis 11.10.2018 im Schenna Resort/Südtirol geht es darum, die großartige Schönheit der Südtiroler Natur im Bild festzuhalten. 4 geführte Foto- und Wandertouren führen zu landschaftlichen Highlights der Region wie z.B. dem Fragsburger Wasserfall, der Lawandspitze oder den Rittener Erdpyramiden. Je nach Wetterlage stehen zudem die Milchstraße sowie ein Sonnenaufgang auf dem Programm. Neben technischen Finessen und vielen praktischen Tipps vermittelt Gass den Kursteilnehmern auch die Kunst, sich Zeit zu lassen und das fotografische Auge zu schulen. Das Credo des Natur- und Landschaftsfotografen lautet: Es gibt kein schlechtes Wetter! Die schönsten Stimmungen entstehen nicht bei strahlendem Sonnenschein, sondern oft in den Abendstunden, in der Nacht oder bei Sonnenaufgang. Gass ist ...
Weiterlesen
Osmose Spectrale
Ausstellung mit Lichtinstallation von Victoria Coeln in Wien (Bildquelle: Leon Billerbeck) „Osmose“ bezeichnet in den Naturwissenschaften Austausch, Aufnahme und Umwandlung von Stoffen und Gemischen. „Spectrale“ referiert auf das Farbspektrum, das sich bei der Aufspaltung von weißem Licht durch ein Prisma ergibt. Beispielsweise formen Spektralfarben den Regenbogen. In der Ausstellung verweist „Osmose Spectrale“ auf die besondere Wechselbeziehung von Mensch und Kunst. In „Osmose Spectrale“ sind diese Spektralfarben entweder in Reinform oder in aparten Modulationen in den Arbeiten der elf internationalen KünstlerInnen zu finden. Das intensive Hineinversetzen in das Farben- und Formenspiel der vornehmlich abstrakten Kunstwerke in verschiedenen Genres – Malerei, Skulptur, Fotografie, Mixed Media und Lichtkunst – kann für die AusstellungsbesucherInnen eine völlig neue Erfahrung darstellen. Laut der französischen Kuratorin und Fotokünstlerin Lyza Sahertian, die dieses außergewöhnliche Ausstellungsprojekt in Wien realisiert, führt das „Ineinanderübergehen der Farben auch zu einer Verschmelzung der Sinne“. Die Osmose wird bewirkt, indem die Farben und Formen ...
Weiterlesen
Somikon Kinder-Full-HD-Digitalkamera DV-25
Kinder halten alle Abenteuer in Bildern fest Somikon Kinder-Full-HD-Digitalkamera DV-25, 2. Objektiv für Selfies und 2 Sucher, www.pearl.de -Für Full-HD-Videos und hochauflösende Fotos -Einfache, kindgerechte Bedienung -2 Sucher für beidäugiges Anvisieren der Szene -Bunte Foto-Rahmen und Video-Filter für noch mehr Spaß -Zweites Objektiv auf der Rückseite für Selfies -Mit Spiel „Snake“ zur Pausen-Unterhaltung Förderung der kindlichen Kreativität: Ab jetzt halten Kinder jedes Abenteuer ganz einfach in Fotos und Videos fest. Zu Hause im Kinderzimmer, auf dem Spielplatz oder im Abenteuerland. Superleichte Bedienung ohne umständliche Modi: Für Fotos und Videos ist je eine Taste vorhanden. So entscheidet sich das Kind jederzeit ganz spontan für eine Aufnahme-Option. Selfies leichtgemacht: dank zweitem Objektiv direkt über dem Anzeige-Bildschirm der Kamera von Somikon. So kann sich das Kind besonders einfach allein oder mit anderen Kindern zusammen fotografieren und filmen. Fotos und Videos mit individuellem Charakter: Per Tastendruck wählt der Sprössling aus je 6 virtuellen Foto-Rahmen ...
Weiterlesen
International renommierter chinesischer Künstler Fu Wenjun erstmals in München
Ausstellung im Isarforum am Deutschen Museum (ARTMUC, 10.-13.5.) „Soft Touch“ by Fu Wenjun Der chinesische zeitgenössische Künstler und Fotograf Fu Wenjun wird dieses Jahr zum ersten Mal in Bayern seine Werke ausstellen. Auf der ARTMUC in München sind Fu Wenjuns Werke vom 10. Bis zum 13. Mai zu sehen. Als einziger außereuropäischer Künstler auf der Ausstellung wird er ein besonderes Highlight auf Bayerns größtem Event für zeitgenössische Kunst darstellen. Verbindung von Fotografie und Malerei Fu Wenjun studierte Kunst am Sichuan Fine Arts Institute, eine der berühmtesten chinesischen Kunsthochschulen. Sein Werk zeichnet sich durch konzeptuelle Fotografie und Malerei mit Einflüssen traditioneller chinesischer Kunst aus. Er hat zudem das Konzept der „digital pictorial photography“ entwickelt, welches als eine cross-over Kunstform Fotografie und Malerei kombiniert. Starke Einflüsse traditioneller chinesischer Kunst Wenjuns Arbeiten verkörpern insgesamt sein Nachdenken über viele Fragen der östlichen und westlichen Geschichte und Kultur. Im Mittelpunkt steht dabei auch die Frage ...
Weiterlesen
Erster mit SIGMA Objektiven gedrehter Film: International ausgezeichneter Independent-Film kommt in die Kinos
Der erste komplett mit SIGMA Objektiven gedrehte Film. (Bildquelle: Camcore Filmproduktion) (Rödermark, April 2018) Von der Crowdfunding-Plattform auf die Kinoleinwände: Vor wenigen Monaten ist der renommierte Kamera- und Objektivhersteller SIGMA (Deutschland) mit der neuen Produktserie der Cine-Objektive in das Filmsegment eingestiegen und schon steht der erste, komplett mit SIGMA Objektiven gedrehte Film in den Startlöchern. „Phantomschmerz“ ist eine Mischung aus Familiendrama und Thriller und behandelt das spannende Thema Organhandel. Finanzieren konnte das junge Filmteam „Camcore“ den Independent-Film über Crowdfunding und Sponsoring und zugleich noch renommierte Schauspieler gewinnen. Mit Erfolg: Der Film wurde bereits mehrfach international ausgezeichnet. Es ist der erst dritte deutsche Kinofilm, der mithilfe von Crowdfunding produziert wurde. Das junge Produktionsteam Camcore um Andreas Olenberg und Daniel Littau konnte dennoch namhafte Schauspielgrößen wie Sven Martinek (u. a. bekannt aus „Der Clown“ und „Großstadtrevier“) und Katy Karrenbauer („Hinter Gittern – Der Frauenknast“) engagieren. Um den Dreh zu ermöglichen, verzichteten beide ...
Weiterlesen
After Work Photo School: Start-up LensEvents initiiert LE Photo School, die LensEvents Fotoschule, für exklusive After Work Fotografie Praxisworkshops
Das Berliner Start-up LensEvents bietet auf seiner Plattform Fotokurse und Fotoworkshops für Fotografie-Anfänger, Hobby- sowie Berufsfotografen an. Neu: After Work Photo School „LE Photo School“, die Fotoschule von LensEvents After Work Photo School: LE Photo School, Fotoschule von LensEvents Neu im Programm: die After Work Photo School „LE Photo School“. Sie offeriert als Fotoschule von LensEvents After Work Fotografieangebote und Intensivkurse an den Wochenenden in deutschen Großstädten. LensEvents.de ist das neue Portal für Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Shootings, Fotowalks, Fototouren, Fotoreisen und Fotografie-Events. „Als After Work Photo School starten wir jetzt die LE Photo School. Mit der Fotoschule von LensEvents erweitern wir unser Programm um exklusive After Work Fotografie Praxisworkshops und Intensivkurse an den Wochenenden in deutschen Großstädten“, erklärt Holger Ballwanz von LensEvents. „Los geht es in Düsseldorf mit Kursen zu den Themen Beauty- und Fashionfotografie, aber auch Akt- und Erotikfotografie. Berlin, Leipzig, Frankfurt am Main und der Großraum Paderborn – ...
Weiterlesen
Die Köpfe der Menschen erreichen
PROJEKT N2 entwickelt Lösungen für Kunden im deutschsprachigen Raum Menschen zu erreichen ist das Anliegen von Uwe E. Nimmrichter, dem Gründer von PROJEKT N2 (Bildquelle: Lutz Kühne) Menschen zu erreichen ist die Zielstellung des Unternehmensgründers und Inhabers von PROJEKT N2, Uwe E. Nimmrichter. Es geht ihm dabei nicht um die Briefkästen, E-Mail-Postfächer oder die Social-Media-Accounts. Es geht ihm um die Köpfe. Nur wenn die Unternehmen und Verwaltungen, die Kunst- und Kulturschaffenden zu ihren Zielgruppen durchdringen, werden sie auf Dauer erfolgreich sein. Das wird in Zeiten zunehmender Diversifikation der Kommunikationskanäle schwieriger, zudem sich das Konsumverhalten der Verbraucher in den letzten Jahren rasant geändert hat. Damit stehen vor allem klein- und mittelständische Unternehmen, aber auch die Verantwortlichen bei den Kommunen oder den Kunst- und Kulturprojekten vor einer großen Herausforderung: Mit ihren Botschaften und Informationen die Menschen zu erreichen. „Der Schlüssel zum Erfolg sind Emotionen und die Relevanz der Inhalte.“, weiß Uwe E. ...
Weiterlesen
Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Berlin
Unter www.lensevents.de lädt das Portal für Fotoevents Anfänger und Fortgeschrittene in Berlin dazu ein, mit Fotokursen, Fotoworkshops und Fotocoachings tiefer in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen. LensEvents: Fotokurse, Fotoworkshops und Fotocoachings Alle, die sich fotografisch weiterentwickeln, verbessern und dazulernen wollen und dafür einen Fotokurs oder Fotoworkshop in Berlin suchen, in dem sie lernen, genau die Fotos zu machen, die sie schon immer schießen wollten, finden jetzt auf www.lensevents.de sofort buchbare Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoevents, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt. LensEvents bietet dabei sofort buchbare Fotoevents für Fotografie-Anfänger, fortgeschrittene Fotobegeisterte, ambitionierte Hobby-Fotografen sowie Berufsfotografen zur Weiterbildung. + + + Schnappschüsse kann jeder, wirklich gute Fotos erfordern Know-how! + + + Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lautet ein oft bemühtes Zitat, das heute mehr Aussagekraft hat als jemals zuvor, denn die immer weiter fortschreitende Digitalisierung hat der Fotografie einen nie dagewesenen Auftrieb ...
Weiterlesen
Fotokurse und Fotoworkshops von LensEvents jetzt auch in Düsseldorf
Unter www.lensevents.de lädt das Portal für Fotoevents Anfänger und Fortgeschrittene in Düsseldorf dazu ein, mit Fotokursen, Fotoworkshops und Fotocoachings tiefer in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen. Logo LensEvents Alle, die sich fotografisch weiterentwickeln, verbessern und dazulernen wollen und dafür einen Fotokurs oder Fotoworkshop in Düsseldorf suchen, in dem sie lernen, genau die Fotos zu machen, die sie schon immer schießen wollten, finden jetzt auf www.lensevents.de sofort buchbare Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoevents, Fotoshootings, Fotowalks, Fotoreisen & mehr unter Anleitung von Profi-Fotografen aus aller Welt. LensEvents bietet dabei sofort buchbare Fotoevents für Fotografie-Anfänger, fortgeschrittene Fotobegeisterte, ambitionierte Hobby-Fotografen sowie Berufsfotografen zur Weiterbildung. +++ Schnappschüsse kann jeder, wirklich gute Fotos erfordern Know-how! +++ Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lautet ein oft bemühtes Zitat, das heute mehr Aussagekraft hat als jemals zuvor, denn die immer weiter fortschreitende Digitalisierung hat der Fotografie einen nie dagewesenen Auftrieb verschafft. Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach ...
Weiterlesen
Start-up: LensEvents – Das serviceorientierte neue Portal für Fotokurse
Das Start-up LensEvents bietet eine neue Plattform, um die Anbieter und Interessenten von Fotokursen und Fotoworkshops einfach und unkompliziert zusammen zu bringen. Das Markenzeichen: Bequeme und schnelle Buchung, kein administrativer Aufwand. Logo LensEvents LensEvents: Das neue Portal für Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Shootings, Fotowalks, Fototouren, Fotoreisen & Events. So vielfältig wie die Fotografie ist auch das Angebot unter www.lensevents.de Fotografie ist heutzutage kaum mehr aus unserem Alltag wegzudenken: Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach Schätzungen weltweit täglich über 500 Millionen Bilder hochgeladen. Zahlreiche Fotografen haben erkannt, dass es eine stetig wachsende Nachfrage nach Fotokursen gibt, da viele, die sich mit dem spontanen Smartphone-Foto nicht zufriedengeben möchten, auf der Suche nach einem professionellen Coaching im Bereich Fotografie sind. Aus Angst vor dem administrativen Aufwand scheuen sich aber viele davor, ihr Wissen um die Fotografie auch anderen zu vermitteln. Zudem fehlen zahllosen Fotografen schlichtweg die Mittel, um ihre entsprechenden Angebote den Fotografie-Interessierten so ...
Weiterlesen
Fixando setzt Expansionskurs weiter fort
Die Plattform zur Vermittlung von Dienstleistungen setzt ihren Expansionskurs in Spanien, Chile und Mexiko fort. Mit Eintritt in die 3 neuen Märkte, sieht Fixando einen Wachstum von 100% für 2018 vor. Fixando, Online-Plattform für die Vermittlung von Dienstleistungen ist seit Beginn 2017 in Deutschland und Portugal verfügbar. Im Januar diesen Jahres kündigte das Unternehmen die Expansion in Österreich und der Schweiz an. Nun gibt es eine weitere Expansion bekannt. Ab sofort operiert das Unternehmen auch in Spanien, Mexiko und Chile. Somit wird die Plattform in insgesamt 7 Ländern und für weitere 182 Mio. Menschen verfügbar. Die Dimension dieser 3 Märkte, der wachsende Zugang zum Netz und die Zunahme an Internetnutzern in den letzten Jahren, waren primäre Faktoren für die Wahl auf Spanien, Mexiko und Chile. Ein besonders starker Zuwachs an Nutzern der Plattform ist auf dem portugiesischen Markt zu verzeichnen. Innerhalb des ersten Jahres seit Gründung, haben sich mehr als ...
Weiterlesen
Fotografen sind meistgesuchte Dienstleister online
Online-Plattform Fixando gibt die am häufigsten online gesuchten Dienstleistungskategorien bekannt. Online-Plattform Fixando deckt auf, welche die am meisten gebuchte Dienstleistungskategorie ist. Auf Platz 1 zeichnen sich deutlich die Fotografen ab, gefolgt von Personal Trainern und Musiklehrern. Die 10 meistgesuchten Dienstleistungen der Deutschen Seit über einem Jahr ist Fixando auf dem Markt und analysiert erste Tendenzen bezüglich der Nutzung der Plattform. Von den über 1200 Kategorien, die auf der Seite aufgeführt sind, werden die Dienstleistungen Fotografie, Personal Training, Musikunterricht, Elektro, Catering, DJs, Reinigung, Klempner und Ernährungsberatung am häufigsten von Kunden gesucht. Zudem besteht eine bemerkenswerte Nachfrage nach Streetfood- und Gastronomiebedarf. „Das liegt am momentanen Trend, Food Trucks und vor allem mobile Eiswagen für Hochzeiten zu mieten“, erklärt David Cordeiro, Leitung für Marketing. „Dass Fotografen besonders gefragt sind, liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit daran, dass die Vorteile unserer Plattform gerade im Hinblick auf diese Kategorie am offensichtlichsten für den Kunden sind: Sie stellen ...
Weiterlesen
Say cheese! – Warum Fotokurse von LensEvents voll im Trend liegen und garantiert kein Käse sind
Rund 200 Jahre Fotografie und das Thema ist heute aktueller denn je. Unter www.lensevents.de lädt das neue Portal für Fotoevents Anfänger und Fortgeschrittene dazu ein, mit Fotoworkshops tiefer in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen. Logo LensEvents +++ LensEvents: Das Portal für Fotokurse, Fotoworkshops, Fotocoachings, Fotoshootings, Fotowalks, Fototouren, Fotoreisen & Fotoevents +++ Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, lautet ein oft bemühtes Zitat, das heute mehr Aussagekraft hat als jemals zuvor, denn die immer weiter fortschreitende Digitalisierung hat der Fotografie einen nie dagewesenen Auftrieb verschafft. Alleine in den Social-Media-Portalen werden nach Schätzungen weltweit täglich über 500 Millionen Bilder hochgeladen. Doch gerade wenn man seine Bilder anderen präsentieren möchte, sollten diese auch etwas her machen. Und um wirklich atemberaubende Bilder zu machen, braucht es eben mehr, als Blende und Belichtung auf Automatik zu stellen und den Auslöser zu drücken. +++ Schnappschüsse kann jeder, wirklich gute Fotos erfordern Know-how! +++ Alle, ...
Weiterlesen
„Robert Lebeck. 1968“ ab 4. März im Kunstmuseum Wolfsburg
Jackie Kennedy und ihre Schwester Lee Radziwill in der St. Patrick’s Cathedral, New York (Bildquelle: © Archiv Robert Lebeck) Das Epochenjahr 1968 im Bild des bedeutenden Fotojournalisten Robert Lebeck. Mit 110 eigens für die Ausstellung produzierten Fine-Art-Prints, 33 Original-Kontaktbogen seiner Bildserien, zahlreichen Film- und Tondokumenten zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg einen ganz eigenen Blick auf das Epochenjahr 1968. „Das Jahr der Studentenunruhen fand ohne mich statt“, so resümiert der deutsche Fotograf, Bildjournalist und Sammler Robert Lebeck (1929-2014) in den „Erinnerungen eines Fotoreporters“ seine Erfahrung des Jahres 1968: „Als in Paris die Barrikaden brannten, arbeitete ich in Florida an einer Serie über zwei ermordete Studentinnen; während Studenten vor dem Springer-Hochhaus demonstrierten, fotografierte ich die Taufe von Hildegard Knefs Kind; und als die Russen in Prag einmarschierten, begleitete ich gerade den Papst nach Bogotá.“ Bei genauerer Betrachtung der Kontaktbogen, Fotoabzüge sowie Reportagen von Robert Lebeck, die in eben diesem epochemachenden Jahr für den ...
Weiterlesen
Fixando kündigt Expansion in Österreich und Schweiz an
Seit erst einem Jahr ist die Plattform auf dem deutschen und auf dem portugiesischen Markt präsent und steht nun mit mehr als 5000 Dienstleistern in Österreich und der Schweiz in den Startlöchern. Unter den bereits ca. 10 verfügbaren Kategorien, befinden sich beispielsweise Catering, Fotografie und DJs. Fixando, Online-Plattform für die Beauftragung von lokalen Dienstleistungen, gibt heute offiziell ihre Expansion in den österreichischen und schweizerischen Markt (mit Fokus auf die deutschsprachige Region) bekannt. Diese zwei neuen Märkte kommen zu Deutschland und Portugal hinzu, wo Fixando bereits seit Beginn 2017 tätig ist. „Unsere Präsenz auf dem deutschen Markt hat wesentlich zu der Entscheidung beigetragen, in diese beiden Länder zu expandieren, da sie mit jeweils mehr als 8 Millionen Einwohnern eine bedeutende Dimension darstellen und gleichzeitig über wenig andere Marketplace-Optionen verfügen. Mit Hilfe unserer Spezialisten, die bereits auf dem deutschen Markt tätig sind, kann Fixandos Know-How im Bereich des Onlinegeschäfts in diese beiden ...
Weiterlesen