Schrott.de veröffentlicht Schrottpreis Statistiken für 2012

Die Entsorgung Punkt DE GmbH veröffentlicht auf Schrott.de den Schrottpreisverlauf für das Jahr 2012.

showimage Schrott.de veröffentlicht Schrottpreis Statistiken für 2012

Logo Entsorgung.de

Berlin, 18.01.2013: Die Entsorgung Punkt DE GmbH hat auf Ihrer Domain Schrott.de die Schrottpreisentwicklung mit Statistiken für das Jahr 2012 veröffentlicht. Hier bekommen Industrie und Verbraucher schnell einen Überblick über die Entwicklung der Altmetallpreise. Die acht Grafiken zeigen die Entwicklung von Schreddervormaterial, Scherenschrott, Kupfer Raff, Handelsguss, Alu Geschirr und V2A. „Zieht man die Zahlen und die Kurven von 2012 zugrunde, so hat man einen guten Ausblick darauf, was die Entwicklung in diesem Jahr angeht“, sagt Thomas Wagner, Geschäftsführer der Entsorgung Punkt DE GmbH. „Vor allem Kupfer und Alu unterlagen 2012 einigen Schwankungen, konnten sich aber ähnlich der FE-Schrotte, die zur Mitte des Jahres nachgaben, in einer tendenziellen Aufwärtsbewegung Ende des Jahres stabilisieren. Mit Beginn des Jahres 2013 wird bei leicht steigenden Ankaufspreisen dieser Trend auch mit ins neue Jahr genommen.“

Informationen über die aktuellen Schrottpreise kann man über die Smartphone App für Schrottpreise erlangen. Der Verbraucher kann sich mit dieser kostenfreien App immer und überall mobil über die aktuellen Schrottpreise informieren. Egal wo man sich gerade aufhält und wo man gerade unterwegs ist, die App ist jederzeit abrufbar. Die Handhabung ist denkbar einfach: Schrottart auswählen, Menge eingeben und die aktuellen Tagespreise werden angegeben. Aufgrund der unterschiedlichen Schrottarten werden die Schrottpreise einmal im Monat angepasst. Die Preise können durch die Kursänderungen am Stahlmarkt stark schwanken. Die App ist unter
https://itunes.apple.com/de/app/schrottpreise/id570199013?mt=8 abrufbar.

Das Portal Schrott.de richtet sich an Privatpersonen, öffentliche Einrichtungen und Unternehmen vor allem aus der Wohnungsbauwirtschaft und dem Gewerbe. Schrott.de bietet dabei umfassende Informationen vor allem über Schrottabholung, Altfahrzeugentsorgung oder Baucontainer. Über ein Anfrage-Formular können die Nutzer schnell und einfach Kontakt aufnehmen und erhalten innerhalb von 24 Stunden ein Angebot über die Entsorgung ihres Abfalls.

Seit dem Jahr 2003 hilft die Entsorgung Punkt DE GmbH seinen Kunden, die Entsorgung ihres Schrottes so einfach, schnell und sicher wie möglich zu machen. Der Entsorgungsdienstleister nutzte in den letzten zehn Jahren ein geprüftes und zertifiziertes Netzwerk von mehr als 500 Dienstleistern und Entsorgungsfachbetrieben.

Weiterführende Informationen unter www.schrott.de und www.entsorgung.de.

Über die Entsorgung Punkt DE GmbH:
Die heutige Entsorgung Punkt DE GmbH wurde 2003 als Einzelunternehmen von Marcus Seidel in Berlin gegründet. Die Kerndienstleistung des Unternehmens bildete die kostenlose Schrottabholung in Berlin und dem Brandenburger Umland. Seit dem Jahr 2005 arbeiten die beiden Geschäftsführer Marcus Seidel und Thomas Wagner an dem Ausbau der Dienstleistungspalette und dem Wachstum der Firma. Am 01.01.2008 wurde aufgrund des großen Erfolges die Schrott Punkt DE GmbH gegründet, welche im Jahr 2011 in die Entsorgung Punkt DE GmbH umfirmierte, um so der breiten Dienstleistungspalette des zertifizierten Entsorgers gerecht zu werden. Die Entsorgung Punkt DE GmbH bietet zahlreiche Entsorgungsdienstleistungen im gesamten Bundesgebiet an und ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb.

Kontakt:
Entsorgung Punkt DE GmbH
Thomas Wagner
Rosenfelder Straße 15 – 16
10315 Berlin
030 2938196-30
presse@entsorgung.de
http://www.entsorgung.de

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.