Russland – Verlogen westliche Empörung über Hilfskonvoi

putin_stoppt_getreideexport Russland - Verlogen westliche Empörung über Hilfskonvoi Wer dieser Tage die verlogen gespielt heuchlerische Empörung der “rechtsstaatlich weltlichen Welt” zum Thema des russischen Hilfskonvois zur Kenntnis nehmen muss, der kommt kaum noch um hin sich vor diesem fast schon asozialen Verhalten westlicher Staatschefs nicht übergeben zu müssen.
Während die USA im Jahr 2003 mittels pervertiert rotzfrecher Lügen die gesamte Welt ohne Rücksicht täuschten und nunmehr die Welt diese “Früchte” dieser US-Lügen in Form der ISIS Milizen ertragen müssen, die deutsche Bundesregierung Waffen an Kurden in den Ostirak liefern will obwohl die kurdische Partei PKK (gemäß einer Analyse des Council on Foreign Relations verübte die PKK im Jahr 2011 insgesamt 35 Terrorakte und steht damit an Position 9 der weltweit aktivsten Terrororganisationen) von den deutschen “Schutzorganen” wie Bundesnachrichtendienst (BND), Militärischer Abschirmdienst (MAD), Staatsschutz und Bundeskriminalamt (BKK) als Terrororganisation gilt, die ukrainische Armee ohne jede Rücksicht mit Granaten in ostukrainische Stadtzentren feuert und jeden Tag ostukrainische Zivilisten durch die eigene ukrainische Armee ermordet werden, es verdächtig still um die wahren Hintergründe zum MH17 Unglück geworden ist obwohl doch alles angeblich schon Stunden danach so klar war, Israel ebenfalls ohne jede Rücksicht mit Bomben und Panzergranaten ganze Stadtviertel in Gaza in Schutt und Asche legt – macht die russische Regierung unter ihrem Präsidenten Wladimir Putin nichts anderes als humanitäre Hilfslieferungen zu senden.
Wer all dies sieht, muss sich schon die Frage stellen, wer ist hier eigentlich Täter und Opfer? Das die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) trotz ihrer pervers eiskalten Lügen mit welchen sie die ganze Welt einschließlich all ihrer Bündnispartner belogen haben, den Irak 2003 als souveränes Land überfielen und bis heute dafür nicht zu Rechenschaft gezogen wurden, liegt einzig und allein daran das man eben einem Land mit einer der stärksten Armeen der Welt nicht viel vorschreiben kann! Siegerjustiz von Nürnberg bis Guantanamo, Morde während des Vietnamkrieges, die Atombombenabwürfe von Hiroshima und Nagasaki mit hunderttausenden Toten, all dies bleibt ungesühnt und eben deshalb so kommt einem das Wolfsgejaule der westlichen Politiker wie ein Ritual aus dem Spiel “Versteck dich” vor! Alle rufen “Eckstein, Eckstein alles muss versteckt sein”, jeder hofft das man die Augen zumacht und trotzdem wird geblinzelt…
Daher empfehlen BERLINER TAGESZEITUNGBerliner TageblattDeutsche Tageszeitung, auch wenn man es von einer “dubiosen Zeitung” nicht gern hören will: “Fresse halten!” Liebe westliche Politiker, scheren Sie sich um ihre eigenen dreckigen Problem, da haben Sie genug zu tun, denn ihre nur als geistlos zu bewertenden Wirtschaftssanktion müssen Sie persönlich nicht ausbaden, dies müssen entweder die europäischen Bauern oder die Menschen in Fabriken und Firmen. Sie sitzen in ihren B7 Panzergeschützen Limousinen und kassieren fette Diäten, nebenbei gibt’s wie nicht wenige EU Parlamentarier es vormachen, auch noch viel Geld einzustreichen.
Denken Sie liebe “rechtsstaatlich” westliche Politiker an die Kriegsverbrechen durch die israelische und ukrainische Armee und hören Sie endlich auf sich selbst zu belügen, Sie wissen um diese Kriegsverbrechen und verschließen aus Macht- und Wirtschaftskalkül die Augen! Kümmern Sie sich also um ihren westlichen Dreck vor ihren eigenen Haustüren, dann haben Sie und dies wissen Sie auch, sehr viel zu tun. Versuchen Sie zumindest ein paar Wochen nicht die Bürger mit schoen geschrieben medialer Propaganda weiter für dumm verkaufen zu wollen, ihren perfiden TKÜ Maßnahmen und dem Bundestrojaner zum Trotz wissen viele Menschen um ihre verlogene Heuchlerei, in welcher Sie ihre westliche Welt als ach so perfekt darstellen wollen…