Hootsuite ernennt Tara Ataya zur ersten Chief People and Diversity Officer

Hootsuite stellt seine Mitarbeitenden damit in das Zentrum der nächsten Wachstumsphase

Hamburg, 11. Februar 2021 – Hootsuite, der Marktführer für Social-Media-Management, ernennt Tara Ataya – vorher Vice President People – zur Chief People and Diversity Officer. In ihrer neuen Position fokussiert sie sich auf die Steigerung der Mitarbeitendenerfahrung bei Hootsuite, während das Unternehmen weiterwächst, sein Geschäft skaliert und daher Mitarbeitende weltweit vereinen muss. Tara Ataya wird dabei die Diversity-Strategien von Hootsuite unternehmensweit umsetzen und die Stimmen der Mitarbeitenden auf der Führungsebene vertreten.

“Taras Ernennung zur Chief People and Diversity Officer ist ein Beweis für den großen Einfluss, den sie im Laufe ihrer Karriere in den Bereichen Führung, Personal, Kultur und Talentmanagement erzielen konnte”, sagt Tom Keiser, CEO von Hootsuite. “Wir sind der Meinung, dass das Kundenerlebnis und auch unser Wachstum als Unternehmen von engagierten, fähigen und qualifizierten Mitarbeitenden (Owls) abhängt. Mit Tara an der Spitze stellen wir sicher, dass ihre Stimmen auf jeder Ebene der Organisationsstruktur von Hootsuite Gehör finden.”

“Als empathische Führungspersönlichkeit, die sich für ein herausragendes und gleichberechtigtes Mitarbeitendenerlebnis einsetzt, wird Tara die Erfahrung der Hootsuite-Mitarbeitenden bewahren, um so den Fortschritt und die Zugehörigkeit innerhalb der neuen virtuellen und globalen Unternehmenslandschaft zu fördern”, ergänzt Keiser.

Ataya, die knapp einen Monat vor dem Ausbruch der weltweiten Corona-Pandemie zu Hootsuite kam, hat seitdem den Fokus des Unternehmens auf das Mitarbeitendenerlebnis gelegt und eine Umgebung gestaltet, in der die Mitarbeitenden selbst entscheiden können, wie und wo sie arbeiten und welche Benefits sie erhalten. Während ihrer Laufbahn in den Bereichen Personalwesen und -entwicklung, Leistungsmanagement und HR-Technologie in SaaS- und Professional-Services-Unternehmen konnte sich Ataya im Rahmen mehrerer hochkarätiger Fusionen, Veräußerungen und Akquisitionen in der Branche einen Namen als erfahrene Personalleiterin machen. Des Weiteren hatte sie regionale und globale Positionen bei Vision Critical, Sierra Systems und Deloitte inne.

“Bei Hootsuite unterstützen wir unsere Kunden dabei, mit ihren Stakeholdern in den sozialen Netzwerken zu interagieren. In erster Linie wollen wir allerdings die menschliche Verbindung stärken”, sagt Tara Ataya. “Unsere Mitarbeitenden an erste Stelle zu setzen, ist für uns hier unerlässlich. Schließlich können wir unsere Kunden nicht dazu ermutigen, enge Beziehungen auf Social Media zu pflegen, ohne das selbst intern umzusetzen.”

Tara Ataya kümmert sich um die wachsende Belegschaft von Hootsuite sowie um das Thema Diversity und setzt sich damit für die Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion im gesamten Unternehmen ein. Diese neue Rolle stellt das Engagement von Hootsuite für Diversity und Inklusion sicher.

“Wenn wir bedenken, wie viel Stärke und Reichtum das Thema Diversity in ein Unternehmen bringt, wird klar, dass die Entwicklung der Belegschaft von Hootsuite weltweit nicht nur richtig ist, sondern auch zu besseren Business-Lösungen führt, die unsere Kunden und Communities widerspiegeln”, ergänzt Ataya. “Indem wir die Vielfalt im Unternehmen fördern, Gleichberechtigung gewährleisten und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit am Arbeitsplatz schaffen, können wir also nur gewinnen.”

Über Hootsuite
Hootsuite ist der Marktführer für Social-Media-Management mit über 200.000 Accounts und Millionen von Nutzern, die Brands und Organisationen jeder Größe – von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Großkonzernen – weltweit vertreten. Die Expertise von Hootsuite in den Bereichen Social Selling, Social Customer Care und Social-Media-Management ermöglicht es Unternehmen, ihre Marke, ihren Geschäftserfolg und die Beziehung zu ihren Kunden in den sozialen Netzwerken strategisch auszubauen.
Die branchenführende Online-Lernplattform Hootsuite Academy fördert dieses Wachstum durch Social-Media-Zertifikate und hat mit ihrem Kursangebot bereits über eine halbe Million Menschen weltweit erreicht.

Weitere Informationen unter https://hootsuite.com/de/

Firmenkontakt
Hootsuite
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.hootsuite.com/de

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.elementc.de