Experten von Tractebel begleiten Wasserkraftprojekt am Indus in Pakistan

Tractebel berät die pakistanische Wasser- und Energiebehörde WAPDA bei einem Energieprojekt an der Dasu-Talsperre am Fluss Indus.

Etwa 300 km nördlich von Islamabad wird im Bezirk Kohistan der Provinz Khyber Pakhtunkhwa das Dasu-Wasserkraftwerk entstehen. Für die erste Projektphase erhält die pakistanische Regierung einen Kredit von der Weltbank. Nach der Fertigstellung, die voraussichtlich sechs Jahre in Anspruch nimmt, wird das neue Kraftwerk eine Leistung von 2.160 MW erbringen. Diese lässt sich in einer zweiten Projektstufe auf 4.320 MW ausbauen. Zum Plan gehört auch, den Karakoram Highway auf einer Strecke von 62 km zu verlegen.

Die Wasserkraftspezialisten von Tractebel begleiten die WAPDA (Water & Power Development Authority) während der Projektimplementierungsphase mit umfangreichen Managementleistungen. Sie überwachen als unabhängige Experten auch die Umsetzung der Umwelt- und Sozialmanagementpläne.

Bild_News_DASU-1024x659 Experten von Tractebel begleiten Wasserkraftprojekt am Indus in Pakistan

Am Indus entsteht mit Tractebel Know-how das Dasu-Wasserkraftwerk.

About Tractebel

An der Spitze der Energiewende bietet Tractebel eine breite Palette an Ingenieur- und Beratungsleistungen einschließlich Entwurf und Projektmanagement über den gesamten Projektlebenszyklus. Als eines der weltweit führenden Ingenieurberatungsgesellschaften mit einer über 150-jährigen Geschichte ist es unsere Mission, die Welt von morgen aktiv mitzugestalten. Mit rund 5.000 Spezialisten in mehr als 70 Ländern stellen wir unseren Kunden rund um den Globus multidisziplinäre Lösungen auf den Gebieten Energie, Wasser und städtische Infrastruktur zur Verfügung.

Kontakt

Tractebel Engineering GmbH

Sabine Wulf
Leiterin Marketing Communications & CSR
Friedberger Straße 173
D-61118 Bad Vilbel

Tel.: +49 6101 55-0
info-de@tractebel.engie.com

Lahmeyer_SEO