CEMA sponsert Ferienbetreuung für Kinder von Mitarbeitern

Mitarbeiter der CEMA Mannheim können sich freuen. Das IT-Systemhaus ( http://www.cema.de/Unternehmen/Checkliste_IT-Systemhaus.html ) bietet mit Hilfe des Veranstalters “Delta Kids Sport” eine attraktive Lösung für die Kinderbetreuung während der Sommerferien. Dabei trägt die CEMA die Hälfte der Kosten und sichert den Kindern einen Platz in dem gut ausgebuchten Ferien-Programm.
Bei Delta Kids ziehen Unternehmen, Familien und Sportvereine an einem Strang, um Kindern eine ambitionierte und bewegungsorientierte Ferienbetreuung zu schaffen. In Mannheim, Heidelberg und Lampertheim bietet Delta Kids Feriencamps mit Schwerpunkt Sport an, in denen Kinder der Jahrgänge 2000-2005 zehn Stunden am Tag – von 07:30 bis 17:30 Uhr -betreut und sportlich gefördert werden – und so spielend soziale Kompetenz erwerben.
Neu dabei sind die Camps für Erstklässler. Die Kinderferiencamps bestehen aus einem Mix der Sportarten Basketball, Handball, Hockey, Baseball, Klettern, Tanzen, Fußball, Fechten und Kanu und aus weiteren Aktivitäten.

Interessenten wenden sich an www.delta-kids-sport.de oder über ihre Eltern zwecks Bewerbung an www.cema.de

Die CEMA ist einer der führenden mittelständigen IT-Dienstleister in Deutschland mit 8 Standorten. Gegründet wurde die CEMA 1990. Zu dieser Zeit nahm der Wandel der Großrechner-Architektur zur
PC-Netzwerk-Architektur seinen Lauf. Quasi “seit der ersten Stunde” hat sich die CEMA auf IT-Netzwerke und IT-Infrastruktur spezialisiert.

Kontakt:
CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
Karen Weber
Dynamostr. 17
68165 Mannheim
presse@cema.de
0621 33 98-0
http:// www.cema.de